-21°
ABGELAUFEN
Neue 1&1 Frühlingsangebote mit vierfachem Datenvolumen gratis !!!

Neue 1&1 Frühlingsangebote mit vierfachem Datenvolumen gratis !!!

Elektronik1&1 Angebote

Neue 1&1 Frühlingsangebote mit vierfachem Datenvolumen gratis !!!

Seit heute gibts die neuen 1&1 Frühlingsangebote mit vierfachem Datenvolumen im Eplus und Vodafone Netz!

Hinterm Link sind mehrere Angebote.

Die Preise hinterm Link beziehen sich erstmal auf Eplus, Vodafone kostet 5 Euro mehr im Monat. Wobei die Eplus Tarife nur für 12 Monate günstiger sind, danach gleich.

Beispiel im Vodafone Netz.
30 Euro/Monat = Alle Flats (Telefon und SMS), 8 GB !!! mit 42,2 Mbit/s und 500MB jeden Monat fürs Ausland.

Der Young Tarif ist auch ganz gut. (Bis 28 Jahre)
20 Euro/Monat = Telefonflat und 4 GB (21,6 Mbit/s). SMS kostet 9,9 Cent, also nicht der Rede wert und braucht vermutlich eh niemand.

Den gleichen Tarif gibts auch für den "Normalo" für 25 Euro, da ist die SMS Flat schon dabei.

Schaut einfach selber mal nach eurem Bedürfnis.

Einen Haken gibts. Und zwar gibts bei Vodafone kein LTE, nur bei Eplus. LTE bei Eplus ist aber so gut wie Edge bei Vodafone. Ich hatte schon bei Vodafone UMTS und LTE und konnte bis auf den extrem höheren Datenverbrauch bei LTE überhaupt keinen Geschwindigkeitsunterschied feststellen.

Werde jetzt endlich hier zuschlagen, da die Datenmenge hier für mich passt.

31 Kommentare

Gäbs doch bloß LTE
Trotzdem hot!

Dann lieber woanders weniger Volumen und dafür n Handy geschenkt oder ne dicke Auszahlung

peffy

Dann lieber woanders weniger Volumen und dafür n Handy geschenkt oder ne dicke Auszahlung



Ähm was labersch du? Mit ner Auszahlung kann man keine 4 GB Daten laden (_;) Klar reichen manchen auch 200 MB, aber der Tarif orientiert sich an Power User.

Wieso hattest du bei lte ein extrem hohen Datenverbrauch und bei UMTS nicht? Macht gar keinen Sinn außer du hast auch mehr verbraucht aber dann liegt es nicht an lte
Ausserdem ist lte schneller weil die latenzen kleiner sind.

Dann lieber den Vodafone DataGo L Vertrag mit 6GB LTE für 30€ und 485€ Auszahlung

Einen Haken gibts. Und zwar gibts bei Vodafone kein LTE, nur bei Eplus. LTE bei Eplus ist aber so gut wie Edge bei Vodafone. Ich hatte schon bei Vodafone UMTS und LTE und konnte bis auf den extrem höheren Datenverbrauch bei LTE überhaupt keinen Geschwindigkeitsunterschied feststellen.

lol

bad mo-fo

Dann lieber den Vodafone DataGo L Vertrag mit 6GB LTE für 30€ und 485€ Auszahlung



Kann man damit Flat telefonieren? (_;)

nextgenplay

Wieso hattest du bei lte ein extrem hohen Datenverbrauch und bei UMTS nicht? Macht gar keinen Sinn außer du hast auch mehr verbraucht aber dann liegt es nicht an lte Ausserdem ist lte schneller weil die latenzen kleiner sind.



Da merkt man keinen Unterschied, glaub mir
Das kannst du auch bei Fachzeitschriften nachlesen. Vielleicht auf nem PC, aber sicher nicht auf deinem Handy
21,6 Mbit/s sind 21,6 Mbit/s......wenn du nen Traktor mit 50 km/ fährst und daneben ein Ferrari mit 50 km/h fährt, so sind es immer noch 50 km/h


Wenn du Daheim DSL eine Million hast und dein Nachbar DSL 2000, dann surfst du trotzdem auf MyDealz nicht schneller X)

http://hukd.mydealz.de/diverses/1und1-frühlings-aktion-4-fach-datenvolumen-521912

Die Smartphone zu Zahlung ist halt schon heftig bei denen. Ohne sind es ganz nette Tarife

Doppelt

Kommentar

bad mo-fo

Dann lieber den Vodafone DataGo L Vertrag mit 6GB LTE für 30€ und 485€ Auszahlung

nextgenplay

Wieso hattest du bei lte ein extrem hohen Datenverbrauch und bei UMTS nicht? Macht gar keinen Sinn außer du hast auch mehr verbraucht aber dann liegt es nicht an lte Ausserdem ist lte schneller weil die latenzen kleiner sind.


