-63°
Nike+ SportWatch GPS Laufuhr reduziert bei Amazon

Nike+ SportWatch GPS Laufuhr reduziert bei Amazon

ElektronikAmazon Angebote

Nike+ SportWatch GPS Laufuhr reduziert bei Amazon

Preis:Preis:Preis:126,65€
Zum DealZum DealZum Deal
Bin auf der Suche nach einem Begleiter beim Joggen der mir möglichst bequem und einfach viele Daten aufzeichnen soll (Zurückgelegte Strecke, Zeit, verbrauchte Kaloriern, Puls (optional durch zusätzlich zu erwerbenden Messgurt)), Rundenzeit, Intervallmodus, usw.) auf dieses Angebot gestoßen.

Bei Amazon reduziert um 15% (126,65€), bei Idealo macht das zum nächsten Anbieter immernoch eine Ersparniss von rund 11%.
idealo.de/pre…tpb

Erhältlich nur in der Farbe Schwarz mit Blauer Innenseite.


Wenn man die Uhr auch indoor benutzen möchte oder um eine höhere Genauigkeit der Messungen vom Start weg zu erreichen kann man die Uhr auch gleich zusammen mit dem Schuhsensor kaufen, ebenfalls um 15% reduziert bei Amazon, kostet 143,65€:
amazon.de/gp/…b02

Erhältlich zu dem Preis in folgenden Farben: Gelb, Weiß/Silber, Schwarz/Anthrazit, Schwarz mit Roter Innenseite.




Die Nike+ SportWatch GPS powered by TomTom®: Never Run Alone Again

Weniger denken, besser laufen

Leg deine Nike+ SportWatch GPS an, geh raus und lauf los. Im Freien wird per GPS-Technologie dein Standort ermittelt, um deine Zeit, dein Tempo und deine zurückgelegte Strecke aufzuzeichnen. Der Nike+ Sensor (separat erhältlich) kann mit der Uhr kombiniert werden, um deine Indoor-Laufaktivität zu verfolgen. Durch Antippen der Oberfläche kannst du während des Laufs Runden zählen, dein Rücklicht aktivieren und entscheiden, welche Daten dir während des Laufs angezeigt werden. Im Armband sind USB-Kontakte für einen Direktanschluss integriert ? einfach die Uhr direkt mit einem USB-Anschluss am Computer verbinden, Laufdaten hochladen und gleichzeitig den Akku aufladen.

Verbesserte Genauigkeit

Wenn du GPS powered by TomTom ® mit dem Nike+ Sensor verwendest, kannst du deinen Lauf vom ersten Schritt an mit QuickStart registrieren. Du erhältst sofort die genauen Daten zu Geschwindigkeit und Distanz, drinnen oder draußen, selbst wenn das GPS-Signal unterbrochen wird. Die Nike+ SportWatch GPS von TomTom ® misst deine Zeit, Strecke, Geschwindigkeit und deine verbrannten Kalorien. Der Herzschlagmonitor ist mit dem Polar Wearlink+ Transmitter kompatibel. Sie zeigt deine geplante Route sowie Geschwindigkeitsangaben und Höhenunterschiede auf Nikeplus.com an. Außerdem bietet die Nike+ SportWatch GPS eine Stoppuhr und eine Alarmfunktion.

Nie wieder schlapp machen

Verfolge deine Nike+ Aufzeichnungen (bis zu 50 Läufe) und deine persönlichen Rekorde und erhalte automatische Lauferinnerungen, wenn seit fünf Tagen kein Lauf aufgezeichnet wurde. Bei persönlicher Bestzeit wirst du gelobt. Zudem kannst du auf Nikeplus.com neue Strecken suchen und persönliche Ziele eingeben.

Lass dich von Nikeplus.com überzeugen

Beteilige dich an Wettbewerben und tausch dich mit Freunden aus, als Mitglied von Nikeplus.com, dem größten Laufclub weltweit. Lerne Laufstrecken kennen, die deine Freunde ausprobiert und vorgeschlagen haben, suche nach beliebten Trainingsrouten und poste deine Laufaktivitäten bei Facebook oder Twitter.

Uhreinstellungen

Besuche vor deinem ersten Lauf mit der Nike+ SportWatch GPS nikeplus.com/dow…ads, um die Nike+ Connect Software herunterzuladen und zu installieren. Verbinde deine Uhr anschließend mit einem USB-Anschluss deines Computers, um sie einzustellen und den Akku zu laden. Fragen? Sieh dir mal die FAQ-Seite an.

Weitere Angaben

Oberfläche nur auf Englisch
Gewicht: 66,05 g
Inklusive Kurzanleitung und USB-Kabel (für schwer zugängliche USB-Ports)
1 Jahr Garantie mit beschränkter Haftung

8 Kommentare

Preis ist gut!

Nur irgendwie kann das inzwischen jedes Smartphone (außer Pulsmessen) :-/

Deltaron

Preis ist gut!Nur irgendwie kann das inzwischen jedes Smartphone (außer Pulsmessen) :-/



Pulsmesse kann die Uhr auch nicht, dazu wird ein Brustgurt benötigt. Und das kann ein Smartphone genauso.

KantElefant

Pulsmesse kann die Uhr auch nicht, dazu wird ein Brustgurt benötigt


Also knapp 130€ für etwas mehr Tragekomfort als Smartphone in der Hand oder am Arm. oO

Klasse Uhr und fairer Preis. Wäre noch schöner mit mitgeliefertem Brustgurt.

