[Neukunden | HelloFresh] 15€ Cashback + 10€ Shoop.de-Gutschein* + 50% Rabatt auf die erste Box
-272°Abgelaufen

[Neukunden | HelloFresh] 15€ Cashback + 10€ Shoop.de-Gutschein* + 50% Rabatt auf die erste Box

Shoop Angebote
36
eingestellt am 28. JulBearbeitet von:"SteMue"
Ich wage es mal ;-)
Ich finde das Angebot relativ HOT und besser als das übliche 50% Zeugs aufgrund der zusätzlichen Auszahlung und des Cashbacks.

Falls die Shoop-Gutscheine aus sein sollten, kann man es über die Händlerseite checken. Nähere Erläuterung weiter unten.

Copy & Paste von Shoop:

Nur bis zum 31.07. erhältst Du bei HelloFresh als Neukunde 15€ Cashback auf den validen Abschluss eines HelloFresh-Abos! Zusätzlich bekommst Du (solange der Vorrat reicht) einen 10€ Shoop.de-Gutschein* on top!Außerdem gibt es als Neukunde 50% Rabatt auf die erste Box! Hier nochmal alles im Überblick:

  • 15€ Cashback auf den validen Abschluss eines HelloFresh-Abos als Neukunde
  • 10€ Shoop.de-Gutschein*
  • 50% Neukundenrabatt für die erste HelloFresh Box - den Code findest Du auf der Shoop.de Händlerseite
  • nur bis 31.07.

WICHTIG: Das Cashback richtet sich an Neukunden, pro Person und Account wird nur einmal Cashback gezahlt. Es gibt kein Cashback auf den Kauf von Probierboxen und Gutscheinen. Die Bio-Obstbox ist von der Aktion ausgeschlossen. Wird das Abo im Überprüfungszeitraum geändert oder gekündigt, wird kein Cashback gezahlt.

*Bitte beachte: Die Anzahl der Shoop.de-Gutscheine ist begrenzt. Sobald alle Gutscheine vergeben sind, wird der Gutschein nicht mehr auf der Shoop.de-Händlerseite gelistet. Mit einer gewissen Verzögerung wird auch dieser Aktionsbeitrag entsprechend aktualisiert. Um sicherzustellen, dass noch Shoop.de-Gutscheine vorhanden sind, bitten wir dich vorher die Händlerseite zu checken. Nur wenn dort noch die Shoop.de-Gutscheine gelistet sind, sind auch noch Gutscheine verfügbar.

Der Gutschein wird 5 - 7 Tage nachdem das Cashback verfügbar ist durch Shoop.de an Dich versendet. Pro Person und Shoop.de-Account wird max. 1 Gutschein verschickt, auch wenn Du mehrfach bestellst. Der Mindesteinkaufswert für den Gutschein von Shoop.de gilt nach Abzug aller freigegebenen Rabatte und nach Retouren.
Zusätzliche Info
Shoop AngeboteShoop Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Michi175vor 8 m

Du bekommst kein fertiges Essen, du bekommst einen Haufen rohe zutaten und …Du bekommst kein fertiges Essen, du bekommst einen Haufen rohe zutaten und eine Anleitung wie du sie zubereiten sollst.Wieso? Um Nahrungsmittel und Kochtechniken zu lernen auf die du so sonst gar nicht gekommen wärst. Oder um möglichst restlos kochen zu können und nicht die 250g Packung vom dem Zeug kaufen zu müssen, wovon du halt grade 20g für ein Gericht brauchst und der Rest dann ewig und drei Tage im Voratsschrank rumsteht. Hellofresh liefert (bis auf wenige Ausnahmen) die Zutaten immer genau in der Menge die grade für das Rezept gebraucht wird.


Wenn diese 20g aber genau so viel kosten, wie 200 Gramm im Supermarkt, kann ich es mir auch kneifen.

Für mich eher ein Hipster-Zug, auf den viele wieder aufspringen und dann aber bald wieder aussteigen.
Ich bin da mit Chefkoch.de, etwas Hirn und dem Supermarkt um die Ecke super gefahren.
36 Kommentare
Erster!!

Wie wäre es mit dem Namen des Shops im Titel?

Dachte schon es gibt eine DönerBOX.
ArtieLutionvor 2 m

Erster!!Wie wäre es mit dem Namen des Shops im Titel?Dachte schon es gibt …Erster!!Wie wäre es mit dem Namen des Shops im Titel?Dachte schon es gibt eine DönerBOX.


macht Sinn
aber ich merk schon ... das wird cold .. und kaum hat es eine magische "cold-Schwelle" erreicht voten automatisch alle anderen cold.

