308°
ABGELAUFEN
Neuer Tiefstpreis: Komfortabel für 21,99€ (AmEx-Zahlung) von Madrid nach Frankfurt
Neuer Tiefstpreis: Komfortabel für 21,99€ (AmEx-Zahlung) von Madrid nach Frankfurt
Reisen

Neuer Tiefstpreis: Komfortabel für 21,99€ (AmEx-Zahlung) von Madrid nach Frankfurt

Preis:Preis:Preis:21,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Günstige Flüge mit LAN von Madrid nach Frankfurt hatten wir bereits, in meinem alten Deal lag der Preis bei 41,99€.
mydealz.de/dea…099
Dieser hat sich mittlerweile fast halbiert, auf 21,99€ bei Zahlung mit American Express. Dank Payback sollte mittlerweile jeder Kroko-Haushalt über eine entsprechende Karte verfügen. Die Vorzüge von LAN Airlines bzw. LATAM sind im alten Deal und den Kommentaren nachzulesen, größter Vorteil ist die Reise im Langstreckenflieger mit Langstreckenkomfort und Langstreckenservice auf der Kurzstrecke.

Die Flüge sucht ihr über cheapfly24.de/, damit erhaltet ihr den oben genannten Preis bei Zahlung mit AmEx. Beispieldatum für den Tiefstpreis wäre der 04.07.2016. Wer über eine Mastercard von Fluege.de verfügt, der kann den Preis über billigflieger.de/ auf 19,99€ drücken. Billiger geht's nichtmal mit O'Leary in der Holzklasse.

11 Kommentare

Nö. Kaum einer hat eine American Express, denn die bietet wenig in Europa.

Verfasser

Seneca

Nö. Kaum einer hat eine American Express, denn die bietet wenig in Europa.


Bis zu 40€ Willkommensbonus, 0,5% Cashback auf sämtliche Umsätze, und (zumindest letztes Jahr) im Dezember sogar 5% Cashback. Für eine Gratiskarte finde ich das nicht schlecht.

Ja, aber ich verstehe nicht, warum manche Flugportale gewisse Zahlungsarten bevorzugen.

Gibt es nicht eine EU-Regulierung, die mindestens eine, kostenlose und reguläre, Zahlungsvariante vorschreibt?

Verfasser

Seneca

Gibt es nicht eine EU-Regulierung, die mindestens eine, kostenlose und reguläre, Zahlungsvariante vorschreibt?


AmEx ist einigermaßen verbreitet, und geht vermutlich als reguläre Zahlungsvariante durch. Wer mit Visa zahlen möchte, der kann seine Flüge klassisch über Kayak oder Swoodoo suchen. Dort sind die Endpreise allerdings etwas höher als über Cheapfly24 oder Billigflieger.

Seneca

Gibt es nicht eine EU-Regulierung, die mindestens eine, kostenlose und reguläre, Zahlungsvariante vorschreibt?


Was soll denn die EU noch vorschreiben? Wie oft ich Spass haben darf? Was lustig ist? Wie oft ich aufs Örtchen darf? LAN -> Chile ... die sind AMEX weit näher als du. Beschwer dich bei Hummelbrummel.

Seneca

Gibt es nicht eine EU-Regulierung, die mindestens eine, kostenlose und reguläre, Zahlungsvariante vorschreibt?




Die EU schreibt vor, wie krumm deine Banane ist

Seneca

Gibt es nicht eine EU-Regulierung, die mindestens eine, kostenlose und reguläre, Zahlungsvariante vorschreibt?



Banane, Gurke, Tomate etc, das weiß ich auch. Aber Knete da ist man eigen.

Für knapp 100€ in Biz

Seneca

Nö. Kaum einer hat eine American Express, denn die bietet wenig in Europa.

Ich schätze, dass das in Zukunft ein paar Nutzer mehr werden durch Payback, denn die Payback Maestrokarte wird demnächst eingestellt, alternativ wird dann die Payback Amex angeboten.

Payback Amex funktioniert völlig problemlos, ich nutze die häufig. Die sieht halt nur einfach aus, geschäftlich traue ich mich nicht, die zu zücken.

Ach, früher...
Da war man wer mit ner AmEx.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text