-18°
ABGELAUFEN
Nochmal reduziert: [Bauhaus] Gardena Mähroboter R70 LI mit Bauhaus TGP für 894 EUR statt 1109 EUR

Nochmal reduziert: [Bauhaus] Gardena Mähroboter R70 LI mit Bauhaus TGP für 894 EUR statt 1109 EUR

ElektronikHornbach Angebote

Nochmal reduziert: [Bauhaus] Gardena Mähroboter R70 LI mit Bauhaus TGP für 894 EUR statt 1109 EUR

Preis:Preis:Preis:894€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo ihr Lieben,

ich bin seit einiger Zeit auf der Suche nach dem Gardena R70 LI. Nachbarn sind zufrieden und auf Amazon kriegt er 5 von 5 Sternen. Aktuell gibt es eine gute Angebotskombination, wie ihr den Roboter für ~894 EUR kriegen könnt. Vergleichspreis: 1109€ bei myrobotcenter (wenn man die eBay Kombo weglässt). UVP 1449 aber drunter kriegt man es immer.

eBay bietet gerade eine 10% Rabatt auf Garten und Terrasse Aktion:
pages.ebay.de/gut…il/ (Gutschein: CGARTEN2015).

Der biligste Gardena R70 LI kostet bei eBay 1129 EUR.
ebay.de/itm…7fe

Mit 10% Gutschein sind dies 1016,1 EUR.

Dies rechnet man Hornbach vor und erhält dank ihrer Tiefpreisgarantie noch einmal 10% und kommt damit auf schöne 914 EUR.
Wer keinen Hornbach in der Nähe hat kann dies auch online machen, wurde bei mir bereits abgenickt. Online kommen aber noch einmal 5 EUR Versandkosten oben drauf.

Danke an Krusenstern, der es nochmal günstiger bei eBay gefunden hat. Weiterer Vorteil: Verkauf durch Media Markt. Media Markt heißt, dass man lokal abholen kann, was zumindest bei unserem Baumarkt dazu führt, dass man 12% Rabatt erhält => 894,17 EUR.


Das gleiche Spiel geht auch mit dem R40LI für 784,80 EUR, allerdings würde ich aufgrund der höheren Geschwindigkeit (45qm/h statt 30qm/h), der schnelleren Akkuladezeit und der Gleitscheibe eher zum R70 LI raten.

PS: Sorry, habe noch nicht so viele Deals eingestellt. Verbesserungskommentare gerne

Anbei noch die Artikelspezifikationen:

Der innovative GARDENA Mähroboter R70Li übernimmt für Sie das Rasenmähen: Er mäht den Rasen selbstständig, während Sie Ihre Freizeit genießen oder andere Dinge tun. Dank seines freien Bewegungsmusters mäht der Mähroboter R70Li eine Rasenfläche bis maximal 700 m² effektiv, zuverlässig und ohne Streifenbildung. Mit dem Ergebnis eines immer top gepflegten Rasens. Dabei lädt der Mähroboter bei Bedarf seine Accus selbstständig an der Ladestation auf. Ein einfach zu verlegendes Begrenzungskabel zeigt dem Mähroboter R70Li, wo gemäht werden darf. Der Mähroboter kürzt die Spitzen der Grashalme konstant mit rasiermesserscharfen Messern, wobei der Rasenschnitt als natürlicher Dünger auf dem Rasen liegen bleibt (Mulchprinzip). Die Schnitthöhe von 2 bis 5 cm lässt sich einfach per Drehknopf einstellen. Bei einem Gewicht von acht Kilogramm bewältigt der robuste Mähroboter Steigungen bis 25 %. Die Programmierung ist denkbar einfach und benötigt nicht viel Zeit. Über das große Tastenfeld und Display lassen sich verschiedene Mähperioden oder Tage definieren. Die Menüführung ist dabei leicht verständlich und intuitiv. Nach erfolgter Programmierung startet der Mähroboter automatisch zu den eingestellten Zeiten und arbeitet auch bei Regen. Der leistungsstarke und pflegeleichte Lithium-Ionen-Accu mit 18 Volt/1,6 Ah gewährleistet einen sicheren und energiesparenden Betrieb. Zudem arbeitet der Mähroboter sehr leise und emissionsfrei. Ein hochsensibler Kollisionssensor sowie das verlegte Begrenzungskabel sorgen dafür, dass der Mähroboter sich an Hindernissen im Garten nicht stört. Hebe- und Neigesensoren sowie ein großer Abstand zwischen Gehäuse und Messern zusätzliche Sicherheit für Mensch und Tier. So stoppen die Messer beispielsweise beim Anheben des Geräts sofort und verhindern damit Verletzungen. Über die große, gut erreichbare Stop-Taste kann der Mähroboter außerdem jederzeit gestoppt werden. Der Mähroboter ist flexibel und damit für fast jeden Gartentyp geeignet. Ausgestattet ist dieser Mähroboter mit einer Fernstart-Funktion, die ein gleichmäßiges Mähergebnis sogar bei komplexen Rasenflächen bietet. Im Lieferumfang enthalten sind eine Ladestation, ein Niedervolt-Stromkabel, 200 m Begrenzungskabel, 400 Haken, 3 Ersatzmesser, 7 Verbinder und 5 Anschlussklemmen.

