Neuer Friends of Hue Lichtschalter von Eltako
2634°

Neuer Friends of Hue Lichtschalter von Eltako

42,99€69,99€-39% Kostenlos KostenlosConrad Angebote
312
eingestellt am 22. Nov 2020
UPDATE5:
Beide im Moment bei Conrad auf Lager

UPDATE4:
Der FT55EH ist noch mit kleiner Wartezeit bestellbar

UPDATE3:
Der FT55EH und FT55H sind wieder mit längerer Lieferzeit bestellbar. Der FT65EH ist nach wie vor auf Lager.
Jetzt alles Versandkostenfrei ab 29€ mit 29BLACKVKF

UPDATE2:
Bei Voelkner ist der FT55H und der FT55EH wieder mit Lieferdatum ab 1.12.20 angegeben

UPDATE1:
Beim FT55H habt ihr aber zugelangt.
Zum UVP aber noch bei Conrad erhältlich.
Wer warten kann, kann zum rabatierten Preis auch bei folgenden Anbietern vorbestellen:
Elektrowelt
Elektroshop Wagner

Der FT55EH und FT65EH sind bei Voelkner und Digitalo nach wie vor vorhanden.
Der Deallink führt jetzt zum FT55EH (Vergleichspreis ist von vergleichbaren Schaltern)

------
Für alle nicht-Hue-Besitzer sorgt dies bestimmt für Kopfschüttler. Für alle Friends of Hue (FoH) ist dies, wie ich finde, ein großer Tag.

Das Einzige, das bisher den Spaß des Hue-Systems zerstört hat waren die physischen Lichtschalter. Genauer genommen Frauen oder Kinder im Haushalt, die diese frecher weise benutzen anstatt dies nur über die App oder Alexa/Siri zu tun.

Die Lösung dafür ist schon länger auf dem Markt: Sie nennt sich Friends of Hue Lichtschalter, die von verschiedenen Herstellern angeboten werden. Sie enthalten ein Enocean-Funkmodul, welches batterielos das Signal zum Steuern der Lampe sendet. Der Strom wird allein durch die kinetische Energie beim Drücken erzeugt. Der Lichtschalter kann neben oder eben über den alten Lichtschalter montiert werden und verhindert damit das Trennen vom Stromnetz.

Anfang des Jahres hatte ich verschiedene Schalter zum testen da. Leider war ich noch nicht voll überzeugt. Dies lag hauptsächlich an der Preispolitik. Ein einziger Lichtschalter der etwas schickeren Varianten kosten nach wie vor um die 70€. Da zögert man noch, sein Zuhause umzustellen. Gleichzeitig wird es bei manchen Herstellern erschwert sich die Designs individuell auszusuchen und an den bestehenden Stil Zuhause anzupassen. Andere Schalter machten auf mich einen eher minderweritgen Eindruck.

Bereits Anfang des Jahres hat sich mit Eltako still und heimlich ein neuer namhafter Hersteller für FoH auf den Markt gemeldet. Aufgrund von Lieferproblemen, ist meine Bestellung aus Mai erst gestern angekommen. Die Regale der Shops scheinen sich also langsam zu füllen und das wollte ich euch nicht vorenthalten.

Warum bin ich so begeistert?

Erstens ist die UVP ist schon von Beginn an deutlich günstiger als die der Konkurrenz. Mit dem Deal hier, lassen sich nochmal ca. 20% sparen, was den Schalter insgesamt ca. halb so teuer macht. Ich will nicht das Preis-F*** Wort in den Mund nehmen, da der Preis aber nicht als Rabatt ausgegeben ist und deutlich unter der UVP liegt, glaub ich nicht unbedingt an Absicht.

Des weiteren finde ich die Schalter sehr Wertig. Der Halterahmen mit Klickmechanismus funktioniert einwandfrei und man hat beim Herausnehmen nicht das Gefühl etwas zu zerstören. Der Schalter wackelt nicht und sieht schick aus. Man merkt, dass Eltako schon lange Funk-Lichtschalter produziert.

