Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Neukunden] Kostenfreie Prepaid Mastercard von Revolut (Schufafrei / kein Postident)
4281° Abgelaufen

[Neukunden] Kostenfreie Prepaid Mastercard von Revolut (Schufafrei / kein Postident)

KOSTENLOS5,99€
1607
aktualisiert 27. Sep 2018 (eingestellt 10. Sep 2018)Bearbeitet von:"LucaLutz"
Update 1
Funktioniert ab sofort auch mit Google Pay und Nutzer haben bestätigt, dass auch tatsächlich eine Mastercard kommt.
Kostenlose und schufafreie Prepaid Mastercard. Geeignet für Google-Pay, Amazon und Paypal. Sehr gute Wechselkurse, kostenlose Aufladung, kein PostID nötig.

Da der alte Deal mit der VISA über drei Monate alt ist und ich ihn nicht mehr bearbeiten konnte, hier der neue. Um die Karte bestellen zu können, muss das Konto ein Guthaben 10 € aufweisen. Das Guthaben kann anschließend sofort für Einkäufe genutzt werden oder Du überweist es zurück auf Dein Girokonto. Revolut ist dauerhaft kostenlos.

Revolut bietet aktuell wieder eine kostenfreie Prepaid-Kreditkarte. Diesmal gibt es wieder eine Mastercard, anstatt der VISA. Viele Revolut-Masterkarten unterstützen auch Google Pay (Achtung nicht alle, G-Pay für alle ist aber geplant.) und kann auch für viele VPN Deal, wie z.B. Netflix genutzt werden, da der Umrechnungskurs einer der besten ist!

Der Deal ist wieder über den Ambassador-Link verfügbar. Sollte das nicht gewünscht sein bitte entfernen.

Hier zum Ablauf:

1. Follow this link - Klick auf "zum Deal".
2. Insert mobile number
3. Follow text message URL to download Revolut on the Google Play or Apple App Stores via the link
4. Open an account (takes 30 seconds)
5. Top up £10/€10
6. Select and order Free Card [Standard Delivery]
7. Verify your identity (Tap more -> Profile -> Verify identity)

Ihr müsst auf der Seite eure Handynummer angeben. Danach bekommt ihr einen Downloadlink. Mit der angegebenen Nummer müsst ihr euch dann bei Revolut registrieren. Anschließend müsst ihr 10€ Aufladen, die ihr aber wieder runterbuchen könnt. Nun geht ihr auf den Tab Karten und bestellt euch die kostenlos Karte!

Kleiner Tipp von mir:
1.) Die Mastercard geht direkt in Google Pay, auch wenn die noch nicht physisch angekommen ist!

2.) Meldet euch zur Beta an, dann bekommt ihr immer die neusten Funktionen vor allen anderen.


1232049.jpg
Hier könnt ihr euch für die Revolut Beta anmelden -> blog.revolut.com/har…pp/ .
Die Beta ist angeblich auf 1.000 Leute beschränkt, es werden aber immer noch Leute angenommen.

Alternativ auch per Mail unter beta@revolut.com.

Als Beta-Tester bekommst du immer die aktuellste Revolut Version. So konnte man in der vergangenheit z.B. vor den normalen Usern die neue Metal Card bestellen!

Oft gestellte Frage:
Frage: "Kann ich mehr als eine Karte bestellen?"
Antwort: "Als kostenloser Nutzer kannst du bis zu drei Karten aktiviert haben, jedoch muss du für extra Karten (einmalig) bezahlen. Mit Metal sind bis zu vier Karten (drei Plastik + eine Metal) möglich."

Frage: "Geht das auch für Bestandskunden?"
Antwort: "Offiziell nicht, jedoch haben einige User über die Kommentare mitgeteilt, dass der Support auf nachfrage manchmal die Gebühren erstattet."

