Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Nokia 7.2, 6.3", 6/128 GB, SD660, Android One, Dual-Sim, charcoal
356° Abgelaufen

Nokia 7.2, 6.3", 6/128 GB, SD660, Android One, Dual-Sim, charcoal

249,99€279,99€-11% Kostenlos KostenlosAmazon Angebote
22
eingestellt am 1. Jun

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Neuer Tiefstpreis für die 128GB-Variante (ein Stück in den Warehouse Deals für 219,99€)

Testbericht Notebookcheck

Betriebssystem Android 10.0 (via Update / Android One)
Display 6.3", 2280x1080 Pixel, 16 Mio. Farben, IPS, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glas, Aussparung, HDR (HDR10)
Kamera hinten 48.0MP, Phasenvergleich-AF, LED-Blitz, Videos @2160p/30fps (Kamera 1); 8.0MP, Weitwinkelobjektiv (Kamera 2); 5.0MP, Tiefenschärfe (Kamera 3)
Kamera vorne 20.0MP
Schnittstellen USB-C 2.0 (OTG), 3.5mm-Klinke, WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 5.0 (aptX), NFC
Sensoren Beschleunigungssensor, Gyroskop, Annäherungssensor, Lichtsensor, Kompass, Fingerabdrucksensor (hinten)
SoC Qualcomm SDM660 Snapdragon 660, 64bit
CPU 4x 2.20GHz Kryo 260 Gold + 4x 1.84GHz Kryo 260 Silver
GPU Adreno 512
RAM 6GB
Speicher 128GB, microSD-Slot (dediziert, bis 512GB)
Navigation A-GPS, GLONASS, BeiDou, Galileo
Modem GSM (0.2Mbps/0.1Mbps), UMTS (42Mbps/5.76Mbps), LTE Cat 6 (300Mbps/50Mbps)
Frequenzbänder 2G (850/900/1800/1900), 3G (B1/B5/B8), 4G (B1/B3/B5/B7/B8/B20/B28/B38/B40/B41)
Netzstandards GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+, LTE-A
Akku 3500mAh, fest verbaut
Ladeleistung 10W
SAR-Wert 0.989W/kg Kopf, 1.444W/kg Körper
Gehäusematerial Glas (Rückseite), Metall (Rahmen)
Farbe schwarz
Abmessungen 159.92x75.15x8.25mm
Gewicht 180g
SIM-Formfaktor Nano-SIM
Besonderheiten Dual-SIM, UKW-Radio, Benachrichtigungs-LED (seitlich)
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Ziemlich guter Preis für die ordentlichen Specs.
Frecher Preis für die schwachen Specs
22 Kommentare
Frecher Preis für die schwachen Specs
Ziemlich guter Preis für die ordentlichen Specs.
Habe das Handy. Bin voll zufrieden. Android läuft flüssig. Bisher noch keine Fehler gefunden.
Jeden Monat kommt ein Sicherheitsupdate.
Android 10 wurde per Update installiert.
Die nächste Android Version wurde auch schon angekündigt.
Akku hält wenn ich Langeweile in der Arbeit habe bis Abends und muss mit ca 10-15% Akku angesteckt werden.
Wenn ich nicht die ganze Zeit Handy gucken kann habe ich abends meist noch 50%

Bei Android 10 wurde die Scheiss Kameraapp endlich überarbeite und läuft jetzt endlich flüssig
Bearbeitet von: "thom_ass111" 1. Jun
Der Preis ist schon ganz gut für die 6GB / 128GB Variante...
Kein Nokia mehr für mich, nach dem super buggy Update auf Android 10, dass Nokia für die 8 Sirocco geliefert hat. Die Bugs sind schon ein Monat lang drin. Wenn nach dem zweiten Monat kein Fix kommt hole ich mir ein Pixel und vergesse Nokia ganz schenell.
Apep01.06.2020 09:29

Kein Nokia mehr für mich, nach dem super buggy Update auf Android 10, dass …Kein Nokia mehr für mich, nach dem super buggy Update auf Android 10, dass Nokia für die 8 Sirocco geliefert hat. Die Bugs sind schon ein Monat lang drin. Wenn nach dem zweiten Monat kein Fix kommt hole ich mir ein Pixel und vergesse Nokia ganz schenell.



Das hast Du aber mit jeder anderen Firma abhängig vom Modell mehr oder weniger auch, die schenken sich da alle nichts. Frag mal bei Galaxy A51 oder gar A70 Nutzern nach (als Beispiele aus jüngster Zeit). Selbst die hochgelobten Pixel bleiben davor nicht verschont. Es ist in meinen Augen zwar die Wahl zwischen Pest und Cholera, aber wenn Du in dieser Richtung sicher gehen willst, dann bleibt Dir bei Mainstream-Geräten fast nur der Griff zu Apple.
Bearbeitet von: "rotgruenblau" 1. Jun
Lieber das Galaxy A51 für c.a. 15€ mehr
Welches Nokia kommt denn für ca. 180€ in Frage? Hätte eigentlich gerne ein Moto G irgendwas, aber nach der Update Politik lieber kein Motorola mehr.
Lieber für 13€ mehr das Pixel 3a nehmen und sparsam mit den 64GB umgehen... Die Kamera und die dazugehörige App sind sowohl beim Nokia 6.2 als auch beim 7.2 eine totale Katastrophe
rotgruenblau01.06.2020 09:36

Das hast Du aber mit jeder anderen Firma abhängig vom Modell mehr oder …Das hast Du aber mit jeder anderen Firma abhängig vom Modell mehr oder weniger auch, die schenken sich da alle nichts. Frag mal bei Galaxy A51 oder gar A70 Nutzern nach (als Beispiele aus jüngster Zeit). Selbst die hochgelobten Pixel bleiben davor nicht verschont. Es ist in meinen Augen zwar die Wahl zwischen Pest und Cholera, aber wenn Du in dieser Richtung sicher gehen willst, dann bleibt Dir bei Mainstream-Geräten fast nur der Griff zu Apple.


