Nokia 216 Dual SIM, grey 19,99 Euro bei Amazon Prime
783°Abgelaufen

Nokia 216 Dual SIM, grey 19,99 Euro bei Amazon Prime

19,99€34,90€-43%Amazon Angebote
20
eingestellt am 30. MärBearbeitet von:"rafadan"
Bei Amazon für Prime Kunden gibt es aktuell das Nokia 216 Dual SIM, grey für 19,99 Euro.

In der Farbe Mint Blau verkauft Saturn auch für 19,99 Euro
saturn.de/de/…tml

Sonst ab 34,90 Euro lt. Idealo.

  • Das neue Nokia 216 vereint großartige Unterhaltungsfunktionen und moderne Online-Erfahrung mit einer sofort wiedererkennbaren und vertrauten Benutzererfahrung.
  • Apps. Musik. Selfies. Und vieles mehr: Das neue Nokia 216 Dual SIM mit Internetverbindung und unterbrechungsfreiem Zugriff auf alles, was Ihnen wichtig ist.
  • Freuen Sie sich über Sprachanrufe in hoher Qualität, herausragende Akkulaufzeit, integrierte Taschenlampe, UKW-Radio, MP3- und Video-Player, Bluetooth 3.0 und Platz für bis zu 2000 Kontakte.
  • Mit einem Dual-SIM-Mobiltelefon behalten Sie die Kontrolle über Ihre Gebühren für Telefongespräche, SMS-Mitteilungen und Datenverbindungen.
  • Kameras auf der Vorder- und Rückseite des Geräts mit LED-Blitzlicht sorgen für perfekte Momentaufnahmen.
  • USB-Anschluss
  • Bluetooth
  • Steckplatz für Speicherkarten
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Verfasser
Verstehe die ganze Aufregung mit "Apps" nicht. Seid ihr alle Apple oder Android Fanboys und hattet nie die traditionellen Nokia's? Damals hießen diese auch App...
Omg leute, das Ding kostet 20 Euro. Was erwartet ihr?
Bearbeitet von: "robdd" 30. Mär
20 Kommentare
old school
Hot! Dazu noch Dual-Sim und herkömmliche Tastatur! Für den Preis kann man nicht meckern
Den Deal bitte noch mit dem Hinweis "prime" ergänzen.

Die Bewertungen bei Amazon sind allerdings nicht der Burner...
Bearbeitet von: "J_R" 30. Mär
Whatsapp?
Danke. Bis vor Kurzem waren es 25 €.
Wie lang hält der Akku von so einem?
Vielleicht nicht einfach das Marketingblabla vom Lizenznehmer übernehmen, sondern selber was schlaues schreiben?
Internet und apps? Ernsthaft?
Welche tollen apps laufen denn? Also whatsapp bestimmt nicht....
arabidopsisvor 4 m

Vielleicht nicht einfach das Marketingblabla vom Lizenznehmer übernehmen, …Vielleicht nicht einfach das Marketingblabla vom Lizenznehmer übernehmen, sondern selber was schlaues schreiben?Internet und apps? Ernsthaft?Welche tollen apps laufen denn? Also whatsapp bestimmt nicht....


Also cold
Verfasser
Verstehe die ganze Aufregung mit "Apps" nicht. Seid ihr alle Apple oder Android Fanboys und hattet nie die traditionellen Nokia's? Damals hießen diese auch App...
Swibvor 38 m

Whatsapp?


Laut Rezensionen nicht möglich
rafadanvor 39 m

Verstehe die ganze Aufregung mit "Apps" nicht. Seid ihr alle Apple oder …Verstehe die ganze Aufregung mit "Apps" nicht. Seid ihr alle Apple oder Android Fanboys und hattet nie die traditionellen Nokia's? Damals hießen diese auch App...


Dass in der Prä-Smartphone-Ära von "Apps" gesprochen wurde, ist mir neu. Aber vielleicht sind wir auch nicht der gleiche Jahrgang.
rafadanvor 42 m

Verstehe die ganze Aufregung mit "Apps" nicht. Seid ihr alle Apple oder …Verstehe die ganze Aufregung mit "Apps" nicht. Seid ihr alle Apple oder Android Fanboys und hattet nie die traditionellen Nokia's? Damals hießen diese auch App...


"Apps. Musik. Selfies. Und vieles mehr: Das neue Nokia 216 Dual SIM mit Internetverbindung und unterbrechungsfreiem Zugriff auf alles, was Ihnen wichtig ist."

Ja klar, mit einer 0,3 MP Kamera.
Aber nenn doch mal ein paar der tollen apps, die darauf laufen
tha101vor 33 m

Laut Rezensionen nicht möglich


Reg dich nicht auf.
Die sind doch alle 2003 geboren.
Sowas mit Android drauf damit man noch Apps aus dem Playstore installieren kann wäre geil. Oldschool Tastatur war genial früher...
Omg leute, das Ding kostet 20 Euro. Was erwartet ihr?
Bearbeitet von: "robdd" 30. Mär
WhatsApp geht bestimmt über den internen Browser
Da kann man wenigstens noch direkt die Nummer wählen ohne erst eine App aufzurufen und dann dort die Nummerntastatur aufzurufen.
Avatar
GelöschterUser912105
Mal mitgenommen. Mit dem Akku kann man eine ziemlich lange Sitzung halten auf dem Gäste....
Wer ist eigentlich der Hersteller von dem Gerät, von dem es dann den Support gäbe?
1040blnvor 23 h, 0 m

Wer ist eigentlich der Hersteller von dem Gerät, von dem es dann den …Wer ist eigentlich der Hersteller von dem Gerät, von dem es dann den Support gäbe?


Hersteller war früher mal eigentlich Microsoft. Momentan kümmert sich aber HMD Global um Probleme. ( nokia.com/de_…ort ) Einfach als Gerät "älteres Nokia Mobiltelefon" angeben. Hat bei meinem 5 Jahre altem 206 auch geklappt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text