Frage: "Bei mir kostet die Karte etwas, geht der Deal nicht mehr?!"
Antwort: "Wenn du dich über den Deallink angemeldet hast und Neukunde bist ist die Karte kostenlos! In seltenen Fällen wird die Berechtigung für eine kostenlose Karte nicht erfasst, dann einfach beim Support melden!"

Frage: "Gibt es auch (noch) Karten ohne Namen?"
Antwort: "Ja. Karten ohne Namen werden von Revolut zu Werbezwecken verteilt, meist auf der RevRally. Es gibt auch Leute in Deutschland, mich eingeschlossen, die einen guten Kontakt zu Revolut haben und des öfteren mal diese Karten anfordern können. Die Karten kommen meist in 100er Päckchen per Post."

Frage: "Geht mit der Karte Masterpass?"
Antwort: "Ja, nur die Verifizierung funktioniert nicht, Masterpass klappt aber auch ohne."

Frage: "Bei Google Pay (oder andere Dienste) wurde 1€ von der Karte abgezogen, was soll das?!"
Antwort: "Das Geld wurde abgezogen um zu schauen, ob eure Karte gedeckt ist. Es wird nach ein paar Tagen erstattet."

Frage: "Was bringt eine Karte ohne Namen?"
Antwort: "Die Karte kann kostenlos zum Account hinzugefügt werden, egal ob Neukunde oder nicht. Somit kann man als gratis Nutzer auch vier bis zu drei Karten im Account haben, ohne je einen Cent bezahlt zu haben."

Frage: "Kannst du mir eine Karte ohne Namen schicken?"
Antwort: "Dadurch, dass ich euch die Karten in 90% per Post schicken muss, ist das für mich mit viel Arbeit verbunden ... Chat mit euch, klären der Versanddetails, verpacken der Karte(n), frankieren des Briefs und Weg zur Post. Bitte habt Verständnis, dass ich euch in vielen Fällen keine Karte zukommen lassen kann. Habe ich mal Luft werde ich mich bei euch melden / posten, dass ich ein paar Karten verschicken kann. Kommt jemand aus dem Bereich 57072 kann man sich auch persönlich treffen. Bitte beachtet auch, dass ich euch nicht 20 Karten geben kann, Revolut sieht wie viele meiner Karten aktiviert wurden. Liegen diese dann nur bei auch rum erhalte ich vielleicht keine mehr."

