310°
Neuseeland (AKL oder CHC) mit sehr guten Airlines in 2015 zum Superpreis 649 € return
Neuseeland (AKL oder CHC) mit sehr guten Airlines in 2015 zum Superpreis 649 € return

Neuseeland (AKL oder CHC) mit sehr guten Airlines in 2015 zum Superpreis 649 € return

Preis:Preis:Preis:649€
Zum DealZum DealZum Deal
Wundert mich, dass dieses Superangebot hier noch nicht steht, habe es bei Urlaubspiraten gesehen. Ansonsten gibt es kaum mal was unter 1000 € nach Neuseeland, und hier wird noch mit Swiss und AirNZ geflogen, da geht es eher bei 1200 € los.

Geht ab Zürich los und die Verfügbarkeit ist in 2015 ziemlich gut.

Am besten alle Details bei den Urlaubspiraten nachlesen.

Beste Kommentare

Keine Ahnung, warum das "hot" sein soll. Der Flug ist die eine Sache, aber mit dem Bahn/dem Auto anreisen die andere. Nehmen wir mal an, jemand hat runde 600km Anreise nach Zürich, dann hat man 1200km Wegstrecke zu bewältigen, bis man wieder zuhause ist. Bei einem durchschnittlichen Spritverbrauch eines Benziners von 7l und 1,53 Euro Spritkosten im Moment, landet man nur für den Sprit bei 130 Euro. Dazu kommen noch Maut in der Schweiz und die Parkplatzgebühren, also nochmal um die 200 Euro. Mit der Bahn schaut es nach Zürich ähnlich aus! Also kommen immer noch knapp 300 Euro zum Flugpreis drauf und damit ist man fast bei den magischen 1000 Euro.

Diese ganzen Flugdeals mit einem Abflughafen in der Walachei nerven! Natürlich sind die Flugpreise dort attraktiver als in Frankfurt, weil sich das aus den niedrigeren Standgebühren und der geringeren Auslastung ergibt. Aber der Aufwand, um dort hin zu gelangen, der dürfte solche Angebote für 99,9% aller Mydealzer uninteressant machen.

36 Kommentare

Krasser Preis!

Nach Zürich und zurück kostet es mich mit der Bahn nochmal knapp über 300€. Verrückte Welt!


-

Allein das Flugsicherheitsvideo bei Air New Zealand ist die Reise schon Wert... aber die gibt es natürlich auch auf Youtube.

Wahnsinn... hab vor ein paar Jahren für den Flug Frankfurt - Auckland mit Emirates noch 1.550,- € bezahlt.

Gibt es die Möglichkeit den Rückflug ir wie um zubuchen?
Möchte evtl. länger als 4Monate dort bleiben und dafür gibt es noch keine Rückflugtermine..

theoda28

Gibt es die Möglichkeit den Rückflug ir wie um zubuchen?



Habe ich vor 7 Jahren vor Ort bei Signapore Airlines gemacht und hat mich 70 NZD gekostet. Wird auch bei anderen Gesellschaften gehen.

Stark! Welche Reisezeit ist am enfehlenswertesten? Und Auckland oder Christchurch?

hummel789

Krasser Preis! Nach Zürich und zurück kostet es mich mit der Bahn nochmal knapp über 300€. Verrückte Welt!



Wohnst du in Flensburg, hast keine Bahncard und nutzt auch keine Sparpreise? Dann ja. Ansonsten kommst du oft frühzeitig geplant schon ab 29 EUR von Flensburg nach Zürich, kurzfristig aber auch Oneway 100 EUR. Also du machst definitiv was verkehrt.

