[noez.de] vServer 200GB HDD, 4GB RAM, 2,50€ / Monat
88°Abgelaufen

[noez.de] vServer 200GB HDD, 4GB RAM, 2,50€ / Monat

19
eingestellt am 2. Aug 2017Bearbeitet von:"wardog21"
Aktions vServer
STARK LIMITIERT! Nur für kurze Zeit: OpenVZ Server, 200 GB HDD, 4 GB RAM, 1 Terrabyte Traffic, 6 vCPU Cores ink. Webinterface für 2,50 Euro / Monat bei jährlicher Zahlung.

Man kann scheinbar beim Support eine Takterhöhung anfragen:
twitter.com/noe…968

Es wird im gleichen Tweet auch versprochen, dass man den vServer zum selben Preis in Jahresschritten verlängern kann.
Zusätzliche Info
Noez Angebote

Gruppen

19 Kommentare
Wie ist die Performance so? Die Angaben klingen erstmal ganz gut und der Preis ist spitze, aber das hilft alles nichts, wenn die Hosts massiv überlastet sind.
Gibts eine eigene IPv4-Adresse?

Generell sind die Angaben des Anbieters eher dürftig.
1 TB Traffic? Kann man ja kaum was mit anfangen.
2,50€ im Monat sollte man doch mit Mining wieder reinholen können...
franzmueller2. Aug 2017

Wie ist die Performance so? Die Angaben klingen erstmal ganz gut und der …Wie ist die Performance so? Die Angaben klingen erstmal ganz gut und der Preis ist spitze, aber das hilft alles nichts, wenn die Hosts massiv überlastet sind.Gibts eine eigene IPv4-Adresse?Generell sind die Angaben des Anbieters eher dürftig.


Ja, man kriegt eine eigene IPv4 Adresse.
Den Performance Test habe ich ohne dieses "Upgrade" mit sysbench gemacht:

sysbench --num-threads=x --test=cpu --cpu-max-prime=20000 --validate run
1 Thread : 26,2011s
4 Threads: 18,9092s
6 Threads: 23,5909s

sysbench --num-threads=x --test=cpu --cpu-max-prime=50000 --validate run
1 Thread : 91.7249s
4 Threads: 71.1606s
6 Threads: 69.1180s

Zum Vergleich Scheint auf jeden Fall gerade irgendwo einen Bottleneck zu geben. Laut Htop lastet er auch immer deutlich mehr Kerne aus, als ich Threads erstelle. Ab 2 Threads dann alle 6 Kerne. Keine Ahnung, was es damit auf sich hat.
Das ist der letzte Drecks Anbieter, vorsichtig!
rjk2. Aug 2017

Das ist der letzte Drecks Anbieter, vorsichtig!


Warum, wenn ich fragen darf? Hab vor ca einem Jahr meinen ersten vServer 95cent aktion dort geholt und jetzt einen weiteren, um mehr Speicher zu haben. Waren immer online, als ich sie benutzt habe und sind günstig. Für rechenintensive Anwendungen vielleicht etwas zu schwach (hab das "Upgrade" mal angefragt, werde dann berichten), aber als Backup + Website + Testen laufen die super.
Kann man da windows drauf installieren?
ToNKeY2. Aug 2017

Kann man da windows drauf installieren?


Nein, es stehen lediglich "die üblichen" Linux-Distributionen zur Verfügung.
(CentOS, Debian, Ubuntu, Fedora und OpenSuse in einigen verschiedenen Versionen)
Bearbeitet von: "justMaD" 2. Aug 2017
wardog212. Aug 2017

Warum, wenn ich fragen darf? Hab vor ca einem Jahr meinen ersten vServer …Warum, wenn ich fragen darf? Hab vor ca einem Jahr meinen ersten vServer 95cent aktion dort geholt und jetzt einen weiteren, um mehr Speicher zu haben. Waren immer online, als ich sie benutzt habe und sind günstig. Für rechenintensive Anwendungen vielleicht etwas zu schwach (hab das "Upgrade" mal angefragt, werde dann berichten), aber als Backup + Website + Testen laufen die super.

