NEU Vertue Nespresso XL Kapsel Automat IFA Special
101°Abgelaufen

NEU Vertue Nespresso XL Kapsel Automat IFA Special

119€199€-40%Nespresso Store Angebote
38
eingestellt am 4. Sep 2018
Zur Markteinführung ist die neue Vertue Line ab sofort ab heute erhältlich! Direkt zum Start gibt es aktuell von Nespresso und bald von Mediamarkt das Angebot: beim Kauf einer neuen Vertue Maschine gibt es 40€ Rabatt und 40€ Kapsel Gutschein. Somit 119€ dann nur noch für die Maschine.

Ich habe die Vertue Freitag selber auf der IFA getestet. Größter Unterschied ist:

Vorher 19 BAR nun 1 Bar und Rotation bis 6000 Umdrehungen. Kapseln nun größer und somit Kaffee Getränke bis 440ml mit einer Kapsel möglich. Mir schmeckt der Kaffee auch deutlich besser .... aber das ist bei jedem bestimmt unterschiedlich.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Ernsthaft?
Die bringen eine neue Kapselform auf den Markt?
Na gut, die dahinterliegende Intention ist ja wohl sonnenklar...
Jaybie7vor 11 m

Anstatt dass diese Kapseln verboten werden, wird sogar noch das Sortiment …Anstatt dass diese Kapseln verboten werden, wird sogar noch das Sortiment erweitert und der Kunde "gezwungen" eine neue Maschine zu kaufen... verdrehte Welt



Durch was wird wer gezwungen und warum sollte man die besten Maschinen am Markt verbieten?
Und was hat das alles mit MyDealz zu tun?
Kommen also Leute extra in ein Thema das sie nicht interessiert nur um zu stören....
38 Kommentare
Also die alten Maschinen weg und umsteigen auf dieses Zeug?
Ernsthaft?
Die bringen eine neue Kapselform auf den Markt?
Na gut, die dahinterliegende Intention ist ja wohl sonnenklar...
Alternativkapselhersteller: GO!

Denn eine Kapsel kostet (nun) zwischen 0,45€ und 0,70€
Bearbeitet von: "Der_Feiste" 4. Sep 2018
Hatten die nicht mal hochpreisige Handys im Angebot?
Bearbeitet von: "MattHiasKo" 4. Sep 2018
Anstatt dass diese Kapseln verboten werden, wird sogar noch das Sortiment erweitert und der Kunde "gezwungen" eine neue Maschine zu kaufen... verdrehte Welt
rouisde4. Sep

Ernsthaft? Die bringen eine neue Kapselform auf den Markt? Na …Ernsthaft? Die bringen eine neue Kapselform auf den Markt? Na gut, die dahinterliegende Intention ist ja wohl sonnenklar...


wahrscheinlich ein neues Patent und damit keine günstigen Kapseln von Drittanbietern. Dann noch der Kapselpreis, doppelt so hoch wie bei den "normalen" Kapseln. Mit Barcode im Rand.
Bearbeitet von: "tobiwan80" 4. Sep 2018
"gibt es 40€ Rabatt und 40€ Kapsel Gutschein. Somit 119€"


ne ne ne, diese Milchmädchenrechnung
Dealpreis falsch, gänzlich davon abgesehen, dass sie diese Gelddruckmaschinen eh noch weiter promoten werden
Anmerkung: Noch ein gravierende Änderung, die Maschine liest den Barcode der eingelegten Kapsel aus und nimmt entsprechende Einstellungen vor - ist auch eine Art Kopierschutz gegen Drittanbieter Kapseln, außerdem sind es 7.000 Umdrehungen
Jaybie7vor 2 m

Anstatt dass diese Kapseln verboten werden, wird sogar noch das Sortiment …Anstatt dass diese Kapseln verboten werden, wird sogar noch das Sortiment erweitert und der Kunde "gezwungen" eine neue Maschine zu kaufen... verdrehte Welt


