Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
NIKON D750 Body Spiegelreflexkamera, 24.3 Megapixel, WLAN, Schwarz [Mediamarkt Abholung]
408° Abgelaufen

NIKON D750 Body Spiegelreflexkamera, 24.3 Megapixel, WLAN, Schwarz [Mediamarkt Abholung]

749€929€-19%Media Markt Angebote
Expert (Beta) 72
Expert (Beta)
eingestellt am 28. Nov 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Moin bei Mediamarkt bekommt ihr derzeit die NIKON D750 Body Spiegelreflexkamera, 24.3 Megapixel, WLAN, Schwarz für 749€ inkl. Versandkosten. Bezahlen könnt ihr z.B mit Paypal.

Preisvergleich 929€

  • Gehäuse. Okularabschluss DK-21. Gehäusedeckel BF-1B. Lithium-Ionen-Akku EN-EL15 mit Akku-Schutzkappe. Akkuladegerät MH-25a (mit Netzsteckeradapter oder Netzkabel. Typ und Form variieren je nach Land oder Verkaufsregion). Okularabdeckung DK-5. USB-Kabel UC-E17. Trageriemen AN-DC14. Bedienungsanleitung

1482091.jpg
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

72 Kommentare
Krasser Preis, sehr gute Kamera immer noch
Tolle Kamera
Hatte sie vor der D810 und irgendwie vermisse ich sie
Hammer Preis.
Bleib als Einsteiger dennoch erst mal bei der D7500.
Bearbeitet von: "RayMAN83" 28. Nov 2019
Top FF Kamera zum krassen Preis
Kumpel hat sie und will nicht auf die d850 wechseln, weil sie immer noch so gut ist. Der Preis ist super!
Leider nur 1/4000 s als kürzeste Belichtungszeit.
Mir werden 949€ angezeigt.
Snap201928.11.2019 22:05

Wann braucht man kürzer? Also wirklich aus Interesse?


Um am Strand mit 1.2er Blende Portraits zu machen wenn man nicht weiss was ein pol/Graufilter ist xD
Bei Sportfotog
Snap201928.11.2019 22:05

Wann braucht man kürzer? Also wirklich aus Interesse?


Bei Sportfotografie - schnell bewegten Motiven.
Oder wenn man bei gutem Licht das Bokeh eines lichstarken Objektivs ausnutzen will - da muss man bei 1/4000s schon abblenden damit man nicht überbelichtet.
qwit28.11.2019 22:07

D750 vs D7500


Sorry, mein Fehler.
Super Hot.

Die D610 für 550€ ...
mydealz.de/dea…337
... ist aber auch gut.
Snap201928.11.2019 22:05

Wann braucht man kürzer? Also wirklich aus Interesse?


Kurz: Braucht man in 99,9% der Fälle nicht. So schnell kriegt man nix vernünftig fokussiert und wenn dann nur mit sehr teuren Objektiven.
Bearbeitet von: "qwit" 28. Nov 2019
Nicht mehr verfügbar
qwit28.11.2019 22:11

Kurz: Braucht man in 99,9% der Fälle nicht. So schnell kriegt man nix …Kurz: Braucht man in 99,9% der Fälle nicht. So schnell kriegt man nix vernünftig fokussiert und wenn dann nur mit sehr teuren Objektiven.


????
Preis ist top, wenn ich die D700 nicht haette... ohwamoamam
mospider28.11.2019 22:09

Mir werden 949€ angezeigt.


Erst in Einkaufskorb und dort werden 200 sofort abgezogen.
Karl-Heinz-Feuerwehrmann28.11.2019 22:09

Bei Sportfotog Bei Sportfotografie - schnell bewegten Motiven.Oder wenn …Bei Sportfotog Bei Sportfotografie - schnell bewegten Motiven.Oder wenn man bei gutem Licht das Bokeh eines lichstarken Objektivs ausnutzen will - da muss man bei 1/4000s schon abblenden damit man nicht überbelichtet.


Interessant, danke für die Info! Wobei man doch Bewegung schon ab 1/400 einfrieren kann, man braucht also schon abartig viel Licht für 1/4000 würde ich vermuten
qwit28.11.2019 22:15

Es ging um die Verschlusszeit und die fehlenden 1/8000sek.


Schon klar, die Erklärung zuvor passen schon. Habe auch bei Eos-M mit dem 1.4 öfters ein Problem mit 1/4000el. Doch verstehe ich den von Dir genannten Bezug zum AF nicht.
1/4000 war für mich persönlich nie ein Problem.
Auch mit einem 50 1.4 bin ich höchstens 1 2 mal in die Situation gekommen dass der schnellste Verschluss zu langsam war. Und dann konnte ich immer noch den erweiterten ISO Bereich auf 50 stellen und war wieder save
Martin0081528.11.2019 22:09

Um am Strand mit 1.2er Blende Portraits zu machen wenn man nicht weiss was …Um am Strand mit 1.2er Blende Portraits zu machen wenn man nicht weiss was ein pol/Graufilter ist xD


Warum haben die Profikameras 1/8000 s? Weil die Fotografen alle blöd sind? Jeder vorgepappte Filter reduziert die Auflösung.
Wenn die D750 wenigstens ISO 64 hätte, aber ISO 100 und 1/4000 s ist nunmal nicht für alle Anwendungen geeignet.
schwippschwapp28.11.2019 22:17

Schon klar, die Erklärung zuvor passen schon. Habe auch bei Eos-M mit dem …Schon klar, die Erklärung zuvor passen schon. Habe auch bei Eos-M mit dem 1.4 öfters ein Problem mit 1/4000el. Doch verstehe ich den von Dir genannten Bezug zum AF nicht.