Keine Ahnung, warum das "hot" sein soll. Der Flug ist die eine Sache, aber mit dem Bahn/dem Auto anreisen die andere. Nehmen wir mal an, jemand hat runde 600km Anreise nach Zürich, dann hat man 1200km Wegstrecke zu bewältigen, bis man wieder zuhause ist. Bei einem durchschnittlichen Spritverbrauch eines Benziners von 7l und 1,53 Euro Spritkosten im Moment, landet man nur für den Sprit bei 130 Euro. Dazu kommen noch Maut in der Schweiz und die Parkplatzgebühren, also nochmal um die 200 Euro. Mit der Bahn schaut es nach Zürich ähnlich aus! Also kommen immer noch knapp 300 Euro zum Flugpreis drauf und damit ist man fast bei den magischen 1000 Euro.

Diese ganzen Flugdeals mit einem Abflughafen in der Walachei nerven! Natürlich sind die Flugpreise dort attraktiver als in Frankfurt, weil sich das aus den niedrigeren Standgebühren und der geringeren Auslastung ergibt. Aber der Aufwand, um dort hin zu gelangen, der dürfte solche Angebote für 99,9% aller Mydealzer uninteressant machen.

Hantuchova

Keine Ahnung, warum das "hot" sein soll. Der Flug ist die eine Sache, aber mit dem Bahn/dem Auto anreisen die andere. Nehmen wir mal an, jemand hat runde 600km Anreise nach Zürich, dann hat man 1200km Wegstrecke zu bewältigen, bis man wieder zuhause ist. Bei einem durchschnittlichen Spritverbrauch eines Benziners von 7l und 1,53 Euro Spritkosten im Moment, landet man nur für den Sprit bei 130 Euro. Dazu kommen noch Maut in der Schweiz und die Parkplatzgebühren, also nochmal um die 200 Euro. Mit der Bahn schaut es nach Zürich ähnlich aus! Also kommen immer noch knapp 300 Euro zum Flugpreis drauf und damit ist man fast bei den magischen 1000 Euro. Diese ganzen Flugdeals mit einem Abflughafen in der Walachei nerven! Natürlich sind die Flugpreise dort attraktiver als in Frankfurt, weil sich das aus den niedrigeren Standgebühren und der geringeren Auslastung ergibt. Aber der Aufwand, um dort hin zu gelangen, der dürfte solche Angebote für 99,9% aller Mydealzer uninteressant machen.



Sorry aber deine Rechnung mit der Bahn ist totaler quatsch. Bis 2015 bleibt genug Zeit sich ein Europa Spezial für deutlich weniger zu organisieren. Und sehr oft tritt man so eine Reise auch zu zweit an sprich die Autokalkulation ist ebenfalls hinfällig. (V.a. weil man ohne Probleme auch ohne Vignette von Singen nach Zürich kommt, ergo keine Maut).

Und das zu den Deals mit Abflughäfen im nirgendwo: manchmal hat man Glück, manchmal nicht. Aber was soll das geheule? Sieh es als lokalen Deal und hör auf zu jammern nur weil du den Deal gerne nutzen würdest aber er sich für dich nicht lohnt. Ich mecker bei einem guten Festplatten Deal in HH auch nicht rum nur weil ich in Zürich wohn und deshalb nix davon habe.

Hantuchova

Keine Ahnung, warum das "hot" sein soll. Der Flug ist die eine Sache, aber mit dem Bahn/dem Auto anreisen die andere. Nehmen wir mal an, jemand hat runde 600km Anreise nach Zürich, dann hat man 1200km Wegstrecke zu bewältigen, bis man wieder zuhause ist. Bei einem durchschnittlichen Spritverbrauch eines Benziners von 7l und 1,53 Euro Spritkosten im Moment, landet man nur für den Sprit bei 130 Euro. Dazu kommen noch Maut in der Schweiz und die Parkplatzgebühren, also nochmal um die 200 Euro. Mit der Bahn schaut es nach Zürich ähnlich aus! Also kommen immer noch knapp 300 Euro zum Flugpreis drauf und damit ist man fast bei den magischen 1000 Euro. Diese ganzen Flugdeals mit einem Abflughafen in der Walachei nerven! Natürlich sind die Flugpreise dort attraktiver als in Frankfurt, weil sich das aus den niedrigeren Standgebühren und der geringeren Auslastung ergibt. Aber der Aufwand, um dort hin zu gelangen, der dürfte solche Angebote für 99,9% aller Mydealzer uninteressant machen.