Load Wert ständig auf über 60-80. Dann bricht alle 15 Minuten das Netzwerk zusammen und man hat Packetverluste. Wenn man kündigen möchte wird einem erklärt das geht nicht, obwohl keine Mindestvertragslaufzeit vorgegeben ist. Der Geschäftsführer ist ein Kind 19 Jahre oder so und hat in der Hosting Szene nichts zutun. Für den Preis und dann open VZ kann nichts sein. Wenn das KVm oder LCZ Vserver wären dann wäre es etwas anderes da ist die Performance besser. Aber die Hosts von Noez sind maßlos überfüllt!
Vorsicht ganz übler Anbieter .
Hat den Charme einer Abofalle!
Checkt seine AGB , der will selbst bei Wierderuf dein Geld behalten.
Ganz wichtig
Checkt Trustpilot :de.trustpilot.com/rev….de und lest euch die Bewertungen durch. Dann wisst ihr was Ambach ist.Ein ganz linker Vogel
Bearbeitet von: "marcmuller71404" 2. Aug 2017
ich hatte mit dem Anbieter auch keine gute Erfahrungen.
rjk2. Aug 2017

Load Wert ständig auf über 60-80. Dann bricht alle 15 Minuten das Netzwerk …Load Wert ständig auf über 60-80. Dann bricht alle 15 Minuten das Netzwerk zusammen und man hat Packetverluste. Wenn man kündigen möchte wird einem erklärt das geht nicht, obwohl keine Mindestvertragslaufzeit vorgegeben ist. Der Geschäftsführer ist ein Kind 19 Jahre oder so und hat in der Hosting Szene nichts zutun. Für den Preis und dann open VZ kann nichts sein. Wenn das KVm oder LCZ Vserver wären dann wäre es etwas anderes da ist die Performance besser. Aber die Hosts von Noez sind maßlos überfüllt!


nein, sind die load werte nicht.
nein, das netzwerk bricht nicht zusammen.
nein hatte auch noch keine paketverluste.
die server sind prepaid. da braucht man nicht kündigen?!
selbst wenn er 19 ist, klingt für mich eher nach neid.

hab echt keine ahnung, worauf du dich beziehst.
die letzten Angebote haben mich mehr angesprochen (65ct. / Monat, 1.5G RAM, 3vCores)
das aktuelle Angebot hier finde ich zum Rumspielen/Experimentieren zu teuer, und zu mehr taugen die vServer auch nicht.

Ich hatte ne Weile lang den o.g. im Einsatz (Kleine Testwebsite, Reddit-Bot...)
Wenn meine virtuellen Nachbarn grade mal nichts getan haben, lief's ganz gut.
Aber teilweise bin ich nichtmal per SSH draufgekommen, da der Server in die Knie ging...
wardog212. Aug 2017

nein, sind die load werte nicht.nein, das netzwerk bricht nicht …nein, sind die load werte nicht.nein, das netzwerk bricht nicht zusammen.nein hatte auch noch keine paketverluste.die server sind prepaid. da braucht man nicht kündigen?!selbst wenn er 19 ist, klingt für mich eher nach neid.hab echt keine ahnung, worauf du dich beziehst.

Du bist einfach ein typischer Mitarbeiter von denen...
Der Geschäftsführer ist einfach unseriös ohne Ende, nicht beschreibbar... Gut das damals der Mahnbescheid Wirkung gezeigt hat bei diesem Saftladen. Wer dort bestellt kriegt nur einen billigen Vserver mit Ausfällen ohne Ende.
Also ich habe 3 vms bei denen. alles sone günstigen vms.

14554161-XeYO9.jpg
14554161-BCrcY.jpg
14554161-cKkEP.jpg
ich habe da nicht so Probleme.
Hier mal ping check aus meinem Nagios.
weg ist die nic eigentlich nie.

womit ich "Probleme" habe ist manchmal die disk.
die ist voll :P liegt halt am shared storage. wenn andere kunden die Dinger voll ballern.
aber konnte ich mir einer kurzen mail klären. wurde dann umgezogen.

das gibt es auch nen kleinen haken :P weil die ja auch nur $irgendwo anmieten können sie die ips leider nicht mitziehen...
also wenn man die vm umziehen lässt bekommt man meist ne neue ip...
aber kann ich für meine Bedürfnisse verkraften.

