Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Nikon AF Nikkor 50mm 1.4D Objectiv (Amazon.es)
404° Abgelaufen

Nikon AF Nikkor 50mm 1.4D Objectiv (Amazon.es)

201,04€299€-33%Amazon.es Angebote
Expert (Beta)17
Expert (Beta)
eingestellt am 27. Feb

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Nikon AF Nikkor 50mm 1.4D Objectiv für 201.04€ inkl. Versand bei Amazon.es. Bezahlen könnt ihr mit Kreditkarte oder SEPA, einloggen mit deutschem Amazon-Account möglich.

PVG: 299€ idealo.de/pre…tml


Spezifikation

  • Typ Standard-Objektiv
  • Brennweite 50mm
  • Lichtstärke 1:1.4
  • Optischer Aufbau (Linsen/Gruppen) 7/6
  • Blendenlamellen 9 (abgerundet)
  • Bildstabilisator nein
  • Fokussiermotor ohne (Stangenantrieb über Gehäuse)
  • Naheinstellgrenze 0.45m
  • Kleinste Blende 16
  • Blickwinkel max. 46°
  • Abbildungsmaßstab 1:7.14
  • Objektivbajonett Nikon F
  • Sensorkompatibilität APS-C/Kleinbild
  • Filterdurchmesser 52mm
  • Farbe schwarz
  • Abmessungen (ØxL) 64.5x42.5mm
  • Gewicht 230g
Zusätzliche Info

Gruppen

17 Kommentare
Hot ! Super Portraitlinse, geiles Bokeh :-) Ich nutze es an D600,D750.
Das war an Nikon DSLR meine Lieblingslinse - sehr empfehlenswert.
Ich besitze die Linse seit Jahren, sie wird es allerdings nie in meine Top5 schaffen. Die Schärfe/Auflösung ist nur mittelmäßig. Ich nutze sie nur noch an der D750 und das auch nur selten. Der Preis ist gut, allerdings gibt es sie auch recht oft gebraucht für ~150€.
PPP27.02.2020 10:31

Ich besitze die Linse seit Jahren, sie wird es allerdings nie in meine …Ich besitze die Linse seit Jahren, sie wird es allerdings nie in meine Top5 schaffen. Die Schärfe/Auflösung ist nur mittelmäßig. Ich nutze sie nur noch an der D750 und das auch nur selten. Der Preis ist gut, allerdings gibt es sie auch recht oft gebraucht für ~150€.



Hatte sie bestellt und nach kurzer Überlegung doch storniert. Meistens ist eh mein 18-35 Art an der D7100 dran und wenns doch Mal 50mm sein sollen, liegt noch das alte manuelle 50mm AIS daheim rum. Falls das Bedürfnis doch kommen sollte, passts auch mit einer Gebrauchten.
Ich würde mir da eher das 50 1.8G kaufen. Das 1.4d ist war mir bis Blende 2,8 einfach zu weich. Das 1.8G ist im Grunde ab Offenblende zu gebrauchen. Mir wäre dieses Objektiv keine 200 € wert.
shinjionw27.02.2020 11:32

Hatte sie bestellt und nach kurzer Überlegung doch storniert. Meistens ist …Hatte sie bestellt und nach kurzer Überlegung doch storniert. Meistens ist eh mein 18-35 Art an der D7100 dran und wenns doch Mal 50mm sein sollen, liegt noch das alte manuelle 50mm AIS daheim rum. Falls das Bedürfnis doch kommen sollte, passts auch mit einer Gebrauchten.



Ein 1,4er ist ein 1,4er
shinjionw27.02.2020 11:32

Hatte sie bestellt und nach kurzer Überlegung doch storniert. Meistens ist …Hatte sie bestellt und nach kurzer Überlegung doch storniert. Meistens ist eh mein 18-35 Art an der D7100 dran und wenns doch Mal 50mm sein sollen, liegt noch das alte manuelle 50mm AIS daheim rum. Falls das Bedürfnis doch kommen sollte, passts auch mit einer Gebrauchten.