Zürich? Walachei? Normal sind die Flugpreise ex-CH höher als ex-DE. Und eine Hauptstadt als Walachei zu bezeichnen...

Mit Planung kommt man für 29 Euro dort hin mit der Bahn, oder für 100 Euro Hin-Rück mit dem Flugzeug... oder mit dem Fernbus für 19-29 Euro...

Und vielleicht lesen hier auch Schweizer mit? Oder Grenzdeutsche?


Gott....

eflat

Wahnsinn... hab vor ein paar Jahren für den Flug Frankfurt - Auckland mit Emirates noch 1.550,- € bezahlt.



Dito, selber Preis - aber ab Hamburg damals.

Daher Hammer-Preis!!

Man kann sich auch nen günstigen Flug nach Zürich suchen, notfalls mit Übernachtung, günstiger als mit Auto bestimmt.....

Und täglich grüsst das Murmeltier.... *gähn*

Simmel12

Zürich? Walachei? (...) Und eine Hauptstadt als Walachei zu bezeichnen...



*hust* Bern !

Hantuchova

Keine Ahnung, warum das "hot" sein soll. Der Flug ist die eine Sache, aber mit dem Bahn/dem Auto anreisen die andere. Nehmen wir mal an, jemand hat runde 600km Anreise nach Zürich, dann hat man 1200km Wegstrecke zu bewältigen, bis man wieder zuhause ist. Bei einem durchschnittlichen Spritverbrauch eines Benziners von 7l und 1,53 Euro Spritkosten im Moment, landet man nur für den Sprit bei 130 Euro. Dazu kommen noch Maut in der Schweiz und die Parkplatzgebühren, also nochmal um die 200 Euro. Mit der Bahn schaut es nach Zürich ähnlich aus! Also kommen immer noch knapp 300 Euro zum Flugpreis drauf und damit ist man fast bei den magischen 1000 Euro. Diese ganzen Flugdeals mit einem Abflughafen in der Walachei nerven! Natürlich sind die Flugpreise dort attraktiver als in Frankfurt, weil sich das aus den niedrigeren Standgebühren und der geringeren Auslastung ergibt. Aber der Aufwand, um dort hin zu gelangen, der dürfte solche Angebote für 99,9% aller Mydealzer uninteressant machen.



Aber jeder der im Süden von Frankfurt wohnt (zB Stuttgart), bei dem ist die Ersparnis (Zürich vs Frankfurt) nur noch durch Maut gedrückt.

Also kann man das nicht so allgemein sagen.

Hantuchova

Keine Ahnung, warum das "hot" sein soll. Der Flug ist die eine Sache, aber mit dem Bahn/dem Auto anreisen die andere. Nehmen wir mal an, jemand hat runde 600km Anreise nach Zürich, dann hat man 1200km Wegstrecke zu bewältigen, bis man wieder zuhause ist. Bei einem durchschnittlichen Spritverbrauch eines Benziners von 7l und 1,53 Euro Spritkosten im Moment, landet man nur für den Sprit bei 130 Euro. Dazu kommen noch Maut in der Schweiz und die Parkplatzgebühren, also nochmal um die 200 Euro. Mit der Bahn schaut es nach Zürich ähnlich aus! Also kommen immer noch knapp 300 Euro zum Flugpreis drauf und damit ist man fast bei den magischen 1000 Euro. Diese ganzen Flugdeals mit einem Abflughafen in der Walachei nerven! Natürlich sind die Flugpreise dort attraktiver als in Frankfurt, weil sich das aus den niedrigeren Standgebühren und der geringeren Auslastung ergibt. Aber der Aufwand, um dort hin zu gelangen, der dürfte solche Angebote für 99,9% aller Mydealzer uninteressant machen.



