Noch 588 Stunden versandkostenfrei...Testen also umsonst
-152°

Noch 588 Stunden versandkostenfrei...Testen also umsonst

30
eingestellt am 6. Nov
Tach, ich habe obige Combo vor ca 3 Jahren gekauft, nachdem ich lange gezweifelt habe, ob das so viel Geld wert ist. Aber ne gute Anlage kauft man nur einmal im Leben.
Ich hab die direkt an meinem Notebook mit USB angeschlossen, so daß der Ton erst direkt am Lautsprecher erzeugt wird.

Probehöhren geht bei Nubert leider/gottseidank auch nicht, da die kein Geld an Zwischenhändler geben, sondern das lieber in die Produkte stecken.

Nun gibt es eine Aktion, das ganze Versandkostenfrei zu testen.

Zurückgeben konntet ihr die schon immer, aber die Versandkosten mußten selber getragen werden.
Kann sich Nubert leisten, für mich war innerhalb einer Stunde klar, daß ich die nie wieder hergebe.

Boxen damals auf viel größere und ein bisschen teurere Yamaha aktiv Monitore gelegt, dann mit Rücken zu den Boxen gestellt und geraten welche welche sind.
Mein Freund, dem die Yamahas gehörten, dachte immer seine sind meine und war dann richtig stinkig weil er dachte ich will ihn ärgern.

Das Bundle selber ist auch noch mal 50 Euro billiger, den Subwoofer hab ich damals noch ein halbes Jahr später nachbestellt. Der ist es wert, weil danach das ganze Paket durch die Frequenzweiche unglaublich laut werden kann.

Wegen der aktiv Technik nur 2 Jahre Garantie, aber ich hab mal im Nubert Forum gelesen, daß sie 5 Jahre machen, soloange das nicht in Massen auftritt.

30 Kommentare

wo ist der Deal ?

Probehören geht wohl! War im Shop bei denen in Aalen und hab mir mein System selbst zusammengestellt durch einfaches ein- und ausstöpseln im Studio :-)

Preis ist ganz gut und Nubert ist auch ordentlich. Aber eine gute Anlage ist das nicht...

Zitat:
Probehöhren geht bei Nubert leider/gottseidank auch nicht, da die kein Geld an Zwischenhändler geben, sondern das lieber in die Produkte stecken.


...oder sie stecken das Geld lieber in die eigene Tasche

Nichtsdestotrotz sind die Lautsprecher genial. 🏻

Torsten.Steffanvor 1 m

wo ist der Deal ?


Du darfst jetzt den ganzen Tag umsonst zuhause warten bis der DHL Bote klingelt (oder eben auch nicht).

"Aber ne gute Anlage kauft man nur einmal im Leben."

Also mein 500 Euro Nubert Subwoofer ist seit gestern defekt. Er wurde 4 Jahre alt.

Besser gleich zwei nuPro A-300. Nur geringfügig teuer und den Subwoofer kann man sich im Prinzip sparen.

Cool story, bro...

"Aber ne gute Anlage kauft man nur einmal im Leben."

"... aber ich hab mal im Nubert Forum gelesen, daß sie 5 Jahre machen ..."



Ich habe vor, es noch ein Bisschen länger zu machen ...

Was wird denn hier nun angeboten? Ein Subwoofer?

Bleib lieber bei den Specs als deiner subjektiven Meinung die bei Lautsprecher entscheidender ist als andere Faktoren...

Und hat dann einen aktiven Lautsprecher an der Backe - ganz toll

NoNameForMevor 4 m

Besser gleich zwei nuPro A-300. Nur geringfügig teuer und den Subwoofer …Besser gleich zwei nuPro A-300. Nur geringfügig teuer und den Subwoofer kann man sich im Prinzip sparen.



Richtig... ich habe mir damals den Vorgänger des "Nubert nuLine AW-1100" geholt und mache das Teil eigentlich nie an weils einfach "way toooo much" ist Subwoofer brauchts imho in den privaten vier Wänden nicht wirklich...

Zandravor 5 m

"Aber ne gute Anlage kauft man nur einmal im Leben."Also mein 500 Euro …"Aber ne gute Anlage kauft man nur einmal im Leben."Also mein 500 Euro Nubert Subwoofer ist seit gestern defekt. Er wurde 4 Jahre alt.


Welchen Subwoofer hast du denn?
HHabe seit 2 Jahren den 993 und läuft gut.

Also ich kann davon nur abraten... hatte die nuPro 300 und ie hatten zwar einen echt genialen Tiefbass aber Mitten extrem schwach auf der Brust....

Bearbeitet von: "danue" 6. Nov

KoenigLudwigvor 14 m

Also ich kann davon nur abraten... hatte die nuPro 300 und ie hatten zwar …Also ich kann davon nur abraten... hatte die nuPro 300 und ie hatten zwar einen echt genialen Tiefbass aber Mitten extrem schwach auf der Brust....



Du meinst die A-300? Hmm, entspricht nicht meiner Erfahrung. Im positiven Sinne sehr neutral klingende Lautsprecher. Vielleicht die besten Kompakt-Aktiv-Lautsprecher ihrer Klasse. Tiefbass kann ich bestätigen. Deutlich besser als bei den kleineren Modellen. Deshalb kann man sich den Subwoofer meiner Meinung auch sparen.

Testen "umsonst" heißt, dass es sich nicht lohnt?
Oder meinst du kostenlos?

vielen Dank für die tolle Beschreibung, leider weder ein Deal noch sonstiges

Es hängt von den Räumlichkeiten ab, sofern der Sub zum Raum passt, kann er gerade in Kombination mit den Hauptlautsprechern das Klangbild ergänzen.

