268°
ABGELAUFEN
Neuer UHD Monitor Samsung U28D590P mit 1ms für Gamer
Neuer UHD Monitor Samsung U28D590P mit 1ms für Gamer
ElektronikAllyouneed Angebote

Neuer UHD Monitor Samsung U28D590P mit 1ms für Gamer

Preis:Preis:Preis:551,41€
Zum DealZum DealZum Deal
Über Mein Paket bekommt Ihr heute mit dem 9% Gutschein "MEINSPARTAG" den nagelneuen Samsung U28D590P für 551,41 über Alternate.

Vergleichspreis überall sonst 599,- €.

Der Samsung ist endlich mal ein vernpünftiger UHD Monitor mit 60 Hz in 3840x2160 mittels Display Port und 1ms Reaktionszeit.
Gut getestet in diversen Medien.

Nachteile: nicht höhenverstellbar, keine VESA Halterung

Wer das möchte muss 150,- mehr für den Asus hinlegen.

Diagonale: 28"/71.1cm • Auflösung: 3840x2160 • Helligkeit: 300cd/m² • Kontrast: 1000:1 (statisch), keine Angabe (dynamisch) • Reaktionszeit: 1ms • Blickwinkel: 170°/160° • Panel: TN • Anschlüsse: 2x HDMI 1.4, DisplayPort 1.2 • Ergonomie: N/A • VESA: N/A • Leistungsaufnahme: 37W (typisch), 0.3W (Standby) • Besonderheiten: LED-Backlight • Herstellergarantie: zwei Jahre

Hier noch ein kleiner Vorgeschmack im Video:
youtube.com/wat…_m0

43 Kommentare

TN = taugt nix? Bzgl. Blickwinkelabhängigkeit bei dieser stolzen Diagonale...

Verfasser

Informier dich lieber vorher bevor du gleich "rum hatest".
Bei den Tests kam der Blickwinkel gut weg.

Wer IPS will kann gerne nen 1000er drauf legen für UHD.

Kein VESA? Nur TN? ... naja, für mich nichts ... Für den Gamer der ne hohe Auflösung will, vermutlich okay

@AoEGoD: geizhals.de/del…tml
Der Aufpreis hält sich in Grenzen

//EDIT: Argh, viel kleiner ... dann haste recht

Welche Tests meinst du? Die die ich sah meinten eher gute Blickwinkelabhängigkeit für ein TN-Panel. Was irgendwie nur relativ gut ist

Der Sinn eines Fragezeichens ist Dir sicher schon klar(?)...
Mit "hate" hat das mal gar nichts zu tun.
Die Blickwinkel dieses Geräts sind TN-üblich mit 160-170° angegeben.
Musste in letzter Zeit lange an TNs mit "nur" 23,6-26 Zoll arbeiten - Markengeräte, aber trotzdem für die Augen viel anstrengender als etwa MVA (klar wär's "Königsklasse").
Daß man in UHD bezahlbar momentan eher TNs findet, hat keiner bestritten, aber "das Auge sieht mit".

BTW, weiterer (Sünden-)Fall von leidiger Glanzplaste - deren störende Reflexe haben an einem Monitor ja eigentlich auch nichts verloren:
youtube.com/wat…_m0

Wie neulich jemand aufschlussreich postete: ergo-online.de/sit…htm

Kein Full HD, hot

Ein UHD-Monitor mit 28" - Kopfschuss!

edit

60 Hz = autocold

Wir kommen der Ziellinie von 250€ immer näher

550 e für einen monitor ausgeben nur weil UHD hat???

Verfasser



Träum weiter vielleicht 2016


Du würdest die Frage nicht stellen wenn du dich vorher informiert hättest



LOL ich würde mal sagen das langt dicke und zeig mir die Graka die in 4k mehr als 60 fps packt

"der gamer" sollte sich dann mal gleich zwei titan bestellen und aktuelle games ordentlich zu zocken. damit ist die "zielgruppe" gamer gleich mal automatisch um 90% reduziert -> extrem kleine zielgruppe wenns nur ums gamen geht.

Verfasser

Ja das stimmt schon obwohl man naiv die Auflösung ja noch drosseln kann.

Ich hab 2x GTX 780 damit sollte einiges gehen Bei aktuell 2560 * 1440 langweilen die sich nur.



jo medium wird ganz gut laufen:

anandtech.com/sho…w/8

aber dennoch ein extrem teurer spaß mit sehr kleinen zielgruppe

Abgekürzt: Nutzloses Teil. COLD!

Verfasser

Die Mehrheit sieht die Vorteile, thanks 4hot

Ich finde den Deal HOT!

Alle Kinder die hier nur rumhaten und vermeintliche Mängel suchen, sollten ihrem Neid mal Herr werden und denjenigen, die damit was anfangen können, dieses schmucke Gerät gönnen!
PS: zur Erinnerung: MyDealz ist eine Schnäppchen-Seite und keine rumnörgel-aus-Langeweile-Seite


"Relativ" ist auch der Preisunterschied von IPS zu TN.
Reviews vom Samsung und dem Asus , dort kann man auch ganz gut die Blickwinkel sehen


Du bist ja echt der Blicker. Hättest Du lieber einen mit 30Hz???



