173°
ABGELAUFEN
Noch bis Dienstag früh: 25% auf alles bei Bluelounge + 15% auf Kabelboxen - weg mit dem Kabelgewirr!
Noch bis Dienstag früh: 25% auf alles bei Bluelounge + 15% auf Kabelboxen - weg mit dem Kabelgewirr!
  1. Haushalt & Garten

Noch bis Dienstag früh: 25% auf alles bei Bluelounge + 15% auf Kabelboxen - weg mit dem Kabelgewirr!

Preis:Preis:Preis:25€
Zum DealZum DealZum Deal
Auch dieser Deal ist wohl ziemlich speziell, da die Artikel ziemlich teuer sind, ich fand das Ganze aber sehr interessant.

Bluelounge ist eine Firma, die einige Artikel anbietet, um das Leben ein Stück ordentlicher zu machen. So gibt es dort unter anderem Ladestationen für universelles Laden von Geräten oder iPhone-Ladestationen. Vor allem aber gibt es von Bluelounge interessante Ideen zum Kabelmanagement.

Bei Bluelounge gibt es derzeit nun noch 25% Rabatt auf alles dank des Black Friday-Gedöns. Zusätzlich bekommt man ab 50$ Bestellwert noch Cable Drops dazu, die bei Amazon sonst scheinbar 10€ kosten und sehr gut bewertet sind.

Weitere 15& Rabatt gibt es auf die Kabelboxen mit Gutscheincode CBX-Y194M1 (aus dem Jahr 2010, aber immer noch aktiv). Dabei handelt es sich um kleine Boxen aus Plastik, um diverse Kabel unterzubringen. Eine Steckerleiste verschwindet so schnell im kleinen Kasten und überstehende Kabel ebenso.

Insgesamt lassen sich auf Kabelboxen so 35% Rabatt machen (15% werden erst nach den

Die Preise der Firma sind zwar sehr hoch (vor Abzug des Gutscheins 30 - 33€), es gibt jedoch keine wirkliche Alternative zu den Produkten. China-Artikel konnte ich keine so hübschen finden (und selbst kosten immer noch 10€). IKEA bietet einen ähnlichen Artikel für 10€ an, der ist für meinen Zweck aber etwas zu klein und leider nur in weiß erhältlich.

Es gibt eine große, 38 Zentimeter lange Variante (Cablebox) in weiß und schwarz sowie eine kleinere Version für 3er-Leisten in diversen weiteren Farben.

Leider kommen bei dem Shop noch einmal 6€ Versandkosten für DHL drauf, die obwohl anders geschrieben auch nicht gefallen. Verschickt wird aus Deutschland. Für Artikel, die bei Amazon 69€ gekostet hätten (Cablebox, Cablebox Mini und Cabledrops) habe ich so aber nur 46€ bezahlt.

Vielleicht sucht ja noch jemand gerade nach solchen praktischen Hilfen, um das Kabelgewirr etwas unter Kontrolle zu bringen :-)

Die 25% ist nur noch bis Dienstag 9 Uhr online, wenn ich richtig gerechnet habe.

50 Kommentare

Verfasser

[Fehlendes Bild]

[Fehlendes Bild]

[Fehlendes Bild]

Gutschein: CBX-Y194M1

Gesamte Produktauswahl



Admin

Sehr cool. Habe mir vor einer Weile so eine mit einem FAB Gutschein bestellt. Ist komischerweise immer noch net da

Avatar

GelöschterUser179597

wenn du schon den fokus auf die kabelbox wirfst, dann trag doch wenigstens den entsprechenden dealpreis ein. ich glaub für 6 euro bekommt man dort nicht mal ein staubkorn...

Verfasser

dealder

wenn du schon den fokus auf die kabelbox wirfst, dann trag doch wenigstens den entsprechenden dealpreis ein. ich glaub für 6 euro bekommt man dort nicht mal ein staubkorn...



hatte überlegt, was ich als Dealpreis nehmen soll. Da die Ersparnis bei nur einer Box ja aber noch relativ gering ausfällt, hatte ich erstmal nur die Vsk eingetragen. Habe jetzt erstmal 25€ für die Kabelbox Mini reingeschrieben

Du meinst den IKEA-Kabelsammler mit dem Korkdeckel? Ja, der könnte etwas größer sein. Dummerweise passen da moch nicht mal die hauseigenen, schaltbaren IKEA-Steckerleisten rein. Pfft..

Admin

Auch ein schönes Geschenk für Männer übrigens

Verfasser

PiXel

Du meinst den IKEA-Kabelsammler mit dem Korkdeckel? Ja, der könnte etwas größer sein. Dummerweise passen da moch nicht mal die hauseigenen, schaltbaren IKEA-Steckerleisten rein. Pfft..



Jop, die "KVISSLE" meinte ich mit Korkdeckel. Aber für einen größeren Stecker halt einfach zu klein.
Und die Signum-Box gibt es ja scheinbar nicht mehr:

[Fehlendes Bild]

Hmm... Die Idee ist ja ganz gut, aber braucht man sowas wirklich?

Perfekt, 3 Stück bestellt. Sehen wirklich gut aus, anders als der Kork.