Hier noch einige Informationen über Revolut, die Details habe ich aus einem der letzten Deals übernommen @StPaulix :
  • Revolut ist ein britisches Fintech. Eine eigene Lizenz ist beantragt.
  • Bis zum 14. Mai ist Zur Zeit ist die erste Karte kostenlos. Wahlweise Plastik oder virtuell. Jede weitere Karte, egal ob Plastik oder virtuell kostet 6€. Bei der Plastikkarte kommen noch einmal 6€ Versandkosten hinzu. Im Moment der Kartenbestellung muss auf dem Konto ein Guthaben von 10€ sein.
  • Für die Karte gibt es keine Schufaabfrage oder einen -eintrag.
  • Zur Überweisung / Verwendung(?) muss sich der Karteninhaber über die App identifizieren. Hinzu werden die Vorder- und Rückseite vom Personalausweis oder Euro-Führerschein photographiert und hochgeladen. Außerdem musst Du mit der App noch ein oder zwei Selfies machen, die ebenfalls hochgeladen werden. Wenn der Authenfizierungsautomat der Meinung ist, dass Du dem Bild auf dem Ausweis ähnlich genug bist, wirst Du innerhalb weniger Minuten (teilweise auch Stunden) freigeschaltet. Trägst Du gerade eine andere Haarfarbe als auf dem Passbild oder lässt dir neuerdings einen Bart stehen, kann es passieren dass Du Dich über den Chat etwas ausführlicher ausweisen musst, z. B. durch weitere Papiere und/oder weitere Fotos
  • Man bekommt ein EURO-Konto mit einer ganz normalen GB-IBAN.
  • Einkommende und ausgehende SEPA-Überweisungen sind möglich. Lastschriften sind auch möglich. Überweisungen werden in der App autorisiert. TANs oder ähnlichen Firlefanz gibt es nicht.
  • Zusätzlich erhält man auch noch ein reguläres GB-Konto mit Account No. und Sort-Code
  • Das Konto bzw. die Konten können nur über die App verwaltet werden. Ein Webinterface gibt es nicht.
  • Für jede Kontobewegung gibt es eine Push-Meldung auf das Smartphone. (Teilweise ist die Meldung schon auf dem Handy bevor ich das Geld aus dem Automaten gezogen habe.)
  • Abhebungen bis zu einer Höhe von 200€/200 GBP/200 US$ im Kalendermonat sind gebührenfrei. Darüberhinaus fallen 2 % an.
  • Für Zahlungen in Fremdwährungen fällt kein Aufschlag an.
  • Als Wechselkurs berechnet Revolut den Interbankenkurs. Die Kurse werden am Freitag Abend um 23.59 UTC eingefroren und je nach Währung wird zwischen 0,5-2% zwischen An- und Verkaufskurs aufgeschlagen um Revolut vor Schwankungen am Wochenende abzusichern
  • Das Konto bzw. die Karte kann entweder per (SEPA-)Überweisung oder mit einer anderen Kredit/Debitkarte aufgeladen werden. (Einige Karten scheitern aber wohl am 3D-Secure)
  • Über die App kann man diverse Währungen kaufen und verkaufen. Zahlt man dann in einer Währung in der man ein ausreichendes Guthaben hält, wird aus dem Guthaben gezahlt. Ansonsten zuerst aus der Heimatwährung, wenn das auch nicht ausreicht, aus dem größten vorhanden Guthaben. Auch hier kommt dann der aktuelle Interbankenkurs zum tragen. Es wird aber nicht gestückelt. (Eine Zahlung über 100 US$ würde trotz eines Guthabens von 80 US$ + 50 GBP + 80€ scheitern. )
  • Die Karte kann problemlos bei Paypal hinterlegt werden.
  • In der App können Online-Zahlungen und Zahlungen per NFC, ATM und Magstripe gezielt ein- und ausgeschaltet werden. Außerdem läßt sich ein Geo-Blocking aktivieren, das verhindern soll dass die Karte an einem anderen Ort eingesetzt wird als sich Euer Handy befindet.
  • Für ein Konto können 2 Karten bestellt werden, für die jeweils ein eigenes Limit (Tasschengeld) festgelegt werden kann
  • Zahlungen an andere Benutzer der App werden in Echtzeit ausgeführt
  • Die App hat eine Funktion zum Teilen von Rechnung und zum Anfordern von Zahlungen von anderen Revolut-Benutzern.
  • Seit kurzen ist die App auf Deutsch erhältlich.
  • Der Versand der Karte dauert im Moment wohl zwischen 2 und 10 Tagen.
  • Die Karte ist hochgeprägt und auf der Rückseite steht "Prepaid".
  • Bei den Karten die über die App bestellt werden, steht der Name 'drauf. Karten ohne Name sind die Promokarten, die Revolut gelegentlich über Facebook und andere Kanäle verteilt.

Es gibt auch noch eine Premium-Version des Kontos für 8€ im Monat. Die Features und Konditionen sind für mich aber nicht interessant, deshalb gehe ich an dieser Stelle darauf nicht näher ein. Metall für 13,99€ im Monat.
Zusätzliche Info
Funktioniert auch für Bestandskunden:

  • In der App auf Hilfe und dann auf den Live Chat
  • Dann einfach "live agent" schreiben
  • "Innerhalb einer Stunde sollte ein Agent zur Verfügung stehen" - hat bei mir 1 min gedauert
  • das Problem schildern, ihr habt euch angemeldet und 10€ aufgeladen aber die Karte kostet 5,99€ statt der kostenlos Aktion
  • ihr sollt höchstwarscheinlich die Karte für 5,99€ bestellen und dann bekommt ihr das Geld erstattet
  • Karte bestellen und dem Support bestätigen
  • im Chat bleiben bis ihr das Geld bekommen habt

So zumindest hat es bei mir geklappt, ganz wichtig ist das "live Agent", sonst schreibt man mit einem Roboter.

