Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
Nike Epic React Flyknit 2 - Guter Laufschuh zum guten Preis
240° Abgelaufen

Nike Epic React Flyknit 2 - Guter Laufschuh zum guten Preis

79,91€98,95€-19%engelhorn Angebote
24
eingestellt am 30. MärBearbeitet von:"Somo79"
Moin,

ich beobachte diesen Schuh schon länger. Das Schuhmodell stammt aus der aktuellen Running-Kollektion und ist gut geeignet auch wenn man ein wenig mehr auf die Wage bringt (90kg+). Nächster Vergleichspreis wäre 98,95€

Mit der Newsletter Anmeldung (Wegwerf-E-Mail wird unterstützt - 10minutemail.com ) erhaltet ihr zusätzlich 5,00€ Rabatt und kommt auf den Dealpreis. Versand ist kostenlos, Abholung ebenfalls möglich.

Mit der Bestellung erhaltet ihr abschließend auch noch einen Willkommensrabatt von 5,00Eur auf eure nächste Bestellung.

Folgende Zahlungsarten werden angeboten:
  • Amazon-Pay
  • Kreditkarte
  • Sofort-Überweisung
  • PayPal

1358002.jpg
Ab 125,00€ Mindestbestellwert wären über Gutscheinsammler auch noch 10,00€ Cashback möglich, wer 2 Paare kaufen möchte.

Ich habe als Gast bestellt und mit PayPal gezahlt, ob es klappt kann ich euch in ein paar Tagen sagen.

Hier noch der offizielle Link zum Schuhmodell auf nike.com

Einen schönen Abend

Somo
Zusätzliche Info

Gruppen

24 Kommentare
21257798-tmu6q.jpg
Das Modell gab es doch vor kurzem noch wesentlich günstiger würde da lieber nicht zuschlagen. Außer man legt genau auf diese Edition Wert...
Magnus_Scheffelvor 2 m

[Bild] Das Modell gab es doch vor kurzem noch wesentlich günstiger …[Bild] Das Modell gab es doch vor kurzem noch wesentlich günstiger würde da lieber nicht zuschlagen. Außer man legt genau auf diese Edition Wert...


Das ist der Vorgänger, für das aktuelle Modell ist es ein guter Preis.
Ob der Nachfolger den Aufpreis wert ist muss jeder selber entscheiden, für mich persönlich ist es nicht.
Laufschuhe generell lieber mit Beratung kaufen. Video-Laufbandanalyse und so.
roebelfroebel30.03.2019 22:34

Laufschuhe generell lieber mit Beratung kaufen. Video-Laufbandanalyse und …Laufschuhe generell lieber mit Beratung kaufen. Video-Laufbandanalyse und so.


sorry aber auf ne Analyse die insgesamt vlt. 100m lang dauert geb ich wenig, wenn es darum geht 40 oder mehr km zu laufen, klar sind beim Laufschuhkauf immer mal ein paar Nieten dabei, aber das ist genauso im Internet wie im "Fachhandel" nur das man im Internet vlt. 40% vom Fachhandel zahlt und so einfach mehr Paare kaufen kann.
halloele1230.03.2019 22:43

sorry aber auf ne Analyse die insgesamt vlt. 100m lang dauert geb ich …sorry aber auf ne Analyse die insgesamt vlt. 100m lang dauert geb ich wenig, wenn es darum geht 40 oder mehr km zu laufen, klar sind beim Laufschuhkauf immer mal ein paar Nieten dabei, aber das ist genauso im Internet wie im "Fachhandel" nur das man im Internet vlt. 40% vom Fachhandel zahlt und so einfach mehr Paare kaufen kann.


Es geht darum zu erkennen ob der Fuß evtl. ne Untersützung braucht. Das geht auch mit 10 Sekunden aufm Laufband.. Was für einen Schuh brauchst du denn, mit Unterstützung für über/unterpronation oder eher neutral?
roebelfroebel30.03.2019 22:45

Es geht darum zu erkennen ob der Fuß evtl. ne Untersützung braucht. Das g …Es geht darum zu erkennen ob der Fuß evtl. ne Untersützung braucht. Das geht auch mit 10 Sekunden aufm Laufband.. Was für einen Schuh brauchst du denn, mit Unterstützung für über/unterpronation oder eher neutral?


