[Nischendeal für VW-Fahrer] (Region Berlin) Kostenloser Volkswagen Connect DataPlug als Beta-Tester für viele VWs ab BJ 2008
556°Abgelaufen

[Nischendeal für VW-Fahrer] (Region Berlin) Kostenloser Volkswagen Connect DataPlug als Beta-Tester für viele VWs ab BJ 2008

29
lokaleingestellt am 21. MärBearbeitet von:"bin_neu_hier"
Guten Tag, als bisher passiver aber langjähriger Leser dieser Community bin ich über den Newsletter eines Autohauses gestolpert. Da es mit Autos zu tun hat und es Bluetooth hat, wollte ich euch das folgende Gadget nicht vorenthalten:

Im Rahmen eines kostenlosen Beta-Tests der App "VW Connect", gibt es sowohl App, als auch den passenden OBD-Adapter kostenlos, sofern man ein kompatbles Fahrzeug besitzt und solange die Adapter noch vorrätig sind. Abgesehen von Phaeton, Touareg und Polo dürfte jeder Volkswagen ab ca. Baujahr 2008 kompatibel sein. Der Polo ist erst ab ca. Baujahr 2010 kompatibel.

Das Lesegerät für den CAN-Bus wird an die Diagnose-Buchse des Fahrzeugs dauerhaft angeschlossen. Das Lesegerät baut per Bluetooth eine Verbindung mit dem Smartphone auf und zeigt mehr oder weniger nützliche Fahrzeuginformationen über die App an. Die App ist kostenlos und den passenden OBD-Adapter gibt es beim Teiledienst der teilnehmenden Autohäuser kostenlos und darf nach Ende des Tests behalten werden. Der Adapter hat die Teilenummer 5GV.051.629.E
Hierzu empfiehlt es sich den Teiledienst per Mail vorher anzuschreiben, um sich den Adapter zu reservieren. Die Mailadressen sind auf dem Link relativ weit unten aufgelistet. Gut möglich, dass auch andere Autohäuser bei dem Test mitmachen

Fairerweise sollte noch erwähnt sein, dass die App relativ viele Daten sammelt und auch an Volkswagen überträgt. Es ist z.B. vorgesehen, dass man Informationen über das Fahrzeug an eine vom Nutzer hinterlegte Werkstatt übermittelt. Diese soll sich dann Zwecks Termin bei einem fälligen Service mit dem Nutzer in Verbindung setzen. Ich habe den Adapter seit gestern und weiss noch nicht so richtig, ob ich den Adapter jetzt gut oder schlecht finden soll. Ein Großteil ist bisher nur Spielerei und die Server funktionieren auch nicht immer so, wie sie sollten, aber hey: Dafür ist es ja auch ein kostenloser Beta-Test und keiner zwingt mich, das Ding zu nutzen. Und soweit ich es bisher überblicken kann, kann man auch viele Datenschutzeinstellungen so wählen, dass die gesendeten Daten (nach meiner persönlichen Meinung) unkritisch sind. Mit einem gechippten Fahrzeug, was noch Neuwagen-Garantie hat, würde ich so eine App aber dennoch nicht einsetzen. Für Nutzer, die ihre Sicherheitseinstellungen auf "paranoid" stehen haben, dürfte dies ebenfalls uninteressanter sein. Wer ohne Multimeter dringend wissen muss, wieviel Spannung seine Batterie hat oder wieviele Liter Treibstoff noch im Tank herumschwimmen, der wird an der App seine Freude haben.

PS: Falls ich bei der Erstellung etwas falsch gemachten haben sollte, bitte ich als Neuling um Verzeihung.


