74°
ABGELAUFEN
Noco G1100EU Smart Auto-Batterieladegerät für 28€ @Amazon Cyber Monday Deals

Noco G1100EU Smart Auto-Batterieladegerät für 28€ @Amazon Cyber Monday Deals

Home & LivingAmazon Cyber Monday 2016 Deals

Noco G1100EU Smart Auto-Batterieladegerät für 28€ @Amazon Cyber Monday Deals

Admin

Preis:Preis:Preis:27,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreis: 37€ gibt es nur bei Amazon

4,5 Sterne bei 100 Bewertungen (einige Vine Bewertungen)

Auszug aus einer Rezension:
positiv:
- leichte Bedienung
- verschiedene Steckaufsätze (eins mit Batterieklemmen und eins mit Schraubanschluss)
- lädt schnell die Batterien
- Warnlampe für falsche Polung
- erkennt falsche Spannung
- Cold-Stufe für den Winter (unter 0 Grad)
- keine Überladung möglich
- kann an Batterie angeschlossen bleiben (z.B. für Motorrad in den Wintermonaten)

negativ:
- Bedienungsanleitung unübersichtlich und dürftig
- kein Service in Deutschland (z. Zeit)


Das schreibt der Hersteller:
Das G1100EU ist für jeden sicher zu bedienen und verfügt über mehr Sicherheitsmerkmale als jedes andere Ladegerät, so dass es unmöglich ist, einen Fehler zu begehen. Es gibt keinerlei Funkenbildung, das Gerät verfügt über einen Verpolschutz und kann an jede Batterie angeschlossen bleiben, ohne dass Überladungsgefahr besteht.

Das G1100EU verfügt über die innovativste und fortschrittlichste Ladetechnologie, die eine Aufladung unkompliziert und einfach macht. Ein hochentwickelter Wiederherstellungsmodus repariert beschädigte Teile der Batterie und verleiht ihr somit eine längere und störungsfreie Leistungsfähigkeit.
Das Ladegerät bietet zudem eine Batteriediagnostik, mit der ermittelt werden kann, ob die Batterie eine Ladung halten kann oder ausgetauscht werden muss.

Bei der Herstellung wurde Wert darauf gelegt, dass das G1100EU Batterien schneller und effektiver als herkömmliche Ladegeräte auflädt.

Außerdem kann mit dem Gerät jede Batterie im Automobil- und Freizeitbereich wie Nass-, und Gelbatterien, sowie wartungsfreie und AGM- Batterien, einschließlich Start-Stopp AGM- oder EFB-Batterien von 2,2 – 40 Ah geladen und gewartet werden. Ein vielseitiges, cleveres Batterieladegerät für alle Fahrzeuge wie z.B. Autos, Boote, Motorräder, Wohnwagen, Wohnmobile, Rasenmäher und viele weitere.

9 Kommentare

Leider nur für Batterien bis 40 Ah, daher für die meisten uninteressant.

Vor kurzem gab es einen KFZ-Akkuladegerät bei Aldi für 17,99€. Vereinzelnd sieht man sie lokal.
aldi-sued.de/de/…et/
Test vom ADAC:
adac.de/inf…957

DerChecker

Leider nur für Batterien bis 40 Ah, daher für die meisten uninteressant.


Man kann natürlich auch größere laden, dauert nur etwas. Nach 24 Stunden sollte auch eine komplett leere Batterie wieder einigermassen voll sein. Bei 70-90 Ah. Aber Aldi und Lidl haben sowas ähnliches doch auch immer für 17,95 oder so.

Achtung wenn batterie tiefentladen ist kann man die nicht aufladen damit, daher sind diese Geräte für mich nutzlos, kann das jemand widerlegen?

soniccaller

Achtung wenn batterie tiefentladen ist kann man die nicht aufladen damit, daher sind diese Geräte für mich nutzlos, kann das jemand widerlegen?


Was soll denn "diese Geräte" bedeuten?
Ich hatte von Amazon schon mehrmals ein Ladegerät von Ctek bestellt (die sollten ja ähnlich sein), bei dem ging das immer problemlos. Kann man aber auch nach dem Laden gut wieder zurückschicken und sich ein neues kommen lassen, wenn die Batterie wiedermal leer ist

Also ich vertraue eigentlich auch auf die Originale von Ctek. Die sind zwar etwas teurer, bieten sind aber auch wie z.B. das 5.0 vielseitig einsetzbar. Habe mir fürs Auto die Schnellkupplungen von Cteg für die Batterie besorgt, so dass man das Ladegerät schnell und mit gutem Kontakt anschließen und wieder Abstößen kann. Das scheint hier aber auch dabei zu sein. Nur für kleine Batterien geeignet, daher m.E. meist nicht sinnvoll! Das sollte jeder noch einmal genau checken anhand der eigenen Autobatterie, für größere Batterien dauert das Laden einfach zu lange, fürs Motorrad meist ausreichend, da muss dann aber ggf direkt an die Batterie angestöpselt werden, während sich zB bei BMW ein Originalladegerät auch an eine Bordsteckdose abstöpseln lässt. Für gelegentliche Ladezwecke tut es auch ein Gerät von Aldi oder Lidl, die sind deutlich günstiger als dieses hier.

Ergänzung: 1,1 AH Ladeleistung ist tatsächlich sehr niedrig, da muss man ja eine 100 Ah Batterie, wie sie in großen Fahrzeugen verbaut ist je nach Entladungszustand mehrere Tage aufladen.

das Aldiladegerät gibt es derzeit teilweise noch als Restposten für einen Zehner, mit 4,6 A Ladestrom ist das auch deutlich kräftiger

hmm. frag mich was daran so besonders sein soll. hatte mir auch mal für nen schmalen zehner nen batteriewächter geholt den ich zum aufladen nutze. macht was es soll und die batterie ist nach ner nacht wieder voll. wüsst jetzt nicht warum ich da noch extra mehr geld für ausgeben sollte.

Also ich hab das vom Lidl und das von Ctek (glaub 3A) bei beiden lässt sich eine Tiefentladene Batterie nicht aufladen.
wenn ich mein altes 6A Chinatrafo Ladegerät anschliesse, dann lädt es die Batterien. habe den Eindruck wenn zb.: die Batteriespannung zB.: unter 6 V ist das diese Geräte das nicht laden können. Wenn die Geräte laden, dann zeigt das eine LED an. Das machen die bei Tiefentladenen Batterien nicht.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text