28570.jpg28570.jpg
Bei wem es nicht klappt, das tut mir leid. Bleibt standhaft, der Support hat mir danach auch 10 min nicht geantwortet bis ich ein "?" gesendet habe.
Gibt den Refund scheinbar nicht automatisch, lasst euch das bestätigen und bestellt erst danach.
2€ Shoop nicht vergessen ! Somit sogar 2€ Gewinn !!

@StPaulix die fallen derzeit bei einer Aufladung von 10€ nicht an. Also Shoop + Kostenlose Physische Karte möglich !!!


Habe das ganze selber vorgestern bestellt zumindest ging es da ohne Probleme und Shoop wurde auch einwandfrei getracket !
Vorsicht mit Shoop. Es könnte sein, dass dann Kosten für die Karte und/oder den Versand anfallen, da ja ein anderer Ref-Link verwendet wird. Bis jemand etwas genaueres sagen kann, würde ich lieber auf die 2 € verzichten und stattdessen den Deal-Link nutzen.
An alle die Wissen wollen, wie man PayPal Guthaben auf die Revolut Karte schickt. Es funktioniert ganz einfach, ohne Probleme und ohne Gebühren.

Ihr fügt einfach bei PayPal ein neues Bankkonto hinzu, wählt Großbritannien als Land aus und gebt dort eure Revolut IBAN ein. Anschließend sollt ihr das Konto verifizieren, indem ihr die zwei kleinen Beträge eingibt, die euch PayPal schickt (das kann ein paar Tage dauern). Ihr könnt aber schon Geld abbuchen, ohne dass ihr das Konto verifiziert.

Gruppen

Beste Kommentare
deetee10.09.2018 09:33

Wie schaut's dann aber nach dem Brexit aus?

Dein Geld wird sofort von der britischen Krone beschlagnahmt.
Ich bin noch nicht lange hier bei mydealz, aber irgendwie, wird bei jedem Deal so "extrem negativ" kommentiert.
Ich kann den Deal annehmen oder nicht,
ich kann cold oder hot klicken und kommentieren...aber warum immer der Stress hier? :/
Bleibt doch mal sachlich und lieb zueinander!!
Würdet ihr die Diskussion über Reflinks jetzt bitte beenden?

Dieser Deal ist in dieser Form in Ordnung, da der Threadersteller durch den Deallink definitiv kein Geld bekommt und durch diesen Link auch keine anderen Vorteile hat.
lemoonn10.09.2018 09:42

Und wer profitiert von dem Ambassoador Link? Wem gehört der Link und was …Und wer profitiert von dem Ambassoador Link? Wem gehört der Link und was bekommt er, wenn man sich darüber anmeldet?



lemoonn10.09.2018 09:46

Leider verboten. sry


Das ganze kann Dir doch sowas von egal sein...
Unglaublich, wie sich einige als Foren-Polizei aufspielen und anderen auf den Sack gehen...
1607 Kommentare
Hot für die ausführliche Beschreibung
Wie schaut's dann aber nach dem Brexit aus?
Für Amazon nutzbar d.h. Per Kreditkarte zahlen für Bestellungen aus dem Ausland?
D4rkX10.09.2018 09:33

Für Amazon nutzbar d.h. Per Kreditkarte zahlen für Bestellungen aus dem A …Für Amazon nutzbar d.h. Per Kreditkarte zahlen für Bestellungen aus dem Ausland?


Ja, schon oft gemacht.
Und wieso ?p=CA_79261〈=en ist das dein reflink?
lemoonn10.09.2018 09:34

Und wieso ?p=CA_79261〈=en ist das dein reflink?


