Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
(Neukunden) Payback American Express 4.000 Payback Punkte + 1000 Punkte bei Zahlung mit AE (auch Bestandskunden)
443° Abgelaufen

(Neukunden) Payback American Express 4.000 Payback Punkte + 1000 Punkte bei Zahlung mit AE (auch Bestandskunden)

74
eingestellt am 12. Aug 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bis zum 01.09.2019 gibt es für die Beantragung der kostenlosen Payback Amex Insgesamt 4.000 Punkte.

In der Payback App müsst Ihr dazu die 2.000 Extra Payback Punkte aktivieren.

Regulär bekommt ihr für die Beantragung nur 1.000 Payback Punkte, diese wurden jetzt auf 2.000 erhöht und mit dem Extra Coupon kommen nochmal 2.000 Punkte obendrauf, heißt also 4.000 Punkte (40€ Gewinn)

Die Punktegutschrift erfolgt ca. 4-6 Wochen nach Kartenausstellung.

Die Punkte könnt ihr euch unter folgendem Link in Euro auszahlen:
payback.de/pb/…452



1419436.jpg

1419436.jpg
Zusätzliche Info
45418.jpg
Sind auch wieder Coupons im Umlauf mit 1000 Punkten für eine beliebige Amex Zahlung, also schöner Freebie möglich
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
techmaster12.08.2019 21:55

2x damit bezahlt danach 4 briefe 2 emails erhalten und Anrufe man soll …2x damit bezahlt danach 4 briefe 2 emails erhalten und Anrufe man soll sich sofort melden wg Sicherheitshinweisen..unbrauchbar bei so nem Theater


Unzählige Male damit bezahlt, keinerlei Mails, Anrufe oder sonstiges Theater...
LingChing12.08.2019 21:38

Ich bin auf der Suche nach meiner ersten Kreditkarte. Ist das ein gutes …Ich bin auf der Suche nach meiner ersten Kreditkarte. Ist das ein gutes Angebot oder gibt es bessere?


el_gordino12.08.2019 21:52

https://www.kreditkarte.net/kreditkarten-vergleich/


Danke für die Seite, habe mal kurz ein paar Infos raus geschrieben und mit eigenen Wissen ergänzt (Die Seite scheint aber nicht 100% korrekt zu sein, bei N26 fallen keine Fremdwährungsgebühren an und dort steht 1,7%, den Rest habe ich nicht gecheckt)

Als erste KK würde ich die Amex nicht empfehlen, das Akzeptanzproblem würde da einfach stören und wenn man seine erste KK hat möchte man sich damit nicht herumschlagen. Wenn es wirklich 40€ sind, dann ist das Angebot/der Deal an sich aber wirklich gut, gab es schon länger nicht mehr.

Die Amazon KK ist, wenn man Prime hat und regelmäßig bei Amazon einkauft wahrscheinlich die Karte der Wahl. Zur Zeit ist der Bonus mit 30€ ziemlich mickrig, sind meist eher 50€, bei besonderen Aktionen (Prime Day) auch bis zu 70€.
Vorteil ist finde ich der Lastschrifteinzug und die 0,5% Cashback als Amazon Guthaben, Nachteil die 3%(mind. 5€) für Bargeld im Ausland und 1,75% für Fremdwährung. Außerdem braucht man Prime, damit sie kostenlos bleibt.

Ansonsten sind als KK's noch Barclaycard, Santander 1plus, Advanzia Gebührenfrei, Hanseatic Genialcard und ICS World Card. Das müssten so die Größten sein, wenn ich keinen vergessen habe. Von der Advanzia gibt es auch immer wieder unterschiedliche "Brandings" mit evt. unterschiedlichen Konditionen, im Folgenden gilt die "normale" Advanzia Gebührenfrei.

Gebühren für Bargeld im AUSLAND und Fremdwährung: (Anscheinend unterscheiden manche Banken zwischen In- und Ausland Bargeldabhebungen, die Werte gelten nur für Bargeldabhebungen im Ausland)
Barclay, Santander und Advanzia haben keine Gebühren. Santander erstattet sogar die Automatengebühren!
Hanseatic hat 3%(mind. 5,95€) für Bargeld und 1,75% für Fremdwährung. ICS World hat keine Gebühren für Bargeld, aber 2% für Fremdwährung. Die ICS World verlangt für Bargeldabhebungen im Inland 4%(mind. 5€), für die anderen Karten habe ich leider keine Infos.

Bei der Payback Amex fallen für Bargeld 4% (mind. 5€) an und für Fremdwährung 2%.

