Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Nikon D7500 + AF-S DX NIKKOR 35 mm 1:1,8G / Nikon.de / nur am 29.11.19
265° Abgelaufen

Nikon D7500 + AF-S DX NIKKOR 35 mm 1:1,8G / Nikon.de / nur am 29.11.19

799€959€-17%Nikon Store Angebote
20
eingestellt am 29. Nov 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Mein erster Deal ... man könnte fast denken, dass ich nur deshalb so früh aufgestanden bin

Black Friday Deals bei Nikon.de.
Die D7500 im Set ist hier mMn der beste Deal. Das Nikkor 35mm 1.8 wird fast durchgängig bei den bekannten Onlinehändlern gelobt.

Der nächste Preis bei idealo liegt aktuell bei 959,-€.
Der günstigste Preis für dieses Set lag bei 899,-€.

Hier die kopieren Specs (Schande über mein Haupt):

•20,9-Megapixel-CMOS-Sensor ohne optischen Tiefpassfilter
•AF-System mit 51 Messfeldern und 15 Kreuzsensoren
•ISO 100 - 51.200 für jede Lichtsituation
•Picture Control für perfekte Ergebnisse
•Neigbarer 8-cm-(3,2 Zoll)-RGB-Touchmonitor
•4K-UHD-Video mit einer Bildrate bis zu 30p
•ISO 100 - 51.200 für jede Lichtsituation
•SnapBridge für dauerhafte Verbindung zu Mobilgeräten
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

20 Kommentare
Mal ne Frage zu den Nikon Kameras, bzw evtl auch ne Kaufhilfe. Mein Schwager hat seine D3100 geschrottet und ist auf der Suche nach einem Ersatz. Preisrahmen +-450€. Evtl kann mir jemand eine Aussage dazu machen. Die vorhandenen objektive können bei den Nikon Kameras weiterhin genutzt werden oder? Sorry fürs OT.
Wucherkater29.11.2019 05:50

Mal ne Frage zu den Nikon Kameras, bzw evtl auch ne Kaufhilfe. Mein …Mal ne Frage zu den Nikon Kameras, bzw evtl auch ne Kaufhilfe. Mein Schwager hat seine D3100 geschrottet und ist auf der Suche nach einem Ersatz. Preisrahmen +-450€. Evtl kann mir jemand eine Aussage dazu machen. Die vorhandenen objektive können bei den Nikon Kameras weiterhin genutzt werden oder? Sorry fürs OT.


Die D3100 hat das DX Format (APS C) und dementsprechend würden seine Objektive an dieser Kamera bzw. an allen Nikon Kameras im DX-Format passen.

FX ist bei Nikon das Vollformat. Die Bezeichnungen findest du immer an den jeweiligen Kameras.
derleon9629.11.2019 05:54

Die D3100 hat das DX Format (APS C) und dementsprechend würden seine …Die D3100 hat das DX Format (APS C) und dementsprechend würden seine Objektive an dieser Kamera bzw. an allen Nikon Kameras im DX-Format passen. FX ist bei Nikon das Vollformat. Die Bezeichnungen findest du immer an den jeweiligen Kameras.


Klasse, vielen Dank für die schnelle Antwort. Hat mir schon sehr geholfen
Das wird hot.
Dav_R29.11.2019 08:41

Das wird hot.


Das wäre schön 🏽
Hammer Preis und super Kit. Überlege schon lange und habe jetzt zugeschlagen! Danke!
derleon9629.11.2019 05:54

Die D3100 hat das DX Format (APS C) und dementsprechend würden seine …Die D3100 hat das DX Format (APS C) und dementsprechend würden seine Objektive an dieser Kamera bzw. an allen Nikon Kameras im DX-Format passen. FX ist bei Nikon das Vollformat. Die Bezeichnungen findest du immer an den jeweiligen Kameras.


