Nochmal günstigere D1 Allnet-/SMS-Flat und 1GB Traffic (21,6 MBit/s) durch original Telekom Vertrag mit Partner-SIM *UPDATE2*

EntertainmentTelekom Angebote

Nochmal günstigere D1 Allnet-/SMS-Flat und 1GB Traffic (21,6 MBit/s) durch original Telekom Vertrag mit Partner-SIM *UPDATE2*

Admin

Update 1

Das Angebot ist weiterhin buchbar. Nicht jeder hat bei der Telekom beide Verträge genehmigt bekommen, selbstverständlich ist es dann kein Problem den 1. Vertrag zu widerrufen. Meiner Meinung nach aktuell einer der besten Nutzungstarife seit langer Zeit. 24Mobile hat sogar nochmal einen drauf gelegt. Die 40€ Weiterempfehlungprämie gibt es ja schon eine Weile, da es aber immer hieß, dass noch eine 2. Anschlussgebühr anfallen würde, war das Logitel Angebot besser. Jetzt ist das aber 24mobile auch der Fall:


  • 1 x 29,95€ Anschlussgebühr

  • 24 x 24,95€ monatliche Grundgebühr 1

  • 24 x 29,95€ monatliche Grundgebühr 2

  • – 718,80€ einmalige Auszahlung (erfolgt nach ~6 Wochen durch 24mobile direkt auf euer Bankkonto)

  • – 40€ für eine Kundenwerbung

  • ————————————

  • 588,75€ effektive Fixkosten über 24 Monate für beide Verträge

Für die 40€ Kundenwerbung bei Bestellung im Warenkorb den Gutscheincode TAGISPLJ angeben und in den Bemerkungen “Kundenwerbung: NAME des Werber” eintragen. Anschließend eine Email mit eigene Kundennummer (wenn vorhanden) bzw. Adresse und Bankverbindung an auktion @ 24mobile .de emailen.


24mobile weist außerdem noch auf folgende Dinge hin:


  • Portierungen auf die Special-Tarife nur möglich wenn der Altvertrag bis ca. 25.11. ausgelaufen ist

  • Portierungen auf die Combi-Card sind möglich, hierzu unter Bemerkungen dieses angeben und es wird ein Extra Formular versendet. Wichtig: Nur bestellen wenn Ihr einige Tage auf die Nummer verzichten könnt. Eine vorzeitige Portierung kann noch länger dauern.

  • Angebot nur für Neuverträge möglich

Über das erste Angebot mit CombiCard habe ich ja schon vor einigen Wochen geschrieben und ist weiterhin buchbar. Möchte man wirklich nur den einen Vertrag nutzen, hat jetzt Handytick ein Angebot gebastelt, welches nochmals günstiger ist.


Das Angebot besteht wieder aus einem “Hauptvertrag” und einer “Kombikarte”, wodurch man sich einen verdammt netten Tarif basteln kann.


1. Telekom Special Call & Surf Mobil (Haupt Sim-Karte)


  • 100 Freminuten in alle Netze
  • Datenflat (200MB)
  • 40 Frei-SMS
  • monatliche Grundgebühr: 24,95€
  • Anschlussgebühr: 29,95€

2. Telekom Combicard Complete Mobile L (Partner Sim-Karte)


  • Allnet-Telefonflat
  • Allnet-SMS-Flat
  • Datenflat (1GB) 21,6mbit (danach wird auf GPRS gedrosselt)
  • Hotspot Flat
  • 120 Frei-Minuten für die Nutzung im EU-Ausland
  • mit Multi-SIM auch für Laptop/Tablet nutzbar
  • monatliche Grundgebühr: 29,95€
  • Anschlussgebühr: 0€
Statt für 9,95€ 1GB zuzubuchen (= LTE Option) lieber das 1GB inkludierte Volumen versurfen und dann via http://pass.telekom.de Speed-On für nur 4,95€ (so oft wie man will möglich) das Volumen zurücksetzen lassen und wieder den 1GB frei haben.


Der Knaller an der ganzen Sache ist also eigentlich die Partnerkarte, die man durch eine verdammt hohe Auszahlung:

Für die gebotene Leistung ist das wirklich genial.


Ob man bei Handytick auch die Rufnummer mitnehmen kann, weiß ich nicht und ich kann auch gerade niemanden mehr erreichen. Wenn ja, achtet bitte dadrauf, dass ihr sie auf die Partner-Karte portiert (am besten nochmal extra vermerken).


Falls ihr Handytick noch nicht kennt – es ist eine Marke von Motion-TM, einem Mobilfunkhändler, der seit 10 Jahren im Geschäft ist und definitiv zu den seriösen und zuverlässigen Händlern gehört (siehe auch 50.000 Bewertungen bei Ebay).


Kündigung


Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 24 Monate, die Kündigungsfrist liegt bei 3 Monaten zum jeweiligen Vertragsende. Kündigt man nicht rechtzeitig, verlängern sich beide Vertäge um ein weiteres Jahr. Ab dem 25. Monat würden dann ganz regulär 34,95€ und 29,95€ pro Monat fällig werden und es gäbe keine weitere Auszahlung. Also beide Verträge rechtzeitig kündigen (beide Rufnummern in die Musterkündigung reinschreiben).


560430-abJwT

295 Kommentare
Avatar

Anonymer Benutzer

Und was ist jetzt daran genau so günstig? Für die hohe Grundgebühr 2 Verträge aufzunehmen finde ich jetzt gerade berauschend.

