Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Nike Laufschuhe „TODO“
524° Abgelaufen

Nike Laufschuhe „TODO“

27,49€54,99€-50%Deichmann Angebote
26
eingestellt am 3. Jun

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Aktuell gibt es einige gute Angebote bei Deichmann mit 50% Rabatt.

Denkt an Shoop mit 7%!

Artikelnummer: 18411124

Damit beim täglichen Work-out nicht auf die nötige Funktionalität verzichtet werden muss, erfüllt der Laufschuh Todos von NIKE höchste Ansprüche. So verfügt er etwa über ein dämpfendes Schaumstoffmaterial mit Formgedächtnis, während zusätzlicher Komfort durch ein nachhaltig gefertigtes und strapazierfähiges Flyleather gegeben ist. Zusätzlich dazu ist der schwarz-weiße Sportschuh mit einem atmungsaktiven Innenmaterial aus Textil sowie einer Mesh-Zunge ausgestattet und wird von einem Schnürsystem aus Flywire-Fasern für eine sichere Passform komplettiert.

  • Nike Flyleather enthält mindestens 50 % recycelte Lederfaser
  • Flyleather kombiniert den Look von Vollnarbenleder mit einem leichteren, flexibleren Tragegefühl
  • Farbe: schwarz, weiß
  • Laufsohle: EVA
  • Obermaterial: Leder
  • Innenmaterial: Textil, Mesh
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Fridleif03.06.2020 20:30

Ich möchte als total unsportlicher Mensch mit dem Joggen anfangen. Hat …Ich möchte als total unsportlicher Mensch mit dem Joggen anfangen. Hat jemand eine Empfehlung für einen Laufschuh, der sinnvoll ist und nicht gerade übermäßig teuer. (Weiß ja nicht, ob ich überhaupt beim Joggen bleibe). Ja - es gibt keine eierlegende Wolchmilchsäue, aber vielleicht ein Milchshakepinkelndes Blumeneinhorn?


Investiere das Geld und gehe in einen Laden mit einer Laufanalyse. Ist jeden Cent wert, wen du mal die Belastung realisierst die auf deinen Gelenken lastet. An Laufschuhen nicht sparen egal wie fit du unterwegs bist!
Cold_für_alle_Felle03.06.2020 20:25

Man kann damit auch sitzen oder liegen.


Na sicher. Das einzige was man mit diesem Schuh nicht kann: professionell laufen!
Ich möchte als total unsportlicher Mensch mit dem Joggen anfangen. Hat jemand eine Empfehlung für einen Laufschuh, der sinnvoll ist und nicht gerade übermäßig teuer. (Weiß ja nicht, ob ich überhaupt beim Joggen bleibe).
Ja - es gibt keine eierlegende Wolchmilchsäue, aber vielleicht ein Milchshakepinkelndes Blumeneinhorn?
26 Kommentare
Laufschuhe
Lasst euch von dem Angebot nicht blenden.

1. heißen die Schuhe Todos
2. der PVG basiert nur auf den UVP
Gigamax03.06.2020 20:23

Laufschuhe



Man kann damit auch sitzen oder liegen.
Cold_für_alle_Felle03.06.2020 20:25

Man kann damit auch sitzen oder liegen.


Na sicher. Das einzige was man mit diesem Schuh nicht kann: professionell laufen!
Ich möchte als total unsportlicher Mensch mit dem Joggen anfangen. Hat jemand eine Empfehlung für einen Laufschuh, der sinnvoll ist und nicht gerade übermäßig teuer. (Weiß ja nicht, ob ich überhaupt beim Joggen bleibe).
Ja - es gibt keine eierlegende Wolchmilchsäue, aber vielleicht ein Milchshakepinkelndes Blumeneinhorn?
Gigamax03.06.2020 20:27

Na sicher. Das einzige was man mit diesem Schuh nicht kann: professionell …Na sicher. Das einzige was man mit diesem Schuh nicht kann: professionell laufen!


