Nikon D7500 DSLR bei Amazon UK Kreditkarte nötig
625°Abgelaufen

Nikon D7500 DSLR bei Amazon UK Kreditkarte nötig

887,33€1.195€-26%Amazon UK Angebote
27
eingestellt am 2. Apr
Die Kamera gab es vor einem guten Monat bereits für knapp 900 Euro, jetzt erneut zu einem noch etwas günstigeren Preis. Beim Kauf wird ein 85 Pfund Gutschein automatisch eingelöst.
Am besten direkt in Pfund zahlen, da der Wechselkurs von Amazon nicht so günstig ist.

Verkäufer ist direkt Amazon UK, damit sollte auch die europäische Garantie von Nikon gelten.
DasLadegerät für den Akku braucht nur ein normales 2poliges Netzkabel, also auch unproblematisch.

Ist diesmal auch sofort lieferbar.

Die technischen Daten brauche ich hier denke ich nicht auflisten. Sind sicher auf der Homepage von Nikon zu finden.

Der Preisvergleich von Idealo

idealo.de/pre…tml
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
SPARTACUS54vor 6 m

vgp ist eher 865€ siehe ebay


Das sind dann die miesen Grauimporte zu dem Preis von e-finity, Nicolehighway & Co. Über UK aus China, ohne Garantie, ohne Gewährleistung, ohne Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer, ohne deutsches Sprachmenü. Viel Spaß damit!
Bearbeitet von: "Kimba" 2. Apr
27 Kommentare
Hier noch der Link zum Deal im Februar, vielen Dank nochmal an den Ersteller hab mir die Kamera da bereits bestellt.

mydealz.de/dea…312
Bearbeitet von: "tual" 2. Apr
Das wird HOT

Preis ist aber mit Versand nach DE und Bezahlung in GBP bei 891,91€ also 782,34 Pfund.


16972622-UkjGv.jpg
Bearbeitet von: "Sleip" 2. Apr
Grauimport, damit keine Garantie !
Und die Kamera ist der größte Mist...... hab die 7200, deine 7500 ist ein Rückschritt....

Nur noch ein SD-Karten-Slot
Display-Auflösung sinkt von 1,2 Millionen Pixeln auf 922.000 Pixel
Akkulaufzeit sinkt von 1.110 auf 950 Bilder
Kein NFC
Keine Möglichkeit mehr, einen Batteriegriff anzuschließen

So ziemlich jeder Test ergibt, nur der Umstieg von der 7000 oder 7100 lohnt, von der 7200 ist es kein Gewinn, dann eher die D500.

Gruß igel14
tualvor 6 h, 26 m

Hier noch der Link zum Deal im Februar, vielen Dank nochmal an den …Hier noch der Link zum Deal im Februar, vielen Dank nochmal an den Ersteller hab mir die Kamera da bereits bestellt.https://www.mydealz.de/deals/nikon-d7500-dslr-209-megapixel-4k-video-51-af-felder-iso-100-51200-amazoncouk-1135312


Ich habe gehört, dass bei Nikon Kameras aus UK die Spracheinstellung nur auf Englisch und Japanisch möglich ist. Ist das bei Ihrer Kamera der Fall gewesen?
igel14vor 1 h, 17 m

Grauimport, damit keine Garantie !


Quatsch. Der Verkäufer ist Amazon UK. Das ist reguläre EU-Ware.
igel14vor 1 h, 29 m

Grauimport, damit keine Garantie !Und die Kamera ist der größte Mist...... …Grauimport, damit keine Garantie !Und die Kamera ist der größte Mist...... hab die 7200, deine 7500 ist ein Rückschritt....Nur noch ein SD-Karten-SlotDisplay-Auflösung sinkt von 1,2 Millionen Pixeln auf 922.000 PixelAkkulaufzeit sinkt von 1.110 auf 950 BilderKein NFCKeine Möglichkeit mehr, einen Batteriegriff anzuschließenSo ziemlich jeder Test ergibt, nur der Umstieg von der 7000 oder 7100 lohnt, von der 7200 ist es kein Gewinn, dann eher die D500.Gruß igel14


Hab auch die D7200 und sehe genauso keine Not umzusteigen. Die D7500 richtet sich mit dem schnellerem Autofokus und der hohen Bildrate wohl eher an Sportfotografen. Alle anderen können wohl bei der D7200 bleiben oder je nach Vorlieben auch diese in Erwägung ziehen.
vgp ist eher 865€ siehe ebay
felixfayvor 24 m

Ich habe gehört, dass bei Nikon Kameras aus UK die Spracheinstellung nur …Ich habe gehört, dass bei Nikon Kameras aus UK die Spracheinstellung nur auf Englisch und Japanisch möglich ist. Ist das bei Ihrer Kamera der Fall gewesen?