Halt mal Ausschau nach einer d5600 liegt in der Preisklasse und bietet schon einiges mehr als eine d3000.
Ich grübel noch, ob sich ein Upgrade von einer D3400 lohnt.
Hat jemand Erfahrungswerte jenseits der üblichen Vergleichsportale?
octobob29.11.2019 09:38

Ich grübel noch, ob sich ein Upgrade von einer D3400 lohnt.Hat jemand …Ich grübel noch, ob sich ein Upgrade von einer D3400 lohnt.Hat jemand Erfahrungswerte jenseits der üblichen Vergleichsportale?


Hab das gleiche Problem... schaue mich aber mehr nach einer 7200 bzw. 5300 (da könnte ich noch meine Akkus weiter verwenden) um. Super Angebot aber da ich bereits ein 35mm habe und nur auf den Body schiele warte ich lieber noch bis der Body mal unter 600 rutscht oder ich irgendwo ~500 eine 7200 schießen kann... bis dahin wirds auch mit meiner gehen DDD

Worauf legst Du Wert? Mir geht es um den AF... Die 2x SD Slots wären auch n1...

PS: Hier ist n netter vergleich... der Austattung

€dit: Das wäre evtl. interessanter für Dich... Nikon lässt sich einige Dinge gut bezahlen DDD
Bearbeitet von: "Xan0" 29. Nov 2019
Xan029.11.2019 09:53

Hab das gleiche Problem... schaue mich aber mehr nach einer 7200 bzw. 5300 …Hab das gleiche Problem... schaue mich aber mehr nach einer 7200 bzw. 5300 (da könnte ich noch meine Akkus weiter verwenden) um. Super Angebot aber da ich bereits ein 35mm habe und nur auf den Body schiele warte ich lieber noch bis der Body mal unter 600 rutscht oder ich irgendwo ~500 eine 7200 schießen kann... bis dahin wirds auch mit meiner gehen DDDWorauf legst Du Wert? Mir geht es um den AF... Die 2x SD Slots wären auch n1...PS: Hier ist n netter vergleich... der Austattung€dit: Das wäre evtl. interessanter für Dich... Nikon lässt sich einige Dinge gut bezahlen DDD



Danke. Dass ich vergessen habe zu erwähnen was mir wichtig ist, ist mir erst vor einer Minute aufgefallen.
Mir geht es ebenso hauptsächlich um den wohl (deutlich) besseren Autofokus, zudem wäre es schon schön wieder ein zusätzliches LCD zu haben, für den schnelleren Blick auf Blende usw. Dass der D3400 die Möglichkeit für Belichtungsreihen fehlt, nervt manchmal, ist aber nicht lebenswichtig. - Das 35mm habe ich mir vor zwei Tagen bei Amazon bestellt, könnte es noch zurück schicken.
Möglichkeit zur Ansteuerung über WLAN, Sensorreinigung und ein kippbares Display sind alles nette Features der D7500, aber auch nicht unbedingt nötig. Alles zusammen aber wohl auch ein Vorteil zur D3400. Dass mit dem 2. SD-Slot hatte ich noch nicht mal gesehen.
octobob29.11.2019 10:09

Danke. Dass ich vergessen habe zu erwähnen was mir wichtig ist, ist mir …Danke. Dass ich vergessen habe zu erwähnen was mir wichtig ist, ist mir erst vor einer Minute aufgefallen. Mir geht es ebenso hauptsächlich um den wohl (deutlich) besseren Autofokus, zudem wäre es schon schön wieder ein zusätzliches LCD zu haben, für den schnelleren Blick auf Blende usw. Dass der D3400 die Möglichkeit für Belichtungsreihen fehlt, nervt manchmal, ist aber nicht lebenswichtig. - Das 35mm habe ich mir vor zwei Tagen bei Amazon bestellt, könnte es noch zurück schicken.Möglichkeit zur Ansteuerung über WLAN, Sensorreinigung und ein kippbares Display sind alles nette Features der D7500, aber auch nicht unbedingt nötig. Alles zusammen aber wohl auch ein Vorteil zur D3400. Dass mit dem 2. SD-Slot hatte ich noch nicht mal gesehen.


