Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Nextbase 422GW Dashcam
253° Abgelaufen

Nextbase 422GW Dashcam

151,99€189,99€-20%Amazon Angebote
53
eingestellt am 20. Nov 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

„Nextbase 422GW Dashcam“

Beim Amazon gibts 20% Rabat auf die Dashcam, Mann muss nur sich für den Kauf „Coupon Rabattgutschein Kästen“ ein Haken machen.
Habe die Nextbase Dashcam Heckscheibe Kamera im Wert von 99€ (-30% )noch dazu gekauft.
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
Dealjaeger.Schwabe20.11.2019 00:39

Mächtig geholfen heißt vor Gericht?


Ich wollte rechts abbiegen, ein Linksabbieger schneidet aber meine Kurve und er trifft meinen Wagen vorne links und ich ihn hinten links. Der Polizei habe ich dann das Video gezeigt und darauf sahen sie eindeutig, dass er beim Linksabbiegen eine doppelt durchgezogene Linie überfahren und mich geschnitten hat. Sie haben ihn damit eindeutig als Unfallverursacher ausgemacht und ein Bußgeldverfahren eröffnet. Der gegnerischen Versicherung habe ich dann die Polizeimeldung gegeben und auch gesagt, dass ich das alles als hochauflösendes Video habe falls der Unfallhergang unklar sein sollte. Der Verursacher hat 100% Schuld bekommen und ich hatte somit "nur" den Ärger. Ist jetzt natürlich hätte hätte Fahrradkette, was ohne Kamera passiert wäre.

Der eine Polizist war übrigens sehr an der Dashcam interessiert - genauso wie mein Versicherungsansprechpartner sowie mein Werkstattmensch, die sich das Teil auch bestellen wollten. Meine bessere Hälfte hält die Kamera jetzt auch nicht mehr für Spielerei ;-)
53 Kommentare
Habe die Dashcam Front(189,99€)und Rückkamera (99,94€)
im Wert von 289,94€ gekauft, + Versand 3,99(Prime 0€). Bezahlt aber nur 191,95€!!
23730300-vl945.jpg
23730300-kjT8V.jpg
23730300-OcZRV.jpg
Wenn man nur die Frontkamera möchte, ist man bei Amazon.co.uk mit knapp 150 Euro noch einen Tick günstiger dran.

Ich hatte die 522 GW damals noch günstiger geschossen (inkl. Hardwiring Kit für 140 Euro) und die ist echt top! Hat mir schon mal mächtig geholfen.

Die 422 GW ist übrigens Testsieger bei Autobild.
Bearbeitet von: "hansblafoo" 20. Nov 2019
hansblafoo20.11.2019 00:37

Wenn man nur die Frontkamera möchte, ist man bei Amazon.co.uk mit knapp …Wenn man nur die Frontkamera möchte, ist man bei Amazon.co.uk mit knapp 150 Euro noch einen Tick günstiger dran.Ich hatte die 522 GW damals noch günstiger geschossen (inkl. Hardwiring Kit für 140 Euro) und die ist echt top! Hat mir schon mal mächtig geholfen.Die 422 GW ist übrigens Testsieger bei Autobild.


Mächtig geholfen heißt vor Gericht?
Dealjaeger.Schwabe20.11.2019 00:39

Mächtig geholfen heißt vor Gericht?


Ich wollte rechts abbiegen, ein Linksabbieger schneidet aber meine Kurve und er trifft meinen Wagen vorne links und ich ihn hinten links. Der Polizei habe ich dann das Video gezeigt und darauf sahen sie eindeutig, dass er beim Linksabbiegen eine doppelt durchgezogene Linie überfahren und mich geschnitten hat. Sie haben ihn damit eindeutig als Unfallverursacher ausgemacht und ein Bußgeldverfahren eröffnet. Der gegnerischen Versicherung habe ich dann die Polizeimeldung gegeben und auch gesagt, dass ich das alles als hochauflösendes Video habe falls der Unfallhergang unklar sein sollte. Der Verursacher hat 100% Schuld bekommen und ich hatte somit "nur" den Ärger. Ist jetzt natürlich hätte hätte Fahrradkette, was ohne Kamera passiert wäre.