Technische Daten

Leistung

Maximale Flächenkapazität 700 m² +/-20%
Ladesystem Automatisch
Maximale Steigung in der Arbeitsfläche 25%

Produkt

Tastatur 15 Tasten
Informationsdisplay LCD-Display mit Bedienmenü
Timer
Griff Integriert
Radgewinde Mittel

Leistung und Aufladen

Batterietyp Li-Ion
Normale Ladezeit 70 min
Typische Mähdauer je Ladezyklus 60 min
Energieverbrauch 20 W

Motor und Schneidsystem

Mähsystem 3 rasiermesserscharfe Messer
Schnitthöhe, min-max 20 - 50 mm
Arbeitsbreite 17 cm


Geräuschpegel gemessen: 58 dB(A)

Sicherheitsfunktionen

Alarm Mittel
PIN-Code
Installationssperre
Zeitschloss
Hebesensor
Neigungssensor


Installationszubehör

Begrenzungskabel 200 m
Klammern 400 St
Zusätzliche Messer 3 St

Gesamtabmessungen

Produktabmessungen, LxBxH 58x46x25,5 cm
Gewicht 7,5 kg

Technische Merkmale
Produkttyp Rasenmäher
Energieversorgung Akkubetrieb
Akkuart Li-Ion
Akku(s) im Lieferumfang 1
Ladegerät im Lieferumfang ja
Schnittbreite [cm] 17
Schnitthöhe min. [mm] 20
Schnitthöhe max. [mm] 50

19 Kommentare

Mäh-Roboter passt ja perfekt -> elektronisches Schaf!
Mäh Mäh!!!

Kein wirklicher Deal. Der Rabatt ist in diesem Segment nicht genug. Mal abgesehen von dem Rabatt den es vor Jahren schonmal gab, ist dieser hier den Aufwand nicht wert.
Der Gardena Roboter ist öfter mal um die 1000€ im Angebot.
Da lohnt sich eher das Warten auf eine MediaMarkt Aktion oder dergleichen.

Ich würde mir keinen Ping-Pong Mäher kaufen!

--> Bosch Indego

MarkusH

Ich würde mir keinen Ping-Pong Mäher kaufen! --> Bosch Indego



Ich dachte, Husqvarna ....

Mehr als 10% Rabatt auf Vergleichspreis = hot.

No Deal...

ohNee

Mehr als 10% Rabatt auf Vergleichspreis = hot.



Rechne mal die 10% Hornbach von einem anderen günstigen Preis ab....

MarkusH

Ich würde mir keinen Ping-Pong Mäher kaufen! --> Bosch Indego



Sind es auch. Pauschal einen Hersteller/Mähart zu empfehlen ist dämlich. Bei unserem Garten mit knapp 800qm Rasenfläche (Tee Rasen) und fast komplett mit unterschiedlichen Rasenkanten taugte der Indego überhaupt nicht weil einfach zu wenig "Geraden" verfügbar waren. Der Gardena produziert ein schöneres Schnittbild und kommt mit den Kanten besser klar und kommt auch mit abgelegenen Rasenstücken (Inseln) klar was der Indego nicht kann. Er fährt aber auch teilweise mehrereTage autark und ich sehe nicht wie er chaotisch seine Bahnen zieht.




Keine Ahnung, ob mein Kommentar dämlich war - das müssen Andere entscheiden.

Mein Einwand gegen einen PingPong-Mäher betrifft 99,5% aller Nutzer. Nur weil Du zu den 0,5% mit einem extrem verwinkelten Grundstück gehörst, bedeutet das, dass für die absolute Mehrheit der User ein planvoller Mäher die bessere Wahl sein wird

ohNee

Mehr als 10% Rabatt auf Vergleichspreis = hot.



Was für ein anderer günstiger Preis? Wo gibt's den jetzt?

1129 € (Media Markt Ebay) x 0,9 (Ebay-Gutschein) x 0,9 (Hornbach Preisgarantie) = 914,50 €

Für mich: Klarer Deal. Danke dafür.

@Arania:

Hast Du eine Bestätigungs-Email direkt nach Einreichung des Onlineformulars erhalten? Ich nicht ...

Nach welcher Zeit kam dann die Freigabe?

ohNee

Mehr als 10% Rabatt auf Vergleichspreis = hot.