Nice to have:
Wie oben erwähnt die Erstattung von Automatengebühren bei Santander. Außerdem gibt es bei Santander 1% Cashback auf Tankstellenumsätze.
Hanseatic bietet eine attraktive Vorteilswelt mit vergünstigten Gutscheinen (nicht so gut wie Corporal Benefit, aber zumindest etwas, Außerdem beachten: Temporäre Angebote (Aktionen) können oft besser sein als die Vorteilswelt).
Die Payback Amex bietet 0,5% Cashback (ausgenommen Tankstellenumsätze) als Paybackpunkte an (Einlösbar für Prämien oder Auszahlung auf Bankkonto ab 2€)

Andere Dinge auf die man noch achten könnte/sollte, zu denen ich aber leider keine Infos habe:
Wechselkurse (welchen Wechselkurs nimmt die jeweilige Karte, wie sieht es am Wochenende aus?)
Support/Hilfe-Hotline (wie gut ist der Support, wenn es mal ein Problem gibt?)
Prämie für den Abschluss? (Hanseatic anscheinend aktuell 70€ , Advanzia 50€ , Rest keine Infos)
Lastschrift/100% Ausgleich möglich?
Debitkarte oder "richtige" Kreditkarte? (evt. wichtig für Autovermietung/Hotels, alle genannten Karten sollten richtige Kreditkarten sein)
Loungezugang Flughäfen?

Akzeptanz ist bei Visa und Mastercard ziemlich egal, weil beide weit verbreitet. Nur bei Amex gibt es da hier und da noch Probleme, wird aber immer besser.
Bei allen KK's findet ein Schufaeintrag statt. Falls du eine KK auf Guthabenbasis willst, fällt mir keine ohne eigenes Konto ein. Gute Anbieter hierfür sind Revolut, N26, Monese, Tomorrow Bank und Transferwise. Ein Vergleich dieser Anbieter würde hier den Rahmen sprengen. Eventuell lohnt auch ein Blick auf die KK's von Banken, ING, DKB, Comdirect bieten z.B. KK's zum Konto.

Für die Zukunft lohnt es sich evt. 2-3 KK's um von verschiedenen Vorteilen zu profitieren oder wenn im Urlaub eine gesperrt wird und man ausweichen muss.

Falls es eine Mastercard werden sollte, dann gucke dir doch auch mal das Mastercard Priceless Programm an, das ist ein kleines Prämienprogramm von Mastercard. Dort gibt es ab und zu gute Gutscheine, früher mal richtige gute TUI Gutscheine, vor Kurzem mal auch ganz nette Lieferando Gutscheine. Aktuell gibt es zur Registrierung einen 10€ Eventim Gutschein.
Lässt sich später auch ganz gut mit Curve kombinieren, gab bis vor Kurzem für Curve auch 10£, hier der Deal dazu.

An die Leser aus der Zukunft: Die Konditionen können evt. veraltet sein, keine Garantie für Richtigkeit.
Bearbeitet von: "Lonser" 17. Aug 2019
Beschreibung falsch. Bei 4000 Punkten soll immer 4000 stehen.

22577558-y10rp.jpg
22577558-naoFm.jpg
22577558-RBapa.jpg
Aktuell im PB app steht in letzem Bild 2000 statt 4000
Bearbeitet von: "batja" 12. Aug 2019
74 Kommentare
Wie kommst du auf 4.000 Punkte, wenn es regulär 1.000 und nun 2.000 Extra-Punkte gibt?
Garcia12.08.2019 21:27

Wie kommst du auf 4.000 Punkte, wenn es regulär 1.000 und nun 2.000 …Wie kommst du auf 4.000 Punkte, wenn es regulär 1.000 und nun 2.000 Extra-Punkte gibt?


Das habe ich mich auch gefragt?
Bearbeitet von: "theotest" 12. Aug 2019
Garcia12.08.2019 21:27

Wie kommst du auf 4.000 Punkte, wenn es regulär 1.000 und nun 2.000 …Wie kommst du auf 4.000 Punkte, wenn es regulär 1.000 und nun 2.000 Extra-Punkte gibt?


Regulär gibt es für die Payback Amex von Payback nur 1.000 Punkte.

Diese wurden jetzt auf 2.000 erhöht und zusätzlich gibt es noch einen 2.000 Extra Punkte Coupon für die Beantragung der Payback American Express.

(Siehe Bild in der Beschreibung)
Bearbeitet von: "los-angeles" 12. Aug 2019
los-angeles12.08.2019 21:31

Regulär gibt es für die Payback Amex von Payback nur 1.000 Punkte.Diese w …Regulär gibt es für die Payback Amex von Payback nur 1.000 Punkte.Diese wurden jetzt auf 2.000 erhöht und zusätzlich gibt es noch einen 2.000 Extra Punkte Coupon für die Beantragung der Payback American Express. Siehe das Bild in der Beschreibung.