Der eine Polizist war übrigens sehr an der Dashcam interessiert - genauso wie mein Versicherungsansprechpartner sowie mein Werkstattmensch, die sich das Teil auch bestellen wollten. Meine bessere Hälfte hält die Kamera jetzt auch nicht mehr für Spielerei ;-)
Wie kommt der hohe Rabatt zu Stande? Das sind doch mehr als zwanzig Prozent?
um es mal direkt vorweg zu nehmen:
Ja, Dashcam-Aufnahmen sind vor Gericht verwertbar.
Ich finde so eine Dashcam super, nur habe ich keine Lust durch das ganze Auto ein Kabel zu legen und ständig diesen Bildschirm am Leuchten zu haben. Gibt es Varianten mit Akku/Batterie?
egonolsen720.11.2019 06:09

Wie kommt der hohe Rabatt zu Stande? Das sind doch mehr als zwanzig …Wie kommt der hohe Rabatt zu Stande? Das sind doch mehr als zwanzig Prozent?


Der hohe Rabatt kommt deshalb zustande, weil neben dem Abzug von 30% der Rearcam und 20% der Frontcam zusätzlich jeweils 20€ abgezogen werden wegen der Werbeaktionen von iZilla (dem Verkäufer bei Amazon).
Ich habe noch das Hardwiring-Kit dazu.

Lohnt sich also doppelt:
Preis nach Gesamtrabatt von 99,95:
23731430-UzTPZ.jpg23731430-hUzU2.jpg
egonolsen720.11.2019 06:09

Wie kommt der hohe Rabatt zu Stande? Das sind doch mehr als zwanzig …Wie kommt der hohe Rabatt zu Stande? Das sind doch mehr als zwanzig Prozent?





Hab Einzelheiten vom rückkamera bekommen. Da stecken nochmal paar Werbeaktion drin.
23731435-M8De0.jpg
bangbroy20.11.2019 07:52

Der hohe Rabatt kommt deshalb zustande, weil neben dem Abzug von 30% der …Der hohe Rabatt kommt deshalb zustande, weil neben dem Abzug von 30% der Rearcam und 20% der Frontcam zusätzlich jeweils 20€ abgezogen werden wegen der Werbeaktionen von iZilla (dem Verkäufer bei Amazon).Ich habe noch das Hardwiring-Kit dazu.Lohnt sich also doppelt:Preis nach Gesamtrabatt von 99,95:[Bild] [Bild]


Kommt nicht ganz hin mit 2x20€, sehe ich gerade, allerdings sind diese Werbeaktionen bei Amazon weiter unten gelistet.
Ich habe gestern auch das Set bestellt.
Zuerst hatte ich die Rückkamera über eine Werbeaktion bei der Frontkamera hinzugefügt. Das waren aber nur 10€ Rabatt. Dann hatte ich gesehen das auf der Produktseite der Rückkamera einen 30% Rabatt gab. Kurz ca. 100 € Rabatt. Tolles Angebot.
Disarstar20.11.2019 07:50

Ich finde so eine Dashcam super, nur habe ich keine Lust durch das ganze …Ich finde so eine Dashcam super, nur habe ich keine Lust durch das ganze Auto ein Kabel zu legen und ständig diesen Bildschirm am Leuchten zu haben. Gibt es Varianten mit Akku/Batterie?


