666°
ABGELAUFEN
Neuester Kindle Fire HD fuer 79 Euro / Fuer Primekunden

Neuester Kindle Fire HD fuer 79 Euro / Fuer Primekunden

ElektronikAmazon Angebote

Neuester Kindle Fire HD fuer 79 Euro / Fuer Primekunden

Preis:Preis:Preis:79€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo
Fuer alle Amazon-Prime Kunden hat Amazon jetzt fuer einen Monat lang
(7. April 2014 - 7. Mai 2014)
den Preis für das Modell von 129 auf 79 Euro reduziert.
Es dürfen wohl 2 Modelle pro Kunde bestellt werden.

NEU: 8 GB, Kleiner, Leichter,Dünner,Kein HDMI, Keine Frontkamera,
kein HDMI mehr

- Auflösung 1280x800 (IPS Display)
- Werbeeinblendungen (Spezialangebote) gegen Aufpreis abschaltbar
- Dual-Core, 1,5 GHz

Die Alte Version ist immernoch für 99 Euro zu kriegen.
(von Haus aus dann schon 16 GB)

Beliebteste Kommentare

Wie beim Fire Tag werden hier ja wieder schön die Modelle vermischt.

Es gibt zwei verschiedene Kindle Fire HD. Das Modell von 2012 gibt es bei Amazon immer noch ab 99 Euro und ist als Vorgängermodell markiert. Das hier angebotene Modell ist die Version von 2013 und deshalb steht auch Neu dran.

Das Modell von 2012 hat eine Kamera, einen HDMI Ausgang und 16 GB Speicher. Außerdem kann man rooten und verschiedene Roms installieren. Wer also ein anderes Android haben will und lieber ein wenig mit Roms rumspielt, sollte sich das Modell für 99 Euro kaufen.

Das Modell von 2013 ist theoretisch technisch schlechter ausgestattet. Dafür bekomt man allerdings einen deutlich schnelleren Prozessor, ein neueres System und man kann einige Videos bei Prime Instant Video runterladen und ohne Internetverbindung schauen. Man ist beim System natürlich total an Amazon gebunden, aber das muss ja nicht unbedingt für jeden schlecht sein. Für die meisten Nutzer reicht das Modell vollkommen aus. Habe es mir selbst beim Fire Tag gekauft und bin wirklich zufrieden damit. Für Prime Instant Video und Videos aus Mediatheken ist es super.

Und dann auch noch kurz was als Vergleich zum Kindle Paperwhite, weil das ja auch schon gefragt wurde. Der Kindle Paperwhite ist ein Reader mit einem speziellen Dislay. Das ist bei längerem Lesen einfach deutlich angenehmer für die Augen und das Gerät verbraucht dabei verbraucht kaum Strom. Der Kindle Fire HD hat ein ganz normales TFT Display. Das ist zwar gut für Videos und zum Surfen, aber beim Lesen strengt ein TFT Display die Augen einfach mehr an. Außerdem kann man es in der Sonne kaum noch erkennen. Es handelt sich also um zwei völlig verschiedene Geräte, das eine zum Lesen und das andere eher für Videos und Spiele.

Prime-Kunden mit einer kostenlosen Probe-Mitgliedschaft sowie registrierte Gäste sind von der Aktion ausgeschlossen.

Nicht mal ansatzweise. Lustigerweise gilt das auch umgekehrt.

"Neuester Kindle Fire HD" - ähm. Amazon hat da einfach mal "NEU" drangeschrieben? Die Dinger sind doch schon recht alt und es gibt inzwischen die "HDX"-Reihe.

Oder gibt es ein Update der HD-Reihe?

haegae

Hmm, für 79€ kein erweiterbarer Speicher, nur 8GB, ein sehr "amazonlastiges" Android mit Werbung...Da finde ich, dass es bessere Alternativen gibt. Wer unbedingt unter 80€ bleiben will: okay. Aber sonst? Es gab jabin letzter Zeit häufig das Nexus 7 2012 mit 16GB. Ich glaube, das ist das bessere Schnäppchen (bei EKA eigentlich immer für den Preis).


Dieser Kindle HD hat kein HDMI Out. Das Vorgängermodell hatte noch HDMI

85 Kommentare

Admin

Krasser Preis

Schade, nicht für AmazonStudent-Mitglieder.

Moderator

HOT

Bin bei Amazon Student und bekomme den Preis von 79€ nach Gutscheineingabe angezeigt. Bin aber auch inzwischen ein zahlendes Mitglied. Vielleicht nutzt du noch das Gratisjahr?

