Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Nokia 7.2 64GB Charcoal Mediamarkt club
408° Abgelaufen

Nokia 7.2 64GB Charcoal Mediamarkt club

260,99€289,99€-10%Media Markt Angebote
48
eingestellt am 3. Okt 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hallo es gibt über den Mediamarkt Club das Neue Nokia 7.2 zum absoluten Bestpreis!

Das Handy ist echt gut.
Das Android one ist sehr gut mit den 3 Jahren update Garantie.

Versandkosten entfallen bei Abholung im Markt.


Entfesseln Sie mit dem Nokia 7.2 Smartphone Ihre Kreativität und nehmen Sie mit der 48 MP Hauptkamera unglaubliche Fotos auf. Das Dual-SIM Smartphone verfügt zudem ein 6,3 Zoll großes IPS Display mit FHD+ Auflösung, das Android 9 Betriebssystem und den leistungsstarken 2,2 GHz Qualcomm® Snapdragon™ 660 Prozessor. Hinzu kommt eine Akkulaufzeit für mehrere Tage und die modernen Anschlüsse, wie USB Type-C und LTE.

Highlights
Dual-SIM Smartphone

6,3 Zoll IPS Display mit FHD+ Auflösung

2,2 GHz Qualcomm® Snapdragon™ 660 Prozessor

64 GB Speicher, 4 GB Arbeitsspeicher

Android 9 Pie Betriebssystem

48 MP Hauptkamera

Akkulaufzeit für mehrere Tage

GSM, LTE, Bluetooth 5.0, NFC, WLAN, USB Type-C, 3.5mm Klinke
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
DealSeb03.10.2019 22:22

Das oder das p30 Lite?Das gäbe es für 280€


Kommt auf deine Vorlieben an.

Ich würde mich auf Grund des unverbastelten und update Garantie von 3 Jahre Android für das Nokia entscheiden. Aber Geschmackssache
DealSeb03.10.2019 22:22

Das oder das p30 Lite?Das gäbe es für 280€



Definitiv Nokia. Pures Android One mit updates. Keine sinnlose overlays oder Bloatware.
Falls die Kamerasoftware immer noch schlecht ist, eine andere App herunterladen und das wars.
48 Kommentare
Das oder das p30 Lite?
Das gäbe es für 280€
Bearbeitet von: "DealSeb" 3. Okt 2019
DealSeb03.10.2019 22:22

Das oder das p30 Lite?Das gäbe es für 280€


Kommt auf deine Vorlieben an.

Ich würde mich auf Grund des unverbastelten und update Garantie von 3 Jahre Android für das Nokia entscheiden. Aber Geschmackssache
Von Wertigkeit und Stabilität her ist Huawei aber besser
Ich weiss nicht, dann würde ich wahrscheinlich eher ein Mi A3 kaufen wollen. Allerdings da nur eine geringere Auflösung des Displays. Dafür deutlich günstiger.
DealSeb03.10.2019 22:22

Das oder das p30 Lite?Das gäbe es für 280€



Definitiv Nokia. Pures Android One mit updates. Keine sinnlose overlays oder Bloatware.
Falls die Kamerasoftware immer noch schlecht ist, eine andere App herunterladen und das wars.
Koeniglich03.10.2019 22:28

Ich weiss nicht, dann würde ich wahrscheinlich eher ein Mi A3 kaufen …Ich weiss nicht, dann würde ich wahrscheinlich eher ein Mi A3 kaufen wollen. Allerdings da nur eine geringere Auflösung des Displays. Dafür deutlich günstiger.


Viel schlechteres Display, Fingersensor im Display (langsam)
Kamera auch schlechter.
Gibt es keine Angebote für die 128GB Variante?
Taner_Yorga03.10.2019 22:43

Gibt es keine Angebote für die 128GB Variante?


Jo, wäre mir auch lieber
thom_ass11103.10.2019 22:35

Viel schlechteres Display, Fingersensor im Display Viel schlechteres Display, Fingersensor im Display (langsam)Kamera auch schlechter.


Viel schlechter halte ich für gewagt. Kamera lass ich gelten, Fingerscanner im Display ist halt Geschmackssache.