Das Produktvideo und etliche Reviews zeigen, dass die Dashcam mit dunklem Display filmt und dabei stets ein rotes Lämpchen blinkt.
Das verkabeln ist echt easy, habe mir gerade ein Video von Nextbase selbst angeschaut dazu:

Bearbeitet von: "bangbroy" 20. Nov 2019
Hat die Dashcam grundlegende Vorteile zu einer "günstigen" Dashcam? Bessere Sensoren, bessere Aufnahmequalität etc. Alexa ok, erscheint mir aber eher erstmal als Spielerei. Und hat jemand Erfahrung mit der Kamera die hinten angebracht wird(S2RWC)?
Jakii20.11.2019 07:48

um es mal direkt vorweg zu nehmen: Ja, Dashcam-Aufnahmen sind vor Gericht …um es mal direkt vorweg zu nehmen: Ja, Dashcam-Aufnahmen sind vor Gericht verwertbar.


Kann man pauschal so nicht sagen. Kommt trotzdem auf den Einzelfall an!
hansblafoo20.11.2019 00:50

Ich wollte rechts abbiegen, ein Linksabbieger schneidet aber meine Kurve …Ich wollte rechts abbiegen, ein Linksabbieger schneidet aber meine Kurve und er trifft meinen Wagen vorne links und ich ihn hinten links. Der Polizei habe ich dann das Video gezeigt und darauf sahen sie eindeutig, dass er beim Linksabbiegen eine doppelt durchgezogene Linie überfahren und mich geschnitten hat. Sie haben ihn damit eindeutig als Unfallverursacher ausgemacht und ein Bußgeldverfahren eröffnet. Der gegnerischen Versicherung habe ich dann die Polizeimeldung gegeben und auch gesagt, dass ich das alles als hochauflösendes Video habe falls der Unfallhergang unklar sein sollte. Der Verursacher hat 100% Schuld bekommen und ich hatte somit "nur" den Ärger. Ist jetzt natürlich hätte hätte Fahrradkette, was ohne Kamera passiert wäre.Der eine Polizist war übrigens sehr an der Dashcam interessiert - genauso wie mein Versicherungsansprechpartner sowie mein Werkstattmensch, die sich das Teil auch bestellen wollten. Meine bessere Hälfte hält die Kamera jetzt auch nicht mehr für Spielerei ;-)



Die Polizei legt nie einen Unfallverursacher fest. Es bleibt wohl eine Legende, dass die Ordnungsnummern 01 und 02 Verursacher und Geschädigten festlegen.
Bearbeitet von: "Atantis" 20. Nov 2019
Atantis20.11.2019 08:54

Die Polizei liegt nie einen Unfallverursacher fest. Es bleibt wohl eine …Die Polizei liegt nie einen Unfallverursacher fest. Es bleibt wohl eine Legende, dass die Ordnungsnummern 01 und 02 Verursacher und Geschädigten festlegen.


Nein, liegen wird die Polizei ihn eher nicht... Eher festlegen.
Danke, ist korrigiert.
Atantis20.11.2019 08:54

Die Polizei legt nie einen Unfallverursacher fest. Es bleibt wohl eine …Die Polizei legt nie einen Unfallverursacher fest. Es bleibt wohl eine Legende, dass die Ordnungsnummern 01 und 02 Verursacher und Geschädigten festlegen.



Ich vertraue jetzt einmal auf die Aussage der Polizisten beim Unfall, dem Fakt, dass auch auf der Unfallmeldung dokumentiert wurde, dass gegen 01 ein Bußgeldverfahren eröffnet wurde und die der Aussage dieser Anwältin aktuell.breuer.legal/myt…27/, dass 01 den (Haupt)unfallverursacher nach Ansicht der Polizei beschreibt. Für mich ist die Sache sehr eindeutig.
h4zan20.11.2019 08:38

Kann man pauschal so nicht sagen. Kommt trotzdem auf den Einzelfall an!



doch, kann man pauschal sagen.
Verwertbar ist eine Dashcam Aufnahme allemal. Ob Sie tatsächlich verwertet wird, ist eine andere Sache.
Aber berufsbedingt bin ich regelmäßig in Gerichtsverhandlungen und wenn dort jemand eine Dashcam-Aufnahme hatte wurde diese ausnahmslos mit in die Beweisaufnahme genommen. Jeder Richter ist dankbar, wenn so eine Aufnahme vorhanden war.
Disarstar20.11.2019 07:50

Ich finde so eine Dashcam super, nur habe ich keine Lust durch das ganze …Ich finde so eine Dashcam super, nur habe ich keine Lust durch das ganze Auto ein Kabel zu legen und ständig diesen Bildschirm am Leuchten zu haben. Gibt es Varianten mit Akku/Batterie?