Edit: Man kann in der App sowohl die Aufzeichnung von GPS-Informationen während der Fahrt deaktivieren, als auch die Übermittlung von Diagnose- und Nutzungs-Daten. Der Adapter & App funktionieren auch, wenn man die hinterlegte Werkstatt entfernt. Es gibt hierzu keinen Zwang. Sowohl Warnhinweise, als auch Mitteilungen zum anstehenden Service lassen sich in der App leicht verständlich deaktivieren. Ich wollte fairerweise darauf hinweisen, dass Volkswagen den Adapter nicht aus humantitären Grunden unters Volk bringt und man abwägen sollte, was man an Daten übermittelt und was nicht. So ein kostenloser Test ist sicherlich ein Geben und Nehmen.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Hey, gratis Daten an VW liefern, da kann ich ja nur gewinnen.
VW = autocold
bin_neu_hiervor 1 h, 38 m

Da ich weder Adresse noch Kennzeichen hinterlegen musste, sehe ich das …Da ich weder Adresse noch Kennzeichen hinterlegen musste, sehe ich das relativ entspannt. Wenn ich dennoch merkwürdige Post bekommen sollte, berichte ich euch gerne


Also mal kurz so Firmen die wissen wo ich wohne:

- Google und alle Tochterfirmen
- Amazon
- Facebook
- Sparkasse
- PayPal
- Otto
- Ebay
- MyDealz? Musst man das angeben?
- Arbeitgeber
- Gewerkschaft
- Media Markt
- Saturn
- Payback
- Mein Autohaus von dem der VW stammt in dem der Adapter steckt
Usw.

Da juckt VW mich noch am wenigsten.
Dankbarervor 8 h, 28 m

VW = autocold


einfach die Klima / Heizung anmachen, dann wirds warm.
29 Kommentare
Dann doch lieber Car Connect der Telekom inkl. 10GB/Monat und keine BT Gefrickel.
Hey, gratis Daten an VW liefern, da kann ich ja nur gewinnen.
Mandullivor 6 m

Dann doch lieber Car Connect der Telekom inkl. 10GB/Monat und keine BT …Dann doch lieber Car Connect der Telekom inkl. 10GB/Monat und keine BT Gefrickel.


Was kostet dieser im Monat?
Kann ich damit vielleicht auch über Bluetooth mein Handy mit dem Radio Verbinden auch wenn das Radio kein Bluetooth hat ❓
@bin_neu_hier erstmal ein hot von mir .
Wenns mit der werstatt nicht geben würde dann würd ich es an meinem passat ran machen.
Hab aber keine lust das mich ein vw mitarbeiter ganze zeit anruft und sagt ihre glühbirne ist defekt kommen sie kostet nur 50€.
Oder wenn ich in der statt 55 fahre das der mich anruft und sagt in der statt ist max 50 erlaubt... wenns sowas wie ein elm327 wäre als geschenk von vw gerne abetmr eine kommplette daten überwschung will ich nicht
Rolfingervor 6 m

Kann ich damit vielleicht auch über Bluetooth mein Handy mit dem Radio …Kann ich damit vielleicht auch über Bluetooth mein Handy mit dem Radio Verbinden auch wenn das Radio kein Bluetooth hat ❓



Die Bluetooth-Verbindung zum OBD-Adapter dient aktuell nur der Übertragung von Informationen vom Auto zum Smartphone und nicht andersherum. Da man die Software auf dem OBD-Adapter updaten kann, ist es zwar nicht auszuschließen, dass weitere Funktionen hinzukommen, aber dafür dürfte er technisch nicht vorgesehen sein.
Mit der Bluetooth-Verbindung hatte ich bisher übrigens keine Probleme, obwohl das Smartphone auch parallel mit der Freisprecheinrichtung im Auto verbunden war.
VW = autocold
Mandullivor 22 m

10er


Als Telekom Kunde, wenn nicht erst Vertrag und dann nochmal 9.95€ im Monat telekom.de/unt…c=0

Andy_Bubblebreakervor 25 m

Was kostet dieser im Monat?