nach 20 jahren und 60 Marathons, 20 Ultra Marathons sowie unzähligen anderen Volksläufen ... "brauche" ich angeblich was für Überpornantion, also laut "Fachhandel" ... das sind die Schuhe in denen ich dann ab 15km dann immer knie und hüftschmerzen bekomme,... wenn ich hingegen die strikt abgeratenen neutralen wähle... laufe ich auch mal 40km am Stück im Training... von daher... wer einen Laufapparat ohne Belastung betrachtet und "glaubt" daraus etwas lesen zu können, kann auch Horoskope lesen oder Globuli verabreichen, aber mit Wissenschaft hat das nichts zu tun....
halloele12vor 4 m

nach 20 jahren und 60 Marathons, 20 Ultra Marathons sowie unzähligen …nach 20 jahren und 60 Marathons, 20 Ultra Marathons sowie unzähligen anderen Volksläufen ... "brauche" ich angeblich was für Überpornantion, also laut "Fachhandel" ... das sind die Schuhe in denen ich dann ab 15km dann immer knie und hüftschmerzen bekomme,... wenn ich hingegen die strikt abgeratenen neutralen wähle... laufe ich auch mal 40km am Stück im Training... von daher... wer einen Laufapparat ohne Belastung betrachtet und "glaubt" daraus etwas lesen zu können, kann auch Horoskope lesen oder Globuli verabreichen, aber mit Wissenschaft hat das nichts zu tun....


Schön dass das für dich so zu sein scheint. Die gängige Fachmeinung ist aber ne andere..

laeuferherz.com/vid…se/

Es ist sicherlich keine gute Idee, einen Laufschuhe aufgrund von Preis und Optik im Internet zu kaufen, ohne ihn vorher zumindest mal angehabt und mit anderen Laufschuhen verglichen zu haben. Ich bin übrigens 30 Ultra-Marathons und 100 Marathons gelaufen.

Ich tippe bei dir ganz stark auf Dunning-Kruger-Effekt. Daher ist die Diskussion hier für mich beendet.
Bearbeitet von: "roebelfroebel" 30. Mär
halloele1230.03.2019 22:53

nach 20 jahren und 60 Marathons, 20 Ultra Marathons sowie unzähligen …nach 20 jahren und 60 Marathons, 20 Ultra Marathons sowie unzähligen anderen Volksläufen ... "brauche" ich angeblich was für Überpornantion, also laut "Fachhandel" ... das sind die Schuhe in denen ich dann ab 15km dann immer knie und hüftschmerzen bekomme,... wenn ich hingegen die strikt abgeratenen neutralen wähle... laufe ich auch mal 40km am Stück im Training... von daher... wer einen Laufapparat ohne Belastung betrachtet und "glaubt" daraus etwas lesen zu können, kann auch Horoskope lesen oder Globuli verabreichen, aber mit Wissenschaft hat das nichts zu tun....



Kannst Du Schuhe empfehlen? Mit welchen läufst Du am Besten? Also zumindestens eine Richtung.
Bearbeitet von: "OnkelBlacki" 30. Mär
OnkelBlackivor 43 s

Kannst Du Schuhe empfehlen? Mit welchen läufst Du am Besten?


Das ist komplett individuell. Lass dir nichts erzählen. Geh in ein Fachgeschäft und lass dich da beraten.
Nach dem ganzen Laufschuh-Analysen zu dem Schuh geb ich Mal meine persönliche Meinung zu dem Schuh ab:)
Und nein ich bin weder Marathon noch ultra Marathon Läufer.
Ich habe den Schuh seit einem Jahr als er in Sydney rausgekommen ist.
Ich habe ihn jeden Tag an und die Sohle ist wirklich sehr gut, nimmt den Schwung richtig gut mit. Würde die Schuhe jederzeit wieder kaufen auch für den Alltag ( und wenn man auch beruflich viel zu Fuß unterwegs ist)
Bearbeitet von: "Schnappamacha" 30. Mär
roebelfroebel30.03.2019 22:45

Es geht darum zu erkennen ob der Fuß evtl. ne Untersützung braucht. Das g …Es geht darum zu erkennen ob der Fuß evtl. ne Untersützung braucht. Das geht auch mit 10 Sekunden aufm Laufband.. Was für einen Schuh brauchst du denn, mit Unterstützung für über/unterpronation oder eher neutral?


Und ob dann ein Schuh mit Unterstützung nötig ist, kann man nur nach einer Analyse beurteilen, die Hüfte und Oberkörper mit einbezieht. Leider sind die Analysen in den üblichen Fachgeschäften nicht ihr Geld wert. Betrachtet man nur die Füße, schließt man fast immer auf die Notwendigkeit einer Pronationsstütze.
floauvor 4 m

Und ob dann ein Schuh mit Unterstützung nötig ist, kann man nur nach einer …Und ob dann ein Schuh mit Unterstützung nötig ist, kann man nur nach einer Analyse beurteilen, die Hüfte und Oberkörper mit einbezieht. Leider sind die Analysen in den üblichen Fachgeschäften nicht ihr Geld wert. Betrachtet man nur die Füße, schließt man fast immer auf die Notwendigkeit einer Pronationsstütze.