Den Bildschirm kannst du deaktivieren. Zum anderen hängt bei mir die Kamera zum Großteil hinter dem Rückspiegel, sodass ich den Bildschirm nicht sehe. Einen Akku hat sie ebenfalls drin, aber wie bei allen ernstzunehmenden Dashcams hält der nicht sonderlich lange. Du wirst um eine Verkabelung nicht herumkommen. Ich selbst nutze das Hardwiring Kit, sodass die Kamera direkt am Sicherungskasten angeschlossen ist und das Kabel hinter der Verkleidung verläuft. Die Rückkamera hatte ich ursprünglich auch bestellt, jedoch hat es mich da gestört, dass man die einerseits festkleben muss und zum anderen wollte ich für die kein Kabel verlegen, weil ich das unter dem Dachhimmel hätte machen müssen.
hansblafoo20.11.2019 09:07

Ich vertraue jetzt einmal auf die Aussage der Polizisten beim Unfall, dem …Ich vertraue jetzt einmal auf die Aussage der Polizisten beim Unfall, dem Fakt, dass auch auf der Unfallmeldung dokumentiert wurde, dass gegen 01 ein Bußgeldverfahren eröffnet wurde und die der Aussage dieser Anwältin https://aktuell.breuer.legal/mythos-unfallmitteilung-ordnungsnummer-01-oder-02-5127/, dass 01 den (Haupt)unfallverursacher nach Ansicht der Polizei beschreibt. Für mich ist die Sache sehr eindeutig.



Du kannst gerne auf die Aussage der Polizisten vertrauen.
"nach Ansicht der Polizei" = stellt eine Meinung dar, die vor Gericht niemanden interessiert.

Ein Bußgeldverfahren bringt dem 02 auch nichts, wenn dies am Ende vor Gericht eingestellt.

Ich hatte Anfang des Jahres einen sehr eigenartigen Verkehrsunfall; ich wurde als 01 aufgenommen. Das angebotene Verwarngeld der Polizisten habe ich abgelehnt. Das Ordnungswidirgkeitenverfahren wurde letztendlich gegen mich eingestellt.

Die Schadensersatzansprüche werden aktuell gerichtlich geklärt.
Atantis20.11.2019 09:35

Du kannst gerne auf die Aussage der Polizisten vertrauen."nach Ansicht der …Du kannst gerne auf die Aussage der Polizisten vertrauen."nach Ansicht der Polizei" = stellt eine Meinung dar, die vor Gericht niemanden interessiert.Ein Bußgeldverfahren bringt dem 02 auch nichts, wenn dies am Ende vor Gericht eingestellt.Ich hatte Anfang des Jahres einen sehr eigenartigen Verkehrsunfall; ich wurde als 01 aufgenommen. Das angebotene Verwarngeld der Polizisten habe ich abgelehnt. Das Ordnungswidirgkeitenverfahren wurde letztendlich gegen mich eingestellt. Die Schadensersatzansprüche werden aktuell gerichtlich geklärt.



Okay, das kann in deinem Fall so sein und ist natürlich ärgerlich.
Bei mir war es wie gesagt anders. Es kam zu keinem Gerichtsfall und die Verursacherrolle wurde aus Sicht aller Beteiligten eindeutig geklärt.
Hat jemand irgendeinen Vergleich (selbst o. Test) zwischen dieser und der sonst hochgelobten VIOFO V119 v3 ?
* VIOFO A119 v3
muss es natürlich heißen.
Geht die S2RWC auch als Rückfahrhilfe?
Diesmal habe ich zugeschlagen bei der GW412 war ich mir noch unsicher
Bearbeitet von: "amk_moruk" 20. Nov 2019
Gibt es die Möglichkeit die Heckscheibenkamera mit einem Saugnapf zu befestigen?
Funktioniert die Heckscheibenkamera mit einer Tönungsfolie ?
Bearbeitet von: "TylerDurdenFight" 20. Nov 2019
hansblafoo20.11.2019 00:50