Mit einer vernünftigen Aufstellung, Abstimmung kann das Klangbild Luftiger werden. Kein Witz: Im oberen Bereich wird das Klangbild durchhörbarer. Das gelingt aber meist nur nach langen Probehören, Einstellen, Umstellen usw.

Zudem ist da dann natürlich noch die Erweiterung im unteren Hz Bereich, wo der Hauptlautsprecher ergänzt wird.

Nubert lässt sich seine Produkte (gut) bezahlen, dafür bekommt aber einen hervorragenden stabilen Wiederverkaufswert...

Verfasser

Mcgustovor 1 h, 5 m

Was wird denn hier nun angeboten? Ein Subwoofer?Bleib lieber bei den Specs …Was wird denn hier nun angeboten? Ein Subwoofer?Bleib lieber bei den Specs als deiner subjektiven Meinung die bei Lautsprecher entscheidender ist als andere Faktoren...


Eigentlich der kostenlose Versand...Das Bundle hab ich nur Verlinkt weil ich das habe..unglücklich, stimmt...
Bearbeitet von: "ascidro" 6. Nov

Verfasser

NoNameForMevor 1 h, 6 m

Besser gleich zwei nuPro A-300. Nur geringfügig teuer und den Subwoofer …Besser gleich zwei nuPro A-300. Nur geringfügig teuer und den Subwoofer kann man sich im Prinzip sparen.


Ja, die würde ich gerne mal gegenhöhren. Aber der Platz auf meinem Schreibtisch ist leider begrenzt. Die 200er hätten noch drauf gepasst, aber die 300er definitiv nicht.

NoNameForMevor 55 m

Du meinst die A-300? Hmm, entspricht nicht meiner Erfahrung. Im positiven …Du meinst die A-300? Hmm, entspricht nicht meiner Erfahrung. Im positiven Sinne sehr neutral klingende Lautsprecher. Vielleicht die besten Kompakt-Aktiv-Lautsprecher ihrer Klasse. Tiefbass kann ich bestätigen. Deutlich besser als bei den kleineren Modellen. Deshalb kann man sich den Subwoofer meiner Meinung auch sparen.




Da gehen die Meinungen auseinander, ich hab aber eine groß angelegte Testreihe mit einigen anderen aktiven Lautsprechern gemacht... da sahen die Nubert teilweise recht alt aus (gerade gegen Dynaudio und Tannoy). Viele sagen, dass Nubert "ehrlich" sei... wenn aber Details verschluckt werden (gerade Gitarren in den Mitten), dann ist das nicht mehr ehrlich sondern schlampig. Ist ja aber auch logisch, wenn alles Power auf den Bass geht bleibt halt nichts für die Mitten...

.....aber ich hab mal im Nubert Forum gelesen, daß sie 5 Jahre machen.....


Kauft euch was anständiges, und es hält über 30 Jahre

fumanchivor 2 h, 20 m

Richtig... ich habe mir damals den Vorgänger des "Nubert nuLine AW-1100" …Richtig... ich habe mir damals den Vorgänger des "Nubert nuLine AW-1100" geholt und mache das Teil eigentlich nie an weils einfach "way toooo much" ist Subwoofer brauchts imho in den privaten vier Wänden nicht wirklich...



ja nee, is klar. Sag das mal Heimkino Besitzern. Und Pauschal so etwas zu sagen ohne räumliche / akustische Aspekte zu berücksichtigen ist eh essig.

rallyfirstvor 12 m

ja nee, is klar. Sag das mal Heimkino Besitzern. Und Pauschal so etwas zu …ja nee, is klar. Sag das mal Heimkino Besitzern. Und Pauschal so etwas zu sagen ohne räumliche / akustische Aspekte zu berücksichtigen ist eh essig.



Hohohoho... das war nur meine persönliche Meinung... "imho" heisst "in my honest opinion".. auf deutsch: "meiner ehrlichen Meinung nach"...

fumanchivor 46 m

Hohohoho... das war nur meine persönliche Meinung... "imho" heisst "in my …Hohohoho... das war nur meine persönliche Meinung... "imho" heisst "in my honest opinion".. auf deutsch: "meiner ehrlichen Meinung nach"...

Eigentlich "in my humble opinion"
Just my two cents
Bearbeitet von: "Subbix" 6. Nov

Subbixvor 31 m

Eigentlich "in my humble opinion"Just my two Cents



Ich kenn's eigentlich als "in my holy opinion"... wikipedia hat mich verbessert
Bearbeitet von: "fumanchi" 6. Nov

Alburvor 3 h, 37 m

Welchen Subwoofer hast du denn? HHabe seit 2 Jahren den 993 und läuft gut.


Ich hab den AW-443. Hab nochmal nachgeschaut, er kostet "nur" 400 Euro statt 500 Euro (embarrassed). Trotzdem doof, dass der kaputt ist. Ich bin aber schon in Kontakt mit dem Nubert Support. Der 993 ist ein besseres Model als meiner.
Bearbeitet von: "Zandra" 6. Nov

KoenigLudwigvor 2 h, 57 m

Da gehen die Meinungen auseinander


Deshalb machen Audio-Diskussionen selten Sinn. 10 Hörer, 10 verschiedene Meinungen. Nichts kann selbst Probe zu hören ersetzen.
Bearbeitet von: "NoNameForMe" 6. Nov

Ich bleib bei meinen ASW
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text