Nikon AF-S Nikkor 24mm f1.4G ED für 1.475,51€ [Amazon.es]
154°Abgelaufen

Nikon AF-S Nikkor 24mm f1.4G ED für 1.475,51€ [Amazon.es]

7
eingestellt am 30. Apr
Bei Amazon ES gibt es gerade das Nikon AF-S Nikkor 24mm f1.4G ED Objektiv für 1.475,51€ inkl. Versand.

Idealo: 1.799€.

Zahlung nur per Kreditkarte.
Der Endpreis verringert sich beim Checkout durch die MwSt.-Anpassung auf den Dealpreis.



Beschreibung:
  • Ultralichtstarkes Profi-Weitwinkelobjektiv mit 24mm Brennweite
  • dadurch helles Sucherbild
  • Irisblende mit neun Lamellen sorgt für eine ansprechende, natürlich wirkende Unschärfe in Vorder- und Hintergrund.
  • Die Nanokristallvergütung vermindert Geisterbilder und Reflexionen.
  • ED-Glas-Linsen (Extra-low Dispersion) und asphärische Linsen ermöglichen eine hohe Auflösung und kontrastreiche Aufnahmen.
  • Silent-Wave-Motor (SWM) für schnellen und leisen Autofokus
  • Robustes Gehäuse, u.a. aus Magnesium, mit Bajonettabdichtung aus Gummi
  • Brennweite 24 mm
  • Lichtstärke 1:1,4
  • Kleinste Blende 16
  • Optische Konstruktion Zwölf Linsen in zehn Gruppen (mit zwei ED-Glaslinsen, zwei asphärischen Linsen und Nanokristallvergütung)
  • Bildwinkel 84° (im Nikon-DX-Format 61°) Naheinstellgrenze 0,25 m
  • Max. Abbildungsmaßstab 1:5,59
  • Anzahl der Blendenlamellen Neun (abgerundet)
  • Autofokus mit integriertem SWM und manuelle Fokusierung
  • Filterdurchmesser 77 mm
  • Durchmesser x Länge (ab Bajonettanschluss der Kamera) ca. 83 × 88,5 mm
  • Gewicht ca. 620 g


Beste Kommentare

Verfasser

M9Fadevor 2 m

Die Ersparnis ist mehr als meine Kamera gekostet hat



Dann hättest du mal lieber das Objektiv gekauft, dann wäre die Kamera gratis gewesen.
7 Kommentare

Die Ersparnis ist mehr als meine Kamera gekostet hat

Verfasser

M9Fadevor 2 m

Die Ersparnis ist mehr als meine Kamera gekostet hat



Dann hättest du mal lieber das Objektiv gekauft, dann wäre die Kamera gratis gewesen.

top objektiv aber manchmal frage ich mich, wozu 1.4 blende bei einem weitwinkel objektiv wenn man meistens mit so einem objektiv landschaften auf blende 8 fotografiert.
Avatar

GelöschterUser630290

Carlito11111vor 16 m

top objektiv aber manchmal frage ich mich, wozu 1.4 blende bei einem …top objektiv aber manchmal frage ich mich, wozu 1.4 blende bei einem weitwinkel objektiv wenn man meistens mit so einem objektiv landschaften auf blende 8 fotografiert.

Darum geht es ja nicht. Die meisten Käufer solcher Linsen haben ohnehin sehr wenig Ahnung von Fotografie und orientieren sich eher an den zigtausend Laborergebnissen der Linse in Testzeitschriften. In den 80ern, wo ich mich noch intensiv mit Fotografie und Dunkelkammer auseinandergesetzt habe, gab es die ganzen Fachbegriffe Verzeichnung, Apparation, Vignetierung usw. nicht, bzw. die Leute hatten wichtigere Probleme. Für die umgerechnet fast 3000 DM hätte man eine Weltreise gebucht und eine Agfa-Click mitgenommen....


Carlito11111vor 1 h, 57 m

top objektiv aber manchmal frage ich mich, wozu 1.4 blende bei einem …top objektiv aber manchmal frage ich mich, wozu 1.4 blende bei einem weitwinkel objektiv wenn man meistens mit so einem objektiv landschaften auf blende 8 fotografiert.


Ich würde mal auf Astrofotografie tippen.

Carlito11111vor 10 h, 3 m

top objektiv aber manchmal frage ich mich, wozu 1.4 blende bei einem …top objektiv aber manchmal frage ich mich, wozu 1.4 blende bei einem weitwinkel objektiv wenn man meistens mit so einem objektiv landschaften auf blende 8 fotografiert.


mein Vorredner hat es schon gesagt .... Weitwinkel und niedrige Blendenzahl wird gebraucht in der Astrofotographie ( Milchstraße, Deepsky usw )

Ist in meinen Augen das Geld nicht wert! Dann lieber das Sigma 24mm Art und von der Differenz an einen schönen Ort reisen.

Nikon sollte dringend neue Linsen herausbringen oder ihre Steinzeit Modelle überarbeiten. Sonys oder Sigmas Listening-Center arbeiten da deutlich besser und näher mit dem Kunden.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text