Ambassador Link, wie im alten Deal. Reflinks oder ein KwK gibt es nicht.
mydealz.de/dea…=33
LucaLutz10.09.2018 09:35

Ambassador Link, wie im alten Deal. Reflinks oder ein KwK gibt es …Ambassador Link, wie im alten Deal. Reflinks oder ein KwK gibt es nicht.https://www.mydealz.de/deals/neukunde-kostenfreie-visa-karte-ohne-schufa-von-revolut-1173549?page=33#comment-18642362

google.com/sea…ate
Bearbeitet von: "lemoonn" 10. Sep 2018
Habe ich im Gegensatz zur N26 entscheidend Vor- bzw. Nachteile?
LucaLutz10.09.2018 09:35

Ambassador Link, wie im alten Deal. Reflinks oder ein KwK gibt es …Ambassador Link, wie im alten Deal. Reflinks oder ein KwK gibt es nicht.https://www.mydealz.de/deals/neukunde-kostenfreie-visa-karte-ohne-schufa-von-revolut-1173549?page=33#comment-18642362


Ambassador bedeutet was?
jens123vor 1 m

Ambassador bedeutet was?


Google Übersetzer?!? Botschafter heißt das
Gerade die advanzia Kreditkarte geholt
Wie sieht es mit Bargeldabhebung in Fremdwährung aus?
de.trustpilot.com/rev…com

Meinungen und Erfahrungen von Mitgliedern raten von Revolut komplett ab ...
Das bedeutet, dass man die Karte jedes Mal vorher aufladen muss, damit man mit ihr zahlen kann, oder?
lemoonn10.09.2018 09:35

https://www.google.com/search?q=revolut+affiliate




Hättest du mehr als nur den Begriff bei Google eingegeben wüsstest du es. Es gibt kein KwK mehr!
Der Link ist ein Ambassador-Link, den nur wenige Leute bekommen. Darüber die die Karte nunmal immer kostenlos.
Kannst gerne nicht den Link nutzen und für die Karte zahlen. Aktuell gibt es nämlich keinen anderen weg an eine gratis Karte zu kommen.

jens12310.09.2018 09:36

Ambassador bedeutet was?


Ambassoador bedeutet Botschafter und wird von Revolut manuell vergeben. Im alten Deal schon oft erklärt.
atrox10.09.2018 09:32

Hot für die ausführliche Beschreibung


Danke, ist zum großen Teil von mir ;-)
D4rkX10.09.2018 09:39

de.trustpilot.com/review/www.revolut.com Meinungen und Erfahrungen von …de.trustpilot.com/review/www.revolut.com Meinungen und Erfahrungen von Mitgliedern raten von Revolut komplett ab ...


Wenn man auch so doof ist, da Firmengeld drauf zu packen. Ist man halt zu dumm
Man sollte bei solchen Unternehmen einfach nur das einzahlen was man brauch...
Dafür ist Revolut spitze.
Bearbeitet von: "stafic" 10. Sep 2018
star-warsvor 1 m

Das bedeutet, dass man die Karte jedes Mal vorher aufladen muss, damit man …Das bedeutet, dass man die Karte jedes Mal vorher aufladen muss, damit man mit ihr zahlen kann, oder?


Ja
deetee10.09.2018 09:33

Wie schaut's dann aber nach dem Brexit aus?

Dein Geld wird sofort von der britischen Krone beschlagnahmt.
LucaLutz10.09.2018 09:38

Hättest du mehr als nur den Begriff bei Google eingegeben wüsstest du es. E …Hättest du mehr als nur den Begriff bei Google eingegeben wüsstest du es. Es gibt kein KwK mehr!Der Link ist ein Ambassador-Link, den nur wenige Leute bekommen. Darüber die die Karte nunmal immer kostenlos. Kannst gerne nicht den Link nutzen und für die Karte zahlen. Aktuell gibt es nämlich keinen anderen weg an eine gratis Karte zu kommen.Ambassoador bedeutet Botschafter und wird von Revolut manuell vergeben. Im alten Deal schon oft erklärt.