Ist Deutsch dabei!
SPARTACUS54vor 6 m

vgp ist eher 865€ siehe ebay


Das sind dann die miesen Grauimporte zu dem Preis von e-finity, Nicolehighway & Co. Über UK aus China, ohne Garantie, ohne Gewährleistung, ohne Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer, ohne deutsches Sprachmenü. Viel Spaß damit!
Bearbeitet von: "Kimba" 2. Apr
Nun ja, über die Garantie streiten in den DSLR Foren alle, auch wenn Amazon UK als offizieller Nikon Händler gelistet is, hätte ich meine Bedenken, daher habe ich ja auch Grauimport angegeben.
Und mit dem Brexit, ich hätte kein gutes Gefühl.
In den Foren ist das mit der Garantie so 50/50, gibt genug die auf ihrer Reparatur sitzen gebliebn sind.
Die Kosten für das Einsenden nach England trägt der Käufer im garantiefall trotzdem.
igel14vor 3 h, 2 m

Grauimport, damit keine Garantie !Und die Kamera ist der größte Mist...... …Grauimport, damit keine Garantie !Und die Kamera ist der größte Mist...... hab die 7200, deine 7500 ist ein Rückschritt....Nur noch ein SD-Karten-SlotDisplay-Auflösung sinkt von 1,2 Millionen Pixeln auf 922.000 PixelAkkulaufzeit sinkt von 1.110 auf 950 BilderKein NFCKeine Möglichkeit mehr, einen Batteriegriff anzuschließenSo ziemlich jeder Test ergibt, nur der Umstieg von der 7000 oder 7100 lohnt, von der 7200 ist es kein Gewinn, dann eher die D500.Gruß igel14



Schade, ich dachte schon...

Ich denke schon seit letzten Jahr darüber nach von meiner D7100 auf etwas aktuelleres zu wechseln, wobei ich eigentlich keine "Not" hätte und somit noch gewartet habe. Im Mediamartkt hatte mich auch die Rabattaktion nicht sonderlich angesprochen. Dann wohl doch zur (gebrauchten) D7200, wobei ich nicht gebraucht kaufen wollte, oder doch erst noch weiter abwarten...

Echt schade, ich dachte ich hätte Grund zum konsumieren!
Ist doch Quatsch, dass die D7500 von Amazon UK Grauware sind. Ist ein Aufkleber drauf D7500 BK EU, nur ein extra Aufkleber dass ein UK Plug enthalten ist.
Beim Menü kann ich alle beruhigen, sind eigentlich alle Menü Sprachen enthalten, natürlich auch Deutsch.

Ach so und noch vergessen, ich konnte die Kamera problemlos bei Nikon.de registrieren.
Bearbeitet von: "tual" 2. Apr
JochenSchnoeselvor 35 m

Schade, ich dachte schon...Ich denke schon seit letzten Jahr darüber nach …Schade, ich dachte schon...Ich denke schon seit letzten Jahr darüber nach von meiner D7100 auf etwas aktuelleres zu wechseln, wobei ich eigentlich keine "Not" hätte und somit noch gewartet habe. Im Mediamartkt hatte mich auch die Rabattaktion nicht sonderlich angesprochen. Dann wohl doch zur (gebrauchten) D7200, wobei ich nicht gebraucht kaufen wollte, oder doch erst noch weiter abwarten...Echt schade, ich dachte ich hätte Grund zum konsumieren!


Bin letztes Jahr von der 7100 auf die 7200 gewechselt. Ist ein kleiner Schritt. Größter Fortschritt ist imho der Autofokus, das Rauschen bei hohen ISO und der Akku. Habe die 7200 allerdings dank mydealz für unter 700 EUR bekommen. Der Aufpreis also zu verschmerzen.
Die 7500 würde ich mich schwer überlegen. Die Kritikpunkte wurden ja schon genannt.
Ist da ein Nicht-UK-Stecker dabei?
Nein, aber so ein Kabel kostet nicht die Welt, die meisten haben sicher so ein Kabel zu Hause.

So was zum Beispiel:

conrad.de/de/…tml
igel14vor 5 h, 16 m

Grauimport, damit keine Garantie !Und die Kamera ist der größte Mist...... …Grauimport, damit keine Garantie !Und die Kamera ist der größte Mist...... hab die 7200, deine 7500 ist ein Rückschritt....Nur noch ein SD-Karten-SlotDisplay-Auflösung sinkt von 1,2 Millionen Pixeln auf 922.000 PixelAkkulaufzeit sinkt von 1.110 auf 950 BilderKein NFCKeine Möglichkeit mehr, einen Batteriegriff anzuschließenSo ziemlich jeder Test ergibt, nur der Umstieg von der 7000 oder 7100 lohnt, von der 7200 ist es kein Gewinn, dann eher die D500.Gruß igel14


Kann dir da zu 💯 zustimmen... Wobei es die 500er auch schon ab 1300€ euro als Grauimport gibt, wem es das Risiko wert ist sollte da zuschlagen
igel14vor 2 h, 31 m

Nun ja, über die Garantie streiten in den DSLR Foren alle, auch wenn …Nun ja, über die Garantie streiten in den DSLR Foren alle, auch wenn Amazon UK als offizieller Nikon Händler gelistet is, hätte ich meine Bedenken, daher habe ich ja auch Grauimport angegeben. Und mit dem Brexit, ich hätte kein gutes Gefühl.In den Foren ist das mit der Garantie so 50/50, gibt genug die auf ihrer Reparatur sitzen gebliebn sind.Die Kosten für das Einsenden nach England trägt der Käufer im garantiefall trotzdem.