Guten Entscheidung, der optische Sucher einer D7100 in Verbindung mit einem manuellen 50mm 1.4 ist eine Zumutung in heutiger Zeit.
shinjionw27.02.2020 11:32

Hatte sie bestellt und nach kurzer Überlegung doch storniert. Meistens ist …Hatte sie bestellt und nach kurzer Überlegung doch storniert. Meistens ist eh mein 18-35 Art an der D7100 dran und wenns doch Mal 50mm sein sollen, liegt noch das alte manuelle 50mm AIS daheim rum. Falls das Bedürfnis doch kommen sollte, passts auch mit einer Gebrauchten.



Kurz rechnen will ich nicht aber das 18-35 A ist bestimmt auf 50mm zugeschnitten gleichgut oder nah genug dran. Das sagt jedenfalls mein Bauch.

dxomark.com/Len…865
H3llh0und080927.02.2020 14:14

Kurz rechnen will ich nicht aber das 18-35 A ist bestimmt auf 50mm …Kurz rechnen will ich nicht aber das 18-35 A ist bestimmt auf 50mm zugeschnitten gleichgut oder nah genug dran. Das sagt jedenfalls mein Bauch.https://www.dxomark.com/Lenses/Compare/Side-by-side/AF-Nikkor-50mm-f-1.4D-on-Nikon-D7100-versus-Sigma-18-35mm-F18-DC-HSM-A-Nikon-on-Nikon-D7100__198_865_1140_865


Hätte dann aber auch eine Bildwirkung wie ein 50/f2.5 etwa. (Dazu noch der dx-Faktor in dem Fall)

Oben wurde es bereits gesagt, dass af-s 50/f1.8 kann bis auf f1.4 nichts schlechter als das F1.4

Der Preis hier ist natürlich trotzdem gut!
verc27.02.2020 14:24

Hätte dann aber auch eine Bildwirkung wie ein 50/f2.5 etwa. (Dazu noch der …Hätte dann aber auch eine Bildwirkung wie ein 50/f2.5 etwa. (Dazu noch der dx-Faktor in dem Fall)Oben wurde es bereits gesagt, dass af-s 50/f1.8 kann bis auf f1.4 nichts schlechter als das F1.4Der Preis hier ist natürlich trotzdem gut!


Die Rechnung geht ja nur fürs APS-C das Art passt nicht an FF. Damit bleibt die "Mathematik" einfacher. Das Zitat bezog sich ja auf die parallele Anschaffung der beiden Linsen.

Verstehe manchmal Nikonianer die traurig zum EF 50mm 1.8 STM schauen. Das ist ne Menge Bild für 85€.
verc27.02.2020 14:24

Hätte dann aber auch eine Bildwirkung wie ein 50/f2.5 etwa. (Dazu noch der …Hätte dann aber auch eine Bildwirkung wie ein 50/f2.5 etwa. (Dazu noch der dx-Faktor in dem Fall)Oben wurde es bereits gesagt, dass af-s 50/f1.8 kann bis auf f1.4 nichts schlechter als das F1.4Der Preis hier ist natürlich trotzdem gut!



H3llh0und080927.02.2020 14:14

Kurz rechnen will ich nicht aber das 18-35 A ist bestimmt auf 50mm …Kurz rechnen will ich nicht aber das 18-35 A ist bestimmt auf 50mm zugeschnitten gleichgut oder nah genug dran. Das sagt jedenfalls mein Bauch.https://www.dxomark.com/Lenses/Compare/Side-by-side/AF-Nikkor-50mm-f-1.4D-on-Nikon-D7100-versus-Sigma-18-35mm-F18-DC-HSM-A-Nikon-on-Nikon-D7100__198_865_1140_865



Das SIGMA Art 18-35 ist ein DX Objektiv und sollte somit keinen weiteren Cropfaktor haben. Oder verstehe ich das falsch?
Mein manuelles AIS 50mm 1.4 sollte als VF Objektiv, so wie das 1.4D aus dem Deal, an einer DX ca. einem 75mm Objektiv entsprechen.
H3llh0und080927.02.2020 14:44

Die Rechnung geht ja nur fürs APS-C das Art passt nicht an FF. Damit …Die Rechnung geht ja nur fürs APS-C das Art passt nicht an FF. Damit bleibt die "Mathematik" einfacher. Das Zitat bezog sich ja auf die parallele Anschaffung der beiden Linsen.Verstehe manchmal Nikonianer die traurig zum EF 50mm 1.8 STM schauen. Das ist ne Menge Bild für 85€.