Ich wollte rechts abbiegen, ein Linksabbieger schneidet aber meine Kurve …Ich wollte rechts abbiegen, ein Linksabbieger schneidet aber meine Kurve und er trifft meinen Wagen vorne links und ich ihn hinten links. Der Polizei habe ich dann das Video gezeigt und darauf sahen sie eindeutig, dass er beim Linksabbiegen eine doppelt durchgezogene Linie überfahren und mich geschnitten hat. Sie haben ihn damit eindeutig als Unfallverursacher ausgemacht und ein Bußgeldverfahren eröffnet. Der gegnerischen Versicherung habe ich dann die Polizeimeldung gegeben und auch gesagt, dass ich das alles als hochauflösendes Video habe falls der Unfallhergang unklar sein sollte. Der Verursacher hat 100% Schuld bekommen und ich hatte somit "nur" den Ärger. Ist jetzt natürlich hätte hätte Fahrradkette, was ohne Kamera passiert wäre.Der eine Polizist war übrigens sehr an der Dashcam interessiert - genauso wie mein Versicherungsansprechpartner sowie mein Werkstattmensch, die sich das Teil auch bestellen wollten. Meine bessere Hälfte hält die Kamera jetzt auch nicht mehr für Spielerei ;-)



Ach du warst das!
Hab schon einige Zeit die 322 und kann nicht meckern. Top App, selbst der Player am PC ist super. Kann jedem das hardwire kit ans Herz legen, ist schnell montiert und Kabel ist auch sehr lang zum Verlegen.
Disarstar20.11.2019 07:50

Ich finde so eine Dashcam super, nur habe ich keine Lust durch das ganze …Ich finde so eine Dashcam super, nur habe ich keine Lust durch das ganze Auto ein Kabel zu legen und ständig diesen Bildschirm am Leuchten zu haben. Gibt es Varianten mit Akku/Batterie?


Hab die 70mai und bin super zufrieden. Die Installation war sehr einfach. Von der Dashcam (hinter dem Spiegel) und dem Kabel sieht man nichts während der Fahrt. Die Aufnahmen kann man bei Bedarf per WLAN aufs Handy übertragen.
DaShamy20.11.2019 18:16

Hab schon einige Zeit die 322 und kann nicht meckern. Top App, selbst der …Hab schon einige Zeit die 322 und kann nicht meckern. Top App, selbst der Player am PC ist super. Kann jedem das hardwire kit ans Herz legen, ist schnell montiert und Kabel ist auch sehr lang zum Verlegen.


Wie lang ist der Kabel? Hatte eins gekauft und es reicht nicht bis zur Kofferraum hab ein Kombi. Zurzeit benutze ich ODB 2 Stecker von Rearmaster.
Siehe Beschreibung 4 m Leitung ab Steuereinheit und gesamt ca 5m. Bei nextbase lohnt sich zur Frontcam eher die Heckscheibenkamera, die braucht keinen separaten Strom soweit ich weiß und hat ein 7,5 m HDMI Kabel
hansblafoo20.11.2019 00:50

