351°
ABGELAUFEN
Nintendo 3DS / 3DS XL / DSi / DSi XL - Power Adapter @Amazon.de mit Prime nur 6€
Nintendo 3DS / 3DS XL / DSi / DSi XL - Power Adapter @Amazon.de mit Prime nur 6€

Nintendo 3DS / 3DS XL / DSi / DSi XL - Power Adapter @Amazon.de mit Prime nur 6€

Preis:Preis:Preis:9€
Zum DealZum DealZum Deal
Amazon hat den Preis des Original Nintendo 3DS / 3DS XL / DSi / DSi XL – Power Adapter wieder gesenkt,auf 6 € gesenkt...Im Vergleich zum letzten Deal hier 50 cent teurer..
Mit Prime ist der Versand kostenlos.

Die Vergleichspreise liegen ca. bei 8 EUR oder mehr.(ohne Versand)

Beste Kommentare

MiLK

So, gekauft. Jetzt fehlt nur noch ein N3DS.


Gefährliches Halbwissen!

(obwohl "halb" da schon aufgerundet ist)

Och neee, nich schon wieder nen zusätzliches Netzteil.

Finde so ein USB Ladekabel für zwei-drei EUR, um bestehende Handy Ladegeräte und Co. zu nutzen, deutlich sinnvoller.
Sogar um 1EUR aus China, wenn man etwas Zeit hat :P

Die "Idee" kein weiteres proprietäres Netzteil mitzuliefern finde ich an sich nicht so schlecht - warum man aber nicht einfach auf den Smartphone USB Ladekabel Standard mit aufspringt ist völlig geistfrei....




36 Kommentare

Ganz klar. Hot.

So, gekauft. Jetzt fehlt nur noch ein N3DS.

MiLK

So, gekauft. Jetzt fehlt nur noch ein N3DS.


Da ist dann aber normalerweise ein Netzteil dabei...

Moderator

MiLK

So, gekauft. Jetzt fehlt nur noch ein N3DS.


Eben nicht.

MiLK

So, gekauft. Jetzt fehlt nur noch ein N3DS.


Gefährliches Halbwissen!

(obwohl "halb" da schon aufgerundet ist)

MiLK

So, gekauft. Jetzt fehlt nur noch ein N3DS.




beim n3DS und beim n3DS XL ist keins dabei

Hot aber nur weil der Preis i.O. ist, Cold für Nintendos Politik.

Nintendos nächster Schritt zur Gewinnmaximierung ist es wahrscheinlich den Akku auch noch separat zu verkaufen, oder wie bei der Wii U einfach einen kleinen Akku zu verbauen und den richtigen Akku dann für teuer Geld anzubieten

Och neee, nich schon wieder nen zusätzliches Netzteil.

Finde so ein USB Ladekabel für zwei-drei EUR, um bestehende Handy Ladegeräte und Co. zu nutzen, deutlich sinnvoller.
Sogar um 1EUR aus China, wenn man etwas Zeit hat :P

Die "Idee" kein weiteres proprietäres Netzteil mitzuliefern finde ich an sich nicht so schlecht - warum man aber nicht einfach auf den Smartphone USB Ladekabel Standard mit aufspringt ist völlig geistfrei....




Nordmann

warum man aber nicht einfach auf den Smartphone USB Ladekabel Standard mit aufspringt ist völlig geistfrei....



Geld, Geld, Geld!

Also bei meinem N3DS war das Netzteil dabei...
Ist das euer Ernst? Man kann das Teil nicht aufladen, bei den neuen Packungen?

MiLK

So, gekauft. Jetzt fehlt nur noch ein N3DS.

MiLK

So, gekauft. Jetzt fehlt nur noch ein N3DS.



Muss aber "neu" sein... Ich weiß nicht wie alt unser 3DS ist, aber da war eine "Dockingstation" mit Netzteil dabei. Es war auch keine "Special-Edition"...

secret_hero_83

Also bei meinem N3DS war das Netzteil dabei... Ist das euer Ernst? Man kann das Teil nicht aufladen, bei den neuen Packungen?


Gibt es neue/ alte Packungen?!
Das Teil ist doch 2 Wochen aufn Markt.

Standardmäßig ist keins bei. Aber manche Buden wie zB Otto-Versand haben als Goodie eins mitgegeben.

MiLK

So, gekauft. Jetzt fehlt nur noch ein N3DS.



Deal ist vorbei, btw

Für so ein Vorgehen sollte Nintendo boykottiert werden...

MiLK

So, gekauft. Jetzt fehlt nur noch ein N3DS.


