Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
New Balance Laufschuh M840 v3 (Gr. 41,5 bis 47,5)
798° Abgelaufen

New Balance Laufschuh M840 v3 (Gr. 41,5 bis 47,5)

69,95€100€-30% Kostenlos Kostenlosgeomix Angebote
Redakteur/in54
Redakteur/in
eingestellt am 5. Mai

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Freunde, was halten wir hiervon: Bei geomix bekommt ihr den M840 v3 von New Balance gerade im Angebot für 69,95€. Amazon möchte >100€ hierfür, sonst ist dieses Auslaufmodell wirklich nirgendwo mehr zu bekommen. Hier gibt's übrigens auch 4,3 von 5 Sternen bei 99 Bewertungen.

Ich finde eine gewisse Ähnlichkeit mit dem M990GL5 lässt sich nicht von der Hand weisen und das ist ja nicht das Schlechteste. Geht daher mMn auch als Lauf- wie Freizeitschuh durch.

Retourkosten fallen in dieser Höhe keine an.

1580990.jpg
Produkt Highlights:

  • New Balance Laufschuh M840 v3: für Herren - ein Modell mit bester Überzeugungskraft
  • atmungsaktives Mesh-Material: bietet bbesten Komfort & hohe Atmungsaktivität
  • praktische Schnürung: lässt dich den Schuh präzise anpassen sitzt wie maßgeschneidert
  • dank Premium Dämpfung: garantiert eine erstklassige Dämpfung & 1a Bodenkontakt
  • hervorragende Qualität: beste Verarbeitung & Strapazierfähigkeit sorgen für Langlebigkeit
  • stylischer Look: in zeitlosem Design & mit coolen NB Markendetails - ein echtes Must-Have
Zusätzliche Info
Geomix AngeboteGeomix Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Krokodil_Gena05.05.2020 20:30

Vorsicht: Manufactured in USA!Was vielleicht sogar gut ist. Der Mensch ist …Vorsicht: Manufactured in USA!Was vielleicht sogar gut ist. Der Mensch ist barfuß auf Erde aufgewachsen. Alles was stärker dämpft als Erde ist unnatürlich.


Und Kleidung ist auch fürn Ar***! Wir sind ja schließlich alle nackt auf die Welt gekommen!
derOger05.05.2020 19:41

Seit wann auf dem Markt? Laufschuhe halten meist nur 2 Jahre... Besonders …Seit wann auf dem Markt? Laufschuhe halten meist nur 2 Jahre... Besonders auslaufmodelle sollten deswegen nicht allzu "Alt" gekauft werden


Du meinst, die halten auch ungetragen nur 2 Jahre?
Können wir bei Laufschuh Deals nicht anfangen dazu zu schreiben ob es sich um einen neutralen oder Stabilschuh handelt? Nur so eine Idee, ansonsten natürlich Superdeal!
Ansomat300005.05.2020 19:51

Du meinst, die halten auch ungetragen nur 2 Jahre?


Es soll verschiedene Kunstoffe geben die in der Dämpfung verbaut werden die mit der Zeit aushärten, auch ohne Nutzung.

Grüße
54 Kommentare
Seit wann auf dem Markt? Laufschuhe halten meist nur 2 Jahre... Besonders auslaufmodelle sollten deswegen nicht allzu "Alt" gekauft werden
derOger05.05.2020 19:41

Seit wann auf dem Markt? Laufschuhe halten meist nur 2 Jahre... Besonders …Seit wann auf dem Markt? Laufschuhe halten meist nur 2 Jahre... Besonders auslaufmodelle sollten deswegen nicht allzu "Alt" gekauft werden


Du meinst, die halten auch ungetragen nur 2 Jahre?
Kann jemand sagen wie die ausfallen? Ich habe „eigentlich“ eine 43
Ansomat300005.05.2020 19:51

Du meinst, die halten auch ungetragen nur 2 Jahre?


Es soll verschiedene Kunstoffe geben die in der Dämpfung verbaut werden die mit der Zeit aushärten, auch ohne Nutzung.