Was genau ist denn beim Laufen das Problem?
Würde mich wirklich interessieren.
Fridleif03.06.2020 20:30

Ich möchte als total unsportlicher Mensch mit dem Joggen anfangen. Hat …Ich möchte als total unsportlicher Mensch mit dem Joggen anfangen. Hat jemand eine Empfehlung für einen Laufschuh, der sinnvoll ist und nicht gerade übermäßig teuer. (Weiß ja nicht, ob ich überhaupt beim Joggen bleibe). Ja - es gibt keine eierlegende Wolchmilchsäue, aber vielleicht ein Milchshakepinkelndes Blumeneinhorn?


Schließe mich der Frage an..
Gigamax03.06.2020 20:27

Na sicher. Das einzige was man mit diesem Schuh nicht kann: professionell …Na sicher. Das einzige was man mit diesem Schuh nicht kann: professionell laufen!



Fliegen/schweben geht auch nicht
Ist der Schuh gut?
Fridleif03.06.2020 20:30

Ich möchte als total unsportlicher Mensch mit dem Joggen anfangen. Hat …Ich möchte als total unsportlicher Mensch mit dem Joggen anfangen. Hat jemand eine Empfehlung für einen Laufschuh, der sinnvoll ist und nicht gerade übermäßig teuer. (Weiß ja nicht, ob ich überhaupt beim Joggen bleibe). Ja - es gibt keine eierlegende Wolchmilchsäue, aber vielleicht ein Milchshakepinkelndes Blumeneinhorn?


Zumindest nicht diese.
In der Preisklasse eher Laufschuhe für ca. 20-30€ von Aldi, Lidl oder Decathlon.
Fridleif03.06.2020 20:30

Ich möchte als total unsportlicher Mensch mit dem Joggen anfangen. Hat …Ich möchte als total unsportlicher Mensch mit dem Joggen anfangen. Hat jemand eine Empfehlung für einen Laufschuh, der sinnvoll ist und nicht gerade übermäßig teuer. (Weiß ja nicht, ob ich überhaupt beim Joggen bleibe). Ja - es gibt keine eierlegende Wolchmilchsäue, aber vielleicht ein Milchshakepinkelndes Blumeneinhorn?


Investiere das Geld und gehe in einen Laden mit einer Laufanalyse. Ist jeden Cent wert, wen du mal die Belastung realisierst die auf deinen Gelenken lastet. An Laufschuhen nicht sparen egal wie fit du unterwegs bist!
Alexcio03.06.2020 20:32

Schließe mich der Frage an..


Das lässt sich pauschal nicht sagen. Gute Schuhe fangen bei 80 EUR an, wenn’s bei Freizeitsport bleibt wird’s nicht über 120 EUR. Am besten du gehst mal zu runnerspoint o.ä. und lässt dein Laufverhalten prüfen. Es gibt hierzu auch online-Tests, aber ich kann dir aus schmerzhafter Erfahrung sagen, dass das keine gute Idee ist. Gute Marken sind Brooks, Asics, New Balance, Hoka, manche Nikes und Adidas. Halte nach Trainingsschuhen Ausschau, bei Neutralschuhen z.B. der Brooks Ghost. Du kannst gut die Vorjahresmodelle nehmen. Im Beispiel also 11 statt der aktuellen 12.
Akureon03.06.2020 20:30

Was genau ist denn beim Laufen das Problem?Würde mich wirklich …Was genau ist denn beim Laufen das Problem?Würde mich wirklich interessieren.



Das Zwei- bis Dreifache deines Körpergewichts wirken beim Laufen auf deine Gelenke. Um gesund zu bleiben sind gute Laufschuhe ein Must have. Diese hier sind es sicher nicht!
Sau unbequem beim Laufen fand ich persönlich
Alexcio03.06.2020 20:32

Schließe mich der Frage an..


Es kommt ein wenig auf den Fuß und Laufstil an, aber meine Favoriten waren Nike Epic react und die Verschiedenen Adidas Ultraboost - hier nach Angeboten schauen, gibt es oft recht günstig. Lieber nichts zu billiges, die Gelenke bedanken sich!
Fürs Pumpen im Studio ist das Ding okay
Gigamax03.06.2020 20:42

Investiere das Geld und gehe in einen Laden mit einer Laufanalyse. Ist …Investiere das Geld und gehe in einen Laden mit einer Laufanalyse. Ist jeden Cent wert, wen du mal die Belastung realisierst die auf deinen Gelenken lastet. An Laufschuhen nicht sparen egal wie fit du unterwegs bist!