Brauchte unbedingt ne gute Lösung für den Wirr Warr hinten am 5.1 Ausgang.
50€ finde ich nicht zuviel dafür, das man die dinger wahrscheinlich ewig behält.

cool, aber die cablebox immer noch 27 mit alle den rabatten dank 6 eur versand... schade..cooles teil aber zu teuer für sowas

Avatar

GelöschterUser179597

PiXel

Du meinst den IKEA-Kabelsammler mit dem Korkdeckel? Ja, der könnte etwas größer sein. Dummerweise passen da moch nicht mal die hauseigenen, schaltbaren IKEA-Steckerleisten rein. Pfft..



nein die signum box gibt es LEIDER nicht mehr.. aber eine hab ich

eine echter dealzer nimmt nen schuhkarton

Erkennt da noch jemand frappierende Parallelen zu Apple

Ich find die Produkte echt klasse, und die sind auch ganz hübsch, aber 33 Euro für nen Kasten Plastik? Oder noch krasser, 13 Euro für den Briefbeschwerer, damit die Kabel nicht immer vom Tisch rutschen??

Das steht echt in keinem Verhältnis. Aber da die Ersparnis so gut ist, gibts trotzdem ein Hot

die großen weißen boxen sind aus.

Wie geht das mit den Cabledrops? 50$ vor oder nach Gutschein? Und muss man die mit in den Warenkorb legen, oder bekommt man einfach irgendwelche?

Bitte direkt Link auf das Produkt.

Hab genau die gleiche bei fab.de damals umsonst bestellt und finde sie echt klasse. Trotzdem wäre es mir zu teuer für so einen Brotkasten. @cabledrops: die gibt es beim chinamann für nen 1€

Hat die Cablebox eigentlich eine glänzende Oberfläche oder eine matte ?

Da die Box auf dem Boden steht, wäre Klavierlackfinish ehr suboptimal und wurde doch recht schnell verkratzen und unansehlich.

Sind ja wirklich schöne und pfiffige Produkte dabei, aber die Preise sind verrückt!

Verfasser

LSD2011

Hab genau die gleiche bei fab.de damals umsonst bestellt und finde sie echt klasse. Trotzdem wäre es mir zu teuer für so einen Brotkasten. @cabledrops: die gibt es beim chinamann für nen 1€



Hatte mit den ganz billigen Cabledrops schlechte Erfahrungen gemacht, laut Bewertungen sind die schon etwas besser.

Verfasser

train411

Hat die Cablebox eigentlich eine glänzende Oberfläche oder eine matte ?Da die Box auf dem Boden steht, wäre Klavierlackfinish ehr suboptimal und wurde doch recht schnell verkratzen und unansehlich.



"Material: Hochwertige, matte, kratz- und schlagfeste"

Alles andere wäre auch eher suboptimal

Bin ich der Einzige, der bei den ganzen Vorher-Nachher-Bildern in der Galerie auch das Nachher-Ergebnis nicht so toll findet? Klar, ein Teil der Kabel verschwindet in der Box. Trotzdem hängt links und rechts immer noch eine riesige Kabelwurst raus. Jedenfalls dort, wo man wirklich viele Kabel hat (am TV z.B.).

Cabledrops gibts auch für 6er Pack zu 1,01€ aus China:
china-gadgets.de/gad…ps/

Wer dann noch sparen will kann sich auch aus Schuhkartons, Plastikplatten oder Holzplatten schnell solch eine Box zusammen schustern (ist ja nur eine Box mit Öffnungen ... das kann man auch schnell selber zimmern).

Die Idee find ich nicht schlecht, die Preise dagegen finde ich wie so oft bei guten Ideen einfach nur unverschämt.

Gidian

Bin ich der Einzige, der bei den ganzen Vorher-Nachher-Bildern in der Galerie auch das Nachher-Ergebnis nicht so toll findet? Klar, ein Teil der Kabel verschwindet in der Box. Trotzdem hängt links und rechts immer noch eine riesige Kabelwurst raus. Jedenfalls dort, wo man wirklich viele Kabel hat (am TV z.B.).



Für die WÜRSTE gibt's bei z.B. IKEA noch ne PELLE =)

ikea.com/de/…54/

@LeftyBruchsal:
Tolle Idee! Da ich sowieso nicht davon ausgehe, dass diese Boxen feuerfest sind, werde ich mir mal so ein Brandbeschleuniger selber basteln. Hab noch dunkelblaues Acrylglas rumliegen, gepaart mit matt-lackiertem Holz in weiß, sieht bestimmt gut aus.

admin

Auch ein schönes Geschenk für Männer übrigens



Findest du?! Wäre für mich so, als würde man einer Frau zum Sack Kartoffeln, der im Keller steht, ne Küchenmaschine dazu schenken :P

dmh600

@LeftyBruchsal:Tolle Idee! Da ich sowieso nicht davon ausgehe, dass diese Boxen feuerfest sind, werde ich mir mal so ein Brandbeschleuniger selber basteln. Hab noch dunkelblaues Acrylglas rumliegen, gepaart mit matt-lackiertem Holz in weiß, sieht bestimmt gut aus.