Trotzdem ist es sinnvoller ein paar Schuhe zur Auswahl zu haben und vergleichen zu könnnen.. Laufschuhe sind so ziemlich mit das einzige was ich nicht online kaufen würde.
Sind die Schuhe eine Alternative zu den Ultra Boosts im Alltag ( nicht als Laufschuh)?
Cyber77vor 1 h, 3 m

Sind die Schuhe eine Alternative zu den Ultra Boosts im Alltag ( nicht als …Sind die Schuhe eine Alternative zu den Ultra Boosts im Alltag ( nicht als Laufschuh)?


Auf jeden fall, habe beide ausprobiert und mich dann für die Nike's entschieden. Fand ich persönlich bisschen besser. Hab somit den ultraboost Hype nicht mitgemacht aber muss ja jeder selber wissen:)
Dem Schuh würde ich ganz sicher auch keine allgemeine Empfehlung geben. Dafür ist er meines Erachtens zu untypisch für einen Laufschuh, was das Abrollverhalten anbelangt.
Selbst mit 75 KG Körpergewicht hatte ich mit der ersten Version des Schuhes Probleme, weshalb die angegeben 90 KG im Dealtext zumindest fragwürdig finde bzw. es für individuell sehr unterschiedlich halte. Ich hätte den Schuh eher für Leichtgewichtige empfohlen, die keine sonderlich langen Strecken laufen. Hatte die erste Version des Schuhes bei Nike gewonnen und war überrascht, wie eigenartig die Sohlen geformt sind. Diese gehen 1-2 cm weiter nach hinten raus und sind dann im gesamten Fersenbereich recht weich. Die Spitze hingegen verjüngt sich stark und wird außerordentlich flach. Das ist für Nike-Laufschuhe zwar recht typisch, aber hier wird es schon auf die Spitze getrieben und unterscheidet sich meines Erachtens stark von Adidas, Brooks und co. Die Lauferfahrung ist entsprechend eine andere. Kann gut, kann schlecht sein.
Man muss mEn schon einen entsprechenden Laufstil haben und die Voraussetzungen mitbringen, diesen Schuh laufen zu können. Daher sollte man sich bei wenig Lauferfahrung mit Nike Laufschuhen hier auch auf eine mögliche Rücksendung einstellen und damit auch kein Problem haben. Für mich fühle sich das nach dem Aufsetzen einfach recht schwammig und unsicher an. Ich laufe neutral bis unterpronierend und derzeit mit Brooks Schuhen aus der Pure Produktlinie.
Falls alles passt, ist das ein super Preis für einen sehr stylischen und gut verarbeiteten Schuh. Aber passen sollte er eben zum Laufstil.
Bearbeitet von: "hassemanemark" 31. Mär
Die sind eher für den gemütlichen Spaziergang durch die Stadt geeignet ...

Preis ist aber top
Vglpr bei sc24.com mit Gutschein SC24NBT623 für 92,98 in allen Farben
Also ich laufe jedes Jahr damit ich im Sommer meine Sommerfigur präsentierten kann. Sind wir also realistisch, Laufschuhe zu besitzen verhält sich wie die Mitgliedschaft in einem Fitnesscenter, für den geplanten Einsatz werden die Schuhe ausreichend sein. Hätte ich gewusst, dass es in unsere MyDealz Community Marathon Weltrekordhalter und Ironman Sieger gibt, hätte ich den Dealtext anders formuliert
Somo79vor 28 m

Also ich laufe jedes Jahr damit ich im Sommer meine Sommerfigur …Also ich laufe jedes Jahr damit ich im Sommer meine Sommerfigur präsentierten kann. Sind wir also realistisch, Laufschuhe zu besitzen verhält sich wie die Mitgliedschaft in einem Fitnesscenter, für den geplanten Einsatz werden die Schuhe ausreichend sein. Hätte ich gewusst, dass es in unsere MyDealz Community Marathon Weltrekordhalter und Ironman Sieger gibt, hätte ich den Dealtext anders formuliert


Also ich für meinen Teil, kann die Schuhe auch empfehlen (Straße), auch im Vergleich zu den Boost.