Bist du sicher, dass es die Extra-Punkte zusätzlich gibt? Meines Wissens gibt es nämlich nur diese - auch wenn sie blöderweise Extra-Punkte heißen.
Ich bin auf der Suche nach meiner ersten Kreditkarte. Ist das ein gutes Angebot oder gibt es bessere?
Garcia12.08.2019 21:37

Bist du sicher, dass es die Extra-Punkte zusätzlich gibt? Meines Wissens …Bist du sicher, dass es die Extra-Punkte zusätzlich gibt? Meines Wissens gibt es nämlich nur diese - auch wenn sie blöderweise Extra-Punkte heißen.


Müsste eigentlich, da auf der Payback Amex Seite 2x die 2.000 aufgelistet sind. (Siehe Bild in der Beschreibung)
Ich gib nochmal final bescheid, sobald die Punkte vorgemerkt wurden.
Ist der Coupon personalisiert?
LingChing12.08.2019 21:38

Ich bin auf der Suche nach meiner ersten Kreditkarte. Ist das ein gutes …Ich bin auf der Suche nach meiner ersten Kreditkarte. Ist das ein gutes Angebot oder gibt es bessere?



kreditkarte.net/kre…ch/
Beschreibung falsch. Bei 4000 Punkten soll immer 4000 stehen.

22577558-y10rp.jpg
22577558-naoFm.jpg
22577558-RBapa.jpg
Aktuell im PB app steht in letzem Bild 2000 statt 4000
Bearbeitet von: "batja" 12. Aug 2019
2x damit bezahlt danach 4 briefe 2 emails erhalten und Anrufe man soll sich sofort melden wg Sicherheitshinweisen..unbrauchbar bei so nem Theater
cold, es gibt nur 2000 punkte
LingChing12.08.2019 21:38

Ich bin auf der Suche nach meiner ersten Kreditkarte. Ist das ein gutes …Ich bin auf der Suche nach meiner ersten Kreditkarte. Ist das ein gutes Angebot oder gibt es bessere?


Nachteile Amex:
- deutlich geringere Akzeptanz als Visa und Mastercard
- Fremdwährungsgebühr
- Bargeldgebühr
Bei Bargeldabhebungen außerhalb der Eurozone fällt sogar beides an (Fremdwährungsgebühr + Bargeldgebühr).

Als einzige Karte daher meiner Meinung nach nicht empfehlenswert. Aber durchaus eine Ergänzung, wenn man bereits Visa und Mastercard hat.
Bearbeitet von: "Garcia" 12. Aug 2019
techmaster12.08.2019 21:55

2x damit bezahlt danach 4 briefe 2 emails erhalten und Anrufe man soll …2x damit bezahlt danach 4 briefe 2 emails erhalten und Anrufe man soll sich sofort melden wg Sicherheitshinweisen..unbrauchbar bei so nem Theater


Unzählige Male damit bezahlt, keinerlei Mails, Anrufe oder sonstiges Theater...
Vorteile Amex:

Voll unterstützt von ApplePay (kontaktloses Zahlen mit dem iPhone und/oder Apple Watch)
pcwauzer12.08.2019 22:12

Vorteile Amex:Voll unterstützt von ApplePay (kontaktloses Zahlen mit dem …Vorteile Amex:Voll unterstützt von ApplePay (kontaktloses Zahlen mit dem iPhone und/oder Apple Watch)


Richtig. Und sehr gut umgesetzt. Amex zeigt nämlich als meines Wissens einziger Anbieter in Apple Pay auch Transaktionen an, die nicht per Apple Pay gemacht wurden, d. h. die Transaktionen werden synchronisiert.
Garcia12.08.2019 21:56

Nachteile Amex:- deutlich geringere Akzeptanz als Visa und Mastercard- …Nachteile Amex:- deutlich geringere Akzeptanz als Visa und Mastercard- Fremdwährungsgebühr- BargeldgebührBei Bargeldabhebungen außerhalb der Eurozone fällt sogar beides an (Fremdwährungsgebühr + Bargeldgebühr).Als einzige Karte daher meiner Meinung nach nicht empfehlenswert. Aber durchaus eine Ergänzung, wenn man bereits Visa und Mastercard hat.


Ist sogar noch schlimmer: zusätzlich zu den 4% Abhebegebühr und 2% Fremdwährungsgebühr kommt noch zweifache Währungsumrechnung hinzu, nämlich Fremdwährung > USD > EUR.
Teurer als mit Amex kann man auch im Ausland kein Bargeld beschaffen.
Schlauby12.08.2019 22:15

Ist sogar noch schlimmer: zusätzlich zu den 4% Abhebegebühr und 2% F …Ist sogar noch schlimmer: zusätzlich zu den 4% Abhebegebühr und 2% Fremdwährungsgebühr kommt noch zweifache Währungsumrechnung hinzu, nämlich Fremdwährung > USD > EUR.Teurer als mit Amex kann man auch im Ausland kein Bargeld beschaffen.