Zürich ist eine Metropole, aber man muss erstmal dorthin kommen. Ist man dort, muss man wieder zurück. Die Sparangebote mit der Bahn kannst du knicken. Außerdem ist es derzeit noch gar nicht möglich mit der Bahn verbindliche Preise zu buchen. Ich habe gerade mal geschaut...... Ich gönne jedem den Schnapper, aber es ist genauso, wenn man als Abflughafen Wien angeben würde. Den Österreichern sei es gegönnt, genauso den Grenzanwohnern, aber für den Rest ist das Angebot schlichtweg nix. Den Kommentar von Hummel789 kann ich also nur unterschreiben!

Ps. Ich habe spaßeshalber mal zwei Hin- und Rückfahrten mit der Bahn gecheckt. Selbst als Sparpreis kostet das günstigste Angebot, was ich gefunden habe 138 Euro. Da man wahrscheinlich nicht alleine in den Urlaub reist, hat man das ganze zweimal und schon landet man wieder bei 276 Euro.

saYaN

Stark! Welche Reisezeit ist am enfehlenswertesten? Und Auckland oder Christchurch?



Spätherbst und Winter sind sehr empfehlenswert (Südhalbkugel). War damals im Nov-Dez dort.
Gewöhnungsbedürftig sind nur die X-mas Dekos in den Schaufenstern bei T-Shirtwetter

Zwecks Landung ist Auckland oder Christchurch egal, man reist ja sowieso meist im Land umher.
Auckland hat aber natürlich viel mehr zu bieten! Gute Startbasis, wenn man Nord- und Südinsel sehen will.
Wenn man nur die Südinsel erkunden will, ist Christchurch besser, da von dort die direkte Fährverbindung startet.

Ich fliege im Januar von Zürich nach Phuket und der Zug von Hannover hat 58 Euro Oneway für 2 Personen gekostet. Zurück gehts nach Frankfurt. Von da kostet der Zug für 2 36 Euro.

Hantuchova

Keine Ahnung, warum das "hot" sein soll. Der Flug ist die eine Sache, aber mit dem Bahn/dem Auto anreisen die andere. Nehmen wir mal an, jemand hat runde 600km Anreise nach Zürich, dann hat man 1200km Wegstrecke zu bewältigen, bis man wieder zuhause ist. Bei einem durchschnittlichen Spritverbrauch eines Benziners von 7l und 1,53 Euro Spritkosten im Moment, landet man nur für den Sprit bei 130 Euro. Dazu kommen noch Maut in der Schweiz und die Parkplatzgebühren, also nochmal um die 200 Euro. Mit der Bahn schaut es nach Zürich ähnlich aus! Also kommen immer noch knapp 300 Euro zum Flugpreis drauf und damit ist man fast bei den magischen 1000 Euro. Diese ganzen Flugdeals mit einem Abflughafen in der Walachei nerven! Natürlich sind die Flugpreise dort attraktiver als in Frankfurt, weil sich das aus den niedrigeren Standgebühren und der geringeren Auslastung ergibt. Aber der Aufwand, um dort hin zu gelangen, der dürfte solche Angebote für 99,9% aller Mydealzer uninteressant machen.



Wenn man rechtzeitig bucht, kommt man mit der Bahn locker für unter 100 Euro hin und zurück. Problematisch ist da eher die Abflugszeit in Zürich. Eventuell muss man am Tag zuvor anreisen und noch ein Hotel für die Nacht bezahlen, wenn man von weiter weg anreist.