Jau das dem 2ten SD Slot ist halt der Grund das ich auf die 7xxx Schiele... sonst wäre es wohl schon längst eine 5xxx gewesen... die 3400 ist schon ne echt gute Kamera für den Einstieg in meinen Augen aber es fehlt dann halt doch etwas DDD
Xan029.11.2019 11:14

Jau das dem 2ten SD Slot ist halt der Grund das ich auf die 7xxx …Jau das dem 2ten SD Slot ist halt der Grund das ich auf die 7xxx Schiele... sonst wäre es wohl schon längst eine 5xxx gewesen... die 3400 ist schon ne echt gute Kamera für den Einstieg in meinen Augen aber es fehlt dann halt doch etwas DDD


Jahrelang war ich mit meiner Fui S3 Pro sehr zufrieden, bis mir vorletztes Jahr ein Freund seine alte Canon 450d geschenkt hat.
Auch ein altes Gerät, trotzdem ist mir dann endlich mal bewuest geworden, wie gut "neuere" Sensoren sind.
Dann kam ein gutes Angebot für die D3400. Wie du schreibst, eine echt gute Kamera, ein paar Features meiner alten S3 hat sie trotzdem nicht.
octobob29.11.2019 09:38

Ich grübel noch, ob sich ein Upgrade von einer D3400 lohnt.Hat jemand …Ich grübel noch, ob sich ein Upgrade von einer D3400 lohnt.Hat jemand Erfahrungswerte jenseits der üblichen Vergleichsportale?


Die D7500 ist gewissermaßen eine ganz andere Kamera. Zwar sind beide APS-C, aber während die D3400 ne Einsteiger-DSLR ist, kann die D7500 eigentlich alles, was auch ne Vollformatkamera kann, nur eben mit kleinerem Sensor. Das macht sich vor allem in der Bedienung bemerkbar - dank mehr Knöpfen, ist man hier deutlich schneller dabei (mit ein bisschen Übung natürlich), der größte Pluspunkt ist aber wahrscheinlich das Schulterdisplay. Ich kann mir ehrlich gesagt eine Kamera ohne Schulterdisplay nur noch schwer vorstellen, es ist einfach so verdammt praktisch. Und auch akkuschonend. Das Hauptdisplay ist schwenkbar, was ich auch nicht mehr missen möchte - gerade für Streetfotografie extrem nützlich, weil die Leute deutlich weniger kapieren, dass man sie fotografiert wenn man nach unten auf die Kamera schaut, als wenn man sich die riesige Kamera vor die Nase hält. Auch für Shots in Bodennähe sehr, sehr praktisch, wenn man die aus der Hocke machen kann statt sich auf den Boden legen zu müssen... Leider ist die D7500 natürlich auch deutlich größer und schwerer als die D3400. Was die Sensoren angeht, sollte die D7500 im Low Light deutlich besser sein, das macht sich sicherlich bemerkbar. Bei Tageslicht würde ich nicht davon ausgehen einen Unterschied zu sehen. Insgesamt solltest du dir überlegen, ob du zusätzliches Gewicht und Größe in Kauf nehmen willst für eine deutlich professionellere Kamera (mit der das Fotografieren unter Umständen dann aber auch mehr Spaß macht). Das 35mm 1.8 ist übrigens grandios und das ganze Kit hier für den Preis ein ziemlicher Knaller. Übrigens mit ein bisschen Vignettierung sogar an Vollformat nutzbar, falls man irgendwann überlegt darauf umzusteigen. Wenn dir das zusätzliche Gewicht egal ist und du nicht mehr Geld ausgeben und auf spiegellos umsteigen willst, würde ich hier zuschlagen.