Es ist eine "andere" Maschine die 2 Systeme gibt es Parallel.
Dummes Zeug posten wird ja auch nicht verboten ;-)
Der_Feistevor 8 m

Alternativkapselhersteller: GO!Denn eine Kapsel kostet (nun) zwischen …Alternativkapselhersteller: GO!Denn eine Kapsel kostet (nun) zwischen 0,45€ und 0,70€


DAs wird nicht so schnell passieren denn nun gibt es ja ein neues Patent.
Jetzt wo wirklich jeder Discounter Nespresso-kompatible Kapseln führt, kommen die mit sowas. Muss echt schlimm sein, wenn man seine Patente verliert. Na ich hoffe, selbst die Wohlhabenden geben keine 70 Cent für einen starken Espresso in einer Kapsel aus.
tobiwan80vor 4 m

Es ist eine "andere" Maschine die 2 Systeme gibt es Parallel. Dummes Zeug …Es ist eine "andere" Maschine die 2 Systeme gibt es Parallel. Dummes Zeug posten wird ja auch nicht verboten ;-)



Ja und das finde ich doch so schlimm! 2 Systeme, die beide unglaublich schlecht für die Umwelt sind.. was meinst du wie viele Personen plötzlich zwei von diesen Maschinen bei sich stehen haben werden... dann laufen die auch parallel zu Hause

Dummes Zeug ist es übrigens auch nicht... man muss nur verstehen können
Endlich, doppelt so viel Alu Müll
Jaybie7vor 11 m

Anstatt dass diese Kapseln verboten werden, wird sogar noch das Sortiment …Anstatt dass diese Kapseln verboten werden, wird sogar noch das Sortiment erweitert und der Kunde "gezwungen" eine neue Maschine zu kaufen... verdrehte Welt



Durch was wird wer gezwungen und warum sollte man die besten Maschinen am Markt verbieten?
Und was hat das alles mit MyDealz zu tun?
Kommen also Leute extra in ein Thema das sie nicht interessiert nur um zu stören....
Saftelvor 4 m

Durch was wird wer gezwungen und warum sollte man die besten Maschinen am …Durch was wird wer gezwungen und warum sollte man die besten Maschinen am Markt verbieten?Und was hat das alles mit MyDealz zu tun?Kommen also Leute extra in ein Thema das sie nicht interessiert nur um zu stören....



Oh Verzeihung... ich wollte nicht stören! ... UNBEDINGT kaufen! Wie innovativ von Nespresso...
Jaybie7vor 9 m

Ja und das finde ich doch so schlimm! 2 Systeme, die beide unglaublich …Ja und das finde ich doch so schlimm! 2 Systeme, die beide unglaublich schlecht für die Umwelt sind.. was meinst du wie viele Personen plötzlich zwei von diesen Maschinen bei sich stehen haben werden... dann laufen die auch parallel zu HauseDummes Zeug ist es übrigens auch nicht... man muss nur verstehen können


So, genau, und Verbote sind natürlich immer am besten und die Lösung für all unsere Probleme
chriiosvor 5 m

So, genau, und Verbote sind natürlich immer am besten und die Lösung für al …So, genau, und Verbote sind natürlich immer am besten und die Lösung für all unsere Probleme



Von mir aus sollen sie ihre portionierten Kaffeekapseln verkaufen. Mir geht es ausschließlich um den Umweltaspekt. Klar ist das ne Debatte, die man überall führen kann... man sollte sich einfach nur mal Gedanken um die Verpackung machen bei Nespresso
Bei Westwing gibt es die Maschine für 129€ und zusätzlich 40€ Kapselguthaben. Somit ergibt sich ein Preis von 89€ westwing.de/dp/…ade
Jaybie7vor 27 m