Viel Spaß mit der Box für die, die sich dafür entschieden haben.
Bearbeitet von: "SteMue" 28. Jul
es gehört in den Titel, dass es bei Shoop eine Art Lotterie ist, ob man einen derer wenigen Gutscheine bekommt.

mydealz hat 797.769 Nutzer, verlost werden sicher weniger. Und ob es noch Gewinne gibt im Lostopf, wird recht zeitverzögert veröffentlicht (geht im www noch nicht realtime, ist ja Neuland).
Luuuuulz
ich geb dir ein Hot
auf den validen Abschluss eines HelloFresh-Abos!


Was für ein Abo ist das? wann kann ich das kündigen? Wie viel kostet das? So viele Fragen ....mensch so schwer ist das doch nicht.
bäm von -20 auf -15

jetzt haben wir es den Cold Voter gezeigt
hello fresh ist leider recht Bescheiden, das Preis/Leistungsverhältnis ohne Rabatt und Cashback, was man ja nur mit den ersten Boxen bekommt recht dürftig. Man wird als normal arbeitender Mensch von den berechneten Portionen nicht satt. Von mir trotzdem ein Hot für dich, denn Deal ist Deal
Und warum genau sollte ich mir Essen über Hellodingsda liefern lassen?

Bin altmodisch und bevorzuge dann doch den netten Besitzer des Ladens meines Vertrauen um die Ecke den ich kenne...
Jens2015vor 4 m

Und warum genau sollte ich mir Essen über Hellodingsda liefern lassen?Bin …Und warum genau sollte ich mir Essen über Hellodingsda liefern lassen?Bin altmodisch und bevorzuge dann doch den netten Besitzer des Ladens meines Vertrauen um die Ecke den ich kenne...


Du bekommst kein fertiges Essen, du bekommst einen Haufen rohe zutaten und eine Anleitung wie du sie zubereiten sollst.

Wieso? Um Nahrungsmittel und Kochtechniken zu lernen auf die du so sonst gar nicht gekommen wärst. Oder um möglichst restlos kochen zu können und nicht die 250g Packung vom dem Zeug kaufen zu müssen, wovon du halt grade 20g für ein Gericht brauchst und der Rest dann ewig und drei Tage im Voratsschrank rumsteht. Hellofresh liefert (bis auf wenige Ausnahmen) die Zutaten immer genau in der Menge die grade für das Rezept gebraucht wird.
Michi175vor 8 m

Du bekommst kein fertiges Essen, du bekommst einen Haufen rohe zutaten und …Du bekommst kein fertiges Essen, du bekommst einen Haufen rohe zutaten und eine Anleitung wie du sie zubereiten sollst.Wieso? Um Nahrungsmittel und Kochtechniken zu lernen auf die du so sonst gar nicht gekommen wärst. Oder um möglichst restlos kochen zu können und nicht die 250g Packung vom dem Zeug kaufen zu müssen, wovon du halt grade 20g für ein Gericht brauchst und der Rest dann ewig und drei Tage im Voratsschrank rumsteht. Hellofresh liefert (bis auf wenige Ausnahmen) die Zutaten immer genau in der Menge die grade für das Rezept gebraucht wird.


Wenn diese 20g aber genau so viel kosten, wie 200 Gramm im Supermarkt, kann ich es mir auch kneifen.

Für mich eher ein Hipster-Zug, auf den viele wieder aufspringen und dann aber bald wieder aussteigen.
Ich bin da mit Chefkoch.de, etwas Hirn und dem Supermarkt um die Ecke super gefahren.
Was muss man nun investieren?
Nach all dem Gerede über HF habe ich mal wieder reingeschaut und nach Monaten mal wieder mein Abo für eine Woche reaktiviert. Übernächste Woche gibt es

Scharfes Hähnchen-Kokos-Curry mit Blumenkohl, Paprika und Karottenreis
Würzige Linsenbolognese mit viel Gemüse und Balsamicoessig
Asiatische Fusion-Küche: Süßsaures Ragout mit Zuckerschoten, Mango und Erdnussreis

Hätte ich das ganze auch über Chefkoch finden können?
>Bin ich sehr sicher. Aber ob ich das wirklich ausgewählt hätte anstelle von altbekannten? Unwahrscheinlicher

Wäre das im Supermarkt zusammenkaufen günstiger?
>Bin ich ebenfalls in diesem Fall sicher, immerhin sind ja 2 vegetarisch und das dritte nur mit Hähnchenfleisch

Aber jetzt die unter sieben Euro pro Gericht auf vielleicht unter vier Euro drücken zu können, da ist mir ehrlich gesagt die Zeit fürs Einkaufen zu schade.