Amex hat sowieso eine Bargeld-Allergie. Meines Wissens ist der Bargeldbezug in den ersten Wochen (oder sogar Monaten?) generell gesperrt.
Bearbeitet von: "Garcia" 12. Aug 2019
Weiß jemand ob die Aktion kombinierbar ist zum werben von Mitgliedern?
Dann sollten auch noch einmal 1000 Punkte für den Werber und den Geworbenen raus springen
el_gordino12.08.2019 21:52

https://www.kreditkarte.net/kreditkarten-vergleich/


Ich hatte eine Mastercard von der Sparkasse (mal dort gearbeitet) jedoch mit 24€ zu üppig Im Jahr.

Hab jetzt eine Amazon visa und bin mega happy.

Startgutschrift und Amazon Punkte sammeln
Gibt es jetzt 20€ oder 40€ Leute? Das ist ziemlich wichtig und sonst sollte der Deal schnell abgeändert/gelöscht werden.

Ansonsten finde ich die Amex ganz nett, ist glaube ich die einzige KK, die kostenlos ist und 0,5% Cashback gibt.
Amazon KK gibt ja nur 0,5% Cashback in Amazon Guthaben und man muss Prime haben (also nicht kostenlos) oder man bezahlt die Jahresgebühr(fände ich unsinnig, weil mit Prime Abo "kostenlos").
Zum tanken nehme ich dann aber die Santander mit 1% Cashback, ich weiß, ist alles nicht die Welt, aber es ist kein Aufwand und ein gutes Gefühl ein paar Cent gespart zu haben ^^
Bei Amazon wird dann natürlich die Amazon KK mit 3% Cashback benutzt ^^
Bearbeitet von: "Lonser" 12. Aug 2019
Lonser12.08.2019 22:26

Gibt es jetzt 20€ oder 40€ Leute? Das ist ziemlich wichtig und sonst sol …Gibt es jetzt 20€ oder 40€ Leute? Das ist ziemlich wichtig und sonst sollte der Deal schnell abgeändert/gelöscht werden.Ansonsten finde ich die Amex ganz nett, ist glaube ich die einzige KK, die kostenlos ist und 0,5% Cashback gibt. Amazon KK gibt ja nur 0,5% Cashback in Amazon Guthaben und man muss Prime haben (also nicht kostenlos) oder man bezahlt die Jahresgebühr(fände ich unsinnig, weil mit Prime Abo kostenlos).Zum tanken nehme ich dann aber die Santander mit 1% Cashback, ich weiß, ist alles nicht die Welt, aber es ist kein Aufwand und ein gutes Gefühl ein paar Cent gespart zu haben ^^ Bei Amazon wird dann natürlich die Amazon KK mit 3% Cashback benutzt ^^


Geh von 20€ aus. Bei 40€ sollte es so sein wie von @batja gezeigt.
LingChing12.08.2019 21:38

Ich bin auf der Suche nach meiner ersten Kreditkarte. Ist das ein gutes …Ich bin auf der Suche nach meiner ersten Kreditkarte. Ist das ein gutes Angebot oder gibt es bessere?


Advanzia KK. Wenn du Amazon Freund bist (und Prime Mitglied), dann auch Amazon KK wäre sinnvoll zu haben aber nur mit gutem Bonus (maximal habe ich 70€ gesehen).
Bearbeitet von: "batja" 12. Aug 2019
christophumbach12.08.2019 22:21

Weiß jemand ob die Aktion kombinierbar ist zum werben von Mitgliedern? …Weiß jemand ob die Aktion kombinierbar ist zum werben von Mitgliedern? Dann sollten auch noch einmal 1000 Punkte für den Werber und den Geworbenen raus springen



Ich glaube schon, würde mir das aber gerne nochmal von einem anderen User bestätigen lassen.
LingChing12.08.2019 21:38

Ich bin auf der Suche nach meiner ersten Kreditkarte. Ist das ein gutes …Ich bin auf der Suche nach meiner ersten Kreditkarte. Ist das ein gutes Angebot oder gibt es bessere?


el_gordino12.08.2019 21:52

https://www.kreditkarte.net/kreditkarten-vergleich/


Danke für die Seite, habe mal kurz ein paar Infos raus geschrieben und mit eigenen Wissen ergänzt (Die Seite scheint aber nicht 100% korrekt zu sein, bei N26 fallen keine Fremdwährungsgebühren an und dort steht 1,7%, den Rest habe ich nicht gecheckt)

Als erste KK würde ich die Amex nicht empfehlen, das Akzeptanzproblem würde da einfach stören und wenn man seine erste KK hat möchte man sich damit nicht herumschlagen. Wenn es wirklich 40€ sind, dann ist das Angebot/der Deal an sich aber wirklich gut, gab es schon länger nicht mehr.