Als Telekom Kunde 9.95€ Monat (+zzgl. das Gerät für 49.95€ sowie einmal 39.95€) ansonsten Smartphone Tarif und 9.95€ Monatlich (+zzgl. das Gerät für 49.95€ sowie einmalig 39.95€)
Bearbeitet von: "Niclas33" 21. Mär
Och nö meine Daten an jedem weitergeben. Wo ich bin was ich mache wo ich Tanke und wie schnell ich fahre. Wahrscheinlich brauchen wir dann bald keine Blitzer mehr und mein Briefkasten ist übervoll an Verwarnungen. Es ist ein Joke Leute. Aber alles ist möglich und wird bestimmt bald so kommen
Bearbeitet von: "Rolfinger" 21. Mär
Rolfingervor 16 m

Och nö meine Daten an jedem weitergeben. Wo ich bin was ich mache wo ich …Och nö meine Daten an jedem weitergeben. Wo ich bin was ich mache wo ich Tanke und wie schnell ich fahre. Wahrscheinlich brauchen wir dann bald keine Blitzer mehr und mein Briefkasten ist übervoll an Verwarnungen


Da ich weder Adresse noch Kennzeichen hinterlegen musste, sehe ich das relativ entspannt. Wenn ich dennoch merkwürdige Post bekommen sollte, berichte ich euch gerne
Das beweist doch wieder: Jeden Tag steht ein dummer auf.
Bearbeitet von: "sparhammer" 21. Mär
Rolfingervor 26 m

Och nö meine Daten an jedem weitergeben. Wo ich bin was ich mache wo ich …Och nö meine Daten an jedem weitergeben. Wo ich bin was ich mache wo ich Tanke und wie schnell ich fahre. Wahrscheinlich brauchen wir dann bald keine Blitzer mehr und mein Briefkasten ist übervoll an Verwarnungen


Handy hast im Auto aus?
sparhammervor 1 m

Das beweist doch wieder: Jeden Tag steht ein dummer auf.


Das war ein Joke
sparhammervor 16 m

Das beweist doch wieder: Jeden Tag steht ein dummer auf.


Hahahah du likest dich selber
Hast super gemacht. Da sieht man das ein dummer aufgestanden ist.(cheeky)
Schade dass es das hier nicht gibt. Für den Alltagsschlampen GTI könnt ich das vllt gebrauchen.
bin_neu_hiervor 1 h, 23 m

Da ich weder Adresse noch Kennzeichen hinterlegen musste, sehe ich das …Da ich weder Adresse noch Kennzeichen hinterlegen musste, sehe ich das relativ entspannt. Wenn ich dennoch merkwürdige Post bekommen sollte, berichte ich euch gerne


Dank deinem GPS-Standort brauchen sie die auch nicht. Nur während der Fahrt abschaltbar reicht halt nicht. Und selbst wenn, wer garantiert, dass da kein "zufälliger" Fehler in der Beta ist? Es ist halt schon etwas merkwürdig, dass man all das was den Test ausmacht abschalten kann und sich niemand bei VW darüber stört.
DerTurkevor 2 h, 10 m

@bin_neu_hier erstmal ein hot von mir . Wenns mit der werstatt nicht …@bin_neu_hier erstmal ein hot von mir . Wenns mit der werstatt nicht geben würde dann würd ich es an meinem passat ran machen.Hab aber keine lust das mich ein vw mitarbeiter ganze zeit anruft und sagt ihre glühbirne ist defekt kommen sie kostet nur 50€.Oder wenn ich in der statt 55 fahre das der mich anruft und sagt in der statt ist max 50 erlaubt... wenns sowas wie ein elm327 wäre als geschenk von vw gerne abetmr eine kommplette daten überwschung will ich nicht


Ich hab das Ding und wenn die das machen fliegts raus. Bis dahin warum nicht? Find's ganz lustig. Zudem ist das Ding in 5 Sekunden ausgebaut.
bin_neu_hiervor 1 h, 38 m

Da ich weder Adresse noch Kennzeichen hinterlegen musste, sehe ich das …Da ich weder Adresse noch Kennzeichen hinterlegen musste, sehe ich das relativ entspannt. Wenn ich dennoch merkwürdige Post bekommen sollte, berichte ich euch gerne


Also mal kurz so Firmen die wissen wo ich wohne:

- Google und alle Tochterfirmen
- Amazon
- Facebook
- Sparkasse
- PayPal
- Otto
- Ebay
- MyDealz? Musst man das angeben?
- Arbeitgeber
- Gewerkschaft
- Media Markt
- Saturn
- Payback
- Mein Autohaus von dem der VW stammt in dem der Adapter steckt
Usw.