Das Zauberwort heißt Verfügbarkeit. Bei 1 Traktor und 1 Ferrari stimmt der Vergleich natürlich, was aber wenn mehr Traktoren und und mehr Ferrari unterwegs sind? Deswegen wird die Straße nicht breiter und ob dann beide mit gleicher Geschwindigkeit vorwärtskommen, mag ich mal stark bezweifeln ;-)

gattler

http://hukd.mydealz.de/diverses/1und1-frühlings-aktion-4-fach-datenvolumen-521912



uwcck

Doppelt



dodo2

Spam, doppelt http://hukd.mydealz.de/diverses/1und1-fr%C3%83%C2%BChlings-aktion-4-fach-datenvolumen-521912



Das war ne Info und kein Deal......
Ich kann nicht das ganze MyDealz Netzwerk durchsuchen

Einen Haken gibts. Und zwar gibts bei Vodafone kein LTE, nur bei Eplus. LTE bei Eplus ist aber so gut wie Edge bei Vodafone. Ich hatte schon bei Vodafone UMTS und LTE und konnte bis auf den extrem höheren Datenverbrauch bei LTE überhaupt keinen Geschwindigkeitsunterschied feststellen.



Was erzählst du denn für einen Quatsch...

// OT Start
LTE bei O2 / eplus bringt einen nicht wirklich voran. O2 hatte keine Wahl. Die können ja wohl kaum beide Kundenstämme in das UMTS Netz knallen xD. Dann würde ja gar nichts mehr gehen. Daher haben die LTE freugeschaltet, allerdings auf UMTS Geschwindigkeit.

Empfangstechnisch hat man hoffentlich bei beiden Modi einen guten Empfang im Zielgebiet. Ansonsten ist das auch hier wieder witzlos :/...
// OT Ende

Netter Tarif, aber so viel Datenvolumen brauch ich persönlich nicht. Vlt. Braucht es ja wer xD. Ich würde das Geld nicht dafür ausgeben und auch lieber ein Endgerät dazu nehmen.

Hammer Datenvolumina zu fairen Preisen.

Kommentar

nextgenplay

Wieso hattest du bei lte ein extrem hohen Datenverbrauch und bei UMTS nicht? Macht gar keinen Sinn außer du hast auch mehr verbraucht aber dann liegt es nicht an lte Ausserdem ist lte schneller weil die latenzen kleiner sind.



Haha das gleiche hab ich mir auch gedacht außerdem merkt man den Unterschied zwischen umts und lte gewaltig!

nextgenplay

Wieso hattest du bei lte ein extrem hohen Datenverbrauch und bei UMTS nicht? Macht gar keinen Sinn außer du hast auch mehr verbraucht aber dann liegt es nicht an lte Ausserdem ist lte schneller weil die latenzen kleiner sind.



Haha ja klar X)

nextgenplay

Wieso hattest du bei lte ein extrem hohen Datenverbrauch und bei UMTS nicht? Macht gar keinen Sinn außer du hast auch mehr verbraucht aber dann liegt es nicht an lte Ausserdem ist lte schneller weil die latenzen kleiner sind.


Ja das liegt beim sorgen bei der latenz. Merkt man auch wenn man darüber Spiele die ping neu UMTS ist halt höher.

Hab ich gerade auf die schnelle vom ersten angeklickten Fachmagazin rauskopiert.

Zitat von Giga.de

"Der größte spürbare Unterschied zwischen UMTS und LTE (also dem kleinen “H” oder dem “4G” bzw. “LTE”) in der Symbolleiste sind die Pingzeiten. Das heißt, dass sich das Surfen im Internet allgemein schneller anfühlt, auch wenn Webseiten genauso langsam aufgebaut werden."

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text