Die Amazon KK ist, wenn man Prime hat und regelmäßig bei Amazon einkauft wahrscheinlich die Karte der Wahl. Zur Zeit ist der Bonus mit 30€ ziemlich mickrig, sind meist eher 50€, bei besonderen Aktionen (Prime Day) auch bis zu 70€.
Vorteil ist finde ich der Lastschrifteinzug und die 0,5% Cashback als Amazon Guthaben, Nachteil die 3%(mind. 5€) für Bargeld im Ausland und 1,75% für Fremdwährung. Außerdem braucht man Prime, damit sie kostenlos bleibt.

Ansonsten sind als KK's noch Barclaycard, Santander 1plus, Advanzia Gebührenfrei, Hanseatic Genialcard und ICS World Card. Das müssten so die Größten sein, wenn ich keinen vergessen habe. Von der Advanzia gibt es auch immer wieder unterschiedliche "Brandings" mit evt. unterschiedlichen Konditionen, im Folgenden gilt die "normale" Advanzia Gebührenfrei.

Gebühren für Bargeld im AUSLAND und Fremdwährung: (Anscheinend unterscheiden manche Banken zwischen In- und Ausland Bargeldabhebungen, die Werte gelten nur für Bargeldabhebungen im Ausland)
Barclay, Santander und Advanzia haben keine Gebühren. Santander erstattet sogar die Automatengebühren!
Hanseatic hat 3%(mind. 5,95€) für Bargeld und 1,75% für Fremdwährung. ICS World hat keine Gebühren für Bargeld, aber 2% für Fremdwährung. Die ICS World verlangt für Bargeldabhebungen im Inland 4%(mind. 5€), für die anderen Karten habe ich leider keine Infos.

Bei der Payback Amex fallen für Bargeld 4% (mind. 5€) an und für Fremdwährung 2%.

Nice to have:
Wie oben erwähnt die Erstattung von Automatengebühren bei Santander. Außerdem gibt es bei Santander 1% Cashback auf Tankstellenumsätze.
Hanseatic bietet eine attraktive Vorteilswelt mit vergünstigten Gutscheinen (nicht so gut wie Corporal Benefit, aber zumindest etwas, Außerdem beachten: Temporäre Angebote (Aktionen) können oft besser sein als die Vorteilswelt).
Die Payback Amex bietet 0,5% Cashback (ausgenommen Tankstellenumsätze) als Paybackpunkte an (Einlösbar für Prämien oder Auszahlung auf Bankkonto ab 2€)

Andere Dinge auf die man noch achten könnte/sollte, zu denen ich aber leider keine Infos habe:
Wechselkurse (welchen Wechselkurs nimmt die jeweilige Karte, wie sieht es am Wochenende aus?)
Support/Hilfe-Hotline (wie gut ist der Support, wenn es mal ein Problem gibt?)
Prämie für den Abschluss? (Hanseatic anscheinend aktuell 70€ , Advanzia 50€ , Rest keine Infos)
Lastschrift/100% Ausgleich möglich?
Debitkarte oder "richtige" Kreditkarte? (evt. wichtig für Autovermietung/Hotels, alle genannten Karten sollten richtige Kreditkarten sein)
Loungezugang Flughäfen?

Akzeptanz ist bei Visa und Mastercard ziemlich egal, weil beide weit verbreitet. Nur bei Amex gibt es da hier und da noch Probleme, wird aber immer besser.
Bei allen KK's findet ein Schufaeintrag statt. Falls du eine KK auf Guthabenbasis willst, fällt mir keine ohne eigenes Konto ein. Gute Anbieter hierfür sind Revolut, N26, Monese, Tomorrow Bank und Transferwise. Ein Vergleich dieser Anbieter würde hier den Rahmen sprengen. Eventuell lohnt auch ein Blick auf die KK's von Banken, ING, DKB, Comdirect bieten z.B. KK's zum Konto.

Für die Zukunft lohnt es sich evt. 2-3 KK's um von verschiedenen Vorteilen zu profitieren oder wenn im Urlaub eine gesperrt wird und man ausweichen muss.

Falls es eine Mastercard werden sollte, dann gucke dir doch auch mal das Mastercard Priceless Programm an, das ist ein kleines Prämienprogramm von Mastercard. Dort gibt es ab und zu gute Gutscheine, früher mal richtige gute TUI Gutscheine, vor Kurzem mal auch ganz nette Lieferando Gutscheine. Aktuell gibt es zur Registrierung einen 10€ Eventim Gutschein.
Lässt sich später auch ganz gut mit Curve kombinieren, gab bis vor Kurzem für Curve auch 10£, hier der Deal dazu.

