138°
ABGELAUFEN
Nexus 5X (16GB) für 399,67 bei Amazon.de
Nexus 5X (16GB) für 399,67 bei Amazon.de

Nexus 5X (16GB) für 399,67 bei Amazon.de

Preis:Preis:Preis:399,67€
Zum DealZum DealZum Deal
Das Gerät sollte bekannt sein, die 16GB Version ab heute bei Amazon.de für 399,67€

28 Kommentare

warum wird das kalt?

Die 16er ist leider nicht zu empfehlen, weil der Speicher sicher schneller voll ist, als das Handy zum alten Eisen gehört.

Verfasser

Habe auch noch nicht zugeschlagen, in den USA bekommt man es für 329$

Es fällt bestimmt noch im Preis. Andererseits könnte ich es vollständig von der steuer absetzen da es weniger als 410€ sind. Naja, was meint mydealz?


achja, wer mir einen Gefallen tun möchte amazon.de/gp/…UU8

In den USA für 320$ zu haben. Hier nicht mal für 320€ ... schon irgendwie lächerlich.



Wenn man etwas drüber nachdenkt eigentlich nicht. In den USA gibt es kein einheitliches Mehrwertsteuersystem wie bei uns. Dementsprechend werden die Preise dort ohne Tax angegeben. Dazu kommt natürlich noch der schwache Euro.

Wenn man mit aktuellem Wechselkurs rechnet und nur die 19% MwSt draufrechnet ist man schon bei knapp 353€

Sind aber natürlich immernoch 50€ Differenz...

Admin

Echt krasser Preisverfall. Alle scheinen nur das 6P zu wollen, für das 5X interessiert sich irgendwie niemand.

Sehr gut, bei 300 nehme ich es dann.

Die Gesamtgröße für ein 5,2" Gerät ist eine Frechheit. Und bei dem Preis nur 2GB RAM.


Weil die Hardware für 400€ ein schlechter Witz ist...


Mein Redmi Note 3 mit 32GB/3GB hat mich die Hälfte gekostet, das Note 2 mit 16GB gibts sogar unter 150€



Als GWG kann man das Handy für EUR 410,- plus USt. sofort abschreiben. Also kannst du auch ein Handy für maximal EUR 487,90 kaufen und als GWG sofort im selben Jahr komplett abschreiben.


MfG

Verfasser



Vielen Dank für die Antwort, allerdings verstehe ich Sie nicht ganz, habe mich erst dieses Jahr selbständig gemacht.

Okay, habe jetzt gelesen dass der Netto Anschaffungspreis genommen wird, also 479 *0,81 = 387.99 und somit weniger als 410€, korrekt?


Richtig, mit EUR 410 ist der Netto-Anschaffungspreis genannt. 410 * 1,19 = 487,90.

Sie machen allerdings einen Rechenfehler, wenn Sie mit * 0,81 die USt. rausrechnen wollen. Der Rückwärtsweg ist 487,90 / 1,19 = 410. Mit * 0,81 ziehen Sie 19% ab - allerdings ja vom jetzt erhöhten Wert.


Wenn Sie mir nicht glauben, sehen Sie auf Wikipedia nach. 410 ohne Vorsteuer steht auch dort.

Verfasser



Achso, stimmt mit 1,19 macht es mehr Sinn zu rechnen, danke! Schönen Abend noch!

Bei Notebooksbilliger gibt es eine EU-Version bereits für 389,99 Euro, ähnlich auch bei Ebay (z.B. Mobile Bomber).


Bei uns in Deutschland sind das Nexus 5x und 6P imho hoffnungslos überteuert.

Zu teuer



Kein Wunder bei dem Preis. Übrigens würde ich weiter abwarten, wird noch weiter fallen

Immer noch zu teuer...

400 Tacken für 16gb? Das S6 kostet kostet gleich viel, ist schneller, hat ne bessere Kamera und 32GB....da muss man unverfälschtes Android aber schon extrem lieben...

Ich warte bis nach Weihnachten oder mitte Jänner und hoff das es dann günstiger wird.

Für den Preis würd ich die 32GB Variante nehmen.



Ich weiß auch nicht warum man das Gerät kaufen sollte, besonders wenn man es mit dem alten Nexus 5 vergleicht. Als das auf den Markt kam, war es in vielen Punkten high-end (Full-HD Display, eines der ersten Snapdragon 800 Geräte, 2GB Ram, optischer Bildstabilisator) und kostete 360Euro (inkl. Versand) in der 16GB Version. Zwei Jahre später kommt ein Gerät auf den Markt, welches nur minimal bessere Hardware bietet, aber deutlich mehr kostet. Kein Wunder das es keiner kauft.

Findet es eigtl noch jmd bekloppt das sich die Leute mind. alle 2 Jahre neue smartphones holen und dann oft noch zu Android greifen, bei denen nach nem Jahr eh schluss mit Updates ist? Bei Apple noch krasser, die Teile sind nach 2 Jahren auch noch absolut benutzbar, aber die meisten die ich kenne holen sich jedes Jahr das neueste Modell. Dann noch 400€-500€ für son Teil ....



Bei einem Nexus Gerät bekommst du mindestens zwei Jahre alle Updates - und zwar vollwertig, nicht abgespeckt, wie das bei iPhone etc. der Fall ist.



Dafür ist die Preis/Leistung bei mindestens 100 Android Geräten besser als beim überteurten Apfel. Jedem das Seine

Einfach mal alle nicht kaufen dann geht der Preisverfall schneller voran X).

Könnte nur sein das es dann bald keine Google-Smartphones mehr gibt

Der Preis ist echt maßlos überzogen. Aktuell dürfte das teil mit 16 gb max 300 und mit 32 gb max 350 kosten.


Abgesehen davon ist der Speicher nicht erweiterbar, was bei einem 16 gb Phone ein Nogo ist

für 400 die 32er sobald sie bei Google den preis haben. allein die Garantie ist es mir mehr als wert. so super service hatte ich noch bei keinem Handy. brick- getauscht, display Fehler- getauscht, Akku Problem- getauscht. alles jeweils mit vorab neuem Handy (refurbished, wie neu bis auf das letzte, ging zurück)


Hier: Nexus 4, drei Jahre alt und bis vor kurzem stetig mit Updates versorgt. Aber das 5X ist mir auch zu teuer...

Verfasser



hab auch noch das Nexus 4 in Betrieb, bin super zufrieden außer mit der Kamera

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text