251°
ABGELAUFEN
NIKON D3300KIT AF-S DX 18-105 VR schwarz für 459€ [mediamarkt.at]
NIKON D3300KIT AF-S DX 18-105 VR schwarz für 459€ [mediamarkt.at]
ElektronikMedia Markt Österreich (AT) Angebote

NIKON D3300KIT AF-S DX 18-105 VR schwarz für 459€ [mediamarkt.at]

Preis:Preis:Preis:459€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Mediamarkt Österreich bekommt Ihr die NIKON D3300KIT AF-S DX 18-105 VR schwarz für 459€ inklusive Versand innerhalb Österreichs.

Den Versand nach Deutschland realisiert Ihr über

d-a-packs.at

Dort werden 10€ für den Weiterversand nach Deutschland fällig.

Diese Kosten könnt Ihr mit dem 10€ Newslettergutschein wieder kompensieren.

Idealo-Vergleichspreis: 511€

Ersparnis somit 10%

  • Kompakte Spiegelreflexkamera mit 24,2 Megapixel CMOS-Bildsensor ohne Tiefpassfilter und Expeed vier Bildprozessor für höchste Bildqualität auch bei wenig Licht
  • Einfache Bedienung und zusätzliche Guide-Mode-Option
  • 7,5cm-TFT-LCD-Display für komfortables Filmen und Fotografieren; Full-HD-Videofunktion mit einer Bildrate von bis zu 60 Bilder/s (60p)
  • Präzise und sichere Fokussierung mit 11 Autofokusmessfeldern; 13 Effektmodi und 20 Optionen für schnelle Bildbearbeitung
  • Lieferumfang: Nikon D3300 inkl. AF-S DX 18-105 VR-Objektiv, Akku EN-EL14a, Akkuladegerät MH-24, Okularabschluss DK-25, Gehäusedeckel BF-1B, Trageriemen AN-DC3, USB-Kabel UC-E17, Audio-/Videokabel EG-CP14, CD-ROM mitViewNX 2




15 Kommentare

Statt dieser Kamera lieber für den Preis das Angebot der Panasonic LUMIX GX 80. Da hat man mehr von! Foto und Video 4k!
Der Preise für die bin ist gut!

rev_berlinvor 19 m

Statt dieser Kamera lieber für den Preis das Angebot der Panasonic LUMIX …Statt dieser Kamera lieber für den Preis das Angebot der Panasonic LUMIX GX 80. Da hat man mehr von! Foto und Video 4k! Der Preise für die bin ist gut!


Was ist das denn bitte für ein Vergleich?
Die vergleichbare GX80 kostet fast das Doppelte und macht definitiv keine besseren Bilder als dieses Kit hier.
Systemkamera mit Spiegelreflex vergleichen. Warum?
Wer nur ausgezeichnete Bilder machen will ist hier genau richtig!
Die Kamera ist super und das Objektiv auch.

Das Set ist besser als das mit 18-55 mm. Trotzdem gab es das vor 2 Jahren mal für stolze 399 Euro mit Tasche. Aber scheinbar kommt der Preis da nicht mehr hin. Deutschland bekommt man das Set bei Rakuten für 475 Euro. Mit Shoop.de vllt bei 465 Euro...(nettowert 2%)

Also ist das Angebot schon noch besser, als das bei Rakuten. Und die Bilder mit der Nikon sind gut. Ich möchte mir dieses Set deswegen ja auch holen. Erfahrung mit der D3300 und 18-55mm, weil meine Cousine diese Kamera hat. Sind immer top Bilder die wir damit machen.

rev_berlinvor 1 h, 13 m

Statt dieser Kamera lieber für den Preis das Angebot der Panasonic LUMIX …Statt dieser Kamera lieber für den Preis das Angebot der Panasonic LUMIX GX 80. Da hat man mehr von! Foto und Video 4k! Der Preise für die bin ist gut!

Wenn eine Kamera besser ist als Nikon oder Canon, dann die neue Sony. Ist nämliche ein hammer Teil..kostet aber auch über 7000 Euro.
Sonst sind Nikon und Canon die besten auf dem Markt für Anfänger und fortgeschrittene Fotografen.

Seelenkuenstlervor 7 h, 20 m

Wenn eine Kamera besser ist als Nikon oder Canon, dann die neue Sony. Ist …Wenn eine Kamera besser ist als Nikon oder Canon, dann die neue Sony. Ist nämliche ein hammer Teil..kostet aber auch über 7000 Euro.Sonst sind Nikon und Canon die besten auf dem Markt für Anfänger und fortgeschrittene Fotografen.