Allerdings zahlt man dort auch deutlich weniger.
DealSeb03.10.2019 22:22

Das oder das p30 Lite?Das gäbe es für 280€


P 30 lite
Wertiger
ceekay03.10.2019 22:59

Earbuds nicht vergessen. …Earbuds nicht vergessen. https://www.mydealz.de/deals/ab-2609-nokia-6272-kaufen-und-nokia-true-wireless-earbuds-dazubekommen-1437979?page=3#thread-comments


Bis das Handy kommt ist da sicher schon alles weg.
Habe ich doch.
DaveDave103.10.2019 22:28

Von Wertigkeit und Stabilität her ist Huawei aber besser


Sorry, kann ich nicht bestätigen. Ich habe sowohl Huawei, als auch Nokia und muss sagen, dass ich schlussendlich beide Hersteller gern benutze, aber Nokia von der Stabilität lieber benutze, wenn man mal die "Plastikbomber" außen vor lässt. Weiterhin finde ich die Updatepolitik der Android One Geräte ganz gut, ohne Schnickschnack, Rest kann man ja als mündiger Benutzer selbst installieren. Im Endeffekt muss jeder selbst Preis, Funktionen und Design vergleichen und selbst entscheiden was für ein Gerät er mag. Beide Hersteller sind absolut top, aber hier geht es um den Nokia Deal, daher ein Hot.
Bearbeitet von: "Fernsehfritze" 3. Okt 2019
Kurze Frage: Ist das Angebot nur online erhältlich oder auch kann man das handy auch im Laden kaufen?
J0nass03.10.2019 23:07

Kurze Frage: Ist das Angebot nur online erhältlich oder auch kann man das …Kurze Frage: Ist das Angebot nur online erhältlich oder auch kann man das handy auch im Laden kaufen?


Leider nur Online. Wollte es Vorort gestern holen. Nix zu machen. Erst ab 5 Oktober gib es das dort.
Hm,

Snapdragon 660 und LCD IPS Display.

Man vergleiche das doch mal mit den Smartphones von Xiaomi - da gibt es gerade einen Deal zum MI8 (billiger und viel besser mit SD 845 und Amoled) sowie Deals zum MI 9T (SD 730, Amoled) und MI 9 Lite (SD 710, Amoled).

Diese Phones können (fast) alles besser und sind noch dazu günstiger zu haben. Warum sollte man dann ernsthaft ein Nokia 7.2 in Erwägung ziehen?
Bearbeitet von: "blechkuchen" 3. Okt 2019
blechkuchen03.10.2019 23:16

Hm,Snapdragon 660 und LCD IPS Display.Man vergleiche das doch mal mit den …Hm,Snapdragon 660 und LCD IPS Display.Man vergleiche das doch mal mit den Smartphones von Xiaomi - da gibt es gerade einen Deal zum MI8 (billiger und viel besser mit SD 845 und Amoled) sowie Deals zum MI 9T (SD 730, Amoled) und MI 9 Lite (SD 710, Amoled).Diese Phones können (fast) alles besser und sind noch dazu günstiger zu haben. Warum sollte man dann ernsthaft ein Nokia 7.2 in Erwägung ziehen?


Update Garantie von Android.
Besseres Display z.b sinnvolles HDR
Höhere Auflösung und Heller.
Garantie in Deutschland (wegen deiner Anspielung billiger aber nur über das Ausland)
Was bringt dir ein Amoled Display wenn die Pixeldichte und Auflösung viel geringer ist?

Noch als Zusatz es gibt bessere Handys. Aber alles eine Frage der Vorlieben was einem besser gefällt und was einer eher braucht.
Einen Mix aus allem. Ein besseres Display oder eine bessere Kamera.
Das mit dem CPU blabla ist nur nervig.
Einen unterschied kennt von uns normales keiner im Altag.
Bearbeitet von: "thom_ass111" 3. Okt 2019
Taner_Yorga03.10.2019 22:43

Gibt es keine Angebote für die 128GB Variante?