Smartphone beim Laufen ist schön und gut, allerdings passen die kaum noch in die Hosentaschen.
Und im Gelände trag ich sicher das Telefon nicht in der Hand.

Obs für mich persönliche die perfekte Lösung ist weiß ich auch noch nicht, bin schon seit 2-3 Wochen auf der Suche.

Im Moment lauf ich mit meinem lose in der Hosentasche umherwirblenden iPhone (wo runtastic drauf läuft) durch die Gegend (ohne Herzfrequenzmessung). Mit den Messdaten bin ich zufrieden, nur ist der Tragekomfort natürlich eine glatte 6.

Diverse Armbinden zum einpacken des iPhone die ich mir bislang angeschaut fallen für mich raus, weil bei jedem Produkt wenigstens ein paar Rezensionen zu lesen sind wo von Problemen mit Feuchtigkeit von Außen (Regenschutz) aber vorallem von innen durch Schwitzen zu lesen ist. Speziell Letzteres ist bei mir ein heikles Thema.

Wenn da jemand da ein TOP-Produkt mit TOP-Dichtigkeit empfehlen kann wäre ich dankbar, dann hätte ich meine persönlich perfekte Lösung gefunden. (_;) Ablesbarkeit des iPhone während des Laufens ist mir übrigens schnurz piep egal, es soll einfach nur gut geschützt sein! Daten ablesen tu ich nach dem laufen, essentielle Daten lass ich mir auf Kopfhörer durchsagen.

ProAtze

Obs für mich persönliche die perfekte Lösung ist weiß ich auch noch nicht, bin schon seit 2-3 Wochen auf der Suche.Im Moment lauf ich mit meinem lose in der Hosentasche umherwirblenden iPhone (wo runtastic drauf läuft) durch die Gegend (ohne Herzfrequenzmessung). Mit den Messdaten bin ich zufrieden, nur ist der Tragekomfort natürlich eine glatte 6.Diverse Armbinden zum einpacken des iPhone die ich mir bislang angeschaut fallen für mich raus, weil bei jedem Produkt wenigstens ein paar Rezensionen zu lesen sind wo von Problemen mit Feuchtigkeit von Außen (Regenschutz) aber vorallem von innen durch Schwitzen zu lesen ist. Speziell Letzteres ist bei mir ein heikles Thema. :pWenn da jemand da ein TOP-Produkt mit TOP-Dichtigkeit empfehlen kann wäre ich dankbar, dann hätte ich meine persönlich perfekte Lösung gefunden. (_;) Ablesbarkeit des iPhone während des Laufens ist mir übrigens schnurz piep egal, es soll einfach nur gut geschützt sein! Daten ablesen tu ich nach dem laufen, essentielle Daten lass ich mir auf Kopfhörer durchsagen.



da gibt´s nur eine: suunto ambit

Ich meine eigent

ProAtze

Obs für mich persönliche die perfekte Lösung ist weiß ich auch noch nicht, bin schon seit 2-3 Wochen auf der Suche.Im Moment lauf ich mit meinem lose in der Hosentasche umherwirblenden iPhone (wo runtastic drauf läuft) durch die Gegend (ohne Herzfrequenzmessung). Mit den Messdaten bin ich zufrieden, nur ist der Tragekomfort natürlich eine glatte 6.Diverse Armbinden zum einpacken des iPhone die ich mir bislang angeschaut fallen für mich raus, weil bei jedem Produkt wenigstens ein paar Rezensionen zu lesen sind wo von Problemen mit Feuchtigkeit von Außen (Regenschutz) aber vorallem von innen durch Schwitzen zu lesen ist. Speziell Letzteres ist bei mir ein heikles Thema. :pWenn da jemand da ein TOP-Produkt mit TOP-Dichtigkeit empfehlen kann wäre ich dankbar, dann hätte ich meine persönlich perfekte Lösung gefunden. (_;) Ablesbarkeit des iPhone während des Laufens ist mir übrigens schnurz piep egal, es soll einfach nur gut geschützt sein! Daten ablesen tu ich nach dem laufen, essentielle Daten lass ich mir auf Kopfhörer durchsagen.



Danke für den Tip. Ich meinte aber eine TOP-Dichte iPhone Hülle.

h4ns0n

Klasse Uhr und fairer Preis. Wäre noch schöner mit mitgeliefertem Brustgurt. Smartphone beim Laufen ist schön und gut, allerdings passen die kaum noch in die Hosentaschen. Und im Gelände trag ich sicher das Telefon nicht in der Hand.


Smartphone beim Laufen geht IMO gar nicht.
Besonders prall finde ich die Nike-Uhr aber auch nicht, die Garmin 405 bekommt man immer wieder zu ähnlichen Preisen, ohne Brustgurt auch günstiger.

Und die Nike ist eine stylische, aber leider auch sehr abgespeckte, bewusst simpel gehaltene Uhr. FAst alle EInstellungen kann man z.B. nur am PC ändern, nicht an der Uhr selbst.
Wer also z.B. statt der Gesamtpace mal die Rundenpace angezeigt bekommen will, muss die Uhr an den PC anschliessen um dort die Änderungen vorzunehmen. Gleiches gilt für fast alle anderen Einstellungen, z.B, das Erstellen eines Intervallstrainings etc. Für mich ist sowas ein absolutes No-Go.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text