Aber was soll der letzte Satz? Falls das stimmt, dann ein wenig Respekt!
MyDealz kann glücklich sein, das es hier etwas Expertise von einem erfahrenen Sportler gibt und dann gibt es so ein blöden Spruch! Aus diesen Grund Überlegen sich viele User zweimal, ob sie ein Kommentare hinterlassen...
Machen die Schuhe Geräusche? Ich habe irgendwo gelesen das die Schuhe nach jedem Schritt "ploppen".
Das soll mit den löchern auf der Schuhsohle zu tun haben. Kann das jemand bestätigen?
Ich möchte nicht wie auf Saugnäpfen durch die Gegend laufen
Und ist die Sohle auch so empfindlich (Schmutz, Risse) wie die des Ultra Boosts?
Bearbeitet von: "Bruce_Twarze" 31. Mär
Bruce_Twarze31. Mär

Machen die Schuhe Geräusche? Ich habe irgendwo gelesen das die Schuhe nach …Machen die Schuhe Geräusche? Ich habe irgendwo gelesen das die Schuhe nach jedem Schritt "ploppen".Das soll mit den löchern auf der Schuhsohle zu tun haben. Kann das jemand bestätigen?Ich möchte nicht wie auf Saugnäpfen durch die Gegend laufen Und ist die Sohle auch so empfindlich (Schmutz, Risse) wie die des Ultra Boosts?



Was für Löcher?
Meine machen keine Geräusche, wäre auch ziemlich seltsam, wenn Nike Schuhe herstellen würde, welche beim laufen "ploppen"..
Magnus_Scheffel30.03.2019 22:27

[Bild] Das Modell gab es doch vor kurzem noch wesentlich günstiger …[Bild] Das Modell gab es doch vor kurzem noch wesentlich günstiger würde da lieber nicht zuschlagen. Außer man legt genau auf diese Edition Wert...


Der Schlappen kostet neu 150 Euro. Davon abgesehen, dass du nicht den richtigen Schuh verlinkt hast, denkst du wirklich, dass der jetzt regelmäßig einen Rabatt von 100 Euro bekommen würde?
ToughTime25.04.2019 10:35

Der Schlappen kostet neu 150 Euro. Davon abgesehen, dass du nicht den …Der Schlappen kostet neu 150 Euro. Davon abgesehen, dass du nicht den richtigen Schuh verlinkt hast, denkst du wirklich, dass der jetzt regelmäßig einen Rabatt von 100 Euro bekommen würde?


Guck dir doch den Preisverlauf an...
Der lag die letzten Monate selten über 80€. Vermutlich betragen die Herstellungskosten davon nicht einmal die Hälfte, vom Materialwert ganz zu schweigen. Sonst würde sie wohl kein Händler zu den Preisen, siehe Bild, verkaufen.
Eine neue Farbe und einen neuer Name klingen natürlich toll, ändern daran aber reichlich wenig. Und neu sind sie in der Tat. Ich habe bereits mehrfach über diesen Händler bestellt. Die Schuhe sind absolut neu und einwandfrei, inklusive Karton. Alles wie im Laden. Wenn du unbedingt 100€ zusätzlich für Farbe und Namen ausgeben willst, tu dir keinen Zwang an. Ich wünsche dir trotzdem noch einen schönen Tag!
Magnus_Scheffelvor 51 m

Guck dir doch den Preisverlauf an...Der lag die letzten Monate selten über …Guck dir doch den Preisverlauf an...Der lag die letzten Monate selten über 80€. Vermutlich betragen die Herstellungskosten davon nicht einmal die Hälfte, vom Materialwert ganz zu schweigen. Sonst würde sie wohl kein Händler zu den Preisen, siehe Bild, verkaufen. Eine neue Farbe und einen neuer Name klingen natürlich toll, ändern daran aber reichlich wenig. Und neu sind sie in der Tat. Ich habe bereits mehrfach über diesen Händler bestellt. Die Schuhe sind absolut neu und einwandfrei, inklusive Karton. Alles wie im Laden. Wenn du unbedingt 100€ zusätzlich für Farbe und Namen ausgeben willst, tu dir keinen Zwang an. Ich wünsche dir trotzdem noch einen schönen Tag!


Junge, Junge, Junge.......
Es geht darum, dass DU den Deal hier kritisierst, mit einem Vergleichspreis der 1. sich gar nicht auf das Modell des Deals bezieht und 2. so momentan gar nicht zu bekommen ist. Selbst wenn mir der Unterschied zwischen Version 1 und 2 egal wäre, was bringt es mir, wenn Version 1 vor einem Monat ein mal 50 Euro gekostet hat und sich jetzt eher wieder bei 78 Euro (siehe dein Bild) einpendelt? Dann kann ich auch die Version 2 für 79 Euro aus dem Deal hier nehmen.

Davon abgesehen sind unbereinigte Preisvergleiche bei Schuhen eh absoluter Müll. Bringt keinem was, wenn ein Schuh in Größe 50 und in der Farbe Pink reduziert ist. Versuche gerade selber Schuhe auf idealo zu finden und dank der ganzen Größen und Farbvarianten ist das einfach nur eine Qual. Klickst auf einen Schuh der 40 Euro kosten soll und in deiner Größe kostet der dann plötzlich 100 Euro.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text