Ich wollte rechts abbiegen, ein Linksabbieger schneidet aber meine Kurve …Ich wollte rechts abbiegen, ein Linksabbieger schneidet aber meine Kurve und er trifft meinen Wagen vorne links und ich ihn hinten links. Der Polizei habe ich dann das Video gezeigt und darauf sahen sie eindeutig, dass er beim Linksabbiegen eine doppelt durchgezogene Linie überfahren und mich geschnitten hat. Sie haben ihn damit eindeutig als Unfallverursacher ausgemacht und ein Bußgeldverfahren eröffnet. Der gegnerischen Versicherung habe ich dann die Polizeimeldung gegeben und auch gesagt, dass ich das alles als hochauflösendes Video habe falls der Unfallhergang unklar sein sollte. Der Verursacher hat 100% Schuld bekommen und ich hatte somit "nur" den Ärger. Ist jetzt natürlich hätte hätte Fahrradkette, was ohne Kamera passiert wäre.Der eine Polizist war übrigens sehr an der Dashcam interessiert - genauso wie mein Versicherungsansprechpartner sowie mein Werkstattmensch, die sich das Teil auch bestellen wollten. Meine bessere Hälfte hält die Kamera jetzt auch nicht mehr für Spielerei ;-)


Ich wollte mich noch bei dir bedanken für die ausführliche Stellungnahme.
Werde mir auf jeden Fall auch eine zulegen.

Mal schauen ob ich das Finanzamt an den Kosten beteiligen kann
Dealjaeger.Schwabe20.11.2019 23:35

Ich wollte mich noch bei dir bedanken für die ausführliche S …Ich wollte mich noch bei dir bedanken für die ausführliche Stellungnahme.Werde mir auf jeden Fall auch eine zulegen.Mal schauen ob ich das Finanzamt an den Kosten beteiligen kann


Also ich würde es immer wieder machen, selbst wenn das Finanzamt sich nicht beteiligen sollte.

Im Übrigen gibt es eine erste Kfz-Versicherung (die Bayerische) die Dashcam-Nutzern, hier aber nur mit Nextbase-Kameras, einen Rabatt gibt. Insofern könnte sich diese Kamera hier oder auch die anderen Modelle (die 522GW, die ich habe, geht auch) lohnen. Bei mir war die Versicherung aber immernoch zu teuer.
Habe ich was überlesen oder wie kommt man auf die im Titel genannten 132,35 € ?
garrygarry21.11.2019 13:52

Kommentar gelöscht


Habe ich, wobei ich natürlich auch auf FullHD mit 60 FPS umstellen könnte. ;-) Das probiere ich auch noch aus.

Die Heckkamera habe ich nicht, die ging damals zurück.
Bearbeitet von: "hansblafoo" 21. Nov 2019
Wolf721.11.2019 13:02

Habe ich was überlesen oder wie kommt man auf die im Titel genannten …Habe ich was überlesen oder wie kommt man auf die im Titel genannten 132,35 € ?

23752709-kOe6K.jpg
Da sind noch Werbeaktion drin.
Wolf721.11.2019 13:02

Habe ich was überlesen oder wie kommt man auf die im Titel genannten …Habe ich was überlesen oder wie kommt man auf die im Titel genannten 132,35 € ?



Madlen_Kreicher21.11.2019 14:29

[Bild] Da sind noch Werbeaktion drin.



Check ich auch nicht. Bei mir gabs nur den 20% Coupon:

23752777-x42Gf.jpg
Bearbeitet von: "hurrdurr" 21. Nov 2019
Madlen_Kreicher21.11.2019 14:29

[Bild] Da sind noch Werbeaktion drin.



Sorry, aber wie kommt man an diese "Werbeaktionen"?
Bei mir ist für die Kamera alleine nur 20% auf die 189,99 drin
23757578-ZxYMw.jpgUnd nach Abzug von 20% kommt 151,99 raus
23757578-sOTDW.jpg????
Und von der Artikelbeschreibung "Vorder- und Rückaufnahmemodule" und den Bildern könnte man auch schliessen dass das ansteckbare Rückkameramodul auch dabei ist, was ich aber jetzt nicht glaube.
Sorry an Allen,

war ein Fehler von mir! Weil ich die rückkamera dazu bestellt habe komme ich auf dem Rabatt von insgesamt 99€. Und die Front kostet dann 132€.

Was passiert wenn Mann beides bestellt und dann den Rabatt abkassiert, danach die rückkamera wieder zurückschickt ?
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Madlen_Kreicher. Hilf, indem Du Tipps postest oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text