Nordmann

Och neee, nich schon wieder nen zusätzliches Netzteil. Finde so ein USB Ladekabel für zwei-drei EUR, um bestehende Handy Ladegeräte und Co. zu nutzen, deutlich sinnvoller. Sogar um 1EUR aus China, wenn man etwas Zeit hat :P Die "Idee" kein weiteres proprietäres Netzteil mitzuliefern finde ich an sich nicht so schlecht - warum man aber nicht einfach auf den Smartphone USB Ladekabel Standard mit aufspringt ist völlig geistfrei....


Funktionieren diese USB Kabel gut am PC bzw. was ist mit der Spannung? Kann da nichts kaputt gehen?

Blöd, gestern eins für 7,49€ bestellt.

MiLK

So, gekauft. Jetzt fehlt nur noch ein N3DS.


Witzbold, ich kaufe meine Geräte eigentlich Original und nicht auf dem Autobahnparkplatz!

bsracer2002

Witzbold, ich kaufe meine Geräte eigentlich Original und nicht auf dem Autobahnparkplatz!


Was genau willst Du denn damit sagen?
Der N3DS *hat* kein Netzteil dabei. Der alte XL glaube ich auch nicht.

bsracer2002

Witzbold, ich kaufe meine Geräte eigentlich Original und nicht auf dem Autobahnparkplatz!


OK, habe mich schlau gemacht:
amazon.de/New…1-1
Netzteil ist nicht dabei, bin ich von dem "alten" 3DS nicht gewohnt, da gab es noch ein Netzteil dabei. Aber in diesem Angebot bei Amazon kann man das Netzteil für 8,-€ dazu kaufen!
Habe nicht gedacht das der Sparwahnsinn solche Blüten treibt!

Für diejenigen, die keine Konsole von Nintendo besitzen, ist der separate Erwerb selbstverständlich umständlich sowie der Unmut darüber nachvollziehbar.

Für Leute wie mich, die bereits mehrere Konsolen erworben haben und demnach schon ein paar Netzteile rumliegen haben, ein absoluter Segen! Zudem: wenn es in der Konsole beiliegen würde, wäre der Endpreis entsprechend höher. Von daher...

// Deal natürlich hot!

filouy

Funktionieren diese USB Kabel gut am PC bzw. was ist mit der Spannung? Kann da nichts kaputt gehen?


Am PC hab ich's noch nicht gehabt, lädt wahrscheinlich sehr langsam da der PC je nach Port zwischen 100 - 500mA liefert.

Wichtig ist nur ~5Volt Ausgansspannung (USB Standard), kaputt gehen sollte da nichts solange du kein 50Cent China Netzteil mit extremen Spannungsspitzen verwendest

Das offizielle Netzteil hat 4,6V bei 900mA (Nintendo Infoseite - Netzteile)
Die gängigen USB Netzteile liefern meist 5V bei bis zu 1000mA, stärkere Netzteile für Tablets & Co. auch bis zu 2A - die 0,4V Spannungsunterschied machen dem Gerät nichts und die Ampere geben nur an wieviel das Gerät liefern kann (V*A = Watt) der DS zieht sich nur so viel er braucht

So jetzt wurd das doch ein kleiner netzteil exkurs X)

deewayne

Für diejenigen, die keine Konsole von Nintendo besitzen, ist der separate Erwerb selbstverständlich umständlich sowie der Unmut darüber nachvollziehbar. Für Leute wie mich, die bereits mehrere Konsolen erworben haben und demnach schon ein paar Netzteile rumliegen haben, ein absoluter Segen! Zudem: wenn es in der Konsole beiliegen würde, wäre der Endpreis entsprechend höher. Von daher... // Deal natürlich hot!



wasn Quatsch.. das "Ladekabel" ist mit Sicherheit das günstigste am Paket.. Nintendo will einfach mehr abkassieren durch zusätzliche Zubehörverkäufe.
Und wenn Du scheinbar soooo viele Ladegeräte rumfliegen hast, wieso hast Du sie dann nicht einfach bei eBay verkauft? Gibt sicherlich einige Leute die defekte Ladegeräte besitzen und Dir diese günstig abnehmen wollen. Ein wirkliches Segen.. HAHA

selber Bullshit war es damals die PS3 (bzw. heute noch) mit nem AV-Kabel auszuliefern.. und nicht mit einem HDMI Kabel.. groß anpreisen.. HD HD FULL HD blabla.. und dann ein Scartkabel dazupacken.. aber halt.. Sony dachte sicherlich auch.. die Leute haben genügend HDMI-Kabel rumfliegen.. und es wäre ja wirklich ne Tragödie.. wenn ein Haushalt mehr als ein Kabel zu Hause hat.

deewayne

Für diejenigen, die keine Konsole von Nintendo besitzen, ist der separate Erwerb selbstverständlich umständlich sowie der Unmut darüber nachvollziehbar. Für Leute wie mich, die bereits mehrere Konsolen erworben haben und demnach schon ein paar Netzteile rumliegen haben, ein absoluter Segen! Zudem: wenn es in der Konsole beiliegen würde, wäre der Endpreis entsprechend höher. Von daher... // Deal natürlich hot!