Da kann dann der Hasselblad-Fotograf kommen, und alle anderen Kameras als billiges Spielzeug bezeichnen. DIE beste Kamera gibt es einfach nicht, sondern es kommt immer auf das an, was man damit machen möche.
Bearbeitet von: "UnknownAndroidUser" 7. Mai

Bappsackvor 1 h, 43 m

Was ist das denn bitte für ein Vergleich?Die vergleichbare GX80 kostet …Was ist das denn bitte für ein Vergleich?Die vergleichbare GX80 kostet fast das Doppelte und macht definitiv keine besseren Bilder als dieses Kit hier.Systemkamera mit Spiegelreflex vergleichen. Warum?Wer nur ausgezeichnete Bilder machen will ist hier genau richtig! Die Kamera ist super und das Objektiv auch.


mydealz.de/dea…358

Hmm doppelt? Die gx8 ja aber nicht gx80.
Meine persönliche Meinung ist, das ab der Panasonic G70 bzw. GH 4 jeder Nikon der 3000 bzw. 5000 Serie einpacken kann.

Perfekter digitaler Sucher. Perfekt für Video. Bessere Bildqualität. Super schneller Autofokus. Fast 11 Bilder die Sekunde in RAW. Sehr leicht.
Die gx80 hat sogar noch ein integrierten Bildstabilisator.

Ich habe selber eine Nikon 5100 und eine Panasonic G70.



Bearbeitet von: "rev_berlin" 7. Mai

Okay Rakuten müsste doch besser sein, da gibt es den Trageriemen noch dazu. Bei dem Angebot hier, jedoch leider nicht

Seelenkuenstlervor 1 h, 24 m

Wenn eine Kamera besser ist als Nikon oder Canon, dann die neue Sony. Ist …Wenn eine Kamera besser ist als Nikon oder Canon, dann die neue Sony. Ist nämliche ein hammer Teil..kostet aber auch über 7000 Euro.Sonst sind Nikon und Canon die besten auf dem Markt für Anfänger und fortgeschrittene Fotografen.


Stimmt definitiv nicht.

1.)
Welche neue Kamera von Sony kostet denn 7000€? Die, die du meinst kostet nämlich 5300€.

2.)
Die Sony A7R2 ist im Vergleich mit Canon und Nikon das Maß aller Dinge (5DM4 etc.). Mal von der Alpha 9 und 1DX Mark2 und der D5 abgesehen.

Stellt man den Vergleich zwischen den aktuellen 3 Big Playern an:

Wenn man spiegellos mag ist die Alpha 6000/6300 auch sehr empfehlenswert. Das Canon Line Up überzeugt mich im unteren Preissegment nicht wirklich, Nikon ebenso.

3.)
Nikon ist klar auf dem absteigenden Ast. (Finde ich sehr schade).

4.)
Die Topmodelle von Fuji, Panasonic, Pentax würde ich momentan Preis-/Leistungsmäßig fast jeder Nikon/Canon vorziehen.

Dein Kommentar reiht sich eher in der Kategorie "Hauptsache was sagen" ein...
Bearbeitet von: "keinetastatur" 7. Mai

keinetastaturvor 15 m

Stimmt definitiv nicht. 1.)Welche neue Kamera von Sony kostet denn 7000€? D …Stimmt definitiv nicht. 1.)Welche neue Kamera von Sony kostet denn 7000€? Die, die du meinst kostet nämlich 5300€.2.)Die Sony A7R2 ist im Vergleich mit Canon und Nikon das Maß aller Dinge (5DM4 etc.). Mal von der Alpha 9 und 1DX Mark2 und der D5 abgesehen.Stellt man den Vergleich zwischen den aktuellen 3 Big Playern an:Wenn man spiegellos mag ist die Alpha 6000/6300 auch sehr empfehlenswert. Das Canon Line Up überzeugt mich im unteren Preissegment nicht wirklich, Nikon ebenso.3.) Nikon ist klar auf dem absteigenden Ast. (Finde ich sehr schade).4.) Die Topmodelle von Fuji, Panasonic, Pentax würde ich momentan Preis-/Leistungsmäßig fast jeder Nikon/Canon vorziehen.Dein Kommentar reiht sich eher in der Kategorie "Hauptsache was sagen" ein...


Ich glaube eher, dass mit dem Hauptsache Kommentar ist eher von dir :). Nur das Gehäuse kostet nämlich 5300 Euro. Aber kein Problem. 7000 war für ein fettes Set gewesen
Wobei das für 6000 Euro auch reicht.