Ja und das finde ich doch so schlimm! 2 Systeme, die beide unglaublich …Ja und das finde ich doch so schlimm! 2 Systeme, die beide unglaublich schlecht für die Umwelt sind.. was meinst du wie viele Personen plötzlich zwei von diesen Maschinen bei sich stehen haben werden... dann laufen die auch parallel zu HauseDummes Zeug ist es übrigens auch nicht... man muss nur verstehen können


Die Leute trinken dann also doppelt soviel Kaffee?
Autocold wegen Müll, das die Umwelt nicht braucht.
Ich konnte den Kaffee aus den neuen Kapseln auf der IFA probieren.... Hat mich leider gar nicht überzeugt, erinnert an amerikanischen Filterkaffee...
Bereits beim alten Nespresso System kostet das Kilo Kaffee rund 70 EUR. Beste Espresso Bohnen kosten 25 EUR, je nach persönlichen Präferenzen ist der eine oder andere auch schon mit Bohnen um 15 EUR pro Kilo zufrieden.
Ein System, bei dem Kilopreise für den Kaffee deutlich jenseits der 100 EUR aufgerufen werden, rechtfertigt den Zugewinn an Komfort durch ein Kapselsystem definitiv nicht - selbst wenn die Maschine gratis wäre.
tibvor 1 h, 23 m

Also die alten Maschinen weg und umsteigen auf dieses Zeug?


Naja es wird die anderen weiterhin geben! Die Kunden haben sich beschwert immer 2/3 Kapseln für einen Kaffee zu verballern
OttoNormalverbrauchervor 35 m

Bereits beim alten Nespresso System kostet das Kilo Kaffee rund 70 EUR. …Bereits beim alten Nespresso System kostet das Kilo Kaffee rund 70 EUR. Beste Espresso Bohnen kosten 25 EUR, je nach persönlichen Präferenzen ist der eine oder andere auch schon mit Bohnen um 15 EUR pro Kilo zufrieden.Ein System, bei dem Kilopreise für den Kaffee deutlich jenseits der 100 EUR aufgerufen werden, rechtfertigt den Zugewinn an Komfort durch ein Kapselsystem definitiv nicht - selbst wenn die Maschine gratis wäre.


Na ja, die reine Betrachung des Kilopreis ist die übliche, simple Milchmädchenrechnung. Ich hab neulich mal eine andere Vergleichsrechnung aufgemacht: Ein Nespresso-Lungo kostet (neuerdings) 40 Cent. Nun trinke ich gerne einen schönen Americano aus der Siebträgermaschine. Der Americano hat halt etwas mehr Inhalt, aber ist so zumindest "etwas" vergleichbar zum Nespresso-Lungo. Nun hab ich mich irgendwann mal gefragt, was denn dieser Americano so kostet? Den mache ich mit einem doppelten Espresso aus 18 gr. "Oh, Harvey" von Quijote. Das Kilo kostet 22 EUR zzgl. Versand. Und siehe da, ohne Versandkosten kostet mich mein geliebter Americano auch 40 Cent. Ist auch alles okay so. Nur ist es halt eben nicht so, dass der Maschinenkaffee signifikant billiger ist.
w1stvor 1 h, 3 m

Bei Westwing gibt es die Maschine für 129€ und zusätzlich 40€ Kapse …Bei Westwing gibt es die Maschine für 129€ und zusätzlich 40€ Kapselguthaben. Somit ergibt sich ein Preis von 89€ https://www.westwing.de/dp/p/kr899wwbgjyade


Da kommt noch der Versand dazu. Man kann aber einen 40€-Gutschein einlösen (MBW 150€, jemand muss dich einladen ) und somit kommt man auf ~119€
18591635-oLLcU.jpg
toad99vor 2 h, 53 m

Jetzt wo wirklich jeder Discounter Nespresso-kompatible Kapseln führt, …Jetzt wo wirklich jeder Discounter Nespresso-kompatible Kapseln führt, kommen die mit sowas. Muss echt schlimm sein, wenn man seine Patente verliert. Na ich hoffe, selbst die Wohlhabenden geben keine 70 Cent für einen starken Espresso in einer Kapsel aus.