Es gibt zwei verschiedene Designs:

Das klassische: FT55H-wg UVP: 45€ --> Im Deal für 36,19€


1694571.jpg



Das Eckige: FT55EH-wg UVP: 43,80€


1694571.jpg



Letzteres auch in groß/65 erhältlich: FT65EH-wg UVP: 43,80€

Beide Varianten sind sehr ähnlich. FT55EH-wg etwas moderner mit eckigem Design, der FT55H-wg mit Abrundungen. Ich habe mich für letzteren entschieden, da ich ihn etwas edler finde. Evtl. hilft euch das Bild für einen Vergleich (links: FT55EH-wg, rechts: FT55H-wg):


1694571.jpg



Und zu guter Letzt gibt es den FoH Schalter auch ohne Rahmen und Wippe aber mit Halterung und Montageplatte:
Eltako EnOcean: FTE215H UVP: 38,20€


1694571.jpg



Dies finde ich besonders genial, wenn man Schalter in anderen Farben/Designs will. Eltako hat hier den Vorteil, dass man schon lange EnOcean Funkschalter (allerdings ohne Hue Kompatibilität ) verkauft und deshalb viele Rahmen und Wippen für Funkmodule anbietet. Da das EnOcean Modul ohne Hue baugleich zum Modul mit hue ist, sollte man hier freie Auswahl unter den Produkten, die bei Eltako für Funkschalter gekennzeichnet sind, haben.

Wippen und Rahmen kosten wenige Euro. Eine Übersicht gibt es hier:

eltako.com/fileadmin/downloads/de/Prospekte/Taster-Programm_dt_highRes.pdf

Er ist allerdings auch kompatible mit Rahmen und Wippen einer Reihe anderer Hersteller:

Berker (S1, B1), Gira (Standard 55, E2, Event), Hager (Kallysto Pur) Jung (A500, AS500, A Plus) Merten (Smart M, M-Pure, M-Plan), OPUS (InForm, Fusion), Schneider (Einfachrahmen). Entnommen aus Datenblatt

Hinweis: Der FTE215H ist im Moment noch nicht lieferbar. Ich werde es hier aber einfügen sobald dies der Fall ist. Mit dem jetzigen Preis für den FT55H-wg kommt man aber sowieso billiger weg. (Den Rahmen und Wippe kann man ja einfach entfernen).

Hinweis zu kompatiblen Wippen und Rahmen
Da es zu vielen Fragen bezüglich der Kompatiblität kam. Der FT55EH, FT55H oder das Modul FTE215H, sind alle geeignet, um mit den oben genannten Modellen anderer Hersteller oder den Eltako-Funktastern-Designs verwendet zu werden (Bei allen drei Produkten ist das dafür benötigte Modul, Befestigunsrahmen- und Platte enthalten). Beim Rahmen gibt es nichts zu beachten. Die Taster/Wippen müssen aber natürlich auf das Funkmodul passen und dürfen nicht von einem normalen Lichtschalter stammen. Hierzu das Bild der Rückseite der Wippe vom FT55H:


1694571.jpg



2x Haken (rot), mehrere Energie-harvesting Teile (grün), 2x Lichttaster Auslösung (blau)

Zum Deal-Schalter FT55H-wg:
Im Moment bei Voelkner (Deallink) und Digitalo zu dem Preis erhältlich.

Bei Kauf von einem Schalter keine Versandkosten mit der Zahlart Sofort (sonst 5,95€)

Bei 2 oder mehr Schaltern keine Versandkosten mit dem Gutschein BLACKVKF49
Mit 29BLACKVKF versandkostenfrei

Mengenrabatt:


1694571.jpg



Ich denke, dass dies der Anfang einer generellen Preissenkung für die Schalter ist und man so langsam wirklich über ein Wechsel nachdenken kann.

Zu den Funktionen und App:

Vielleicht als Hilfe für Manche, da ich dies erst entdeckt habe:
Hue bietet die Belegung aller 4 Tasten mit je Drücken und gedrückt Halten an. Also insgesamt 8 verschiedene Programmierungen.

Andere Apps sind wie immer schon etwas weiter (Hue wird da denke ich auch bald nachziehen). Bis dahin lohnen sich wirklich Apps wie ‚Hue Essentials‘, ‚hueDynamic‘ oder der Platzhirsch ‚iConnectHue‘. Hiermit lässt sich mit dem mehrfach klicken einer Taste durch verschiedene Szenen/Settings durchwechseln. Das Drücken und gedrückt Halten von zwei Tasten gleichzeitig (beide oben/ beide unten) fügt 4 weitere programmier Optionen hinzu. Ebenfalls kann das Verhalten einer Taste z.B Tageszeitabhängig programmiert werden. (e.g. Morgens ‚Energie tanken/kalt‘; Abends ‚Gemütlich/warm‘).

Bin gespannt auf eurer Erfahrungen.
Zusätzliche Info
Conrad AngeboteConrad Gutscheine
Beste Kommentare
312 Kommentare
Dein Kommentar