Bin mal gespannt, ich glaube fast das ist meine erste Bestellung dieses Jahr (außer das letzte mal war vielleicht Jan/Feb), mal sehen wie die inzwischen so drauf sind.

quak1vor 1 mWas muss man nun investieren?

Kleinste Box sind 39,99 für 3 Gerichte (auswahl aus 9 möglichen) mit jeweils 2 Portionen. Davon abzuziehen was auch immer für einen Gutschein du halt grade hast (achtung, die 30er Gutscheine haben i.d.R. das Kleingedruckte, das sie nur zu je zwei mal 15 auf die ersten beiden Boxen einlösbar sind, nicht eine Box für 9,99)
Bearbeitet von: "Michi175" 28. Jul
13€ pro Essen für zwei Personen...

Nein Danke, Gutscheine hin oder her. Da bekommt man schon super Zeug im Supermarkt für.
Bei mir hat letztens einer geklingelt der wollte mir Backwaren aus Österreich verkaufen und zwar jeden Tag frisch aus Österreich. Ich wohne übrigens in Niederbayern....
Wo kommen wir denn hin wenn wir jeden scheiß mit dem Auto zig mal von A nach B fahren? Bei uns gibts in jedem Kuhdorf min. 2 Bäcker da werd ich mein Zeug sicher nicht ausm Ösiland kommen lassen. Das selbe ist es mit diesem HelloFresh zeugs das muss doch alles nicht sein oder?
Bearbeitet von: "AlexanderPachinger" 28. Jul
SchlauerFuxvor 3 m

13€ pro Essen für zwei Personen... Nein Danke, Gutscheine hin oder her. …13€ pro Essen für zwei Personen... Nein Danke, Gutscheine hin oder her. Da bekommt man schon super Zeug im Supermarkt für.


Zuviel zum Thema deutsche und schlusslicht bei Ausgaben für Lebensmittel. Soviel kostet schon vernünftiges Fleisch (Rind, Hirsch, Reh oder exotischer aber auch sehr lecker Straus) für 2 Personen (zahl ich bei "freiem Kochen" für mich allein für 250g Rind)
Michi175vor 8 m

Zuviel zum Thema deutsche und schlusslicht bei Ausgaben für Lebensmittel. …Zuviel zum Thema deutsche und schlusslicht bei Ausgaben für Lebensmittel. Soviel kostet schon vernünftiges Fleisch (Rind, Hirsch, Reh oder exotischer aber auch sehr lecker Straus) für 2 Personen (zahl ich bei "freiem Kochen" für mich allein für 250g Rind)


Und bei hello fresh gibt's nur glückliches Gemüse & co. von Öko-Feldern?
SchlauerFuxvor 4 m

Und bei hello fresh gibt's nur glückliches Gemüse & co. von Ö …Und bei hello fresh gibt's nur glückliches Gemüse & co. von Öko-Feldern?


Laut eigendarstellung tatsächlich. Wie glaubhaft das bei Preisen ist sei dahingestellt. Zumindest bei abgepackten Sachen (z.B. schmand) ist immer das Biosiegel drauf. Beim Blumenkohl z.B. muss man es eben glauben oder nicht.

Quintessenz ist das man sicher für weniger als 7 Euro pro Portion kochen kann wenn das das Ziel ist. Ich würde das privat für mich aber nur machen wenn kein Fleisch dabei ist
Bearbeitet von: "Michi175" 28. Jul
Fucked up freebie
Mehr sag ich nicht.
sx17vor 8 m

Fucked up freebie Mehr sag ich nicht.


Eigentlich hieß es "cancelled freebie fuckups" und in dieser englischen Formulierung ist nicht eindeutig worauf es sich bezieht.

Das kann zum entweder auf die fehlerhafte Aktion beziehen oder eben die Kunden so titulieren
Bearbeitet von: "Michi175" 28. Jul
AlexanderPachingervor 2 h, 16 m

Bei mir hat letztens einer geklingelt der wollte mir Backwaren aus …Bei mir hat letztens einer geklingelt der wollte mir Backwaren aus Österreich verkaufen und zwar jeden Tag frisch aus Österreich. Ich wohne übrigens in Niederbayern....Wo kommen wir denn hin wenn wir jeden scheiß mit dem Auto zig mal von A nach B fahren? Bei uns gibts in jedem Kuhdorf min. 2 Bäcker da werd ich mein Zeug sicher nicht ausm Ösiland kommen lassen. Das selbe ist es mit diesem HelloFresh zeugs das muss doch alles nicht sein oder?