Deswegen schrieb ich auch: 'dazu'

Mein 50/2.5 bezieht sich auf ein imaginäres Objektiv, welches dieselbe Bildwirkung hätte wie der digitale Ausschnitt des Sigma-Bildes. (Bei einem digitalen crop ergibt sich imho eine andere 'effektive' Blende bzgl der Bildwirkung (nicht Belichtung, sondern Schärfeebene)

(Der DX-Nebensatz sollte nochmal darauf verweisen, dass der Sigma-Crop nur an DX geht, dieses 50er hier aber ein FX-Objektiv ist)
shinjionw27.02.2020 14:53

Das SIGMA Art 18-35 ist ein DX Objektiv und sollte somit keinen weiteren …Das SIGMA Art 18-35 ist ein DX Objektiv und sollte somit keinen weiteren Cropfaktor haben. Oder verstehe ich das falsch?Mein manuelles AIS 50mm 1.4 sollte als VF Objektiv, so wie das 1.4D aus dem Deal, an einer DX ca. einem 75mm Objektiv entsprechen.


Das ist alles richtig. Ich wollte nur darauf hinweisen, dass ein digitales croppen aus 35/1,8 auf 50mm Brennweite nicht nur die Bildwirkung bzgl Brennweite sondern auch die bzgl Blende ändert.

Davon ab, wurde oben auf manuell hingewiesen am Sucher der 7100, das gälte natürlich nur für das ais, das af-d hier funktioniert mit af an der 7100
verc27.02.2020 15:02

Das ist alles richtig. Ich wollte nur darauf hinweisen, dass ein digitales …Das ist alles richtig. Ich wollte nur darauf hinweisen, dass ein digitales croppen aus 35/1,8 auf 50mm Brennweite nicht nur die Bildwirkung bzgl Brennweite sondern auch die bzgl Blende ändert.Davon ab, wurde oben auf manuell hingewiesen am Sucher der 7100, das gälte natürlich nur für das ais, das af-d hier funktioniert mit af an der 7100



Ah ok. Dann hatte ich dich falsch verstanden.
Das mit dem AF bei dem 1.4 ist mir bekannt. Bei meinem AIS nutze ich den Fokus-Marker im Sucher. Macht auch Spaß, ist aber nichts, wenn man schnell handeln muss - vor allem beim Offenblende.
shinjionw27.02.2020 15:07

Ah ok. Dann hatte ich dich falsch verstanden.Das mit dem AF bei dem 1.4 …Ah ok. Dann hatte ich dich falsch verstanden.Das mit dem AF bei dem 1.4 ist mir bekannt. Bei meinem AIS nutze ich den Fokus-Marker im Sucher. Macht auch Spaß, ist aber nichts, wenn man schnell handeln muss - vor allem beim Offenblende.


Kaum hat man die Schärfe, atmet man selbst oder das Model und das war es wieder...

Aber manuelles fotographieren mit den alten nikkoren macht einfach Spaß. Wenn es Dir mal günstig über den Weg läuft, kauf Dir das alte Nikkor 105/2,5. Haptisch und bzgl Bokeh ein Traum, außerdem relativ gut auflösend. Natürlich sollte man mit so alten Linsen nicht direkt in die Sonne halten, aber bei weichem Licht, macht es einfach Spaß und kostet nicht viel.
shinjionw27.02.2020 14:53

Das SIGMA Art 18-35 ist ein DX Objektiv und sollte somit keinen weiteren …Das SIGMA Art 18-35 ist ein DX Objektiv und sollte somit keinen weiteren Cropfaktor haben. Oder verstehe ich das falsch?Mein manuelles AIS 50mm 1.4 sollte als VF Objektiv, so wie das 1.4D aus dem Deal, an einer DX ca. einem 75mm Objektiv entsprechen.



Der Crop wird auf alles gerechnet (außer Lichtmenge, Belichtungszeit sollte ungefähr gleich bleiben egal ob APS-C oder Vollformat)!

