Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Nikon P950 83-Fach Optischer Zoom [Bestpreis]
149° Abgelaufen

Nikon P950 83-Fach Optischer Zoom [Bestpreis]

672,62€799€-16%Amazon Angebote
10
eingestellt am 21. Jun

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Zeigt, was Anderen verborgen bleibt

Die Nikon COOLPIX P950 mit optischem 83-fach-Mega-Zoom und 4K-UHD-Video

1607674.jpg
Von der Augenfarbe eines kleinen Vogels bis zu den Strukturen eines Mondkraters: Dank des optischen 83-fach-Mega-Zooms entdecken Sie mit der Nikon COOLPIX P950 mühelos Details, die vielen anderen Fotografen und Filmern verborgen bleiben. Die Kamera begeistert mit einem Brennweitenbereich von 24 - 2000 mm (entsprechend Kleinbild), der durch Verwendung des 166-fachen Dynamic Fine Zooms sogar auf bis zu 4000 mm erweitert werden kann. Mit ihrem griffigen Body und einem Gewicht von nur 1.005 g liegt sie gut in der Hand und ist auch auf langen Wanderungen angenehm zu tragen. Bei einer Pause finden sich am Wegesrand noch mehr Motive, denn die COOLPIX P950 eröffnet mit einer Naheinstellgrenze von nur 1 cm auch die faszinierende Welt der Makrofotografie. Für überragende Bildqualität sorgt ein hochempfindlicher 16-Megapixel-CMOS-BSI-Sensor sowie ein aufwändiges optisches System aus 16 Linsen in 12 Gruppen, in dem unter anderem fünf ED-Glas- und eine Super-ED-Glas-Linsen zum Einsatz kommen.

1607674.jpg
Sensationelle Bildstabilität: Die Dual-Detect-Technologie des optischen Bildstabilisators (VR) ermöglicht verwacklungsfreie Aufnahmen mit bis zu 5,5 Lichtwertstufen längeren Belichtungszeiten. Ein elektronischer Sucher mit Augensensor und der große neig- und drehbare TFT-LCD-Monitor bieten hohen Komfort bei Motivwahl und Bildkomposition.

1607674.jpg
4K-UHD-Videos: Mit einer Auflösung von 3840 x 2160 (30p/25p), HDMI-Support und externem Mikrofonanschluss ist die COOLPIX P950 bereit für ultrahochauflösende Filmaufnahmen mit einer maximalen Dauer von ca. 29 Minuten sowie mit unterschiedlichen Zoomgeschwindigkeiten, manueller Belichtungseinstellung und faszinierendem Bokeh.
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

10 Kommentare
hm, die hier oder doch die: mydealz.de/dea…507 ?
Turkishflavor21.06.2020 10:44

hm, die hier oder doch die: …hm, die hier oder doch die: https://www.mydealz.de/deals/nikon-z50-kit-inkl-ftz-adapter-und-16-50-kit-objektiv-zum-bestpreis-1607507 ?



Die P950 hat einen Sensor in Größe wie bei jedem Smartphone, es ist eine Super Zoom Kamera, die Z50 hat einen APS-C Sensor, deutlich Größer und du musst dir halt Objektive auch noch kaufen was nicht billig ist bei der Nikon Z serie.

Die P950 hat ein fest verbautes objektiv, für den Nromalo der nicht mehr geld in Kamera und Equipment stecken will.

Am besten video schauen was welche Kamera kann und sich viel einlesen.
Sany.MockingBird21.06.2020 10:58

Die P950 hat einen Sensor in Größe wie bei jedem Smartphone, es ist eine S …Die P950 hat einen Sensor in Größe wie bei jedem Smartphone, es ist eine Super Zoom Kamera, die Z50 hat einen APS-C Sensor, deutlich Größer und du musst dir halt Objektive auch noch kaufen was nicht billig ist bei der Nikon Z serie.Die P950 hat ein fest verbautes objektiv, für den Nromalo der nicht mehr geld in Kamera und Equipment stecken will.Am besten video schauen was welche Kamera kann und sich viel einlesen.


Dass die Sensoren von Bridgekameras und Handys dieselben Abmessungen haben sollen halte ich aber für Blödsinn.
Bearbeitet von: "KnutGut" 21. Jun
Die beiden Kameras sind nicht vergleichbar. Für jemanden, der nicht viel Equipment schleppen will und keine weiteren Ambitionen mit seinen Fotos hat als sie am PC/Tablet anzusehen ist die p950 eine starke Kamera mit Spassfaktor. Wer sich intensiver mit Fotografie beschäftigen möchte, greift zu einer Z oder D Kamera. Viele Möglichkeiten, viel Entwicklungspotential, höherer Zeitaufwand, um die Möglichkeiten zu nutzen.
KnutGut21.06.2020 11:42

Dass die Sensoren von Bridgekameras und Handys dieselben Abmessungen haben …Dass die Sensoren von Bridgekameras und Handys dieselben Abmessungen haben sollen halte ich aber für Blödsinn.