Nee, muss echt nicht sein.
Also ich werde von den 3 Mahlzeiten für je 2 Personen durchaus 6 Tage lang satt. Teuer finde ich die für 6,67 Euro pro Mahlzeit jetzt auch nicht.

Klar kann man billiger kochen wenn das das Ziel ist, aber wenn ich selbst koche kostet meist allein das Fleisch fast zu viel. Meine Sorge war immer eher das Hellofresh zu günstig ist, da muss etwas faul sein wenn die noch Gewinn machen wollen (und all diese Werbung erst).

Aber man bekommt ja alles roh und ungewürzt und unmariniert und ich hatte nie etwas auszusetzen.

Hab jetzt einige Monate nichts mehr dort bestellt, aber das hatte diverse Gründe und nichts mit Unzufriedenheit am gelieferten zu tun.

Muss halt jeder selbst entscheiden, ich empfehle immer eine der Rabatt-Aktionen, die es ja am laufenden Band gibt, zu nutzen um mal eine Box zu testen, danach kann man sich dann entscheiden.
Klar Rezepte gibt es im Internet wie Sand am Meer gratis und die Supermärkte haben alles was man dazu braucht. Aber da fängt es dann halt an.

Bei HF musst du dich für 3 aus 9 Rezepten der Woche entscheiden. Damit wählt man zwangsläufig irgendwann Sachen, die man bei völlig freier Auswahl im Netz nicht angeklickt hätte (kenn ich nich, ess ich nich).

Dann geht es beim Einkauf weiter, wenn man sich all das unbekannte Zeug besorgen muss (wo steht das? Gibt es das nicht in kleineren Packungen?)

Ich empfehle HF für Leute ohne Kochkünste über Miracoli level, die das gerne ändern möchten. Zumindest ging es mir so.


Irgendwann ist man HF dann "entwachsen" und stellt das Abo ein.
SchlauerFuxvor 8 m

Wenn diese 20g aber genau so viel kosten, wie 200 Gramm im Supermarkt, …Wenn diese 20g aber genau so viel kosten, wie 200 Gramm im Supermarkt, kann ich es mir auch kneifen.Für mich eher ein Hipster-Zug, auf den viele wieder aufspringen und dann aber bald wieder aussteigen.Ich bin da mit Chefkoch.de, etwas Hirn und dem Supermarkt um die Ecke super gefahren.


Mit der Box mit drei Mahlzeiten für je 2 Personen zahlt man 6,66 Euro pro Mahlzeit. Da war meine Sorge immer, ob das nicht zu billig ist, denn wenn ich frei aus dem Supermarkt koche, dann kostet i.d.R. allein mein Stückchen Fleisch mehr als das. Und ich betreibe keine nervende Marketingkampagne und versuche am Ende auch noch Gewinn zu erzielen

Aber es kommt ja alles roh und unmariniert, daher kann man beim kochen alles begutachten und ich hatte bei all meinen Boxen nur ein einziges mal was auszusetzen. Eine angeschimmelte Aubergine und bei der bin ich nicht sicher ob es nicht sogar meine Schuld war, weil ich die Tüte erst nach 6 Tagen aufgemacht habe anstatt wie eigentlich gedacht spätestens am dritten Tag, weil ich als Single immer 2 Tage lang von einer Mahlzeit für 2 esse und dementsprechend länger brauche bis ich die letzt koche.
0815Hamstervor 5 m

Also könnte man diesen Deal 5 Euro Gewinn machen?


Wenn das alles wirklich so stackt, dann sollte das rauskommen
Dass schlimme an dem ganzen ist heutzutage das viele glauben Vegetarier und Veganer gesünder leben, das Problem ist aber das viele von den sich von dieser ganzen blöden Werbung beeinflussen lassen und schnell zu irgendwelchen Chemie Tabletten greifen (müssen) um keine Mangelerscheinungen zu bekommen.
Hab’s jetzt mal bestellt.
Weiß einer, wie genau das jetzt funktioniert?
Kann ich jetzt direkt das Abo kündigen? Wenn ja, wie, ohne dass die erste Bestellung jetzt direkt storniert wird?
Duianhvor 21 m

Hab’s jetzt mal bestellt.Weiß einer, wie genau das jetzt funktioniert?Kann …Hab’s jetzt mal bestellt.Weiß einer, wie genau das jetzt funktioniert?Kann ich jetzt direkt das Abo kündigen? Wenn ja, wie, ohne dass die erste Bestellung jetzt direkt storniert wird?