Solange jeden morgen Hunderttausende an den Bahnhöfen für nen Kaffee-to-go 2-3 € liegen lassen, gibt es offensichtlich genügend "Wohlhabende" - da spare ich mit den 0,70€ für ne Kapsel ja noch richtig
f.lvor 2 h, 24 m

Na ja, die reine Betrachung des Kilopreis ist die übliche, simple …Na ja, die reine Betrachung des Kilopreis ist die übliche, simple Milchmädchenrechnung. Ich hab neulich mal eine andere Vergleichsrechnung aufgemacht: Ein Nespresso-Lungo kostet (neuerdings) 40 Cent. Nun trinke ich gerne einen schönen Americano aus der Siebträgermaschine. Der Americano hat halt etwas mehr Inhalt, aber ist so zumindest "etwas" vergleichbar zum Nespresso-Lungo. Nun hab ich mich irgendwann mal gefragt, was denn dieser Americano so kostet? Den mache ich mit einem doppelten Espresso aus 18 gr. "Oh, Harvey" von Quijote. Das Kilo kostet 22 EUR zzgl. Versand. Und siehe da, ohne Versandkosten kostet mich mein geliebter Americano auch 40 Cent. Ist auch alles okay so. Nur ist es halt eben nicht so, dass der Maschinenkaffee signifikant billiger ist.


Einen doppelten Espresso, der die doppelte Kaffeemenge benötigt, als Vergleichsbasis für den Kaffeepreis pro Getränk heranzuziehen, kann man natürlich machen, aber mathematisch ist es falsch. Die Kaffeemenge für einen einfachen Espresso beträgt in der Siebträgermaschine 7-8 Gramm. 25 Euro / 1000g * 8g = 20 Cent.
Die billigsten Kapseln des neuen Systems kosten für den einfachen Espresso 45 Cent, für den doppelten Espresso 50 Cent.
OttoNormalverbrauchervor 49 m

Einen doppelten Espresso, der die doppelte Kaffeemenge benötigt, als …Einen doppelten Espresso, der die doppelte Kaffeemenge benötigt, als Vergleichsbasis für den Kaffeepreis pro Getränk heranzuziehen, kann man natürlich machen, aber mathematisch ist es falsch. Die Kaffeemenge für einen einfachen Espresso beträgt in der Siebträgermaschine 7-8 Gramm. 25 Euro / 1000g * 8g = 20 Cent. Die billigsten Kapseln des neuen Systems kosten für den einfachen Espresso 45 Cent, für den doppelten Espresso 50 Cent.


Es geht hier aber nicht um reine Mathematik, sondern darum, ein gewisses Gefühl für die Dinge zu bekommen. Hier und da wird vermittelt, dass Nesspresso abartig teuer ist. Ja klar, ist es teuer. Aber, so denke ich, nicht um Dimensionen im Vergleich zu anderen Kaffeeherstellungsarten.

Die alten Espresso-Kapseln kosten mittlerweile rund 38 Cent. Die kann man natürlich gegen die ca. 20 Cent der Siebträgermaschine vergleichen. Das ist natürlich ungefähr doppelt so viel - ist dann aber auch in etwa der Preis der Bequemlichkeit. Wer macht schon einen Espresso in der Siebträgermaschine.