P950 Sensor Format:1/2.3 inch Sensor size 6.17mm x 4.55mm

S20 plus Sensor Format: 1/1.33 inch Sensor size 9.6mm x 7.2mm

iPhone 11 Pro Sensor Format 1/2.55 inch Sensor size 6.17mm x 4,55mm

Was Glaubst du wie die sollche Riesen Zooms sonst hinbekommen.
Sany.MockingBird21.06.2020 12:05

P950 Sensor Format:1/2.3 inch Sensor size 6.17mm x 4.55mmS20 plus Sensor …P950 Sensor Format:1/2.3 inch Sensor size 6.17mm x 4.55mmS20 plus Sensor Format: 1/1.33 inch Sensor size 9.6mm x 7.2mmiPhone 11 Pro Sensor Format 1/2.55 inch Sensor size 6.17mm x 4,55mmWas Glaubst du wie die sollche Riesen Zooms sonst hinbekommen.


Okay, die Flagschiffe haben erstaunlich große Sensoren
KnutGut21.06.2020 12:49

Okay, die Flagschiffe haben erstaunlich große Sensoren



Brombachsee21.06.2020 12:04

Die beiden Kameras sind nicht vergleichbar. Für jemanden, der nicht viel …Die beiden Kameras sind nicht vergleichbar. Für jemanden, der nicht viel Equipment schleppen will und keine weiteren Ambitionen mit seinen Fotos hat als sie am PC/Tablet anzusehen ist die p950 eine starke Kamera mit Spassfaktor. Wer sich intensiver mit Fotografie beschäftigen möchte, greift zu einer Z oder D Kamera. Viele Möglichkeiten, viel Entwicklungspotential, höherer Zeitaufwand, um die Möglichkeiten zu nutzen.


Ja, habe mich auch gewundert, aber wie gesagt die P900, P950 und P1000 haben halt sehr kleine Sensoren das die dan acuh diesen Riesen Zoom erreichen, Tags über sind die Bilder Gut aber bei Schlechten licht und hoher ISO sieht es anders aus.

Ich rate auch vielen eher zu Bridge Kamera da die halt all in one sind für die Otto Normalos, wer wirklich mehr machen will dann halt eine mit wechsel objektiven.

Selber will ich mir auch noch einen von diesen Mega Zooms holen wenn mal Geld wieder da ist.
Sany.MockingBird21.06.2020 12:56

Ja, habe mich auch gewundert, aber wie gesagt die P900, P950 und P1000 …Ja, habe mich auch gewundert, aber wie gesagt die P900, P950 und P1000 haben halt sehr kleine Sensoren das die dan acuh diesen Riesen Zoom erreichen, Tags über sind die Bilder Gut aber bei Schlechten licht und hoher ISO sieht es anders aus.Ich rate auch vielen eher zu Bridge Kamera da die halt all in one sind für die Otto Normalos, wer wirklich mehr machen will dann halt eine mit wechsel objektiven.Selber will ich mir auch noch einen von diesen Mega Zooms holen wenn mal Geld wieder da ist.


Meine Bridge von 2005 hat(te) 1/1.8". Allerdings auch nicht so einen irren Zoom. Und Dunkelheit mochte sie trotzdem nicht.
Großer Brennweitenbereich bedeutet viel Glas - wie man hier sieht und warum auch bei Smartphones keine langen Brennweiten angeboten werden. Viel Glas bedeutet viel Lichtverlust. Das muss durch hohe ISO-Werte (also elektronische Signalverstärkung) erreicht werden. Diese führt zu schlechterer Bildqualität. Diese Kamera hat eine sehr extrem lange Brennweite. Wer sie braucht und nicht unbedingte optische Top-Qualität, ist hier bestens beraten. Mit einer DSLR plus entsprechendem AF-Zoomobjektiv würde man etliche tausende Euro hinlegen.
Die Bildqualität der Nikon Ps ist bei hohen Brennweiten zwar einfach nur traurig - selbst bei extrem viel Licht. Was aber die reine Vergrößerungsleistung angeht, sind die absolut konkurrenzlos. Egal ob Fernglas oder 10.000€-Tele gibt es kein mobiles System (geschweige denn ein uneingeschränkt wandertaugliches), was auch nur ansatzweise in diesen Leistungsbereich vordringt. Auch mit einem 1000er-Tele (KB) ist es insbesondere als Amateur völlig ausgeschlossen, bspw. die Saturnringe oder einzelne ISS-Panels zu sehen; von Zoom-Spielereien mal ganz abgesehen:




Dein Kommentar
Avatar
@
    Text