Ok, hab’s rausgefunden lol.
Einfach Lieferung stoppen klicken und dann ist gut. Die bezahlte Box kommt zum gewählten Datum während des Bestellprozesses, die nächste wird gekündigt.
Michi175vor 8 h, 16 m

Wenn das alles wirklich so stackt, dann sollte das rauskommen



So wie Du den Thread hier flutest könnte man meinen Du wärst ein Mitarbeiter von "Hallo früsch" oder bekommst zumindest Provision von Rocket Internet...

Bearbeitet von: "Jens2015" 28. Jul
Nicht ganz uninteressant:
„Wird das Abo im Überprüfungszeitraum geändert oder gekündigt, wird kein Cashback gezahlt.“

Der Überprüfungszeitraum kann ja gerne mal 1-2 Monate dauern.
Jens2015vor 21 m

So wie Du den Thread hier flutest könnte man meinen Du wärst ein M …So wie Du den Thread hier flutest könnte man meinen Du wärst ein Mitarbeiter von "Hallo früsch" oder bekommst zumindest Provision von Rocket Internet...


Das war nicht als solche Flut gedacht, aber irgendwie sind gestern etliche meiner Beiträge in der Prüfung hängen geblieben und als die heute morgen freigegeben wurden, wurden die nicht dort einsortiert wo ich sie eigentlich gepostet hatte, sondern als ein Block ans Ende gesetzt
Michi175vor 7 h, 54 m

Eigentlich hieß es "cancelled freebie fuckups" und in dieser englischen …Eigentlich hieß es "cancelled freebie fuckups" und in dieser englischen Formulierung ist nicht eindeutig worauf es sich bezieht.Das kann zum entweder auf die fehlerhafte Aktion beziehen oder eben die Kunden so titulieren


Korrekt, Verzeihung das ich mir als Kunde nicht jede Beleidigung per Mail vom Händler exakt merke
sx17vor 6 m

Korrekt, Verzeihung das ich mir als Kunde nicht jede Beleidigung per Mail …Korrekt, Verzeihung das ich mir als Kunde nicht jede Beleidigung per Mail vom Händler exakt merke


Die Frage ist eben ob der Kunde überhaupt beleidigt wurde. Hätten die den Vorfall Intern statt als "Freebie Fuck Up" als "Voucher Gate" bezeichnet, dann stände auf den Emails eben "cancelled Voucher Gates" und niemand hätte sich angesprochen gefüllt.

Ist halt dumm gelaufen wenn ein Kunde sich fälschlich angesprochen fühlt und die dynamik des Shitstorm ihren Lauf nimmt. Ab da sind Fakten dann irrelevant.
Duianhvor 1 h, 54 m

Ok, hab’s rausgefunden lol.Einfach Lieferung stoppen klicken und dann ist g …Ok, hab’s rausgefunden lol.Einfach Lieferung stoppen klicken und dann ist gut. Die bezahlte Box kommt zum gewählten Datum während des Bestellprozesses, die nächste wird gekündigt.


Aufpassen, man kann nur bis zu 5 (?) Wochen im voraus pausieren. Wenn man dann nicht mehr dran denkt, dann kriegt man nach 6 Wochen auf einmal wieder eine Box. Wahrscheinlich dann auch noch mal in der 7ten Woche, da man Boxen auch nur mit gewissen Vorlauf pausieren kann. Wenn einem Freitags einfällt das man in der nächsten Woche doch keine Box braucht, dann hat man Pech gehabt).

Bin nicht mal sicher ob eine tatsächliche Kündigung über die Seite überhaupt möglich ist, oder ob man dazu Kontakt aufnehmen muss.
Michi175vor 3 m

Die Frage ist eben ob der Kunde überhaupt beleidigt wurde. Hätten die den V …Die Frage ist eben ob der Kunde überhaupt beleidigt wurde. Hätten die den Vorfall Intern statt als "Freebie Fuck Up" als "Voucher Gate" bezeichnet, dann stände auf den Emails eben "cancelled Voucher Gates" und niemand hätte sich angesprochen gefüllt.Ist halt dumm gelaufen wenn ein Kunde sich fälschlich angesprochen fühlt und die dynamik des Shitstorm ihren Lauf nimmt. Ab da sind Fakten dann irrelevant.



Schnee von gestern, es war ja auch die ganze „Rückabwicklung“ Bockmist.
1 Cent der angeblich erstattet werden sollte kam nicht von alleine zurück, sondern ich musste zur Bank und Lastschrift rückgängig machen.

Als Kunde wünsche ich mir von meinem Vertragspartner grundsätzlich keine Mails die Fäkalsprache enthalten.
Es sieht wirklich so aus als würde einer der Kommentatoren für HF arbeiten, ob direkt oder indirekt sei jetzt einfach mal dahingestellt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text