Da juckt VW mich noch am wenigsten.
Rolfingervor 5 h, 34 m

Das war ein Joke


Der Humor nimmt die Welt hin, wie sie ist, sucht sie nicht zu verbessern und zu belehren, sondern mit Weisheit zu ertragen.

Charles Dickens
Dankbarervor 8 h, 28 m

VW = autocold


einfach die Klima / Heizung anmachen, dann wirds warm.
bin_neu_hiervor 8 h, 2 m

Da ich weder Adresse noch Kennzeichen hinterlegen musste, sehe ich das …Da ich weder Adresse noch Kennzeichen hinterlegen musste, sehe ich das relativ entspannt. Wenn ich dennoch merkwürdige Post bekommen sollte, berichte ich euch gerne


Deine Fahrzeug-Identifizierungsnummer ist im Autohaus/Zulassungsstelle mit deinem Kennzeichen und deiner Adresse verknüpft, also völlig sinn frei
zaubert mir damit VW online und tagesaktuell meinen Euro 5 Diesel sauber und ich darf in alle Citys problemlos einfahren
Hot von mir, einfach weil es 4 free ist. Auch wenn ich nicht VW fahre.

Ist krass was die Leute für ein Modul welches umsonst ist an Ansprüche haben und rum Jammern. Ich meine es steht im Deal das damit daten gesammelt werden, wen es stört kann in seine Höhle zurück kriechen
Also - falls ich jetzt so doof gewesen wäre und einen Diesel mit Baujahr nach 2008 habe - kann ich den bestellen?
Bearbeitet von: "paradonym" 22. Mär
bin_neu_hiervor 11 h, 4 m

Da ich weder Adresse noch Kennzeichen hinterlegen musste, sehe ich das …Da ich weder Adresse noch Kennzeichen hinterlegen musste, sehe ich das relativ entspannt. Wenn ich dennoch merkwürdige Post bekommen sollte, berichte ich euch gerne


Firmen die deine Adresse haben:
- Google und alle deren Werbepartner während deiner Account-Lebzeit (auch ohne die Angabe der Adresse, durch Triangulierung oder EOTD deines Smartphones ohne sämtliches GPS auf den Meter genau) - in welchem Zimmer welches Stockwerkes du dich aufhältst wird Google wissen.
- bzgl. Facebook siehe Punkt 1
- sämtliche Händler bei denen du über Amazon irgendwas bestellt hast
- sämtliche Logistikfirmen und deren Mitarbeiter die die paar Monate beschäftigt waren dein China-Paket zu dir zu bekommen
Avatar
GelöschterUser659284
Richtig kuhle Jungs machen da mit ihrem Diesel mit, fahren nach Registrieren und Anschliessen dieses Dingens direkt zur Schrottpresse und kassieren die Abwrackprämie. Dann gehen sie mit den Scheinen zum Händler zurück, zünden sich damit eine fette Zigarre an, blasen ihm den Rauch ins Gesicht und sagen: "Mission Accomplished".
Bearbeitet von: "GelöschterUser659284" 22. Mär
Thank93vor 17 h, 1 m

Also mal kurz so Firmen die wissen wo ich wohne:- Google und alle …Also mal kurz so Firmen die wissen wo ich wohne:- Google und alle Tochterfirmen - Amazon - Facebook- Sparkasse- PayPal- Otto- Ebay - MyDealz? Musst man das angeben?- Arbeitgeber- Gewerkschaft - Media Markt - Saturn - Payback- Mein Autohaus von dem der VW stammt in dem der Adapter steckt Usw.Da juckt VW mich noch am wenigsten.



Seit heute sicherlich noch Lovoo. Ein richtiger Mydealzer hat dass Angebot doch bestimmt heute auch genutzt.
"Seien Sie dabei und testen im Zeitraum von März bis Mai 2018 den DataPlug und die zugehörige App im Rahmen eines Beta-Tests auf „Herz und Nieren“.
Nach Beendigung des Testzeitraums gehört der DataPlug Ihnen – ohne weitere Verpflichtungen."




März bis Mai 2018 ...und dann lege ich mir den Adapter in den Garten?
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von bin_neu_hier. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text