Brennweite, ISO rauschen, DoF (Bokeh), Diffraktion (die hängt aber eigentlich am Pixelpitch und der am Cropsensor). Es ist egal ob du eine Vollformat Linse an APS-C nutz oder eine APS-C Linse die Angaben sind immer für 35mm Film (Sensorgröße eines Vollformat Chips).

Canon APS-C: 1,6x
Nikon APS-C: 1,5x
M4/3: 2x
Vollformat: 1x
Mittelformat: 0,6x
Smartphone: 10x 20x?! ehrlich keine Ahnung!!!

Vom ganzen Sensorgrößengeblubbere der FF Besitzer nicht irritieren lassen (Ich selber und kein "Profi" sieht einem gut gemachten Bild die Sensorgröße an - selbst im direkten Vergleich ist das nicht so ez) Außerdem lachen die Mittelformatleute die mit Vollformat aus.

Als Anfänger ist das maximal verwirrend wenn andauernd irgendwas umgerechnet wird.
Leider kommt man um die Grundrechenarten nicht herum wenn man etwas besser werden möchte und die Technik irgendwann verstehen will.

Am besten merkt man sich einige "Standartbrennweiten"
mm Auf der Linse | An APS-C Canon 1,6x
10mm ~ 16mm
20mm ~ 30mm
35mm ~ 50mm
50mm ~ 80mm

16-35mm, 35mm, 50mm, 85mm gibt es eigentlich für alle großen VF-Sensoren zu kaufen und passen oft auch an die APS-C Gehäuse. Für M4/3 gibt es entsprechend gleich die Objektive mit der "halben" Brennweite zu kaufen manchmal auch eben dann krumme Zahlen wie 25mm (das klassische 50er).

Man ist mit APS-C einfach "näher dran" oder nicht so weit "weg" je nach Blickrichtung. Fällt aus meiner Sicht aber eher bei extremen Weitwinkelaufnahmen ins Gewicht ein 70-200mm fühlt sich an APS-C richtig nett an. Wer also ein 16-35mm F4 "look" kaufen will, kauft sich das (ausgerechnete und ausgedachte!) Canon EF-S 10-22mm F2,5 - hoppla das gibt's nicht aber das EF-S 10-22mm 3,5-4,5 ob das Zufall ist?! (zwischen den beiden Linsen liegen 600€ und 10 Jahre Entwicklung also hinkt das Beispiel etwas)

dxomark.com/Len…011

Wer sich an egal welche aktuelle APS-C Kamera mit 24MP ein ordentliches Glas schraubt macht damit megascharfe Bilder (vorausgesetzt er versteht ein wenig das Handwerk).

Habe selber noch ne uralte 8MP Kamera (30D) die ich ab und zu rauskrame mit gutem Glas schlägt die Problemlos (jedes aktuelle Handy) sowie einige 24MP Sensoren mit Kitlinsen (Hallo Sony! 16-50mm). Umgekehrt nehme ich aber auch einige 30 Jahre alte Linsen (EF 35-70mm 3,5-4,5 z.B.) weil sie einfach einen gewissen Charme haben und deren Nutzung wirklich Spaß machen.

Schärfe ist nicht alles. Bokeh ist nicht alles - der Moment ist entscheidend. Es sei denn ihr Fotografiert ne Testwand!
verc27.02.2020 14:59

Deswegen schrieb ich auch: 'dazu'Mein 50/2.5 bezieht sich auf ein …Deswegen schrieb ich auch: 'dazu'Mein 50/2.5 bezieht sich auf ein imaginäres Objektiv, welches dieselbe Bildwirkung hätte wie der digitale Ausschnitt des Sigma-Bildes. (Bei einem digitalen crop ergibt sich imho eine andere 'effektive' Blende bzgl der Bildwirkung (nicht Belichtung, sondern Schärfeebene)(Der DX-Nebensatz sollte nochmal darauf verweisen, dass der Sigma-Crop nur an DX geht, dieses 50er hier aber ein FX-Objektiv ist)


Hatte ich schon so verstanden wollte nur noch mal die Rechnung vereinfachen für Anfänger in der Materie!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text