An die Leser aus der Zukunft: Die Konditionen können evt. veraltet sein, keine Garantie für Richtigkeit.
Bearbeitet von: "Lonser" 17. Aug 2019
Also die Amex funktioniert schon bei aral, nur erhaltet ihr keine Punkte.
Amex hat aber coole Aktionen, die Ihr Kostenlos dazu bekommt.
Jetzt der Wiederspruch in sich. Wenn ihr nen Umsatz von 120€ bei Aral macht, erhaltet ihr 1000 Punkte
Mein anderer Beitrag wird noch geprüft, daher macht dieser alleine wenig sinn, hoffe, die schalten den Bald frei
Habe damals 4000 Punkte erhalten. Hab direkt über Payback beantragt
Bearbeitet von: "Tischkante" 13. Aug 2019
Wie lange muss man denn die Karte nutzen bzw. haben bevor ich sie wieder kündigen kann, ohne dass die Punkte wieder abgezogen werden?
Bearbeitet von: "Daniel318" 13. Aug 2019
Daniel31813.08.2019 01:25

Wie lange muss man denn die Karte nutzen bzw. haben bevor ich sie wieder …Wie lange muss man denn die Karte nutzen bzw. haben bevor ich sie wieder kündigen kann, ohne dass die Punkte wieder abgezogen werden?


Soweit ich weiß darfst du die Karte kündigen, sobald die Punkte entsperrt sind. Zur Sicherheit kannst du sie dir dann ja auch direkt auszahlen lassen (falls du keine Sachprämie willst), dann hast du die 40€ ja sicher
Tischkante13.08.2019 01:14

Also die Amex funktioniert schon bei aral, nur erhaltet ihr keine …Also die Amex funktioniert schon bei aral, nur erhaltet ihr keine Punkte.Amex hat aber coole Aktionen, die Ihr Kostenlos dazu bekommt.Jetzt der Wiederspruch in sich. Wenn ihr nen Umsatz von 120€ bei Aral macht, erhaltet ihr 1000 Punkte Mein anderer Beitrag wird noch geprüft, daher macht dieser alleine wenig sinn, hoffe, die schalten den Bald frei Habe damals 4000 Punkte erhalten. Hab direkt über Payback beantragt


Wo gibt es die Aktion?
Bei Amex Offers? Da hab‘ ich die leider nicht.
Habe gerade mal seit Ewigkeiten wieder in die Payback App geschaut und gerade diesen Coupon gesehen
22578646-FEuEJ.jpg
Ich weiß, der Gutschein ist personalisiert, aber hatte den schon mal wer von euch? Meine Amex lag bisher nur in der Schublade, außer als ich sie mal kurz brauchte um ein Testabo abzuschließen(dort wurde dann 1€ reserviert, aber nicht abgebucht). In den Bedingungen steht nichts Bestimmtes und auch kein MBW, da steht sogar extra, dass auch nicht Payback Partner möglich sind. Könnte ich dann nicht einfach die Karte bei Paypal hinterlegen und die 10€ mitnehmen?
Hi, was genau verstehen die unter Neukunde? 12mth? 24mth?
2000 Punkte
Spitzenkarte. Und wer hin und wieder mal ein kleines Cashflow-Problem hat, bekommt damit auch nen Kredit mit Negativzinsen. Einfach vor Belastung des Girokontos mit der Monatsabrechnung den gewünschten Betrag von der Karte mit Paypal nen Freund schicken und von ihm das Geld zurücküberweisen lassen.
Da die Kreditkarte nach der Monatsabrechnung sofort wieder auf Null gesetzt wird, hat man danach ca. eine Woche Zeit für das Prozedere. Kann man natürlich nicht ewig machen, das ist mir klar.
Habe diese Karte nun 2 Jahre glaube ich. Im Urlaub innerhalb Europas zahle ich auch damit und man zahlt keine Gebühren dafür, wenn man dort bezahlt. Alles was nicht den Euro hat, bezahle ich nicht mit dieser Karte, sondern mit meiner Visa. Die ist Weltweit kostenlos. Das ist eine zusätzliche Kreditkarte, die ich bei Amazon hinterlegt habe und auch bei Paypal. Wenn ich bei Ebay was kaufe, erhalte ich Punkte über Payback, dass ich bei Ebay eingekauft habe und einmal Punkte durch Paypal, da die Amex dort hinterlegt ist. Mein Deezer und mein Netflix zahle ich auch über die Amex. Bei Aral nutze ich Payback Pay, da dort oft 4-5 Fach aktionen auf den Einkauf gibt, dann auch auf Sprit. Die Amex nutze ich bei Aral nicht, da sie dort nicht funktioniert. Also, wenn ihr Aktiv Punkte sammeln wollt macht es so.