Und wer profitiert von dem Ambassoador Link? Wem gehört der Link und was bekommt er, wenn man sich darüber anmeldet?
Bearbeitet von: "lemoonn" 10. Sep 2018
Sawubi10.09.2018 09:38

Wie sieht es mit Bargeldabhebung in Fremdwährung aus?


Dealtext gelesen und verstanden? (AGB auf der) Seite vom Anbieter gelesen und verstanden?
lemoonn10.09.2018 09:42

Und wer profitiert von dem AmbassoadorLink?


Für die ersten 10 Registrierungen habe ich mal Premium geschenkt bekommen (hatte mich bei Revolut beworben). Der Link ist aber schon ein halbes Jahr alt und somit profitiert niemand (mehr) davon, außer der der sich über den Link anmeldet.
Bearbeitet von: "LucaLutz" 10. Sep 2018
Weiß jemand, wie lange die Aufladung per Kreditkarte dauert? Geht das Instant?
Alternativ: ich könnte 2, 3 (Kredit)Karten gebrauchen, die ich bei Bedarf mobil aufladen kann (z. B. Per Paypal). Bis zur Aufladung sollten sie jedoch relativ wertlos sein (und möglichst kostenlos) und somit unproblematisch, sollten sie wegkommen.
Hat da jmd ne Idee?
LucaLutz10.09.2018 09:45

Für die ersten 10 Registrierungen habe ich mal Premium geschenkt bekommen …Für die ersten 10 Registrierungen habe ich mal Premium geschenkt bekommen (hatte mich bei Revolut beworben). Der Link ist aber schon ein halbes Jahr alt und somit profitiert niemand (mehr) davon, außer der der sich über den Link anmeldet.


Leider verboten. sry
jomax10.09.2018 09:36

Habe ich im Gegensatz zur N26 entscheidend Vor- bzw. Nachteile?


Du kannst hier mehrere physische und virtuelle Karten erstellen - Habe insgesamt 8 verschiedene Karten. Virtuelle verfallen nach einer oder drei Einlösungen und sind damit gerade was Onlinezahlungen angeht nochmal etwas sicherer ..
lemoonne10. Sep 2018

Leider verboten. sry


Wird geduldet, vgl. alter Deal.
Hier du MyDeal-Polizei: mydealz.de/dea…549
Bearbeitet von: "LucaLutz" 10. Sep 2018
Puuh sehr gute Beschreibung aber Montagmorgen... Kann man die Karte auch in der App bestellen ? Hab mir jetzt über TransferWise auf diese Art eine bestellt. Bin gespannt wie das alles so funktioniert.
oceanic81510.09.2018 09:45

Weiß jemand, wie lange die Aufladung per Kreditkarte dauert? Geht das …Weiß jemand, wie lange die Aufladung per Kreditkarte dauert? Geht das Instant? Alternativ: ich könnte 2, 3 (Kredit)Karten gebrauchen, die ich bei Bedarf mobil aufladen kann (z. B. Per Paypal). Bis zur Aufladung sollten sie jedoch relativ wertlos sein (und möglichst kostenlos) und somit unproblematisch, sollten sie wegkommen. Hat da jmd ne Idee?


Revolut ist da genau richtig für dich. Ja aufladen geht instant
Chester_LP10.09.2018 09:47

Puuh sehr gute Beschreibung aber Montagmorgen... Kann man die Karte auch …Puuh sehr gute Beschreibung aber Montagmorgen... Kann man die Karte auch in der App bestellen ? Hab mir jetzt über TransferWise auf diese Art eine bestellt. Bin gespannt wie das alles so funktioniert.