EDIT: Gerade erst deinen 2. Kommentar gesehen. Ich hab das Klappdisplay komplett unterschätzt bis ich eins hatte. Der 2. SD-Slot ist auch nicht zu verachten, bei wichtigen Fotos nutz ich das gerne um direkt ne Sicherungskopie zu haben, zB bei Reisen, bei denen es mir sehr weh tun würde, wenn eine Karte den Geist aufgäbe. Ich denke, für mich wäre an deiner Stelle das Gewicht die ausschlaggebende Frage, und vielleicht die Überlegung alternativ auf Z50 oder Z6 zu gehen. Die Z50 ist auch gerade für nicht viel mehr im Angebot (aber ohne Objektiv, dafür mit Adapter): mydealz.de/dea…772.
Bearbeitet von: "Emily89" 29. Nov 2019
Hat jemand versucht das Angebot mit CB (angeblich 20%) zu vereinbaren? Dann wäre ja der Preis € 640.
McCount29.11.2019 13:16

Hat jemand versucht das Angebot mit CB (angeblich 20%) zu vereinbaren? …Hat jemand versucht das Angebot mit CB (angeblich 20%) zu vereinbaren? Dann wäre ja der Preis € 640.


Japp aber leider nicht machbar sonst wäre ich schon gedanklich dabei das 35mm zu verkaufen xD
Emily8929.11.2019 12:38

EDIT: Gerade erst deinen 2. Kommentar gesehen. Ich hab das Klappdisplay …EDIT: Gerade erst deinen 2. Kommentar gesehen. Ich hab das Klappdisplay komplett unterschätzt bis ich eins hatte. Der 2. SD-Slot ist auch nicht zu verachten, bei wichtigen Fotos nutz ich das gerne um direkt ne Sicherungskopie zu haben, zB bei Reisen, bei denen es mir sehr weh tun würde, wenn eine Karte den Geist aufgäbe. Ich denke, für mich wäre an deiner Stelle das Gewicht die ausschlaggebende Frage, und vielleicht die Überlegung alternativ auf Z50 oder Z6 zu gehen. Die Z50 ist auch gerade für nicht viel mehr im Angebot (aber ohne Objektiv, dafür mit Adapter): https://www.mydealz.de/deals/nikon-z50-ftz-adapter-1482772 .



Ein Umstieg auf spiegellos war auch schon mal meine Idee, aber den werde ich wohl erst später irgendwann vollziehen.
Das Gewicht und die Größe stören mich nicht, meine alte Fuji S3 ist schwerer als eine D7500.
Solange die Z50 nicht gerade einen noch mal deutlich besseren Sensor hat, wäre eine D7500 eher etwas für mich.
Für Backups habe ich meist einen 13" Laptop dabei, aber das mit dem Klappbildschirm unterschätze ich evtl auch noch!? Hmmm... schwere Entscheidung. Danke für deinen Beitrag!
Bearbeitet von: "octobob" 29. Nov 2019
octobob29.11.2019 14:16

Ein Umstieg auf spiegellos war auch schon mal meine Idee, aber den werde …Ein Umstieg auf spiegellos war auch schon mal meine Idee, aber den werde ich wohl erst später irgendwann vollziehen.Das Gewicht und die Größe stören mich nicht, meine alte Fuji S3 ist schwerer als eine D7500. Solange die Z50 nicht gerade einen noch mal deutlich besseren Sensor hat, wäre eine D7500 eher etwas für mich.Für Backups habe ich meist einen 13" Laptop dabei, aber das mit dem Klappbildschirm unterschätze ich evtl auch noch!? Hmmm... schwere Entscheidung. Danke für deinen Beitrag!


Wie wäre es mit der 5xxx Serie ?
Xan029.11.2019 15:12

Wie wäre es mit der 5xxx Serie ?