Die Amex niemals im nicht Euro raum nutzen und auch niemals Bargeld damit abheben. Dann habt ihr eine Kreditkarte, die Kostenlos ist und womit ihr Punkte sammelt. Wenn ihr ne Allround karte haben wollt, dann braucht ihr eine zweite. Das ist ein einfaches Prinzip für die Amex
Wird wohl nur 2000 Punkte geben... Was anderes finde ich nicht


Ich wollte mir die eigentlich holen beim nächsten guten Deal, da die Hanseatic Bank mir meinen 3ct Tankrabatt bei Star mit der Visa wegnimmt ab nächstes Jahr
Gute Karte, die Amazon KK ist in meinen Augen aber die Bessere Karte.
LingChing12.08.2019 21:38

Ich bin auf der Suche nach meiner ersten Kreditkarte. Ist das ein gutes …Ich bin auf der Suche nach meiner ersten Kreditkarte. Ist das ein gutes Angebot oder gibt es bessere?


Die Karte kostet nix und funktioniert neuerdings in allen Supermärkten welche ich nutze (auch Lidl nun) kontaktlos sowie Tankstellen PayPal und es gibt noch Cashback. Für diese Anwendungen super. Dumm das der Kaffeeautomat noch Kleingeld will.

Bin gleichzeitig Payback Neukunden und hab nun in ganz grob 18 Monaten kombiniert mit ein paar Aktionen 200 Euro rausgeholt, wobei ich bei Amazon wenn nicht gerade vergünstigtes Guthaben vorhanden ist mit Amazon Gutscheinen gekauft über Amazon KK eines dritten (3 Prozent) bezahle.
Bearbeitet von: "huhu22" 13. Aug 2019
Wie immer personalisiert...
Es gab lange keine Amex KwK-Aktion mit 4000 + 2000 Punkten mehr.
Garcia12.08.2019 22:14

Richtig. Und sehr gut umgesetzt. Amex zeigt nämlich als meines Wissens …Richtig. Und sehr gut umgesetzt. Amex zeigt nämlich als meines Wissens einziger Anbieter in Apple Pay auch Transaktionen an, die nicht per Apple Pay gemacht wurden, d. h. die Transaktionen werden synchronisiert.


...und das Ganze in Echtzeit. Also bezahlen mit Karte beim Aldi und fast zeitgleich die Umsatzmeldung in der App.
Nutze zu etwa 90% die Amex und Visa oder MC nur noch wenn Amex nicht akzeptiert wird. Sehe die Amex als sehr gute Ergänzung (und toll zum Punkte sammeln). Nachteile wurde ja schon genannt und da nutzt man dann eben die Visa oder MC.
LingChing12.08.2019 21:38

Ich bin auf der Suche nach meiner ersten Kreditkarte. Ist das ein gutes …Ich bin auf der Suche nach meiner ersten Kreditkarte. Ist das ein gutes Angebot oder gibt es bessere?


Die Visakarte der DKB. Nutze ich seit vielen Jahren, nie Probleme damit gehabt und die Konditionen sind top.
22579295-0MSA1.jpg
Bearbeitet von: "CuSn6" 13. Aug 2019
Lonser13.08.2019 00:26