Grüße
rai13805.05.2020 19:58

Es soll verschiedene Kunstoffe geben die in der Dämpfung verbaut werden …Es soll verschiedene Kunstoffe geben die in der Dämpfung verbaut werden die mit der Zeit aushärten, auch ohne Nutzung.Grüße


Ok interessant. Kaufe selbst immer Auslaufmodelle und konnte noch nichts dergleichen feststellen, aber wahrscheinlich auch schuh-bzw. materialabhängig. Baujahr ist meiner Recherche nach 2017/2018 und noch im Rahmen sein (denke ich), was meint der Schwarm?
Ansomat300005.05.2020 20:03

Ok interessant. Kaufe selbst immer Auslaufmodelle und konnte noch nichts …Ok interessant. Kaufe selbst immer Auslaufmodelle und konnte noch nichts dergleichen feststellen, aber wahrscheinlich auch schuh-bzw. materialabhängig. Baujahr ist meiner Recherche nach 2017/2018 und noch im Rahmen sein (denke ich), was meint der Schwarm?


Ich trage immer die Vorjahresmodelle vom Asics Nimbus oder GT- 2000 und konnte da auch noch nichts feststellen, wenn man aber bedenkt das auch Schuhe verkauft werden die teilweise 3 oder 4 Jahren vor dem aktuellen Modell gefertigt wurden wäre ich diesbezüglich vorsichtig (habe allerdings keine brauchbaren Tests dazu, nur mein minimales Vertrauen in "meinen" Schuhhändler )
Bearbeitet von: "rai138" 5. Mai
derOger05.05.2020 19:41

Seit wann auf dem Markt? Laufschuhe halten meist nur 2 Jahre... Besonders …Seit wann auf dem Markt? Laufschuhe halten meist nur 2 Jahre... Besonders auslaufmodelle sollten deswegen nicht allzu "Alt" gekauft werden


Bullshit. Wenn die Schuhe nicht in der prallen Sonne oder bei 50° gelagert werden fallen 2 Jahre nicht ins Gewicht.
Sprengung?
Vorsicht: Manufactured in USA!

rai13805.05.2020 19:58

Es soll verschiedene Kunstoffe geben die in der Dämpfung verbaut werden …Es soll verschiedene Kunstoffe geben die in der Dämpfung verbaut werden die mit der Zeit aushärten, auch ohne Nutzung.Grüße



Was vielleicht sogar gut ist. Der Mensch ist barfuß auf Erde aufgewachsen. Alles was stärker dämpft als Erde ist unnatürlich.
Krokodil_Gena05.05.2020 20:30

Vorsicht: Manufactured in USA!Was vielleicht sogar gut ist. Der Mensch ist …Vorsicht: Manufactured in USA!Was vielleicht sogar gut ist. Der Mensch ist barfuß auf Erde aufgewachsen. Alles was stärker dämpft als Erde ist unnatürlich.


Und Kleidung ist auch fürn Ar***! Wir sind ja schließlich alle nackt auf die Welt gekommen!
Krokodil_Gena05.05.2020 20:30

Vorsicht: Manufactured in USA!Was vielleicht sogar gut ist. Der Mensch ist …Vorsicht: Manufactured in USA!Was vielleicht sogar gut ist. Der Mensch ist barfuß auf Erde aufgewachsen. Alles was stärker dämpft als Erde ist unnatürlich.


Stimme ich grundsätzlich zu, habe mich damals sehr für Marquardt , Natural running und co interessiert, allerdings würde ich sagen das bei meinem Gewicht und dem Laufpensum eine gute Dämpfung definitiv förderlich für meine Regeneration ist bzw präventiv.
Krokodil_Gena05.05.2020 20:30

Vorsicht: Manufactured in USA!Was vielleicht sogar gut ist. Der Mensch ist …Vorsicht: Manufactured in USA!Was vielleicht sogar gut ist. Der Mensch ist barfuß auf Erde aufgewachsen. Alles was stärker dämpft als Erde ist unnatürlich.


Die Made in USA Schuhe sind (so wie der M990GL5) eigentlich immer die bessere Wahl bei New Balance, kosten aber auch immer um die 200€. Danke fürs Herausfinden und Teilen!
Gibt's das nicht schon als Sammeldeal?
Gigamax05.05.2020 21:34

Gibt's das nicht schon als Sammeldeal?