Und wie hier auch schon geschrieben wurde ist der To-Go-Kaffee am Bahnhof noch mal eine ganz andere Dimension. Ich will mal nicht wissen, wie hoch der Gramm-Preis bei einem Cafe Crema (2,50 EUR) beim LE CROBAG (den ich da gelegentlich trinke) ist. Über diese Preise regt sich komischer Weise niemand auf.
f.lvor 48 m

Es geht hier aber nicht um reine Mathematik, sondern darum, ein gewisses …Es geht hier aber nicht um reine Mathematik, sondern darum, ein gewisses Gefühl für die Dinge zu bekommen. Hier und da wird vermittelt, dass Nesspresso abartig teuer ist. Ja klar, ist es teuer. Aber, so denke ich, nicht um Dimensionen im Vergleich zu anderen Kaffeeherstellungsarten.Die alten Espresso-Kapseln kosten mittlerweile rund 38 Cent. Die kann man natürlich gegen die ca. 20 Cent der Siebträgermaschine vergleichen. Das ist natürlich ungefähr doppelt so viel - ist dann aber auch in etwa der Preis der Bequemlichkeit. Wer macht schon einen Espresso in der Siebträgermaschine.Und wie hier auch schon geschrieben wurde ist der To-Go-Kaffee am Bahnhof noch mal eine ganz andere Dimension. Ich will mal nicht wissen, wie hoch der Gramm-Preis bei einem Cafe Crema (2,50 EUR) beim LE CROBAG (den ich da gelegentlich trinke) ist. Über diese Preise regt sich komischer Weise niemand auf.


Sorry, wenn es bei mydealz nicht mehr um Preisvergleiche sondern um Lifestyle geht, habe ich mich getäuscht und ich nehme meinen Vergleich zurück. Dann würde ich allerdings als Vergleichsbasis den Cappuccino im Caffe Florian in Venedig empfehlen: Der kostet inkl. 6 EUR Musikzuschlag 16 EUR.
Haha, die neuen sehen ja mal deutlich billiger aus als die alten (was sie in der Produktion halt auch sind ^^) Und nein, Kapselguthaben gehört nicht in den Dealpreis...
rouisde4. Sep

Ernsthaft? Die bringen eine neue Kapselform auf den Markt? Na …Ernsthaft? Die bringen eine neue Kapselform auf den Markt? Na gut, die dahinterliegende Intention ist ja wohl sonnenklar...


Vermutlich wohl weil das Patent für die letzten abgelaufen ist und der Wettbewerb wie Pilze aus dem Boden schießt.
OttoNormalverbrauchervor 7 h, 46 m

Bereits beim alten Nespresso System kostet das Kilo Kaffee rund 70 EUR. …Bereits beim alten Nespresso System kostet das Kilo Kaffee rund 70 EUR. Beste Espresso Bohnen kosten 25 EUR, je nach persönlichen Präferenzen ist der eine oder andere auch schon mit Bohnen um 15 EUR pro Kilo zufrieden.Ein System, bei dem Kilopreise für den Kaffee deutlich jenseits der 100 EUR aufgerufen werden, rechtfertigt den Zugewinn an Komfort durch ein Kapselsystem definitiv nicht - selbst wenn die Maschine gratis wäre.


Du vergleichst wie viele Birnen mit Äpfel oder Apple mit Samsung.. es gibt Leute für die ein Vollautomat nicht in Frage kommt weil sie Single sind oder nur einen Kaffee am Tag trinken oder ... wer dann einen "frischen" Espresso geniesen möchte kommt um Kapselkaffee nicht herum. FAKT.
Jaco0591vor 37 m

Du vergleichst wie viele Birnen mit Äpfel oder Apple mit Samsung.. es gibt …Du vergleichst wie viele Birnen mit Äpfel oder Apple mit Samsung.. es gibt Leute für die ein Vollautomat nicht in Frage kommt weil sie Single sind oder nur einen Kaffee am Tag trinken oder ... wer dann einen "frischen" Espresso geniesen möchte kommt um Kapselkaffee nicht herum. FAKT.