Im Übrigen wohnt nicht jeder MyDealzer in Flensburg. Von Stuttgart aus beispielsweise ist Zürich auch nicht weiter weg als Frankfurt. Und für diejenigen, die im Raum Konstanz wohnen, ist Zürich ohnehin der "heimische" internationale Flughafen. Ich gehe mal davon aus, dass die MyDealzer aus dem südlichen Baden-Württemberg und dem Süd-Westen Bayerns deutlich mehr als 0,1% ausmachen! (Eher 10-15 %) Außerdem gibt es auch Schweizer, die MyDealz nutzen...
Wieso also soll für diese Leute der Deal nicht interessant sein???

btw: Im Kanton Zürich leben 1,4 Millionen Menschen. Der Flughafen in Zürich ist nicht nur der größte der Schweiz sondern auch in den Top 15 der größten Flughäfen Europas (im Gegensatz zu Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Köln, etc.) In diesem Zusammenhang von einem "Abflughafen in der Walachei" zu sprechen, ist etwas gewagt.

Bengali3

Wenn man nur die Südinsel erkunden will, ist Christchurch besser, da von dort die direkte Fährverbindung startet.



Ich glaube du verwechselst Christchurch mit Wellington - oder wo soll da die Fähre starten und vor allem wohin?

Welche Tierart ist das auf dem Bild? Erinnert mich irgendwie an eine spezielle straußart..:|

sam222

Ich fliege im Januar von Zürich nach Phuket und der Zug von Hannover hat 58 Euro Oneway für 2 Personen gekostet. Zurück gehts nach Frankfurt. Von da kostet der Zug für 2 36 Euro.



Wo findet du diese günstigen Bahnreisen?

Bengali3

Wenn man nur die Südinsel erkunden will, ist Christchurch besser, da von dort die direkte Fährverbindung startet.



Hoppla, da hast du natürlich Recht. Ist schon 4 Jahre her... *schäm* ;D

Hantuchova

Ps. Ich habe spaßeshalber mal zwei Hin- und Rückfahrten mit der Bahn gecheckt. Selbst als Sparpreis kostet das günstigste Angebot, was ich gefunden habe 138 Euro. Da man wahrscheinlich nicht alleine in den Urlaub reist, hat man das ganze zweimal und schon landet man wieder bei 276 Euro.



Für zwei würde der Flug ab Frankfurt auch ca. 3000 statt 1300 kosten - Prozentrechnen!!11elf

Skopee

Welche Tierart ist das auf dem Bild? Erinnert mich irgendwie an eine spezielle straußart..:|


Kiwi

saYaN

Stark! Welche Reisezeit ist am enfehlenswertesten? Und Auckland oder Christchurch?



Vom Wetter her ist der dortige Sommer (November bis März) am besten, dann ist allerdings auch am meisten los.

Wenn man genug Zeit ( > 4 Wochen) ist es egal, ob Christchurch oder Auckland, dann kann man sich ohnehin Nord- und Südinsel anschauen. Falls man weniger Zeit hat, würde ich Christchurch den Vorzug geben. (Wichtig: Weder Auckland noch Christchurch sind eine so lange Reise wert und niemand fliegt für Städte nach Neuseeland. Geht einfach darum, welche lohnenden Ziele von welcher Stadt aus gut erreichbar sind)

Skopee

Welche Tierart ist das auf dem Bild? Erinnert mich irgendwie an eine spezielle straußart..:|


ahh genau, danke sehr!

Kann man auch Stopover in BKK oder in Australien einlegen? Wie buche ich das am besten?

denke d. Preis ist wirklich gut, auch v. Mitteldeutschland scheint's halbwegs gute Zugverbindungen dorthin zugeben- nur hätte ich selbst keine Lust z.B. 12h vor dem Flug mich auf in die CH zu machen, kann ja mal wieder etwas schiefgehen und dann noch gute 30h bis man in Mittelerde ist, sprich knapp 2 Tage unterwegs zu sein, zwar nicht selbst am Steuer aber immerhin. und für mich redend, kaufe dort mind. f. 1000NZ$ irgendwelchen Krams, CDs, Platten, Elektronik etc., dann
gibt's vom Zoll auf die Ohren, die sind bestimmt kleinlicher als die dt. Behörden und vielleicht noch Umsatzsteuer in BRD!? muß halt Alles überlegt sein.