Doppelt wäre, wenn er explizit in dem Deal genannt würde, aber dem ist ja nicht so.
Top, mehr Laufdeals! Aber bitte einen Deal zum Pegasus 37 von Nike! Damit würde ich gerne dieses Jahr laufen!
OBIHoernchen05.05.2020 19:56

Kann jemand sagen wie die ausfallen? Ich habe „eigentlich“ eine 43


Ich habe überall 45. bei NB brauch ich ne 45,5.
Trage bei Nike auch 43. Mein New Balance 880 v9 in 43 geht allerdings zurück, weil zu klein. Versuche es jetzt mit 44.
Ansomat300005.05.2020 19:51

Du meinst, die halten auch ungetragen nur 2 Jahre?


Da ich leider bei meinem Laufpensum immer Mal wieder Probleme mit den Knien habe, achte ich da etwas mehr drauf. Da ich 500-700 km aber auch locker in 6 Monaten einem Schuh abverlangen kann und ich nach 1.000 km grundsätzlich aussortiere, greife ich auch gerne zu Vorjahresmodellen. Um 2-3 Jahre alten Laufschuhe mache ich allerdings einen Bogen. Als Sneaker kann man die sicherlich auch noch tragen nur wirklich zum Joggen über mehrere Kilometer würde ich sie halt nicht tragen oder dafür kaufen.
Ab wie viel Grad landet ein Deal eigentlich unter Highlights?
rai13805.05.2020 19:58

Es soll verschiedene Kunstoffe geben die in der Dämpfung verbaut werden …Es soll verschiedene Kunstoffe geben die in der Dämpfung verbaut werden die mit der Zeit aushärten, auch ohne Nutzung.Grüße


Das ist mMn nur eine Verkaufsstrategie. Zwar entweichen Weichmacher aus dem Material, aber inwiefern das die Qualität des Schuhs beeinträchtigt ist fraglich.
Ein Verkäufer sagt so, ich sage mit meinen 3 Jahre alten Laufschuhen so...
Neutrinojaeger06.05.2020 11:26

Das ist mMn nur eine Verkaufsstrategie. Zwar entweichen Weichmacher aus …Das ist mMn nur eine Verkaufsstrategie. Zwar entweichen Weichmacher aus dem Material, aber inwiefern das die Qualität des Schuhs beeinträchtigt ist fraglich. Ein Verkäufer sagt so, ich sage mit meinen 3 Jahre alten Laufschuhen so...


bin da ganz bei dir.

gibt es zu diesem thema unabhängige studien? wäre grds schon bereit, mich eines besseren belehren zu lassen
derOger06.05.2020 10:07

Da ich leider bei meinem Laufpensum immer Mal wieder Probleme mit den …Da ich leider bei meinem Laufpensum immer Mal wieder Probleme mit den Knien habe, achte ich da etwas mehr drauf. Da ich 500-700 km aber auch locker in 6 Monaten einem Schuh abverlangen kann und ich nach 1.000 km grundsätzlich aussortiere, greife ich auch gerne zu Vorjahresmodellen. Um 2-3 Jahre alten Laufschuhe mache ich allerdings einen Bogen. Als Sneaker kann man die sicherlich auch noch tragen nur wirklich zum Joggen über mehrere Kilometer würde ich sie halt nicht tragen oder dafür kaufen.



Ich halte die Aussage erstmal grundsätzlich für falsch.

Man muss keine Schuhe schon einer bestimmten km-Anzahl austauschen.
Ich habe einige Schuhe, die bestimmt schon mehr als 2000km auf der Uhr haben. Z.b. meine NB 1400, die mittlerweile auch ihre 5 Jahre auf dem Buckel haben. Was bei größerem Laufpensum eigentlich eher das Problem ist, dass die Sohle irgendwann durch ist.