3GB sehr wahrscheinlich. GPU Leistung in Ordnung, aber da kommst Du schon in Regionen, in denen Dein VRAM knapp wird, wenn alles an Optionen angewählt wird.

ach gott, die machen wirklich UHD mit TN panels, ernsthaft, wer kauft so nen mist.?

ich dachte die TN panels sterben endlich aus und dann das, ne ne

TN Panel autocold. Versteh nicht wer sich so einen schrott noch kauft. Um den Preis gibts schon IPS panel.

Verfasser

LOL was seid Ihr denn für Clowns

> 550 € für ein TN Panel und 60 Hz ? Ciao

Sieht man doch hier, wie gut der ankommt und wie aggressiv der Ersteller den Müll verteidigt. Warum sollten die den Schrott nicht mehr produzieren, wenn es noch genug gibt, die so was kaufen?

danke, gerade zugeschlagen



Hab den Monitor vor ein paar Wochen gesehen, das Bild geht absolut in Ordnung. Man merkt zwar das es ein TN-Panel gibt, aber eben ein hochwertigeres(auch dank 10-Bit Anbindung). Die Blickwinkel waren gut, wenn man frontal darauf geschaut hat, gab es meiner Meinung nach keine großartigen Veränderung am Bild, kann aber auch am Licht dort gelegen haben. Würde ihn mir persönlich aber auch nicht holen, mir gefallen die TN typischen Farben einfach nicht. Ich hoffe ja echt das der LG 34UM95 endlich mal verfügbar wird und billiger wird...

Genau, weil man UHD auch momentan mit der Grafikkarte problemlos versorgen kann.

2 780Ti, dann läuft es sicher mit knappen 60FPS mit Medium-High.
Oder ein SLI aus Titan Z, dann vielleicht sogar kurz mal auf Ultra mit Diashowmode 24FPS rumeiern.

Meh, ich habe das ja auch nur so überspitzt formuliert, weil ich gerne die Leutchen ein bisschen hopps nehme, die zwanghaft "ihr" Zeug verteidigen müssen. Spässchen auf Kosten der kognitiven Dissonanz anderer.

Es wird noch lange eine Zielgruppe für TN geben, so wie auch lange noch Röhrenmonitore gekauft wurden, obwohl die LCD gut geworden sind. Ob es reicht oder nicht, liegt halt vor allem auch daran, was für einen Vergleich man hat und wie die Ansprüche sind. Die wachsen halt.

Verfasser

Zeig mir mal einen UHD IPS der spieletauglich ist?
Selbst aktuelle 2560x1440 IPS Modelle machen Schlieren ohne Ende.

Darauf habe ich keinen bock.


Na dann zeig uns doch die IPS Variante.
Es gibt ja nicht einmal andere TN 4k Monitore in dem Preissegmet.
Verstehe nicht, was Leute davon haben hier immer so einen Mist zu erzählen

Verfasser

Und Schluss!!! Jetzt kostet dass gute Stück plötzlich 680 € bei Mein Paket
Gratulation allen die schnell zu gegriffen haben!

Ungeduldige möchten vielleicht bei 3:27, 5:51 und 9:28 einen Blick auf die erwarteten Schwachstellen werfen.

@AoEGoD: Da Du darauf ja etwas dünnhäutig reagierst: Das ist keine Kritik an Deinem Deal - nur der Hinweis darauf, daß wie auch LinusTechTips feststellt ein solcher Monitor beim gegenwärtigen Stand der Technik wirklich nur für eher kleine Zielgruppen geeignet ist.

soweit ich das begriffen hab ist 4k doch eh fuer die katz aktuell. entweder man kriegt sonen schwachsinn wie nur 30hz, oder man kriegt nen displayport displayport standard, dessen 4k support (MST) quasi nur ein schmutziger hack ist. und hdmi 2.0 unterstuetzt noch kein geraet...

Heute bei Saturn begutachtet ... Leider ist er doch sehr Blickwinkel abhängig ... Je stärker, je näher man davor sitzt



Und was bist du dann???
Ich benutze keine Monitore unter 120 Hz, das werde ich meinen Augen nicht mehr antun.



Ich auch nicht! Sobald ein Monitor keine 100 / 120 Hz kann, ist er für mich durchgefallen.

Habe mir vor einer Woche den QNIX QX2710 geholt, quasi ein Insider-Tipp :>
Ist ein koreanisches Modell, gibt es bei eBay zu kaufen.
27" IPS Panel von Samsung, 2560x1440 und auf 120 Hz und mehr übertaktbar (bei mir läuft er gerade mit 2560x1440 @ 100 Hz).
Für ~ 250 € inkl. Versand usw.

Preis-Leistungs mäßig nicht zu überbieten



Was nutzt 4k und 1ms wenn die Farben in jedem Eck ander aussehen? Nicht mal für Diagramme oder Text brauchbar. Das ist genauso zu sagen eine Handykamera mit 20MP ist besser als eine DSLR mit 14MP ...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text