Was ich geschrieben habe umfasst 2 Dinge.

a) Ist der Deal deshalb nicht gut, da der Rabatt gegenüber aktuellen Preisen gering ist. Jetzt nur als schnelles Beispiel bietet myrobotcenter ihn für 1109€ an (geht bgestimmt noch günstiger. Somit hast du nur noch eine Preisdifferenz von etwa 25€, da du natürklich auch dort Hornbach herunterrechnen kannst.

b) Warten auf einen Deal ist beispielsweise MediaMarkt mit der meistens im Sommer gefahrenen 19% Aktion. Solch einen Mäher braucht man zumeist nicht sofort.

Wenn dir der Preis zusagt ist das natürlich schön und der Deal war zu etwas nütze.

CLR64

[quote=ohNee]Mehr als 10% Rabatt auf Vergleichspreis = hot.



Danke
Ich habe direkt eine Bestätigungsmail erhalten von Hornbach inkl. aller von mir eingeschickten Unterlagen. Einen Tag später gab es die Bestätigung, dass die Preisgarantie angenommen wurde.

MarkusH

Ich würde mir keinen Ping-Pong Mäher kaufen! --> Bosch Indego



Offenbar hast du auch keinen indego, denn sonst würdest du ihn nicht empfehlen. Bitte tu allen einen Gefallen und streue dein Halbwissen nicht weiter hier im Forum. Danke.

ohNee

Mehr als 10% Rabatt auf Vergleichspreis = hot.


Der 10% Ebay Gutschein funktioniert aber leider nicht, da Saturn/MediaMarkt den Roboter in der Kategorie "Staubsauger" eingestellt hat und nicht in "Garten+Terasse".

myrobotcenter geht auch nicht, da Anbieter aus Österreich.

Bliebt somit nur das Angebot von Bauhaus für 1.111 € - 10% TPG Hornbach = 999,90 €.

ohNee

Mehr als 10% Rabatt auf Vergleichspreis = hot.


Huhu. Kein Mod mehr?

Ja, zu wenig Zeit weil ich so viel Rasen per Hand mähen muss.

Jetzt möchte ich doch noch meinen Käse dazu geben:

Ich habe in den letzten drei Jahren jede Menge Mähroboter gesehen. Hier insbesondere die Hursqvarna (diverse Modelle) und die Robomower.
Für mich hat sich herauskristallisiert, dass viele Hersteller noch üben, während Hurqvarna es kann (Das Mähen eben X)).
Die haben vor einigen Jahren das Geschäft von Elektrolux gekauft und verfügen damit über die meiste Erfahrung mit Mährobotern. Die Dinger funktionieren einfach.

Klar, die fahren teilweise kreuz und quer über den Rasen, das mag nicht jedem gefallen.
Das hat aber auch einen Grund: es ist ja gar nicht gewollt, dass man nach dem Mähen die typischen "Rasenmäherstreifen" erhält, sondern der Rasen soll ein möglichst homogenes Bild abgeben. Das tut er aber nur, wenn der Mäher chaotisch über den Rasen fährt. Allein aus diesem Grunde einen "Indego" zu empfehlen, wäre Blödsinn, weil er sonst nichts taugt.

Sehr Euch mal im Internet die Erfahrungsberichte mit Rasenmährobotern an: die einen versagen beim Einmessen des Grundstücks (Indego) und stellen ihren Dienst komplett ein, andere fahren einfach auf die Straße, wieder andere fahren sich ständig im Garten fest.
Zwei meiner Nachbarn waren begeistert von meinem Hursqvarna 220Ac und haben sich einen Robomower gekauft, weil er ein paar hundert Euro billiger war.

Die Dinger stehen am laufenden Band im Garten und piepen rum, bis ich Ohren wie Rhababerblätter habe.
Darüber hinaus sind sie dumm wie Stroh und können nicht einmal eigenständig einparken.
Man muss also die Induktionsschleife so einrichten, dass das Gerät direkt passend in die Ladestation fährt, sonst wird das nichts.

Ich will jetzt noch gar nicht mit Suchschleifen etc. anfangen.

Und jetzt muss ich leider "derbeste" widersprechen: Nach allem, was ich bisher über Rasenmähroboter gelernt habe (und das ist sicher nicht wenig), KANN ich ausschließlich Hursqvarna empfehlen. Und dabei ist die Gartenform egal.
Der Gardena wird im übrigen ebenfalls von Hursqvarna gebaut und ist deshalb Bestandteil meiner Empfehlung.

Sorry Jungs, wenn ich mit diesem Statement jemanden zu nahe trete, aber man möge mich bitte eines besseren belehren, wenn ich hier Quatsch geschrieben habe. So long...

Ach ja: der Preis ist sowas von hot!
Eine Schande für diesen Deal, dass man ihn negativ gevotet hat.
Das spricht nicht gerade für die Kompetenz in diesem Forum, was Rasenmähroboter angeht. Sorry...

Simon

Der 10% Ebay Gutschein funktioniert aber leider nicht, da Saturn/MediaMarkt den Roboter in der Kategorie "Staubsauger" eingestellt hat und nicht in "Garten+Terasse".



Funktioniert problemlos. Habe meine Rückzahlung zehn Tage nach der Bestellung erhalten.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text