Meine Wettkampfschuhe (die alten NB MRC1600 für Marathon und HM) haben mittlerweile mehr als 1500km auf dem Tacho. Den Schuh gibt es schon seit 6-7 Jahren nicht mehr als Modell. Aber laufen noch immer gut, auch wenn die Sohle langsam
jakes06.05.2020 11:40

Ich halte die Aussage erstmal grundsätzlich für falsch.Man muss keine S …Ich halte die Aussage erstmal grundsätzlich für falsch.Man muss keine Schuhe schon einer bestimmten km-Anzahl austauschen.Ich habe einige Schuhe, die bestimmt schon mehr als 2000km auf der Uhr haben. Z.b. meine NB 1400, die mittlerweile auch ihre 5 Jahre auf dem Buckel haben. Was bei größerem Laufpensum eigentlich eher das Problem ist, dass die Sohle irgendwann durch ist.Meine Wettkampfschuhe (die alten NB MRC1600 für Marathon und HM) haben mittlerweile mehr als 1500km auf dem Tacho. Den Schuh gibt es schon seit 6-7 Jahren nicht mehr als Modell. Aber laufen noch immer gut, auch wenn die Sohle langsam


Das mag bei insgesamt guter Verfassung und starken Knorpeln auch stimmen, man benötigt ja auch keine Schuhe zum Laufen. Allerdings merke ich, dass die eigentliche stützende und federnde Funktion der Mittel Sohle bei den meisten meiner Schuhe nach 600-700 km deutlich nachlassen.

Aber das ist bestimmt auch individuell und liegt nicht nur an der eigenen Konstitution,sondern auch dem Laufstil, Gewicht und anderen Faktoren. Ich beneide dich darum, dass du damit keinerlei probleme hast, allerdings finde ich es anmaßend die Aussage als Grundsätzlich falsch zu bezeichnen.
Mann kann generell sagen das ungetragene Schuhe bei guter Lagerung pro Jahr etwa 100km an Laufleistung als Abnutzung für die Dämpfung/Funktion angesetzt werden kann. Das Ganze würde ich aber nur für maximal 2-3 Jahre so bewerten. 4 Jahre alte Schuhe, auch ungetragen würde ich nicht kaufen.

Wenn man einen 2 Jahre alten Schuh kauft, das Modell normalerweise 1000km läuft, dann sollte man schon bei 800km über einen Austausch nachdenken.

Schuhe mit >1000km nehme ich nur noch für langsame Trainingsläufe. Da merke ich schon sehr den Unterschied zu Modellen mit 0-500km.

Schwere Läufer sollten die Schuhe meiner Meinung nach noch eher wechseln.
echomann06.05.2020 11:38

bin da ganz bei dir.gibt es zu diesem thema unabhängige studien? wäre grds …bin da ganz bei dir.gibt es zu diesem thema unabhängige studien? wäre grds schon bereit, mich eines besseren belehren zu lassen


An beide, mein ältester Laufschuh ist 4 Jahre alt und funktioniert auch noch, richtige Studien diesbezüglich habe ich auch noch nicht vorliegen und bin der Sache gegenüber skeptisch, man erhält eh meist das Vorjahresmodelle und damit habe ich nie Bauchschmerzen
Können wir bei Laufschuh Deals nicht anfangen dazu zu schreiben ob es sich um einen neutralen oder Stabilschuh handelt? Nur so eine Idee, ansonsten natürlich Superdeal!
rai13806.05.2020 12:14

An beide, mein ältester Laufschuh ist 4 Jahre alt und funktioniert auch … An beide, mein ältester Laufschuh ist 4 Jahre alt und funktioniert auch noch, richtige Studien diesbezüglich habe ich auch noch nicht vorliegen und bin der Sache gegenüber skeptisch, man erhält eh meist das Vorjahresmodelle und damit habe ich nie Bauchschmerzen


Das wird auch im Buch „Born to run“ gut beschrieben.
Nagelt mich nicht fest, aber in einem Kapitel geht der Autor darauf ein, dass ein bekannter Lauftrainer von einem amerikanischen College/Uni Team, welches von Nike ausgestattet wurde, seinen Schützlingen immer das günstigste Modell zur Verfügung stellte, da die Teureren zu arg supporten/dämpfen, was die Fußmuskulatur negativ beeinflusste und wiederum zu häufigeren Verletzungen führte...
Ich sag nur Tarahumara Style!
justin_sayne_7706.05.2020 12:21

Können wir bei Laufschuh Deals nicht anfangen dazu zu schreiben ob es sich …Können wir bei Laufschuh Deals nicht anfangen dazu zu schreiben ob es sich um einen neutralen oder Stabilschuh handelt? Nur so eine Idee, ansonsten natürlich Superdeal!