Danke für die Seite, habe mal kurz ein paar Infos raus geschrieben und mit …Danke für die Seite, habe mal kurz ein paar Infos raus geschrieben und mit eigenen Wissen ergänzt (Die Seite scheint aber nicht 100% korrekt zu sein, bei N26 fallen keine Fremdwährungsgebühren an und dort steht 1,7%, den Rest habe ich nicht gecheckt)Als erste KK würde ich die Amex nicht empfehlen, das Akzeptanzproblem würde da einfach stören und wenn man seine erste KK hat möchte man sich damit nicht herumschlagen. Wenn es wirklich 40€ sind, dann ist das Angebot/der Deal an sich aber wirklich gut, gab es schon länger nicht mehr. Die Amazon KK ist, wenn man Prime hat und regelmäßig bei Amazon einkauft wahrscheinlich die Karte der Wahl. Zur Zeit ist der Bonus mit 30€ ziemlich mickrig, sind meist eher 50€, bei besonderen Aktionen (Prime Day) auch bis zu 70€.Vorteil ist finde ich der Lastschrifteinzug und die 0,5% Cashback als Amazon Guthaben, Nachteil die 3%(mind. 5€) für Bargeld im Ausland und 1,75% für Fremdwährung. Außerdem braucht man Prime, damit sie kostenlos bleibt. Ansonsten sind als KK's noch Barclaycard, Santander 1plus, Advanzia Gebührenfrei, Hanseatic Genialcard und ICS World Card. Das müssten so die Größten sein, wenn ich keinen vergessen habe. Von der Advanzia gibt es auch immer wieder unterschiedliche "Brandings" mit evt. unterschiedlichen Konditionen, im Folgenden gilt die "normale" Advanzia Gebührenfrei.Gebühren für Bargeld und Fremdwährung: Barclay, Santander und Advanzia haben keine Gebühren. Santander erstattet sogar die Automatengebühren!Hanseatic hat 3%(mind. 5,95€) für Bargeld und 1,75% für Fremdwährung. ICS World hat keine Gebühren für Bargeld, aber 2% für Fremdwährung.Bei der Payback Amex fallen für Bargeld 4% (mind. 5€) an und für Fremdwährung 2%.Nice to have: Wie oben erwähnt die Erstattung von Automatengebühren bei Santander. Außerdem gibt es bei Santander 1% Cashback auf Tankstellenumsätze. Hanseatic bietet eine attraktive Vorteilswelt mit vergünstigten Gutscheinen (nicht so gut wie Corporal Benefit, aber zumindest etwas, Außerdem beachten: Temporäre Angebote (Aktionen) können oft besser sein als die Vorteilswelt). Die Payback Amex bietet 0,5% Cashback (ausgenommen Tankstellenumsätze) als Paybackpunkte an (Einlösbar für Prämien oder Auszahlung auf Bankkonto ab 2€)Andere Dinge auf die man noch achten könnte/sollte, zu denen ich aber leider keine Infos habe: Wechselkurse (welchen Wechselkurs nimmt die jeweilige Karte, wie sieht es am Wochenende aus?)Support/Hilfe-Hotline (wie gut ist der Support, wenn es mal ein Problem gibt?)Prämie für den Abschluss? (Hanseatic anscheinend aktuell 70€ , Advanzia 50€ , Rest keine Infos)Lastschrift/100% Ausgleich möglich?Debitkarte oder "richtige" Kreditkarte? (evt. wichtig für Autovermietung/Hotels, alle genannten Karten sollten richtige Kreditkarten sein)Loungezugang Flughäfen?Akzeptanz ist bei Visa und Mastercard ziemlich egal, weil beide weit verbreitet. Nur bei Amex gibt es da hier und da noch Probleme, wird aber immer besser.Bei allen KK's findet ein Schufaeintrag statt. Falls du eine KK auf Guthabenbasis willst, fällt mir keine ohne eigenes Konto ein. Gute Anbieter hierfür sind Revolut, N26, Monese, Tomorrow Bank und Transferwise. Ein Vergleich dieser Anbieter würde hier den Rahmen sprengen. Eventuell lohnt auch ein Blick auf die KK's von Banken, ING, DKB, Comdirect bieten z.B. KK's zum Konto.Für die Zukunft lohnt es sich evt. 2-3 KK's um von verschiedenen Vorteilen zu profitieren oder wenn im Urlaub eine gesperrt wird und man ausweichen muss.Falls es eine Mastercard werden sollte, dann gucke dir doch auch mal das Mastercard Priceless Programm an, das ist ein kleines Prämienprogramm von Mastercard. Dort gibt es ab und zu gute Gutscheine, früher mal richtige gute TUI Gutscheine, vor Kurzem mal auch ganz nette Lieferando Gutscheine. Aktuell gibt es zur Registrierung einen 10€ Eventim Gutschein.Lässt sich später auch ganz gut mit Curve kombinieren, gab bis vor Kurzem für Curve auch 10£, hier der Deal dazu.An die Leser aus der Zukunft: Die Konditionen können evt. veraltet sein, keine Garantie für Richtigkeit.


Sehr ausführlich. Nur als Ergänzung zu "Vielleicht lohnt ein Blick auf..."
Die ING stellt gerade ihre Kreditkarte auf ausschließlich Debitkarte um. In den AGB ist es wohl durch und jetzt wird es auch umgesetzt. Wer also eine richtige KK will, sollte diese nicht in Betracht ziehen.
(Quelle: dontox.de/806…ng/ )
Bei mir gilt
- Alle möglichen Zahlungen per Amex = Payback Punkte (2019 bisher 60€ Punkte)
- Kleine Beträge per Advanzia Mastercard oder Zahlungen in anderen Währungen = (Mastercard Priceless Punkte) bisher 3x Lieferando 1x 200€ TUI Gutschein erworben
- für Reisebuchungen per Barclayard Gold VISA[aus der Aktion gebührenfrei] (kostenlose Auslandskrankenversicherung + weitere..)
oder wo die o.g. Karten nicht akzeptiert werden/funktionieren nehme ich die VISA

Wenn man profitieren möchte, nimmt man alle Kreditkarten(Amex,Mastercard,Visa) in Betracht

Was mir fehlt Geldabheben in anderen Währungen(gebührenfrei)
Bearbeitet von: "destan40" 13. Aug 2019
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text