UK ist bis zum 31.12.2020 noch EU Mitglied, selbst wenn spielt das also für deine Garantie ohnehin keine Rolle mehr, da Nikon nur 1 Jahr hat.

Rücksendung trägst du, bekommst du aber im Garantiefall von Amazon zurück, überhaupt kein Problem.

Ich kaufe so teure Dinge lieber bei Amazon EU und bin 2 Jahre über die erweiterte Amazon Gewährleistung abgesichert, als bei einem deutschen Händler der nur Gewährleistung gibt, vor allem wenn der Hersteller nur 1 Jahr Garantie gewährt, sprich nach 1,5Jahren musst du dem deutschen Händler beweisen das die Cam schon beim Kauf einen Defekt hatte, bei Amazon schickst du Sie hingegen ein und bekommst entweder die Reparatur, Ersatz oder dein Geld zurück.
igel14vor 3 h, 17 m

Nun ja, über die Garantie streiten in den DSLR Foren alle, auch wenn …Nun ja, über die Garantie streiten in den DSLR Foren alle, auch wenn Amazon UK als offizieller Nikon Händler gelistet is, hätte ich meine Bedenken, daher habe ich ja auch Grauimport angegeben. Und mit dem Brexit, ich hätte kein gutes Gefühl.In den Foren ist das mit der Garantie so 50/50, gibt genug die auf ihrer Reparatur sitzen gebliebn sind.Die Kosten für das Einsenden nach England trägt der Käufer im garantiefall trotzdem.


Die Kosten trägt man generell immer für die Rücksendung, bekommt man aber bei Garantie Ansprüchen immer erstattet hinterher.
Who cares?
Hauptsache das Ding wird repariert / ausgetauscht.
Ich hatte nie Probleme mit Amazon im Gegenteil meist liefern die Deutschen je nach Standort einem es Nachhause so spart Amazon sich etwas.
Die d7600 wurde in einem Shop gelistet, wird wohl bald vorgestellt
tualvor 2 h, 51 m

Nein, aber so ein Kabel kostet nicht die Welt, die meisten haben sicher so …Nein, aber so ein Kabel kostet nicht die Welt, die meisten haben sicher so ein Kabel zu Hause.So was zum Beispiel:https://www.conrad.de/de/strom-anschlusskabel-schwarz-180-m-hawa-1008208-621512.html


Danke
felixfayvor 11 h, 30 m

Ich habe gehört, dass bei Nikon Kameras aus UK die Spracheinstellung nur …Ich habe gehört, dass bei Nikon Kameras aus UK die Spracheinstellung nur auf Englisch und Japanisch möglich ist. Ist das bei Ihrer Kamera der Fall gewesen?


Einfach mal den Verkäufer fragen, wenn es nicht schon in der Beschreibung steht. Gibt auf jeden Fall auch solche Import Modelle mit deutschem Menü und eu Stecker.
Blackbird8444vor 8 h, 18 m

Die d7600 wurde in einem Shop gelistet, wird wohl bald vorgestellt


Wird spannend. Die 7500 kanibalisiert die 500 in einigen Punkten zu stark und muss deswegen auf nicht unwichtige Funktionen verzichten. Eine Evolution der D7200 wäre doch schön. Also Magnesium, zwei Kartenslots, Touchscreen, besserer Videofokus aber dafür weniger Serienbildfrequenz
meystervor 13 m

Wird spannend. Die 7500 kanibalisiert die 500 in einigen Punkten zu stark …Wird spannend. Die 7500 kanibalisiert die 500 in einigen Punkten zu stark und muss deswegen auf nicht unwichtige Funktionen verzichten. Eine Evolution der D7200 wäre doch schön. Also Magnesium, zwei Kartenslots, Touchscreen, besserer Videofokus aber dafür weniger Serienbildfrequenz


Die Infos im Netz sagen hier nichts Gutes, angeblich soll die D7600 gar keinen Kartenslot mehr haben, nur noch über Cloud
tualvor 47 m

Die Infos im Netz sagen hier nichts Gutes, angeblich soll die D7600 gar …Die Infos im Netz sagen hier nichts Gutes, angeblich soll die D7600 gar keinen Kartenslot mehr haben, nur noch über Cloud


Das wäre zu verschmerzen. Hauptsache die Blende läßt sich zwischen 1,5 und 2,4 verstellen
Blackbird8444vor 19 h, 21 m

Die d7600 wurde in einem Shop gelistet, wird wohl bald vorgestellt



Vor Jahren schon, ich warte immer noch...
Aktuell leider nicht mehr auf Lager, jedoch zum gleichen Preis bestellbar, als Verkäufer halt nur Amazon auswählen.
Jetzt leider doch vorbei, Amazon UK wieder bei normalem Preis von 1199 Pfund.

Ich mach dann Mal zu hier.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text