Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Nikon Z50 Body
380° Abgelaufen

Nikon Z50 Body

594,18€730,13€-19% Kostenlos KostenlosAmazon Angebote
27
380° Abgelaufen
Nikon Z50 Body
eingestellt am 22. Aug

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Als Alternative zu der Sony Alpha 6xxx Reihe

Jederzeit wunderbare Momente einfangenDie spiegellose Nikon Z 50 mit 20,9-Megapixel-Sensor im DX-FormatDie Nikon Z 50 ist Teil eines spiegellosen Kamerasystems, das auch im DX-Format ein neues Kapitel aufschlägt. Zentrales Merkmal der Z-Serie ist das Z-Bajonett. Mit seinem extragroßen Durchmesser von 55 mm sowie einem auf nur 16 mm reduzierten Auflagemaß eröffnet es völlig neue Möglichkeiten des Objektivdesigns und schafft eine bislang unerreichte Nähe des Objektivs zum Sensor – für ein ultimatives Maß an Lichtausbeute und Abbildungsqualität. Der in der Nikon Z 50 zum Einsatz kommende 20,9-Megapixel-CMOS-Sensor im DX-Format verfügt über einen optischen Tiefpassfilter und liefert zusammen mit den NIKKOR-Z-Objektiven Bilder mit exzellenter Schärfe und beispielloser Detailfülle bis in die Ecken. Unterstützt durch einen hochleistungsfähigen Prozessor und einen im Sensor integrierten Hybrid-Autofokus mit 209 Messfeldern ermöglicht die Kamera Videos in 4K UHD sowie Serienaufnahmen mit bis zu 11 Bildern/s – dank Werten von ISO 100 bis 51.200 auch bei wenig Licht.

Der elektronische Sucher mit ca. 2,36 Mio. Bildpunkten bietet eine ultrascharfe Sicht aufs Motiv, wobei der ergonomische Body der Z 50 perfekt in der Hand liegt. In dynamischen Situationen erfolgt die Bildstabilisation über das Objektiv mit beweglicher Linsengruppe (VR-Objektive). Ein Augen-AF stellt zudem selbst bei Aufnahmen von Menschenmengen die Augen zuverlässig scharf.

Zusätzlich zu den Nikon Z-Objektiven lassen sich Nikon F-Objektive über den optional erhältlichen Bajonettadapter FTZ verlustfrei anschließen. Genauso leicht ist es, die atemberaubenden Aufnahmen mit der Welt zu teilen: Dank SnapBridge und integriertem Wi-Fi ermöglicht die Z 50 die permanente Verbindung zu einem Smartgerät sowie die Übertragung von Bildern und Filmen auf Computer.
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine
Beste Kommentare
Guter Preis. Ich habe diese Kamera seit ein paar Monaten und bin damit sehr zufrieden. Damals allerdings noch für 750€ samt 16-50mm Objektiv und FTZ-Adapter bekommen (durch Kombination von Nikon Cashback und Saturn Rabattaktion).
cool_mamba22.08.2020 15:49

Guter Preis. Ich habe diese Kamera seit ein paar Monaten und bin damit …Guter Preis. Ich habe diese Kamera seit ein paar Monaten und bin damit sehr zufrieden. Damals allerdings noch für 750€ samt 16-50mm Objektiv und FTZ-Adapter bekommen (durch Kombination von Nikon Cashback und Saturn Rabattaktion).


Eigentlich ist der Deal hier dann ein schlechter Preis....
Bei knapp 150 Euro mehr inklusive FTZ Adapter und 16-50mm Objektiv.
Alleine der FTZ kostet um die 200 Euro.
27 Kommentare
Guter Preis. Ich habe diese Kamera seit ein paar Monaten und bin damit sehr zufrieden. Damals allerdings noch für 750€ samt 16-50mm Objektiv und FTZ-Adapter bekommen (durch Kombination von Nikon Cashback und Saturn Rabattaktion).
cool_mamba22.08.2020 15:49

Guter Preis. Ich habe diese Kamera seit ein paar Monaten und bin damit …Guter Preis. Ich habe diese Kamera seit ein paar Monaten und bin damit sehr zufrieden. Damals allerdings noch für 750€ samt 16-50mm Objektiv und FTZ-Adapter bekommen (durch Kombination von Nikon Cashback und Saturn Rabattaktion).