Genau wie die XBone scheint der neue, teure Prime Dienst nicht so recht zu laufen. Und genau wie bei der XBone bekommt man einen Bonus wenn man doch zuschlägt.

Prime-Kunden mit einer kostenlosen Probe-Mitgliedschaft sowie registrierte Gäste sind von der Aktion ausgeschlossen.



Kann dieses Teil all das, was das Paperwhite auch kann nur mehr?

ElNuntius

Genau wie die XBone scheint der neue, teure Prime Dienst nicht so recht zu laufen. Und genau wie bei der XBone bekommt man einen Bonus wenn man doch zuschlägt.


Es geht un ein Tablet, nicht um den Dienst!

Prime-Kunden mit einer kostenlosen Probe-Mitgliedschaft sowie registrierte Gäste sind von der Aktion ausgeschlossen.


ist halt ein Tablet und kein Reader

ElNuntius

Genau wie die XBone scheint der neue, teure Prime Dienst nicht so recht zu laufen. Und genau wie bei der XBone bekommt man einen Bonus wenn man doch zuschlägt.



Das Tablet ist der Bonus. Und ein Bonus muss immer gut sein. Genau wie die 100 EUR Rabatt bei der XBone zum Listenpreis.

Prime-Kunden mit einer kostenlosen Probe-Mitgliedschaft sowie registrierte Gäste sind von der Aktion ausgeschlossen.



ach so...

Hmm, für 79€ kein erweiterbarer Speicher, nur 8GB, ein sehr "amazonlastiges" Android mit Werbung...

Da finde ich, dass es bessere Alternativen gibt. Wer unbedingt unter 80€ bleiben will: okay. Aber sonst? Es gab jabin letzter Zeit häufig das Nexus 7 2012 mit 16GB. Ich glaube, das ist das bessere Schnäppchen (bei EKA eigentlich immer für den Preis).

"Neuester Kindle Fire HD" - ähm. Amazon hat da einfach mal "NEU" drangeschrieben? Die Dinger sind doch schon recht alt und es gibt inzwischen die "HDX"-Reihe.

Oder gibt es ein Update der HD-Reihe?

ElNuntius

Das Tablet ist der Bonus. Und ein Bonus muss immer gut sein. Genau wie die 100 EUR Rabatt bei der XBone zum Listenpreis.



Der Rabatt ist der Bonus, nicht das Tablet.

Prime-Kunden mit einer kostenlosen Probe-Mitgliedschaft sowie registrierte Gäste sind von der Aktion ausgeschlossen.

Nicht mal ansatzweise. Lustigerweise gilt das auch umgekehrt.

sehr geiler Deal! Habe dank Kundenhotline die 50 Euro auch rückwirkend für meinen vor 2 Wochen bestellten Kindle bekommen.

Aber solange keine CM(oder alternative AOSP)-Portierung vorliegt witzlos.

haegae

Hmm, für 79€ kein erweiterbarer Speicher, nur 8GB, ein sehr "amazonlastiges" Android mit Werbung...Da finde ich, dass es bessere Alternativen gibt. Wer unbedingt unter 80€ bleiben will: okay. Aber sonst? Es gab jabin letzter Zeit häufig das Nexus 7 2012 mit 16GB. Ich glaube, das ist das bessere Schnäppchen (bei EKA eigentlich immer für den Preis).



Als Prime Frontend gibts keine günstigere Variante. Der HD hat im Gegensatz zum HDX dann auch HDMI out.

haegae

Hmm, für 79€ kein erweiterbarer Speicher, nur 8GB, ein sehr "amazonlastiges" Android mit Werbung...Da finde ich, dass es bessere Alternativen gibt. Wer unbedingt unter 80€ bleiben will: okay. Aber sonst? Es gab jabin letzter Zeit häufig das Nexus 7 2012 mit 16GB. Ich glaube, das ist das bessere Schnäppchen (bei EKA eigentlich immer für den Preis).


Dieser Kindle HD hat kein HDMI Out. Das Vorgängermodell hatte noch HDMI

giuliob

Schade, nicht für Amazon Student-Mitglieder.



Da muss ich widersprechen, bei mir geht's.

Allerdings: Dank Lovefilm & Instant Video hat Amazon mir ein zusätzliches Jahr spendiert, kann sein das ich daher aus den Beschränkungen falle
Aber wer ebenfalls einen Bonus bekommen hat => es geht

Jantan

Aber solange keine CM(oder alternative AOSP)-Portierung vorliegt witzlos.



forum.xda-developers.com/kin…ent

So wie ich das verstanden habe, ist das Gerät rootbar und dementsprechend mit alternativ Roms bzw dem Playstore bespielbar.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text