114°
ABGELAUFEN
Nikon AF-S Nikkor 24-120mm f4.0 G ED VR für 665,26 € @Amazon.it

Nikon AF-S Nikkor 24-120mm f4.0 G ED VR für 665,26 € @Amazon.it

ElektronikAmazon.it Angebote

Nikon AF-S Nikkor 24-120mm f4.0 G ED VR für 665,26 € @Amazon.it

Preis:Preis:Preis:665,26€
Zum DealZum DealZum Deal
Idealo: 795,00 €.

Bei Amazon Italien bekommt ihr das Nikon 24-120mm f4 G ED VR Objektiv für 665,26 €.

Zur Zahlung benötigt ihr eine Kreditkarte. Einloggen könnt ihr euch mit den deutschen Accountdaten.
Der Dealpreis ist der Endpreis inklusive Versand. Wundert euch nicht, dass dieser geringer ist, als beim Artikel angegeben. Dieser kommt durch die Angleichung der MwSt. währen des Checkouts zustande.


Technische Daten:

Brennweite: 24 - 120 mm
Lichtstärke: 1:4
Kleinste Blende: 1:22
Optischer Aufbau: 17 Linsen in 13 Gruppen (davon zwei ED-Glaslinsen und drei asphärische Linsen, Nanokristallvergütung)
Bildwinkel: 84° bis 20° 20' (61° bis 13° 20' bei Nikon-DX-Format)
Naheinstellgrenze: 0,45 m (über den gesamten Zoombereich)
Maximaler Abbildungsmaßstab: 1:4.2
Anzahl der Blendenlamellen: 9 (abgerundet)
Filterdurchmesser: 77 mm
Durchmesser x Länge (ab Objektivanschluss): ca. 84 x 103,5 mm
Gewicht: ca. 710 g
Mitgeliefertes Zubehör: Vorderer Objektivdeckel mit Schnappverschluss LC-77 (77 mm), hinterer Objektivdeckel LF-4, Bajonett-Gegenlichtblende HB-53, Objektivbeutel CL-1218

7 Kommentare

Angeblich ein sehr gutes Objektiv, wenn man ein gutes Exemplar erwischt. Laut diversen Quellen ist die Spanne zwischen Top und Flop leider recht groß. Und Retouren zu ausländischen Amazon-Ablegern fand ich bislang sehr unbefriedigend. Sowohl bei co.uk und .fr habe ich 3-4 Wochen auf mein Geld warten müssen und die Sendungsverfolgung endete jeweils an der Grenze. Amazon.fr meinte bei meiner Retoure, dass sie die Sendung nie erhalten haben und nur aus Kulanz erstatten würden. (_;)

Ich schicke Objektive üblicher Weise zur Justage an den Hersteller. Das funktioniert auch bei Nikon und innerhalb der Garantie kostenlos. Natürlich sollte die passende Garantiekarte von Nikon Europe beiliegen, sonst wird es teuer.

Der Hersteller justiert aber nur den Autofokus und keine Dezentrierungen und andere Fehler, die das Bildergebnis trüben können. Der AF ist das geringste Übel.

quintana

Der Hersteller justiert aber nur den Autofokus und keine Dezentrierungen und andere Fehler, die das Bildergebnis trüben können. Der AF ist das geringste Übel.



Selbstverständlich justieren die Hersteller dezentrierte Objektive. Zumal gerade eine Dezentrierung für AF Fehler sorgt.
Frage mich wo manche Zeitgenossen ihr Halbwissen hernehmen ...oO

Cyberman_007

[quote=quintana]Selbstverständlich justieren die Hersteller dezentrierte Objektive. Zumal gerade eine Dezentrierung für AF Fehler sorgt. Frage mich wo manche Zeitgenossen ihr Halbwissen hernehmen ...oO



Dann erklär mir mal bitte, was eine Dezentrierung ist.

man kann nicht alle Dezentrierungen nachträglich korrigieren... das ist kein Halbwissen.

gletscherbruch.de/fot…tml

Maxistar

man kann nicht alle Dezentrierungen nachträglich korrigieren... das ist kein Halbwissen. http://www.gletscherbruch.de/foto/test/dezentrierung/dezentrierung.html



Auf den Link wollte ich im Zweifel hinaus, wenn er doch noch mit irgendwelchen abenteuerlichen Erklärungen aus der Sonne gekommen wäre.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text