Im Moment läuft noch ein byte-unixbench durch. kann ich euch dann auch nochmal geben.
aber so kann ich mich nicht beschweren.
das eine ist ne DNS Server, der andere ein nagios Server und der dritte ist im Moment spare/spiele System.

alles im allem muss man halt wissen das es "billig" vms sind.als gameserver oder so kann man sie nicht nutzen aber für kleinere Dienste ist das echt top bei den preisen.
obwohl ich das hier auch ne bisl viel finde.

mit Rechnungssachen hatte ich noch keinen support kontakt, da kann ich nix zu sagen. aber tech support war immer recht flott. nicht ganz kompetent aber wenn man ihnen gesagt hat was sie machen sollen haben sie das auch getan :P

das nur meine Erfahrung...

achso und bei anderen Anbietern gibt es ja auch vms für nen eur im Monat die sind auch nicht viel besser.
marcmuller714042. Aug 2017

Vorsicht ganz übler Anbieter .Hat den Charme einer Abofalle! Checkt seine …Vorsicht ganz übler Anbieter .Hat den Charme einer Abofalle! Checkt seine AGB , der will selbst bei Wierderuf dein Geld behalten. Ganz wichtig Checkt Trustpilot :https://de.trustpilot.com/review/noez.de und lest euch die Bewertungen durch. Dann wisst ihr was Ambach ist.Ein ganz linker Vogel



Genau. Schick Ihm einfach einen Mahnbescheid, hab ich auch gemacht. Der Geschäftsführer ist richtig unseriös.
Chatverläufe liegen mir alle vor!
Die kennen Ihre eigenen AGB und das Widerrufsrecht nicht!

Die V-Server haben wie gesagt nur schlechte LOAD Werte und die Netzwerkverbindung bricht im 10 Minuten takt ein. (Packetverluste im übelsten bis zu 80%!)

de.trustpilot.com/rev….de
Seht euch die vielen schlechten Bewertungen an. Hier steh alles geschrieben.
Nun fragt Ihr euch sicher, sind aber auch sehr viele positive dabei.
NOEZ meldet jede schlechte Bewertung und versucht diese löschen zu lassen bzw. droht dem Portal Trustpilot oder dem Kunden, wenn Sie die Bewertung nicht löschen gibt es eine Anzeige etc.!! Tja, nur darf man seine Bewertung wohl bekannt machen, noch dazu wenn es stimmt.
Bearbeitet von: "rjk" 3. Aug 2017
Naja, also das Angebot ist in meinen Augen ganz ok. Wer viel RAM und Speicher braucht ist hier sicher gut bedient. Man muss aber sagen, dass die CPU Leistung nicht wirklich gut ist (d.h. keine Gameserver etc).

Zu Packetloss und Ausfall kann ich nur recht positives berichten. Packetloss kommt bei mir ab und zu mal vor, aber dieser ist nach max 15-20 selten 60 Sekunden wieder weg. Das würde ich aber zu einem gewissen Teil der DDOS Protection (Mitigation/Abwehr von Angriffen) zu schreiben.

Ausfälle hatte ich keine Größeren bis auf folgenden. Auf einem anderen Server (95 Cent Server) hatte ich anfangs große Schwierigkeiten: I/O Speed war sehr schlecht, Packetloss permanent über 60%, High Ping (>200 ms). Nach einem Umzug auf einen anderen Host gab es aber keine Probleme mehr für mich. Ca 24 Stunden hat dieser Umzug gedauert.
viperdriver20002. Aug 2017

Also ich habe 3 vms bei denen. alles sone günstigen vms.[Bild] [Bild] …Also ich habe 3 vms bei denen. alles sone günstigen vms.[Bild] [Bild] [Bild] ich habe da nicht so Probleme.Hier mal ping check aus meinem Nagios.weg ist die nic eigentlich nie.womit ich "Probleme" habe ist manchmal die disk.die ist voll :P liegt halt am shared storage. wenn andere kunden die Dinger voll ballern.aber konnte ich mir einer kurzen mail klären. wurde dann umgezogen.das gibt es auch nen kleinen haken :P weil die ja auch nur $irgendwo anmieten können sie die ips leider nicht mitziehen...also wenn man die vm umziehen lässt bekommt man meist ne neue ip...aber kann ich für meine Bedürfnisse verkraften.Im Moment läuft noch ein byte-unixbench durch. kann ich euch dann auch nochmal geben.aber so kann ich mich nicht beschweren.das eine ist ne DNS Server, der andere ein nagios Server und der dritte ist im Moment spare/spiele System.alles im allem muss man halt wissen das es "billig" vms sind.als gameserver oder so kann man sie nicht nutzen aber für kleinere Dienste ist das echt top bei den preisen.obwohl ich das hier auch ne bisl viel finde.mit Rechnungssachen hatte ich noch keinen support kontakt, da kann ich nix zu sagen. aber tech support war immer recht flott. nicht ganz kompetent aber wenn man ihnen gesagt hat was sie machen sollen haben sie das auch getan :P das nur meine Erfahrung...achso und bei anderen Anbietern gibt es ja auch vms für nen eur im Monat die sind auch nicht viel besser.


14710068-QvJGW.jpg
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text