Da die auch im Angebot ist, habe ich mich das auch gefragt.
Leider fehlt ihr das Schulterdisplay und ist, vom AF her, ein
Mittelding zwischen D3x00 und D7x00!?

Zwar bin ich kein Verfechter vom "Mehr=Besser", trotzdem wundert
mich der geringer aufgelöste Sensor der D7500. Ok, es soll
der aus der D500 sein. - Scheinbar haben die meisten, anderen,
aktuellen Modelle (bis auf die großen FX-DSLRs) eher den gleichen(?)
Sensor wie die D3400? ich lese noch bzw. wieder weiter...
octobob29.11.2019 17:28

Da die auch im Angebot ist, habe ich mich das auch gefragt.Leider fehlt …Da die auch im Angebot ist, habe ich mich das auch gefragt.Leider fehlt ihr das Schulterdisplay und ist, vom AF her, einMittelding zwischen D3x00 und D7x00!?Zwar bin ich kein Verfechter vom "Mehr=Besser", trotzdem wundertmich der geringer aufgelöste Sensor der D7500. Ok, es sollder aus der D500 sein. - Scheinbar haben die meisten, anderen,aktuellen Modelle (bis auf die großen FX-DSLRs) eher den gleichen(?)Sensor wie die D3400? ich lese noch bzw. wieder weiter...


Ja der Sensor ist aus der D500, also müsste er ein besseres LL verhalten haben... aber ich glaube das man dass im Normalfall kaum merkt... so wie ich das mitgekriegt habe ist der AF Sprung von 3xxx auf 5xxx schon recht heftig... von 5xxx auf 7xxx dann nicht mehr so krass... bei der 5600 ohne VR kit würde ich halt nur bei ~350 mit VR kit ~400 zuschlagen... den mehr ist mir der Body alleine nicht Wert als Upgrade... das ist aber eher Wunschdenken wie bei der 7xxx

Mein Problem ist halt wie gesagt... nur für den AF einen neuen Body anschaffen ist mir zu irgendwo zu heftig... und für die 7000 kommt halt kein Angebot was mir gefällt... unter 600 für einen neue 7500 body könnte ich schwach werden... ~500 für einen 7200 auch... ansonsten könnte ich gleich auf die A7 II mit Kit für 900 Wechseln und die 2 Linsen die ich zur Zeit wirklich brauche für glaube ich ~800/900 holen...
Bearbeitet von: "Xan0" 29. Nov 2019
Xan029.11.2019 18:23

Ja der Sensor ist aus der D500, also müsste er ein besseres LL verhalten …Ja der Sensor ist aus der D500, also müsste er ein besseres LL verhalten haben... aber ich glaube das man dass im Normalfall kaum merkt... so wie ich das mitgekriegt habe ist der AF Sprung von 3xxx auf 5xxx schon recht heftig... von 5xxx auf 7xxx dann nicht mehr so krass... bei der 5600 ohne VR kit würde ich halt nur bei ~350 mit VR kit ~400 zuschlagen... den mehr ist mir der Body alleine nicht Wert als Upgrade... das ist aber eher Wunschdenken wie bei der 7xxxMein Problem ist halt wie gesagt... nur für den AF einen neuen Body anschaffen ist mir zu irgendwo zu heftig... und für die 7000 kommt halt kein Angebot was mir gefällt... unter 600 für einen neue 7500 body könnte ich schwach werden... ~500 für einen 7200 auch... ansonsten könnte ich gleich auf die A7 II mit Kit für 900 Wechseln und die 2 Linsen die ich zur Zeit wirklich brauche für glaube ich ~800/900 holen...



Die Qual der Wahl. - Aber ich werde hier wohl gleich zugreifen.
Hatte D5600 und D7500 vorhin in der Hand. - Alternative wäre für mich dann eher noch die D750, aber wenn ich mir
die jetzt auch noch angucke wird für mich die Entscheidung kaum leichter.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text