Sehe ich genau so. Ab Matratze und Schuhen sollte man nicht sparen, denn die erste Hälfte vom Tag liegst du und die zweite Hälfte stehst du drin
Sie zu kaufen um sie den Sommer zu tragen reichen sie alle mal!

Habe sie mir gekauft ohne in denen Sport zu machen.
Sind Lederschuhe nicht viel zu schwer und steif zum "Laufen" im Vergleich zu Mesh/Stoff?
Kann man mit den Schuhen auch in Matschepfützen hüpfen?
softskiller03.06.2020 23:21

Sind Lederschuhe nicht viel zu schwer und steif zum "Laufen" im Vergleich …Sind Lederschuhe nicht viel zu schwer und steif zum "Laufen" im Vergleich zu Mesh/Stoff?


Nur die Luis Trenker Gedächtnis-Bergsteigerschuhe beim 100 m Weltrekordversuch.
Fridleif03.06.2020 20:30

Ich möchte als total unsportlicher Mensch mit dem Joggen anfangen. Hat …Ich möchte als total unsportlicher Mensch mit dem Joggen anfangen. Hat jemand eine Empfehlung für einen Laufschuh, der sinnvoll ist und nicht gerade übermäßig teuer. (Weiß ja nicht, ob ich überhaupt beim Joggen bleibe). Ja - es gibt keine eierlegende Wolchmilchsäue, aber vielleicht ein Milchshakepinkelndes Blumeneinhorn?


Hinweis auf Laufanalyse im Fachgeschäft gab es hier schon.
Hängt dann vom Fußtyp, der ~haltung, Gewicht und Lauftechnik ab.
Ggf. kommt sowas in Frage:
mydealz.de/dea…152
Bei "echten" Läufern meistens Saucony, Brooks oder bestimmte Asics.
Bearbeitet von: "big_ed" 4. Jun
Ich hab mir die Schuhe vor Ort geholt, weil meine Größe Online ausverkauft war. Gefallen mir sehr gut, hab aber eine Größe größer genommen, meine normale Größe war schon recht knapp.
Auch mal meinen Senf dazugeben bzgl. Laufschuhauswahl:

Laufbandanalyse ist ein Muss für Leute, die sonst eher kaum bis gar keinen Sport treiben.
Genauso wichtig wäre es auch, neben dem Laufen zu trainieren, sollte der Laufstil arg schlimm aussehen. Stabilisations- und Mobilisationsübungen sollten dann regelmäßig ausgeführt werden. Und da reichts schon, wenns 3x die Woche 30min sind. Anstatt Netflix und Couch dann z.B. Netflix und Yogamatte.

Für Leute, die sich Sportler nennen, deren Körper Gesund sind und die ihre Körper auch kennen: kauf dir einen x-beliebigen neutralen Laufschuh und lauf einfach mal los.
Fridleif03.06.2020 20:30

Ich möchte als total unsportlicher Mensch mit dem Joggen anfangen. Hat …Ich möchte als total unsportlicher Mensch mit dem Joggen anfangen. Hat jemand eine Empfehlung für einen Laufschuh, der sinnvoll ist und nicht gerade übermäßig teuer. (Weiß ja nicht, ob ich überhaupt beim Joggen bleibe). Ja - es gibt keine eierlegende Wolchmilchsäue, aber vielleicht ein Milchshakepinkelndes Blumeneinhorn?


Laufanalyse ist Pflicht. Es ist wichtig zu sehen, ob du eine keine oder eine kleine/größere Verstärkung im Fußbett brauchst (brauchen viele). Da deine Füße z.B. nach innen knicken und das wiederum wirkt sich langfristig auch auf deine Kniegelenke aus.

Laufanalyse ist auch meist kostenlos, wenn du dann dort kaufst. Am besten du nimmst noch z.B. bei Runnerspoint etc. einen Gutschein über Corporate Benefits (sofern verfügbar) mit.
Außerdem machen die (bei Runnerspoint) im Laden auch die gleichen Preise wie im Onlineshop, falls das ausgesuchte Modell dort günstiger ist.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text