Hab ein Pixel 2 seit knapp über einem halben Jahr und kann von Seiten der Software überhaupt nichts bemängeln. Vielleicht kommt das hoch gelobe doch nicht von ungefähr
Die Kamera wurde beim 7.2 mit Android 10 deutlich verbessert. Weiterhin ist bei allen vom Pixel abweichenden Modellen sowieso der Griff zur Google Kamera App zu überlegen.

@ZeroFun
Das mag im Einzelfall sein und will ich gar nicht bestreiten, gibt z.B. sicher genung 7.2 Nutzer, welche Gleiches sagen. Ich gab nur zu bedenken, daß die Bughäufigkeit bei Androiden gefühlt höher ist wie beim Apfel und selbst Pixels dabei nicht verschont bleiben. Nur weil man einmal viele Bugs bei einem Gerät von Hersteller A hatte, rettet einen im Androidkosmos nicht zwingend der Wechsel zu Hersteller B. Und das war ja die "Lösung" welche oben in Bezug auf Nokia genannte wurde, zumal es ein Einzelschicksal war/ist ... .
Bearbeitet von: "rotgruenblau" 1. Jun
DonBattino45201.06.2020 09:40

Lieber für 13€ mehr das Pixel 3a nehmen und sparsam mit den 64GB um …Lieber für 13€ mehr das Pixel 3a nehmen und sparsam mit den 64GB umgehen... Die Kamera und die dazugehörige App sind sowohl beim Nokia 6.2 als auch beim 7.2 eine totale Katastrophe


Wie wäre es mit einer anderen Kamera App? Es gibt genug im Store.
Schori01.06.2020 09:49

Wie wäre es mit einer anderen Kamera App? Es gibt genug im Store.


Ich erwarte, dass die Stock-App natürlich von allen anderen am besten läuft. Bei meinem 6.2 war es so, dass die Google Kamera in der Version 7.0 besser lief als die Stock. Die Selfie-Fotos gingen auch überhaupt nicht mit der Stock-App.

Das finde ich ehrlich gesagt ziemlich peinlich für Nokia.

Hier der Link: Google Camera für Nokia 7.2
Bearbeitet von: "DonBattino452" 1. Jun
Ich bin mit meinem Nokia 7.2 sehr zufrieden und kann es empfehlen.
Die Software läuft stabil, es gibt regelmäßig Updates. Die Kamera funktioniert und liefert ordentliche Bilder. Ja ein 1000€-Handy kann das vermutlich alles noch besser - so viel will ich aber gar nicht ausgeben.
DonBattino45201.06.2020 09:40

Lieber für 13€ mehr das Pixel 3a nehmen und sparsam mit den 64GB um …Lieber für 13€ mehr das Pixel 3a nehmen und sparsam mit den 64GB umgehen... Die Kamera und die dazugehörige App sind sowohl beim Nokia 6.2 als auch beim 7.2 eine totale Katastrophe


Du meinst vermutlich den Deal mit Bestellung in Frankreich.
Aktueller Vergleichspreis bei Idealo ist 279,99€ in weiß und 291,49€ in schwarz.
Ansonsten würde ich aber tatsächlich auch das Pixel nehmen - allerdings sind die 64GB nicht erweiterbar. Muss man bedenken.
Und, wie immer, No ExFat.
Anber01.06.2020 10:48

Und, wie immer, No ExFat.



Wie so häufig bei Androidgeräten, kriegt ja nicht mal das Google ureigene Pixel 4 hin. Ist halt eine Dauerbaustelle bei Android, welche erst langsam zum Abschluß kommt.
Lieber das Google Pixel 3a 👌🏼
Chelsea186001.06.2020 14:23

Lieber das Google Pixel 3a 👌🏼


Dualsim + SD Slot sind bei dem Nokia halt schon ganz geil...
Apep01.06.2020 09:29

Kein Nokia mehr für mich, nach dem super buggy Update auf Android 10, dass …Kein Nokia mehr für mich, nach dem super buggy Update auf Android 10, dass Nokia für die 8 Sirocco geliefert hat. Die Bugs sind schon ein Monat lang drin. Wenn nach dem zweiten Monat kein Fix kommt hole ich mir ein Pixel und vergesse Nokia ganz schenell.


Ist mir auch passiert, nach dem Major von 9 auf 10 hat die Software nichts mehr auf die Reihe gekriegt, fast jede so ist direkt nach dem Start abgestürzt. Das passiert leider bei so großen System-Upgrades (übrigens nicht nur bei Android).
Ein kompletter Reset ("Zurücksetzen auf die Werkssteinstellungen") und anschließende Neueinrichtung haben geholfen. Seither läuft alles wie gewohnt und ich bin mit Android 10 super zufrieden.
Ein schlechter Star-Wert! Die
Chelsea186001.06.2020 14:23

Lieber das Google Pixel 3a 👌🏼


Mit SD Slot wäre es eine gute Option.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text