Skopee

Welche Tierart ist das auf dem Bild? Erinnert mich irgendwie an eine spezielle straußart..:|


Wenn Kiwis fliegen

Hantuchova

Keine Ahnung, warum das "hot" sein soll. Der Flug ist die eine Sache, aber mit dem Bahn/dem Auto anreisen die andere. Nehmen wir mal an, jemand hat runde 600km Anreise nach Zürich, dann hat man 1200km Wegstrecke zu bewältigen, bis man wieder zuhause ist. Bei einem durchschnittlichen Spritverbrauch eines Benziners von 7l und 1,53 Euro Spritkosten im Moment, landet man nur für den Sprit bei 130 Euro. Dazu kommen noch Maut in der Schweiz und die Parkplatzgebühren, also nochmal um die 200 Euro. Mit der Bahn schaut es nach Zürich ähnlich aus! Also kommen immer noch knapp 300 Euro zum Flugpreis drauf und damit ist man fast bei den magischen 1000 Euro. Diese ganzen Flugdeals mit einem Abflughafen in der Walachei nerven! Natürlich sind die Flugpreise dort attraktiver als in Frankfurt, weil sich das aus den niedrigeren Standgebühren und der geringeren Auslastung ergibt. Aber der Aufwand, um dort hin zu gelangen, der dürfte solche Angebote für 99,9% aller Mydealzer uninteressant machen.



Zürich = Walachei? Interessant..

Und dass die Abflüge von deutschen Flughäfen teurer sind liegt daran, dass unsere durchgeknallte Regierung uns mit der Luftverkehrsabgabe abzockt.. Allein deswegen fliege ich lieber vom Ausland los.

Diese pseudocoolen Angebote, die wirklich nur für einen kleinen Teil der Leserschaft interessant sind, nerven mich ebenfalls.

Zum einen handelt es sich bei dem Ziel Neuseeland um eine extrem lange Flugstrecke. Ich habe ein wenig probiert, ständig hat man mind. auf einer Verbindung die 37h reine Reisezeit vor sich, davon allein zig Stunden Transfer an Flughäfen. Dazu noch der Abflug um 22:45h ab Zürich plus mind. 25h Flug. Was soll daran ein tolles Angebot sein? Wenn man nicht auf jeden Euro schauen muss, ist das der totale Schrott, denn man verballert bei so einer Verbindung Hin und Zurück eine ganze Woche des Jahresurlaubes. Zudem muss zumindest ich nicht aus dem europäischen Frühling/Sommer in den gefühlten November/Winter fliegen...

Wenn man nach Neuseeland möchte, wird man nicht umhinkommen, die Flugpreise im Auge zu behalten. Wir fliegen im Januar ab Amsterdam (KLM & Air New Zealand) mit einem Stop (Hong Kong und Tokyo) und Reisezeiten von 27h für 1190€.

Verfasser

Blackhole

Diese pseudocoolen Angebote, die wirklich nur für einen kleinen Teil der Leserschaft interessant sind, nerven mich ebenfalls. Zum einen handelt es sich bei dem Ziel Neuseeland um eine extrem lange Flugstrecke. Ich habe ein wenig probiert, ständig hat man mind. auf einer Verbindung die 37h reine Reisezeit vor sich, davon allein zig Stunden Transfer an Flughäfen. Dazu noch der Abflug um 22:45h ab Zürich plus mind. 25h Flug. Was soll daran ein tolles Angebot sein? Wenn man nicht auf jeden Euro schauen muss, ist das der totale Schrott, denn man verballert bei so einer Verbindung Hin und Zurück eine ganze Woche des Jahresurlaubes. Zudem muss zumindest ich nicht aus dem europäischen Frühling/Sommer in den gefühlten November/Winter fliegen... Wenn man nach Neuseeland möchte, wird man nicht umhinkommen, die Flugpreise im Auge zu behalten. Wir fliegen im Januar ab Amsterdam (KLM & Air New Zealand) mit einem Stop (Hong Kong und Tokyo) und Reisezeiten von 27h für 1190€.