Nur über die App. Musst dich aber über den Link mit der Handynummer anmelden, damit die Karte vorgemerkt wird. Ist genau wie TransferWise, von der Bestellung her.
Chester_LP10.09.2018 09:47

Puuh sehr gute Beschreibung aber Montagmorgen... Kann man die Karte auch …Puuh sehr gute Beschreibung aber Montagmorgen... Kann man die Karte auch in der App bestellen ? Hab mir jetzt über TransferWise auf diese Art eine bestellt. Bin gespannt wie das alles so funktioniert.


Revolut ist komplett App-basiert
Gibt es eigentlich Kreditkarten, die mit einem bestehenden Giro-Konto gekoppelt werden (kein neues Giro-Konto!), dadurch nicht Prepaid sind sondern monatlich abbuchen und ohne Schufa zu bekommen sind & für einen Studenten zugänglich sind?

Revolut ist interessant, aber ich möchte vor Käufen nicht immer erst aufladen müssen.
Edit: Wenn das Aufladen instant ist, kann ich quasi per Lastschrift vom Konto abbuchen lassen oder muss ich vom Konto aktiv auf die Karte überweisen?
Bearbeitet von: "JartySharky" 10. Sep 2018
StPaulix10.09.2018 09:41

Danke, ist zum großen Teil von mir ;-)


@LucaLutz Hast Du den Text von mir noch einmal genau durchgelesen? Ist das alles noch aktuell? Wenn ich mich nicht irre, kann man doch (im Moment?) drei Karten bestellen, oder? Die Maestro als mögliche Alternative zur Girocard für Kunden von "Penny" und anderen "EC-Only"-Läden könntest Du vielleicht auch noch mit einbauen.
LucaLutzvor 42 s

Nur über die App. Musst dich aber über den Link mit der Handynummer a …Nur über die App. Musst dich aber über den Link mit der Handynummer anmelden, damit die Karte vorgemerkt wird. Ist genau wie TransferWise, von der Bestellung her.


Danke für die rasche Antwort
Kasqade10.09.2018 09:49

Revolut ist komplett App-basiert


TransferWise nicht ? Hab mir da über App die Karte bestellt. Sollte eigentlich auch heute oder morgen kommen. Je nachdem woher die Sie versenden.
StPaulixvor 1 m

@LucaLutz Hast Du den Text von mir noch einmal genau durchgelesen? Ist das …@LucaLutz Hast Du den Text von mir noch einmal genau durchgelesen? Ist das alles noch aktuell? Wenn ich mich nicht irre, kann man doch (im Moment?) drei Karten bestellen, oder? Die Maestro als mögliche Alternative zur Girocard für Kunden von "Penny" und anderen "EC-Only"-Läden könntest Du vielleicht auch noch mit einbauen.


Nur überflogen.
Ja, da hast du recht, mit Metal gehen sogar vier.
JartySharkyvor 3 m

Gibt es eigentlich Kreditkarten, die mit einem bestehenden Giro-Konto …Gibt es eigentlich Kreditkarten, die mit einem bestehenden Giro-Konto gekoppelt werden (kein neues Giro-Konto!), dadurch nicht Prepaid sind sondern monatlich abbuchen und ohne Schufa zu bekommen sind & für einen Studenten zugänglich sind?Revolut ist interessant, aber ich möchte vor Käufen nicht immer erst aufladen müssen.


Du willst also eine Kreditlinie aber keine Schufa? Viel Glück dabei
Gibt viele Kreditkarten die monatlich abbuchen aber Schufa ist immer dabei weil die halt einen Kredit beinhalten.
JartySharkyvor 5 m

Gibt es eigentlich Kreditkarten, die mit einem bestehenden Giro-Konto …Gibt es eigentlich Kreditkarten, die mit einem bestehenden Giro-Konto gekoppelt werden


Ohne Schufa sieht es ziemlich mau aus. Aber wo ist das Problem? Ist Dein Score schon versaut? Dann solltest Du sowieso bei lieber bei einer Prepaid-Karte bleiben.
Konnte wer seine Karte bei MasterCard Priceless anmelden?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text