Beim gleichen Deal zugeschlagen und ebenfalls sehr zufrieden. Lediglich die Versorgung mit Objektiven und Zubehör (z.B. Akkus) von Drittherstellern könnte besser sein.

Mit dem Adapter funktionieren die alten Nikon DX Objektive problemlos (nicht die ganz alten!).
cool_mamba22.08.2020 15:49

Guter Preis. Ich habe diese Kamera seit ein paar Monaten und bin damit …Guter Preis. Ich habe diese Kamera seit ein paar Monaten und bin damit sehr zufrieden. Damals allerdings noch für 750€ samt 16-50mm Objektiv und FTZ-Adapter bekommen (durch Kombination von Nikon Cashback und Saturn Rabattaktion).


Eigentlich ist der Deal hier dann ein schlechter Preis....
Bei knapp 150 Euro mehr inklusive FTZ Adapter und 16-50mm Objektiv.
Alleine der FTZ kostet um die 200 Euro.
Nikon soll endlich Z-Linsen liefern.
Das Angebot (FX / DX) ist unterirdisch und das Gebastel mit dem Adapter ist fürn XXX. Kaufe doch nicht eine kompakte Kamera und kloppe dann die fetten Objektive dran.
apfelalbert22.08.2020 19:37

Nikon soll endlich Z-Linsen liefern.Das Angebot (FX / DX) ist unterirdisch …Nikon soll endlich Z-Linsen liefern.Das Angebot (FX / DX) ist unterirdisch und das Gebastel mit dem Adapter ist fürn XXX. Kaufe doch nicht eine kompakte Kamera und kloppe dann die fetten Objektive dran.


Passen nicht alle Nikon Objektive an die Systemkameras von Nikon?
Sushi051022.08.2020 20:03

Passen nicht alle Nikon Objektive an die Systemkameras von Nikon?


Nö deshalb der Adapter
Sushi051022.08.2020 20:03

Passen nicht alle Nikon Objektive an die Systemkameras von Nikon?


Mit der Z Reihe, den spiegellosen, haben sie auch einen neuen Bajonett Anschluss entworfen.
Heißt auch Z.
Für ältere gibt es den FTZ Adapter.
Bearbeitet von: "dorscht1" 22. Aug
apfelalbert22.08.2020 19:37

Nikon soll endlich Z-Linsen liefern.Das Angebot (FX / DX) ist unterirdisch …Nikon soll endlich Z-Linsen liefern.Das Angebot (FX / DX) ist unterirdisch und das Gebastel mit dem Adapter ist fürn XXX. Kaufe doch nicht eine kompakte Kamera und kloppe dann die fetten Objektive dran.


In Anbetracht des Markt"wachstums" und der kurzen Zeit ist der Bestand doch schon okay. Die FX/DX Linsen kamen auch nicht von heute auf morgen.
Habe die Kamera damals auch bei dem 750 EUR Angebot gekauft und bin TOP zufrieden.
Benutze Sie auch als Webcam in Verbindung mit einer 17 EUR Video-Grabber Karte am Windows PC für Skype-Meetings. Insbesondere bei Business-PCs, wo der Anwender keine Software installieren darf - perfekt.
Unbedingt die neueste SW auf die Kamera aufspielen, dann werden auch die Augen von Haustieren erkannt und dauerhaft fokusiert.
20,9 statt 24 mpixel muss man allerdings nicht verstehen oder ?
Gym-Panse22.08.2020 23:27

20,9 statt 24 mpixel muss man allerdings nicht verstehen oder ?


Da mag es für manche Leute Fälle geben, wo das relevant ist, für mich spielt es jedoch keine Rolle, ob das Ding jetzt 21 oder 24 Megapixel hat.