Da dachte ich eher an Bewegtbilder. So schnell können die Linsen kaum fokussieren.
Schade, online schon wieder vorbei. Filialabholung teilweise noch möglich
Deal ist abgelaufen
qwit28.11.2019 22:11

Kurz: Braucht man in 99,9% der Fälle nicht. So schnell kriegt man nix …Kurz: Braucht man in 99,9% der Fälle nicht. So schnell kriegt man nix vernünftig fokussiert und wenn dann nur mit sehr teuren Objektiven.


Völlig sinnfreier Kommentar der zu 100% am Problem vorbei geht. Und sowas wird von Ahnungslosen hier noch mit "gefällt mir" bewertet.
qwit28.11.2019 22:15

Es ging um die Verschlusszeit und die fehlenden 1/8000sek.


Ich verstehe auch nicht, was das mit dem AF oder der Geschwindigkeit des Objektivs zu tun hat?
Der AF stellt scharf und sagt der Ksmera, fu kannst fotografieren.
Die Belichtungsmessung sagt mit welcher Verschlusszeit fotografiert werden soll.

Der Verschluss wird erst betätigt nachdem der AF fertig ist. Ob 1/800, 1/4000 oder 1/2 ist egal
Machen Spiegelreflexkameras noch Sinn?

Ich meine, das Nikon Spiegelreflexsystem ist bald Geschichte. Da jetzt noch in Objektive investieren?!
Leute der Deal ist doch noch gar nicht abgelaufen! Ihr müsst die Kamera in den Warenkorb tun - erst dann wird der Rabatt abgezogen!
Ausverkauft !!!!
Direkt zugeschlagen. Danke!
Karl-Heinz-Feuerwehrmann28.11.2019 22:19

Warum haben die Profikameras 1/8000 s? Weil die Fotografen alle blöd sind? …Warum haben die Profikameras 1/8000 s? Weil die Fotografen alle blöd sind? Jeder vorgepappte Filter reduziert die Auflösung.Wenn die D750 wenigstens ISO 64 hätte, aber ISO 100 und 1/4000 s ist nunmal nicht für alle Anwendungen geeignet.


Weil Sie es können, teurere und schnellere Verschlüsse. Komisch das du das nicht weisst wo du so schlau bist. Klar ist 1/8000 besser aber wenn du am Strand in der hellen Sonne kein Filter dabei hast, hilft dir auch keine Profikamera, weil du kein Profi bist. "Tja, ich konnte leider keine tollen Bilder machen, hab damals leider keine Profikamera gekauft."
Karl-Heinz-Feuerwehrmann28.11.2019 22:22

Völlig sinnfreier Kommentar der zu 100% am Problem vorbei geht. Und sowas …Völlig sinnfreier Kommentar der zu 100% am Problem vorbei geht. Und sowas wird von Ahnungslosen hier noch mit "gefällt mir" bewertet.


Braucht die Mehrheit trotzdem nicht.
So selten ist das gar nicht mit den 1/4000. Hatte ich im Oktober (!) erst einige Male als ich versuchte, größere Objekte wie Autos und Loks einigermaßen freizustellen bzw die Bilder spannender zu machen. Das war auch nicht am Strand mit viel Reflexionen oder ähnlichem. Ich kann zwar auf ISO50 gehen, aber selbst das ging nicht mehr gut, außerdem ist ISO 50 nicht so gut wie iso100. Der AF spielte keine Rolle, die Motive standen still. Filter schieden aus, sie würden keinen bildgestaltenden Zweck erfüllen, jedoch die Bildqualität verschlechtern. Ein weiteres Beispiel wäre vielleicht schneller Flügelschlag von Insekten (Fokussierung ist in dem Bereich meist manuell und bei Start könnte es spannend werden, aber da habe ich wenig Erfahrung gesammelt bisher).
dealsniper28.11.2019 22:28

Ausverkauft !!!!


Omg. Tatsächlich! Heftig! Gott sei dank hab ich mir noch eine ergattert!
qwit28.11.2019 22:31

Braucht die Mehrheit trotzdem nicht.



ja, die Mehrheit braucht auch nicht mehr 16 MPix für die meist genutzten Ausgabeformate wie Fotobücher und digitale Medien. Manche brauchen es, manche nicht. Die es brauchen, dürfen es imho vermissen, wenn es fehlt. Um etwas vermissen zu dürfen, sollte man nicht fragen müssen.
Was ein Preis! Jetzt bekomme ich für meine gebrauchte ja wahrscheinlich nur noch 300€.. da kann ich sie mir auch ins Regal legen
bobdole28.11.2019 22:39

Was ein Preis! Jetzt bekomme ich für meine gebrauchte ja wahrscheinlich …Was ein Preis! Jetzt bekomme ich für meine gebrauchte ja wahrscheinlich nur noch 300€.. da kann ich sie mir auch ins Regal legen



Ach quatsch. Die wird im Januar auch gebraucht wieder für 700 oder so weggehen, wenn sie gepflegt ist. Es kaufen nicht alle jetzt wie wild und die Generation der Nikon sind auf der Höhe der Zeit bei den Spiegelreflex, egal ob d610 oder d750.

Andererseits sind auch Vitrinen okay, meine noch vorhandene d200 zB wird mich nie verlassen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text