Ich hoffe auf ein Black Friday Angebot. Das 128er-Modell wird ja exklusiv bei Amazon angeboten.
DaveDave103.10.2019 22:28

Von Wertigkeit und Stabilität her ist Huawei aber besser


Kann ich gar nicht bestätigen, eher im Gegenteil.
thom_ass11103.10.2019 23:23

Update Garantie von Android.Besseres Display z.b sinnvolles HDRHöhere …Update Garantie von Android.Besseres Display z.b sinnvolles HDRHöhere Auflösung und Heller.Garantie in Deutschland (wegen deiner Anspielung billiger aber nur über das Ausland)Was bringt dir ein Amoled Display wenn die Pixeldichte und Auflösung viel geringer ist?



Eine besseres Display hat es mit seinem LCD IPS ganz sicher nicht
Amoled ist immer kontrastreicher und spart Strom. HDR ist ja mittlerweile eher ein "alter Hut". Das können sie alle.
Aber wie kommst du darauf, dass das Nokia-Display heller ist? Bitte Quellenangabe!
Auflösung Nokia: 1080 x 2340 px. Auflösung der Xiaomis ist genauso (außer dem MI 8, das hat 1080 x 2248 px).
Pixeldichte auch praktisch gleich.

Sorry, aber dein Comment löst bei mir ein Kopfschütteln aus. Warum bitte sollen "Pixeldichte und Auflösung viel geringer" sein? Das ist nicht nachvollziehbar.

Und nochmal sorry: Das Nokia hat auch noch mehr Schwächen.
- Kommt tatsächlich mit einem 10 Watt Netzteil daher und scheint auch keine höhere Ladeleistung zu unterstützen (die Xiaomis haben 18 Watt Quick Charge und entsprechende Netzteile)
- Kein UFS 2.1 Speicher (= merkbar langsamerer Zugriff)
- Corning Gorilla Glass 3 (statt 5 wie die Xiaomis) - bitte nicht runterfallen lassen...
- Die Xiaomis haben alle 6 GB Arbeitsspeicher, das Nokia nur 4 GB

Fazit zum Nokia: Stromfressendes LCD IPS Display mit Standard FHD+ Auflösung und ältlicher Corning Gorilla Glass Variante. Kombiniert mit Snapdragon 660, der im 14nm Verfahren gefertigt ist und daher ebenfalls gut Strom frisst. Aufladen eher langsam und auch sonst arm an Highlights. Da gibt es Besseres für das gleiche Geld.

Und zu dem Nokia-Preis kriegt man die Xiaomis auch in DE, wenn man ein gutes Angebot erwischt.
Bearbeitet von: "blechkuchen" 4. Okt 2019
Fernsehfritze03.10.2019 23:06

Sorry, kann ich nicht bestätigen. Ich habe sowohl Huawei, als auch Nokia …Sorry, kann ich nicht bestätigen. Ich habe sowohl Huawei, als auch Nokia und muss sagen, dass ich schlussendlich beide Hersteller gern benutze, aber Nokia von der Stabilität lieber benutze, wenn man mal die "Plastikbomber" außen vor lässt. Weiterhin finde ich die Updatepolitik der Android One Geräte ganz gut, ohne Schnickschnack, Rest kann man ja als mündiger Benutzer selbst installieren. Im Endeffekt muss jeder selbst Preis, Funktionen und Design vergleichen und selbst entscheiden was für ein Gerät er mag. Beide Hersteller sind absolut top, aber hier geht es um den Nokia Deal, daher ein Hot.


Falls jemand in dem Kommentar irgendeinen argumentativen Sinn finden sollte - bitte Bescheid sagen! Ich suche noch. Bislang vergebens.
blechkuchen03.10.2019 23:54