Das ist eine gute Idee!
hamse pronation?

(einfach mal provokativ fragen, eine gute seele wird mir, einer anderen guten seele, schon nett antworten)
snatchmo06.05.2020 12:27

Das wird auch im Buch „Born to run“ gut beschrieben. Nagelt mich nicht fes …Das wird auch im Buch „Born to run“ gut beschrieben. Nagelt mich nicht fest, aber in einem Kapitel geht der Autor darauf ein, dass ein bekannter Lauftrainer von einem amerikanischen College/Uni Team, welches von Nike ausgestattet wurde, seinen Schützlingen immer das günstigste Modell zur Verfügung stellte, da die Teureren zu arg supporten/dämpfen, was die Fußmuskulatur negativ beeinflusste und wiederum zu häufigeren Verletzungen führte...Ich sag nur Tarahumara Style!


Das Buch hat damals nen ziemlich Hype ausgelöst, bin dann auch lange nur mit Kung fu Schuhen gelaufen (auf dem Vorfuß) ab 12km machte mir das Probleme, mittlerweile laufe ich auf dem Mittelfuss und komme damit sehr gut zurecht, inklusive gedämpften schuhen.
Ist schon eine Wissenschaft für sich, bin gespannt was Lauf Lunge empfiehlt, habe für dort noch einen Geschenkgutschein.
Boar sind die hässlich
Krokodil_Gena05.05.2020 20:30

Vorsicht: Manufactured in USA!Was vielleicht sogar gut ist. Der Mensch ist …Vorsicht: Manufactured in USA!Was vielleicht sogar gut ist. Der Mensch ist barfuß auf Erde aufgewachsen. Alles was stärker dämpft als Erde ist unnatürlich.


Also sorry, aber das ist doch Käse. Das trifft vielleicht auf Kenianer etc. zu, die ihren Laufsport teilweise seit ihrer Kindheit an Barfuß betrieben haben und deshalb einen perfekten Bewegungsapparat im Fußbereich haben, für Ottonormalläufer würde Laufen ab einem gewissen Grad ohne gute Dämpfung sicher eher zu Schäden führen.
rai13805.05.2020 19:58

Es soll verschiedene Kunstoffe geben die in der Dämpfung verbaut werden …Es soll verschiedene Kunstoffe geben die in der Dämpfung verbaut werden die mit der Zeit aushärten, auch ohne Nutzung.Grüße


Kann ich bestätigen. Wir konnten gerade dutzendweise bevorratete HKS® Sicherheitsschuhe vernichten. Alle Sohlen mehrfach gerissen, da komplett versprödet. Nicht so toll ( hatten alle so ultracoole Sohlen in transparent/weiß)
OBIHoernchen05.05.2020 19:56

Kann jemand sagen wie die ausfallen? Ich habe „eigentlich“ eine 43


Ich hab normal 43. New Balance aber 44.
Schuh schick, Preis gut, Shop mag ich nicht, daher auch keinen Kauf
rai13806.05.2020 12:52

Das Buch hat damals nen ziemlich Hype ausgelöst, bin dann auch lange nur …Das Buch hat damals nen ziemlich Hype ausgelöst, bin dann auch lange nur mit Kung fu Schuhen gelaufen (auf dem Vorfuß) ab 12km machte mir das Probleme, mittlerweile laufe ich auf dem Mittelfuss und komme damit sehr gut zurecht, inklusive gedämpften schuhen.Ist schon eine Wissenschaft für sich, bin gespannt was Lauf Lunge empfiehlt, habe für dort noch einen Geschenkgutschein.



Das Buch ist wahrscheinlich der Grund, warum die Nachfrage nach Chia so explodiert ist.
Aber man sollte es wohl auch nicht alles überbewerten.