Meine vorherige Nikon hatte 24.
Gym-Panse22.08.2020 23:27

20,9 statt 24 mpixel muss man allerdings nicht verstehen oder ?


Auch wenn es immer wieder suggeriert wird machen mehr MP nicht automatisch bessere Bilder.
Sushi051022.08.2020 20:03

Passen nicht alle Nikon Objektive an die Systemkameras von Nikon?


An den Z-Mount passen die F-Mount Dinger der DSLRs nur per FTZ Adapter. F To Z
Gym-Panse22.08.2020 23:27

20,9 statt 24 mpixel muss man allerdings nicht verstehen oder ?


Das ist ein großer Unterschied, vor allem nicht wenn du nicht groß druckst. Ich denke das die MPX an die Benutzergruppe angepasst ist, aber die 24 mpx wären rein vom Marketing sinnvoller gewesen.
Gym-Panse22.08.2020 23:27

20,9 statt 24 mpixel muss man allerdings nicht verstehen oder ?


Das macht keinen relevanten Unterschied. Bei der Auflösung wird es erst ab einer Verdoppelung wirklich interessant. Kleinere Unterschiede sind eher fürs Marketing und Datenquartett.

Nikon hat sich halt für einen Sensor entschieden der in den oberen ISO etwas besser ist, dafür minimal schlechter auflöst. Wie eben auch schon in der D500 und D7500.
SchwabenDealz23.08.2020 10:33

Das ist ein großer Unterschied, vor allem nicht wenn du nicht groß d …Das ist ein großer Unterschied, vor allem nicht wenn du nicht groß druckst. Ich denke das die MPX an die Benutzergruppe angepasst ist, aber die 24 mpx wären rein vom Marketing sinnvoller gewesen.


Selbst beim großen Drucken ist der Unterschied kaum zu erkennen. Im Endeffekt kann man die Kante eines Drucks um nichteinmal 10 % verlängern. Kaum jemand würde erkennen wenn man die druckauflösung einfach um den gleichen Wert verringert.
kri23.08.2020 15:51

Selbst beim großen Drucken ist der Unterschied kaum zu erkennen. Im …Selbst beim großen Drucken ist der Unterschied kaum zu erkennen. Im Endeffekt kann man die Kante eines Drucks um nichteinmal 10 % verlängern. Kaum jemand würde erkennen wenn man die druckauflösung einfach um den gleichen Wert verringert.


Es geht auch weniger um einen Gesamtausdruck als um das schneiden des Fotos und was dann übrigbleibt.
kri23.08.2020 15:42

Das macht keinen relevanten Unterschied. Bei der Auflösung wird es erst ab …Das macht keinen relevanten Unterschied. Bei der Auflösung wird es erst ab einer Verdoppelung wirklich interessant. Kleinere Unterschiede sind eher fürs Marketing und Datenquartett. Nikon hat sich halt für einen Sensor entschieden der in den oberen ISO etwas besser ist, dafür minimal schlechter auflöst. Wie eben auch schon in der D500 und D7500.


bein einer verdoppelung im APS Format? Was für ein Rauschverhalten willst denn haben mit 40 -48 mpix auf APS-C?
Gym-Panse23.08.2020 18:57

bein einer verdoppelung im APS Format? Was für ein Rauschverhalten willst …bein einer verdoppelung im APS Format? Was für ein Rauschverhalten willst denn haben mit 40 -48 mpix auf APS-C?


Er hat nichts von APS geschrieben
FriedolinKnoblauch23.08.2020 19:05

Er hat nichts von APS geschrieben


über was schreiben wir denn hier?
Wenn es auch um FF ginge, wäre , wie bei der Canon , 20 mpix gegenüber 24 noch magerer
Gym-Panse23.08.2020 19:20

über was schreiben wir denn hier?Wenn es auch um FF ginge, wäre , wie bei d …über was schreiben wir denn hier?Wenn es auch um FF ginge, wäre , wie bei der Canon , 20 mpix gegenüber 24 noch magerer


Es ging um die generelle Relevanz des Unterschieds zwischen 20,9 vs 24 MP
Was du da weiter reininterpretierst ist mir schleierhaft
Bearbeitet von: "FriedolinKnoblauch" 23. Aug
FriedolinKnoblauch23.08.2020 19:34