Zumal Nikon immer noch top ist, vor allem , wenn der hinter der Kamera Bilder machen kann, statt sinnloses rumdrücken.:)

Denn es bringt die beste Kamera nichts, wenn der dahinter zu unfähig ist

Bearbeitet von: "Seelenkuenstler" 7. Mai

Seelenkuenstlervor 51 m

Ich glaube eher, dass mit dem Hauptsache Kommentar ist eher von dir :). …Ich glaube eher, dass mit dem Hauptsache Kommentar ist eher von dir :). Nur das Gehäuse kostet nämlich 5300 Euro. Aber kein Problem. 7000 war für ein fettes Set gewesen ;)Wobei das für 6000 Euro auch reicht.Zumal Nikon immer noch top ist, vor allem , wenn der hinter der Kamera Bilder machen kann, statt sinnloses rumdrücken.:)Denn es bringt die beste Kamera nichts, wenn der dahinter zu unfähig ist



Im letzten Satz wird sehr genau beschrieben, wo das eigentliche Problem liegt. Es gibt Fotografen, und es gibt Leute, die wollen mit so einem Set einen Rieseneindruck schinden.

Schön finde ich immer, wenn jemand einen Blitz rausholt und dann eine Kirche im Freien aufnimmt, am besten noch mit Zoom. Um denjenigen nicht herabzuwürdigen, drehe ich mich immer um, bevor ich lache.

Ich selber habe die schwere Nikon von 1979 immer noch in Gebrauch. Die Fotos sind zwar nicht digital, aber dafür gut. Leider habe ich zu wenig Zeit für dieses tolle Thema Fotografie. Wird sich aber definitiv in der Zukunft mal wieder ändern. Selbst entwickeln und vergrößern... auch wenn das heute nicht mehr angesagt ist, macht es mir doch immer wieder Spass.
Bearbeitet von: "hkl001" 7. Mai

Schon die D3300 bietet eine sehr gute Bildqualität, das 18-105mm ist eine passende und für die meisten Anwendungen ausreichende Linse.
Dass man mit spiegellosen Systemkameras und auch einigen Kompaktkameras die gleiche Bildqualität bei teils besserer Ausstattung erreicht, ist kein Geheimnis mehr, allerdings steht für die DSLR das weitaus größere und vor allem auch bezahlbarere Zubehörprogramm zur Verfügung, so wie Objektive in allen Brennweitenbereichen und Preisklassen, günstige aber leistungsfähige Blitzgeräte von Drittherstellern bis hin zu günstigen Funktransmittern zum kabellosen Blitzen inkl. TTL-Messung, womit man schon ein professionelles Shooting veranstalten kann.
Ich persönlich bevorzuge auch das Handling eines großen Kameragehäuses mit vielen Bedienelementen und einem Dreh- oder Schiebezoom gegenüber einer Kompakten, bei der jede Einstellung das Herumklicken in Menüs erfordert und wo ich zum Zoomen Tasten drücken muss. Das ist aber natürlich Geschmackssache.
Was hier letztlich zählt: Gutes Einsteigerset zu einem prima Preis. Also hot.

rev_berlinvor 5 h, 40 m

Statt dieser Kamera lieber für den Preis das Angebot der Panasonic LUMIX …Statt dieser Kamera lieber für den Preis das Angebot der Panasonic LUMIX GX 80. Da hat man mehr von! Foto und Video 4k! Der Preise für die bin ist gut!



Gut das Du die vorlieben und Ansprüche der potentiellen Käufer kennst. Wen interessiert 4k, was nutzt mir Kamera XY wenn ich große/kleine Hände habe, bereits Objektive vorhanden sind...etc.pp


Bearbeitet von: "Magicforce" 7. Mai

Magicforcevor 2 h, 59 m

Gut das Du die vorlieben und Ansprüche der potentiellen Käufer kennst. Wen …Gut das Du die vorlieben und Ansprüche der potentiellen Käufer kennst. Wen interessiert 4k, was nutzt mir Kamera XY wenn ich große/kleine Hände habe, bereits Objektive vorhanden sind...etc.pp

Wozu gibt es Adapter? Benutze meine Festbrennweiten auch auf meiner Panasonic. Hat du schon Mal die Panasonic G70 in der Hand gehabt?

rev_berlinvor 45 m

Wozu gibt es Adapter? Benutze meine Festbrennweiten auch auf meiner …Wozu gibt es Adapter? Benutze meine Festbrennweiten auch auf meiner Panasonic. Hat du schon Mal die Panasonic G70 in der Hand gehabt?



Das bleibt Dir unbenommen, macht der Giovanni ja auch...

Ja habe ich, hat mich aber nicht überzeugt, warum?
Ich bin auch schon Jaguar gefahren...brauche ich aber nicht zum Brötchen holen, falls ich mal mehr Bilder pro Sekunde brauche, steige ich auf ne D500 um.
Bearbeitet von: "Magicforce" 7. Mai

Leider schon abgelaufen..

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text