Ich habe mir (auch in dem Hype) sowohl Laufsandalen als auch Vibrams gekauft. Laufe mit beidem im Sommer auch echt mal gerne eine Runde von bis zu 10km. Nach den ersten Läufen hab ich aber wieder 2 Tage Muskelkater, ähnlich wie bei langen Läufen am Strand, dabei bin ich eigentlich reiner Vorfußläufer.

Ich glaube aber, ein gesunder Fuß braucht eher weniger als mehr Dämpfung. Bei Fehlstellungen hilft nach meiner Erfahrung eher eine gute Einlage als eine dicke Dämpfung.

Andererseits schwöen Ultraläufer auch auf Hoka mit der Megadämpfung, aber ohne Sprenung.

Jeder Jeck ist halt anders.
jakes06.05.2020 15:25

Das Buch ist wahrscheinlich der Grund, warum die Nachfrage nach Chia so …Das Buch ist wahrscheinlich der Grund, warum die Nachfrage nach Chia so explodiert ist.Aber man sollte es wohl auch nicht alles überbewerten.Ich habe mir (auch in dem Hype) sowohl Laufsandalen als auch Vibrams gekauft. Laufe mit beidem im Sommer auch echt mal gerne eine Runde von bis zu 10km. Nach den ersten Läufen hab ich aber wieder 2 Tage Muskelkater, ähnlich wie bei langen Läufen am Strand, dabei bin ich eigentlich reiner Vorfußläufer.Ich glaube aber, ein gesunder Fuß braucht eher weniger als mehr Dämpfung. Bei Fehlstellungen hilft nach meiner Erfahrung eher eine gute Einlage als eine dicke Dämpfung.Andererseits schwöen Ultraläufer auch auf Hoka mit der Megadämpfung, aber ohne Sprenung.Jeder Jeck ist halt anders.


Ach stimmt, ein paar Vibrams habe ich mir damals auch gekauft, war aber nichts für meine Breitlatschen.
So einen Hoka wollte ich demnächst auch einmal ausprobieren, bist du sie schon einmal probegelaufen?
Übrigens, schöne Gesprächsrunde die wir hier alle hatten, gerade da es so ein "kontroverses" Thema ist über das man tagelang diskutieren (oder auch Streiten) kann.
KamiNoYari06.05.2020 12:28

hamse pronation?(einfach mal provokativ fragen, eine gute seele wird mir, …hamse pronation?(einfach mal provokativ fragen, eine gute seele wird mir, einer anderen guten seele, schon nett antworten)


Würde mich auch interessieren ob es Stabilitätsschuhe sind. Sieht mit aber ganz nach Neutralläufer Schuhen aus.
Bearbeitet von: "momo187" 6. Mai
rai13806.05.2020 15:33

Ach stimmt, ein paar Vibrams habe ich mir damals auch gekauft, war aber …Ach stimmt, ein paar Vibrams habe ich mir damals auch gekauft, war aber nichts für meine Breitlatschen.So einen Hoka wollte ich demnächst auch einmal ausprobieren, bist du sie schon einmal probegelaufen?Übrigens, schöne Gesprächsrunde die wir hier alle hatten, gerade da es so ein "kontroverses" Thema ist über das man tagelang diskutieren (oder auch Streiten) kann.



Ich bin den aktuellen HOKA Clifton mal probegelaufen.
Ist ok, aber kein Schuh für mich. Irgendwie ein komisches Laufgefühl.
rai13806.05.2020 15:33

Ach stimmt, ein paar Vibrams habe ich mir damals auch gekauft, war aber …Ach stimmt, ein paar Vibrams habe ich mir damals auch gekauft, war aber nichts für meine Breitlatschen.So einen Hoka wollte ich demnächst auch einmal ausprobieren, bist du sie schon einmal probegelaufen?Übrigens, schöne Gesprächsrunde die wir hier alle hatten, gerade da es so ein "kontroverses" Thema ist über das man tagelang diskutieren (oder auch Streiten) kann.


Ich glaube mittlerweile ist ja auch fast schon Konsens, dass man die Fragen nach dem besten Laufstil, Dämpfung Ja/Nein etc... eben nicht pauschal beantworten kann.
Ich bin über 2m und wiege 95kg. Da habe ich schnell gemerkt, dass der in Born to run propagierte Stil vielleicht eher nichts für mich ist
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text