Es ging um die generelle Relevanz des Unterschieds zwischen 20,9 vs 24 MP …Es ging um die generelle Relevanz des Unterschieds zwischen 20,9 vs 24 MP Was du da weiter reininterpretierst ist mir schleierhaft


Willst du mich für dumm verkaufen oder kannst du nicht lesen ? Er schrieb von Verdoppelung und dann erst relevant , wir schreiben von Kamera im APS-C Format und ich wundere mich über die Verdoppelung. Du "bemerkst" ganz sinnig am Thema vorbei, daß er in einem Angebot zu einer APS-C Kamera nichts von APS-C schireb. Oh man
Gym-Panse23.08.2020 19:42

Willst du mich für dumm verkaufen oder kannst du nicht lesen ? Er schrieb …Willst du mich für dumm verkaufen oder kannst du nicht lesen ? Er schrieb von Verdoppelung und dann erst relevant , wir schreiben von Kamera im APS-C Format und ich wundere mich über die Verdoppelung. Du "bemerkst" ganz sinnig am Thema vorbei, daß er in einem Angebot zu einer APS-C Kamera nichts von APS-C schireb. Oh man


Er schreibt wörtlich: "Bei der Auflösung wird es erst bei einer Verdoppelung wirklich interessant."
Und das bezieht sich auf die Auflösung des Bildes.
Dass 41,8 MP bei einer APSC vermutlich wenig Sinn machen ist ein anderes Thema
Bearbeitet von: "FriedolinKnoblauch" 23. Aug
Gym-Panse23.08.2020 19:42

Willst du mich für dumm verkaufen oder kannst du nicht lesen ? Er schrieb …Willst du mich für dumm verkaufen oder kannst du nicht lesen ? Er schrieb von Verdoppelung und dann erst relevant , wir schreiben von Kamera im APS-C Format und ich wundere mich über die Verdoppelung. Du "bemerkst" ganz sinnig am Thema vorbei, daß er in einem Angebot zu einer APS-C Kamera nichts von APS-C schireb. Oh man


Beim croppen ist der Unterschied der gleiche. Es bleiben immer eine Differenz von nichtmal 10 % in der kantenlänge. Und das sieht man in der Regel nicht. Erst wenn die Auflösung deutlich höher ist (Z. B Verdoppelung der Auflösung in Megapixel), und als kleiner Zusatz, der Sensor nicht kleiner oder älter wird, wird es interessant. Besser wäre eine Vergrößerung der Sensorfläche. Egal ob es um croppen oder drücken geht. Wenn man mehr croppen will sollte man also von Aps-C eher zu Kleinbild gehen. Sich über lächerliche 10 % zu ärgern ist da eher sinnfrei.
Gym-Panse22.08.2020 23:27

20,9 statt 24 mpixel muss man allerdings nicht verstehen oder ?


Ist ganz einfach. Für DX Format hatten sie bereits einen 20,9 MP Sensor für das alte Bajonett entwickelt, der noch aktuell in D500 bzw. 7500 verkauft wird, also warum einen neuen fürs neue Bajonett entwickeln. Leider vernachlässigt Nikon schon länger das DX Format was die Objektive betrifft.
@team
könnt ihr hier den Preis anpassen? Derzeit für 594,18€ zu haben.
Fugger_7525.08.2020 14:30

Ist ganz einfach. Für DX Format hatten sie bereits einen 20,9 MP Sensor …Ist ganz einfach. Für DX Format hatten sie bereits einen 20,9 MP Sensor für das alte Bajonett entwickelt, der noch aktuell in D500 bzw. 7500 verkauft wird, also warum einen neuen fürs neue Bajonett entwickeln. Leider vernachlässigt Nikon schon länger das DX Format was die Objektive betrifft.


Der in der 7500er verbaute Sensor ist aber der Vorgänger (Expeed 5) zum in der Z6/Z7/Z50 verbauten Sensor (Expeed 6)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text