Eine Kapselmaschine mag schon praktisch sein. Das erklärt aber nicht, warum es Deal sein soll, wenn bei einem neuen Kapselsystem von der gleichen Firma der ohnehin knackige Preis pro Espressokapsel von 38 Cent um weitere 18 Prozent auf 45 Cent gesteigert wird - auch wenn es auf den (virtuell festgelegten) Preis der zugehörigen Maschine einen Nachlass gibt. Den Einsatz von Zentrifugalkraft statt Druck hat Nespresso im Übrigen nicht erfunden, das gab es schon vor Jahren bei Espressomaschinen im Billigbereich.
f.lvor 4 h, 45 m

Es geht hier aber nicht um reine Mathematik, sondern darum, ein gewisses …Es geht hier aber nicht um reine Mathematik, sondern darum, ein gewisses Gefühl für die Dinge zu bekommen. Hier und da wird vermittelt, dass Nesspresso abartig teuer ist. Ja klar, ist es teuer. Aber, so denke ich, nicht um Dimensionen im Vergleich zu anderen Kaffeeherstellungsarten.Die alten Espresso-Kapseln kosten mittlerweile rund 38 Cent. Die kann man natürlich gegen die ca. 20 Cent der Siebträgermaschine vergleichen. Das ist natürlich ungefähr doppelt so viel - ist dann aber auch in etwa der Preis der Bequemlichkeit. Wer macht schon einen Espresso in der Siebträgermaschine.Und wie hier auch schon geschrieben wurde ist der To-Go-Kaffee am Bahnhof noch mal eine ganz andere Dimension. Ich will mal nicht wissen, wie hoch der Gramm-Preis bei einem Cafe Crema (2,50 EUR) beim LE CROBAG (den ich da gelegentlich trinke) ist. Über diese Preise regt sich komischer Weise niemand auf.


Nur weil es Alternativen gibt, die noch teurer sind, macht es das nicht besser. Gehen wir mal von einem Single aus, der jeden Tag nur einen Kaffee trinkt.
Wohl eher Nkaffee als Nespresso?
1 Bar und Rotation bis 6000 Umdrehungen erinnert mich irgendwie an die gute alte Tchibo Picco (ohne Cafissimo), meine erste eigene "Espresso"maschine.
google.com/sea…956
ciclonetta.de/
@jmb06 Hallo, könntest du bitte deinen Dealtittel ändern? Die Maschine heißt Vertuo mit O am Ende und nicht E. Sonst geht vielleicht bei irgendjemand sein Schlagwortalarm nicht.

Ich bin wirklich gespannt ob der Nespresso hier besser schmeckt mit nur einem Bar. Ich bin aber Espresso Trinker.
big_edvor 2 h, 19 m

Wohl eher Nkaffee als Nespresso?1 Bar und Rotation bis 6000 Umdrehungen …Wohl eher Nkaffee als Nespresso?1 Bar und Rotation bis 6000 Umdrehungen erinnert mich irgendwie an die gute alte Tchibo Picco (ohne Cafissimo), meine erste eigene "Espresso"maschine.https://www.google.com/search?q=tchibo+picco+-Cafissimo&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwiQ05nY76HdAhWBJFAKHfYDD-MQ_AUICigB&biw=1680&bih=956https://www.ciclonetta.de/



Würdest du die Ciclonetta für schnelle Espresso im Büro empfehlen oder ist Nespresso geschmacklich besser?
Einnamevor 14 h, 34 m

Würdest du die Ciclonetta für schnelle Espresso im Büro empfehlen oder ist …Würdest du die Ciclonetta für schnelle Espresso im Büro empfehlen oder ist Nespresso geschmacklich besser?


Eher nicht und die klassische Nespresso ist wahrscheinlich besser bzw. liefert zumindest reproduzierbarere Ergebnisse, gerade bei wechselnden Nutzern und Sorten.
Die Roationsmaschinen wie Tchibo Picco und Ciclonetta sind relativ laut, man muß sie korrekt bedienen (Stempel befüllen, einsetzen und verriegeln) und falls der Deckel nicht richtig verriegelt ist, dann kann es Sauerrei im Umkreis geben.
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von jmb06. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text