Bearbeitet von: "" 13. September 2016

gibt es eigentlich irgendwie eine Möglichkeit den Tarif nachträglich als Friends-Tarif bzw. eben mit Studenten/Jugendrabatt einzurichten?

Admin

@m4rc3l:
Die Tarife sind schon enorm gebastelt. Ich würde da sicherheitshalber nicht mehr probieren weiter zu optimieren.

@123mann:
Ich glaub Du hast übersehen, dass man fast 720€ Bargeldauszahlung bekommt. Das Angebot ist schon wirklich super gut für eine Allnet-Flat mit 1GB Volumen mit 21,6Mbit im besten deutschen Netz.

Avatar

Anonymer Benutzer

Der Tarif scheint wirklich Bombe zu sein.
D1, Festnetz-, Handy-, SMS- und Internet-Flat für 26 euro monatlich.
Für Gelegentlich- und Vielnutzer eine interesantes Angebot.

Bearbeitet von: "" 13. September 2016

Statt für 9,95€ 1GB zuzubuchen (= LTE Option) lieber das 1GB inkludierte Volumen versurfen und dann via pass.telekom.de Speed-On für nur 4,95€ (so oft wie man will möglich) das Volumen zurücksetzen lassen und wieder den 1GB frei haben.

Also wenn man jetzt noch die Nummer mitnehmen kann dann bin ich dabei
Super Angebot!!!

Admin

@dani7: Habs mal oben hinzugefügt

Und ich wollte schon beim anderen Vertrag zuschlagen, jetzt wird\'s wohl doch der hier werden:) Kann jmd sagen wie lange der gültig ist und ob man auch erst ab 1.1.13 nutzen kann?

Maaaaaaaaaaan ich habe erst bei der Telekom gekündigt, weil der Kundenservice unter aller Sau ist und man wie dreck behandelt wird. Gibts denn nichts ähnliches bei andern Anbietern, aber auch im D1 Netz?

Diese "120 Minuten für die Nutzung im EU-Ausland".
Sind die monatlich oder einmalig über die 2 Jahre?

Wirklich hot, aber das kann man ja kaum guten Gewissens bestellen, wenn der Preis alle paar Wochen um ca 5€ sinkt..

mh, man hat zwar die Auslandsminuten, muss aber pro Verbindung 75 ct zahlen...
t-mobile.de/tar…tml

-> jul1ian
Gilt monatlich. Man muss aus dem Euro-Tarif in den Smart-Traveller-Auslands-Tarif wechseln und dann stehen einem aus dem europäischen Ausland pro Monat 120 Minuten in die deutschen Netze zur Verfügung (zzgl. Verbindungsentgelt von ~50ct oder ähnlich)

-> slakyxp
Er ist ja nicht wirklich gesunken. Der 1. Tarif ist in diesem Deal ein Call&Surf Mobil und kein Special Complete Mobil...

die schafsherde wieder unterwegs :-D


m4rc31:
gibt es eigentlich irgendwie eine Möglichkeit den Tarif nachträglich als Friends-Tarif bzw. eben mit Studenten/Jugendrabatt einzurichten?






jul1ian:
Diese “120 Minuten für die Nutzung im EU-Ausland”.
Sind die monatlich oder einmalig über die 2 Jahre?


irre angebot ultra hot. und ich hab grade nen neuen vertrag gemacht. ahhh

Kann man das auch bei einer Vertragsverlängerung machen? War leider zu dämlich rechtzeitig zu kündigen, mein Vertrag läuft im Dezember aus...

Da muss doch ein Fehler vorliegen @ Admin?!

"* Voraussetzung für die Buchung einer CombiCard Complete Mobil L ist ein bestehender Telekom Mobilfunk-Laufzeitvertrag mit einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten und einem monatlichen Grundpreis von mind. 29,95 €/Monat."

Die Hauptkarte kostet nur 24,95€/Monat? Die Combicard ist da doch nicht hinzubuchbar?

Siehe auch hier
telefon-treff.de/sho…998

Ich finds absolut ungenial. Den einen Vertrag kann man doch wirklich in die Tonne kloppen, und der andere erinnert mich doch sehr stark an den Vodafone-Vertrag, nur dass der hier 10 Euro im Monat mehr kostet

Ja, guter Tarif, sicher. Wenn man bedie Karten nutzen kann und die Kosten teilt, ne Runde Nummer.
Wenn dies aber nicht der Fall ist, zahlt man immer noch > 26€ allein für den Vertrag. Und das ist immer noch teurer als viele andere Tarife, die es so gibt (nur eben nicht von der TCom). Wenn man ne Allnetflat usw. wirklich braucht, immer noch nen guter Deal. Wenn man sich die Karten teilt, ebenfalls. Wenn nicht, und man kein Poweruser ist, was das Telefonieren angeht, immer noch ein zu teurer Vertrag ohne dass es bei der Tcom gescheite, günstigere aber ebenfalls brauchbare Alternativen gäbe.
Fazit: Mein erster Wechsel seit 10 Jahren weg von der Tcom mit Auslaufen meines Vertrages in diesem Monat. Woanders gibt es einfach sinnvollere Tarife für kleines Geld mit brauchbarem Minutenkontingent und mehr als lächerlichen 200MB Internet, wie es bei den günstigeren Telekom-Verträgen der Fall ist.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text