Neuer Motorroller für 599€ und kostenloser Lieferung
88°Abgelaufen

Neuer Motorroller für 599€ und kostenloser Lieferung

12
eingestellt am 16. Nov 2010
Der Roller kostet 599 Euro inklusive Versand und 2 Jahren Gewährleistung. Mir ist klar das es ein "China- bzw. Baumarktroller" ist, aber für den Preis einen neuen Roller bis vor die Haustür bekommen ist schon super.

12 Kommentare

wie ist es eigentlich damit.. Wie läuft die Wartung ab.?

In einer Werkstatt :D! Das Angebot ist super. Ich bin selber 3 Jahre Roller gefahren & das ist eine empfehlung

Verfasser

Laut Chat auf der Homepage, kann man Inspektionen in jeder Zweiradwerkstatt machen lassen, nur Garantiefälle müssen direkt über deren Vor Ort Service gemacht werden.

Guter Preis.

Sollte man aber nur bestellen, wenn man unter 1,70m groß ist, sonst sieht man affig aus auf so einem kleinen Ding.
(Diese Chinaböller sind viel kleiner von der Karosserie her, als die italienischen oder japanischen Roller, die aber schnell das 4-fache kosten.)

Noch ein Hinweis aus diversen Rollerforen:

Chinaböller hassssssen es, wenn sie länger als ein paar Tage nicht gefahren werden. Sie korrodieren dann wohl ruck-zuck im Motorbereich und so sind sie dann schon nach 3000 km mit Motorschaden kaputt.

Also nur was für luete, die da Ding dann auch ständig in Bewegung halten!

Ich hatte so einen ähnlichen Roller aus dem Versand, keine Werkstatt in 50km Umkreis wollte die Inspektion für den Roller vornehmen. Es bleibt einem dann nur die Vor-Ort-Inspektion für ca. 100,-€, idR ist da die erste schon nach 200km fällig, die nächste nach 3000km.
Dann lieber einen (besseren) 2-Takt China-Roller bei z.B. ATU für 699,-€ kaufen, dort hat man ein riesiges Filialnetz, die die Inspektion für 39,-€ übernehmen. Ich habe meinen damals zurückgegeben.

Einfach vorher checken obs in der Nähe ein Servicepartner gibt. Wenn ja, dann kann man mit sowas durchaus glücklich werden - mit Zugeständnissen: klein, oft schlechtes Licht, Verarbeitung, Rostschutz, meist weniger PS...

lieber einen gescheiten gebrauchten kaufen..

Leute kauft euch ja nen anständigen Roller. Diese Baumarkt Dinger sind unglaublich schlecht verarbeitet.....
Kriegt man die Krise wenn man (Ahnung hat und) selber die Inspektionen durchführt!!

also wenn man bei einem 50 ccm roller nach servicepartnern und werkstätten für wartungsarbeiten fragt, sollte man lieber die finger von den china rollern lassen. klar, ein markenroller kostet locker mal das 4 fache, aber damit hat man halt später auch keine scherereien.

Für einige Dinge gilt:

Wer billig kauft, kauft zweimal. Dieser Roller gehört höchstwahrscheinlich dazu.

sktn

Laut Chat auf der Homepage, kann man Inspektionen in jeder Zweiradwerkstatt machen lassen, nur Garantiefälle müssen direkt über deren Vor Ort Service gemacht werden.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text