Nun überlegen wir mal ... was passiert wenn die Kabel wie jetzt rumliegen und es schmort ... ja genau ... es brennt auch so sehr gut. Ich nehme diese Boxen aus dem Angebot (welche sicherlich auch nicht feuerfest sind wie du schreibst), ja dann brennt es auch gut. Ich nehme selbstgebastelte ... ja dann brennt es auch gut.

Irre ich mich oder sehe ich da keinen Unterschied ?

Nebenbei könnte ich beim selber bauen auch Materialien nehmen welche nicht brennen (Metallplatten, nicht brennbare Kunststoffe, Glas ...). Wenn du auf Nummer sicher gehen willst also besser selber bauen mit Feuerfesten Materialien ... ist deine Entscheidung.

Edith:
--> zum gut aussehen ... fürs Finish bist du selber zuständig. Da meine Kabel eh nicht offen rumliegen (und diese Kabelboxen auch nicht wirklich schön aussehen) dürfte das Finish aber eher Nebensache sein.

Verfasser

Gidian

Bin ich der Einzige, der bei den ganzen Vorher-Nachher-Bildern in der Galerie auch das Nachher-Ergebnis nicht so toll findet? Klar, ein Teil der Kabel verschwindet in der Box. Trotzdem hängt links und rechts immer noch eine riesige Kabelwurst raus. Jedenfalls dort, wo man wirklich viele Kabel hat (am TV z.B.).



Jop, bei mir kommt da auch so ne Wurst rum. Pearl sei Dank

Waren aber auch nicht unbedingt die besten Beispiele

Die sind vielleicht besser:

[Fehlendes Bild]

3037057-5VoPk

Ich kann mir nicht vorstellen, dass es bzgl. Hitzestau problemlos ist?
Sobald ich da die Netzteile der ganzen Gerätschaften reinpacke wird es ordentlich warm da drin werden..
Keine Ahnung, ob sowas jetzt ne Brandgefahr erhöht oder nicht?

die große Box ist schon alle

Nicao

Ich kann mir nicht vorstellen, dass es bzgl. Hitzestau problemlos ist?Sobald ich da die Netzteile der ganzen Gerätschaften reinpacke wird es ordentlich warm da drin werden..Keine Ahnung, ob sowas jetzt ne Brandgefahr erhöht oder nicht?



Solange du nicht 50 Meter 220V-Leitung darin aufwickelst (erzeugt Hitze) oder Netzteile verstaust auf denen man Spiegeleier braten kann, sollte es mMn kein Problem sein.
Avatar

GelöschterUser118437

Ein Schuhkarton tut es auch. Gibt es von Boss auch in matt schwarz.:p

vlt alternativ:
ebay.de/itm…300

dmh600

@LeftyBruchsal:Tolle Idee! Da ich sowieso nicht davon ausgehe, dass diese Boxen feuerfest sind, werde ich mir mal so ein Brandbeschleuniger selber basteln.


AFAIK ist der Kunststoff laut Hersteller schwer entflammbar.

Bluelounge hat schon echt geile Dinge, aber gefühlt immer zu teuer. Am Ende kauf ich's trotzdem meistens, weil es eben doch genau meinen Bedarf trifft und mir der Rest danach nicht mehr gefällt...

Hiervon hab ich mittlerweile drei:
bluelounge.com/pro…st/
Diesmal wird's wohl das besonders schmerzhaft teure Saidoka Dock.

Und auch wenn alles Plastik ist, doch sehr solide und hochwertig verarbeitet.

currently not available. in Weiß.

FInd die Idee ziemlich cool, vor allem wenn man wie ich viel Netzwerkkram im Wohnzimmer hat, Switch, Modem, Fritzbox usw...
Hab beim googlen das hier gefunden:
mindfactory.de/pro…tml

Gibts auch in groß und ist günstiger, werd ich mir mal bestellen.

Ganz nett, aber die vorher/nachher Bilder sind ja wohl von Leuten, die so eine Box nicht gerade hinstellen könnten. Den Kabelwust könnte man jedenfalls auch ohne die Box jeweils extrem entschärfen - aber dann sieht der Vergleich ja nicht mehr so doll aus.

dmh600

@LeftyBruchsal:Tolle Idee! Da ich sowieso nicht davon ausgehe, dass diese Boxen feuerfest sind, werde ich mir mal so ein Brandbeschleuniger selber basteln.



Bedeutet "schwer entflammbar" auch, dass er nicht schmilzt?! Dann lieber aus Holz selber bauen

[quote=Gh0stface]FInd die Idee ziemlich cool, vor allem wenn man wie ich viel Netzwerkkram im Wohnzimmer hat, Switch, Modem, Fritzbox usw...
[/url]

ich hab meinem kram nen eigenen schrank gegönnt in dem er unsichtbar ist, habe aber auch hdmi signalverteiler, netzwerk switch, diverse netzteile und umschalter und ne riesige stormverteilung drin liegen... is schon absurd groß und immer gut warm... aber hinten offen. so ne box wäre da schwierig.. gerade der switch is immer gut warm

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text