Na, dann würde ich vorschlagen, dass Du in Zukunft alle deals daraufhin prüfst, ob Sie Dich nerven und mindestens für eine von Dir festzulegende Anzahl an Lesern interessant sind, bevor sie online gehen.

Dass die Flugstrecke nach Neuseeland so lang ist, liegt daran, dass Neuseeland auf der anderen Seite der Erde liegt.
Eine Abflugzeit spätabends ist gerade ideal, da man dann in das Flugzeug steigt und gleich einschlafen kann, also ideal an seinen Tagesrhythmus angepasst ist.
Was daran toll sein soll? Zirka 50% Ersparnis gegenüber den Normalpreisen (und 50% sind absolut gesehen bei einem hohen Preis recht viel, da kann man was mit anfangen, z. B. einen Mietwagen nehmen, das Hotelzimmer zahlen, etc.).
Überlasse es doch den Leuten, ob es der totale Schrott ist, nicht jeder fliegt im Jahresurlaub hin (ich war ein Jahr dort), auch im Winter ist es dort durchaus genial, kommt darauf an, was man will.

Schön für Dich, dass Du ab Amsterdam fliegst, aber Deiner Logik nach wäre das ja nur für einen kleinen Teil der Leserschaft interessant, da nervt Dein Kommentar also. Warum sollte ich aus Konstanz 10 h für über 140 € nach Amsterdam fahren, wenn ich in Zürich in einer Stunde für weit weniger bin? Und KLM ist wirklich nicht so gut wie SWISS.

Also ich habe selten so eine gequirlte Sch... gelesen wie in Deinem Kommentar. Überlasse es doch den Leuten, ob der deal für Sie interessant ist oder nicht, danke!

Ach ja, viel Spaß in Neuseeland wünsche ich Dir trotzdem.

Vielen Dank.


Leider hast du meine Intention nicht richtig interpretiert: mir gehen diese ganzen Nicht-Angebote auf den Senkel, bei dem der Preis und die Leistung aus dem Zusammenhang gerissen werden. Beispiel Neuseelandflüge im Herbst/Winter. Beispiel New York im Januar/Februar/März (400€). Beispiel Florida zur Regenzeit (500€). Beispiel Bali/Thailand zur Regenzeit usw. Kurz gesagt: Preise der Nebensaison und Nichtsaison werden zu Superangeboten hochstilisiert. Da ist es auch völlig egal, ob du eine 50% Ersparnis zu den Normalpreisen siehst. Es sind Preise der Nebensaison und natürlich kann man sich zusätzlich über ganz lustige Abflugdaten und extra lange Flugzeiten eine wunderbare Urlaubswoche auf Airports und in Flugzeugen zusammenbauen, nur um den Nebensaisonpreis auch noch um 200€ zu drücken. Sinn macht es jedoch für die allerwenigsten Menschen, die diese Seite besuchen.


Natürlich kann man überall auf der ganzen weiten Welt schöne Tage bei jedem Wetter und jeder Jahreszeit haben. New York im Januar ist jedoch weniger spaßig als im Juni oder September. Mallorca macht den meisten Menschen im September oder Mai mehr Spaß als im Dezember und Februar. Und auch Florida ist im Dezember/Januar viel angenehmer, als in der Regenzeit gar der Hurricansaison.


Das ist so, als wenn hier jemand postet:"2 Wochen Mallorca all incl.4* Hotel, 75% Ersparnis" sich auf einen zweiwöchigen Mallorcaurlaub im Januar bezieht und sich die Ersparnis aus Preisen der Hauptsaison errechnet. Was im Januar auf Mallorca und die deutschen Nordseeküste bezogen eher nicht funktioniert und schon gar nicht als HOT eingestuft werden würde, klappt aufgrund des Unwissens mancher User außerhalb Europas tadellos. Fernes Reiseziel, günstiger Preis und zack ist das Hirn auf Notbetrieb geschaltet.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text