Sicherlich wird es das günstigste Zubehörteil sein, aber denkst du Nintendo verkauft es zum Fertigungspreis? Die ~10€ wären sonst schön auf dem normalen Preis draufgeschlagen worden.Mehrwert? Nö.

Wer eins braucht, kauft sich eins. Ganz einfach...

Bzgl.ebay - ich will mir ungern die Mühe machen und wegen evtl. 5 oder vielleicht auch 15 EUR Gewinn die drei Dinger bei Ebay einstellen... Ist denke ich nachvollziehbar

deewayne

Für Leute wie mich, die bereits mehrere Konsolen erworben haben und demnach schon ein paar Netzteile rumliegen haben, ein absoluter Segen! Zudem: wenn es in der Konsole beiliegen würde, wäre der Endpreis entsprechend höher. Von daher...


Das DS Netzteil passt nur für den DS.
Wer hat bitte mehrere DS rumliegen? Vor allem, wo man nur einen pro Account vebinden kann, da die online gekaufte Software an Hardware gebunden ist?

Oooooder hatte man einen DS, den dann ohne Ladekabel verkauft? (kann man immer gebrauchen!)
Oooooder alter DS kaputt, Ladekabel behalten? (Argument: siehe oben)


Ne, ne.
Das kann man wirklich nicht schönreden. WENN Nintendo hier die Welt verbessern will und die Umwelt schonen möchte, dann zumindest ein DS/USB Kabel beipacken.

deewayne

Sicherlich wird es das günstigste Zubehörteil sein, aber denkst du Nintendo verkauft es zum Fertigungspreis? Die ~10€ wären sonst schön auf dem normalen Preis draufgeschlagen worden.Mehrwert? Nö.



Die Konsole hätte also mit Netzteil 209 € gekostet statt 199 €? oO X)

Da solltest du dich noch mal informieren, wie Preise entstehen...

PS: Ich teile die Meinung, das Nintendo auf USB hätte wechseln sollen.

3DS kam mit Ladestation in den Handel. 3DS XL, New 3DS und New 3DS XL sind alle ohne Netzteil oder Ladestation. Sieht man auch auf den Packungen, da steht es gelb auf rot oder rot auf gelb, kein Netzteil enthalten.

Ein Netzteil für alle mobilen Geräte und gut wäre die Sache. Ich nutze inzwischen nur noch Netzteile mit USB-Anschluss und an den kommt dann das passende Adapterkabel. Funktioniert für fast alle Geräte. Manche Hersteller nehmen sich aber leider raus. So gibt es ToshibaTablets mit Extraladegerät und die alte PS-Vita macht auch nicht mit, die Neue ist auch standard.

Gruß,
Max

Dieser ganze Umwelt Blödsinn ist doch vollkommen bei den Haaren herbeigezogen. Ist euch mal aufgefallen, was Nintendo an Kloppern von Booklets bei ihren Konsolen beilegt!? Junge Junge, das ist jedes mal ein halbes Telefonbuch! Klar, aber die Umwelt schonen wollen, natürlich. Genau so ein blödes Gefasel bei den nicht mehr vorhandenen Booklets bei Spielen... klar, Ressourcen sparen. Was ich jeden Tag bei meinem Nebenjob im Discounter an Kartons pressen und wegwerfen muss, Jungs, da wird mir schlecht...

"Aber der Verbraucher will das ja so..."

Kann mir einer sagen, ob das original Netzteil auch mit 110V umgehen kann? Würde den DS gerne mit in die USA nehmen und nicht ein zweites Netzteil kaufen müssen.

Kann das Netzteil auch 110V? Würde gerne den DS mit in die USA nehmen und nicht ein zweites Netzteil kaufen müssen...

Ist das original Netzteil 110V fähig? ich würde gerne den DS mit in die USA nehmen und kein extra Netzteil vor Ort kaufen müssen.

Ich muss auch sagen, ich find das überhaupt nicht verkehrt, bei späteren Versionen einer Konsolengeneration das Netzteil separat zu verkaufen.
Bei meinem Ur-3DS lag es selbstverständlich bei. Später kam noch ein 3DSXL dazu, dieser kam dann ohne Netzteil, nutzt aber einfach das alte Ladegerät. Wenn sich später mal noch ein N3DS dazu gesellt, kann ich immer noch das alte Ladegerät verwenden - ansonsten hätte ich dann 3 Stück hier rumliegen, die alle mitbezahlt wurden (läge das Netzteil der Konsole bei, würde das Paket auch 10 Euro mehr kosten), und eigentlich überflüssig sind.
Spart Geld, Ressourcen, und Nerven.
Wer erst bei einer Ladegerät-freien Version einsteigt, muss halt eins extra dazukaufen, aber der Nachteil ist hier doch auch nur psychologischer Natur (ooh, die Geizkragen sparen schon am Netzteil) - die Alternative wäre, die Konsolen um den genannten Zehner teurer zu machen, das Netzteil dazuzupacken, und ihr würdet effektiv das selbe bezahlen.

Feierfox

Bei meinem Ur-3DS lag es selbstverständlich bei. Später kam noch ein 3DSXL dazu, dieser kam dann ohne Netzteil, nutzt aber einfach das alte Ladegerät. Wenn sich später mal noch ein N3DS dazu gesellt, kann ich immer noch das alte Ladegerät verwenden - ansonsten hätte ich dann 3 Stück hier rumliegen, die alle mitbezahlt wurden (läge das Netzteil der Konsole bei, würde das Paket auch 10 Euro mehr kosten), und eigentlich überflüssig sind. Spart Geld, Ressourcen, und Nerven.


Naja, das mitgezahlte Ladegeräte wäre wohl von den Produktionskosten her bei einem knappen Euro.

Und dann würdest Du auch zu der Minderheit gehören, die nun 3 Generationen eines Handhelden haben, den aber nicht weiterverschenken, verkaufen oder sonstwas. Nur verstauben lassen.

ne ne... nicht gerade überzeugend. Anders schaut es definitiv bei Handyladekabeln, bzw Netzteilen aus. Aber selbst da finde ich es nervig, das man zwar einige rumliegen hat, aber nie das genau passende (zB Probleme n ausreichendes für meinen Raspberry zu finden. Zu schwachbrüstig die meisten).


Egal.... ist wie es ist.... aber sicherlich sieht es manch Käufer, der nicht das Kleingedruckte gelesen hat und dann ein leeren Akku am SA Abend hat, weniger freundlich Fetter Hinweis-Aufkleber wäre hier nicht falsch!

Feierfox

Bei meinem Ur-3DS lag es selbstverständlich bei. Später kam noch ein 3DSXL dazu, dieser kam dann ohne Netzteil, nutzt aber einfach das alte Ladegerät. Wenn sich später mal noch ein N3DS dazu gesellt, kann ich immer noch das alte Ladegerät verwenden - ansonsten hätte ich dann 3 Stück hier rumliegen, die alle mitbezahlt wurden (läge das Netzteil der Konsole bei, würde das Paket auch 10 Euro mehr kosten), und eigentlich überflüssig sind. Spart Geld, Ressourcen, und Nerven.


Stimmt, son Aufkleber wäre an sich nicht verkehrt. Ich glaube aber, so klein wie du vielleicht denkst ist die Minderheit gar nicht, die das genauso handhabt wie ich.
Bzw den N3DS kann man gewissermaßen auch als neue Konsolengeneration ansehen, sobald die ersten Exklusivtitel erscheinen (der Xenoblade-Port zB), und dann werden viele 3DS oder 3DSXL Besitzer auch wieder zugreifen.
Manche mögen ihr altes Gerät dann auch verkaufen, aber ich glaube eher, dass die eine Minderheit sind. Man kriegt sowieso fast nichts mehr für eine gebrauchte Konsole der Vorgeneration.
Oder dann ist da noch die Familie, wo 2 Kinder eine Konsole haben, und auch mit einem Kabel auskommen.
Und zu der Sache mit den Produktionskosten, mag sein, aber klar ist wohl auch, dass Nintendo nicht zu Produktionskosten weiterverkauft, und ob man das Ladegerät nun einzeln oder im Bundle mitkauft, macht einfach preislich keinen Unterschied. Zu sagen, Nintendo könnte das Kabel auch einfach ohne die Konsole teurer zu machen dazupacken ist im Grunde nur die Aussage, dass sie ihre Gewinnspanne um die Produktionskosten des Ladegeräts senken sollen.
Hat dann aber eigentlich nichts mehr mit der Ursprungsfrage zu tun.

Feierfox

Bzw den N3DS kann man gewissermaßen auch als neue Konsolengeneration ansehen, sobald die ersten Exklusivtitel erscheinen (der Xenoblade-Port zB), und dann werden viele 3DS oder 3DSXL Besitzer auch wieder zugreifen. Manche mögen ihr altes Gerät dann auch verkaufen, aber ich glaube eher, dass die eine Minderheit sind. Man kriegt sowieso fast nichts mehr für eine gebrauchte Konsole der Vorgeneration.


Oh, den 3DS habe ich bei Ebay noch für 85 Euro verkaufen können.
Und wenn ich dann noch überlege, dass ich diese Skull Kid Figur für 70,- Euro verkaufen konnte und Zelda für knapp 40,-, ist das ein günstiges Upgrade

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text