Eine besseres Display hat es mit seinem LCD IPS ganz sicher nicht Eine besseres Display hat es mit seinem LCD IPS ganz sicher nicht Amoled ist immer kontrastreicher und spart Strom. HDR ist ja mittlerweile eher ein "alter Hut". Das können sie alle.Aber wie kommst du darauf, dass das Nokia-Display heller ist? Bitte Quellenangabe!Auflösung Nokia: 1080 x 2340 px. Auflösung der Xiaomis ist genauso (außer dem MI 8, das hat 1080 x 2248 px). Pixeldichte auch praktisch gleich.Sorry, aber dein Comment löst bei mir ein Kopfschütteln aus. Warum bitte sollen "Pixeldichte und Auflösung viel geringer" sein? Das ist nicht nachvollziehbar.Und nochmal sorry: Das Nokia hat auch noch mehr Schwächen. - Kommt tatsächlich mit einem 10 Watt Netzteil daher und scheint auch keine höhere Ladeleistung zu unterstützen (die Xiaomis haben 18 Watt Quick Charge und entsprechende Netzteile) - Kein UFS 2.1 Speicher (= merkbar langsamerer Zugriff)- Corning Gorilla Glass 3 (statt 5 wie die Xiaomis) - bitte nicht runterfallen lassen...- Die Xiaomis haben alle 6 GB Arbeitsspeicher, das Nokia nur 4 GBFazit zum Nokia: Stromfressendes LCD IPS Display mit Standard FHD+ Auflösung und ältlicher Corning Gorilla Glass Variante. Kombiniert mit Snapdragon 660, der im 14nm Verfahren gefertigt ist und daher ebenfalls gut Strom frisst. Aufladen eher langsam und auch sonst arm an Highlights. Da gibt es Besseres für das gleiche Geld.Und zu dem Nokia-Preis kriegt man die Xiaomis auch in DE, wenn man ein gutes Angebot erwischt.


Xiaomi 4 life. Ich küss deine Braue habubu
blechkuchen03.10.2019 23:16

Hm,Snapdragon 660 und LCD IPS Display.Man vergleiche das doch mal mit den …Hm,Snapdragon 660 und LCD IPS Display.Man vergleiche das doch mal mit den Smartphones von Xiaomi - da gibt es gerade einen Deal zum MI8 (billiger und viel besser mit SD 845 und Amoled) sowie Deals zum MI 9T (SD 730, Amoled) und MI 9 Lite (SD 710, Amoled).Diese Phones können (fast) alles besser und sind noch dazu günstiger zu haben. Warum sollte man dann ernsthaft ein Nokia 7.2 in Erwägung ziehen?


Und ab 7. Oktober noch das redmi Note 8 Pro für 229€ (Einführungspreis bei Amazon)
thom_ass11103.10.2019 23:23

Update Garantie von Android.Besseres Display z.b sinnvolles HDRHöhere …Update Garantie von Android.Besseres Display z.b sinnvolles HDRHöhere Auflösung und Heller.Garantie in Deutschland (wegen deiner Anspielung billiger aber nur über das Ausland)Was bringt dir ein Amoled Display wenn die Pixeldichte und Auflösung viel geringer ist?Noch als Zusatz es gibt bessere Handys. Aber alles eine Frage der Vorlieben was einem besser gefällt und was einer eher braucht.Einen Mix aus allem. Ein besseres Display oder eine bessere Kamera. Das mit dem CPU blabla ist nur nervig.Einen unterschied kennt von uns normales keiner im Altag.


Was hast du dir denn da alles ausgedacht?
Pickups04.10.2019 04:33

Und ab 7. Oktober noch das redmi Note 8 Pro für 229€ (Einführungspreis bei …Und ab 7. Oktober noch das redmi Note 8 Pro für 229€ (Einführungspreis bei Amazon)


Hast du nen Link dazu ?
Jaromir_Jagr04.10.2019 07:14

Hast du nen Link dazu ?



23123408.jpg
229€ gilt am 7.10. für die ersten 3000 Stück der 64gb-Version.

Da heißt es Wecker stellen !
Bearbeitet von: "Pickups" 4. Okt 2019
blechkuchen03.10.2019 23:54

Eine besseres Display hat es mit seinem LCD IPS ganz sicher nicht Eine besseres Display hat es mit seinem LCD IPS ganz sicher nicht Amoled ist immer kontrastreicher und spart Strom. HDR ist ja mittlerweile eher ein "alter Hut". Das können sie alle.Aber wie kommst du darauf, dass das Nokia-Display heller ist? Bitte Quellenangabe!Auflösung Nokia: 1080 x 2340 px. Auflösung der Xiaomis ist genauso (außer dem MI 8, das hat 1080 x 2248 px). Pixeldichte auch praktisch gleich.Sorry, aber dein Comment löst bei mir ein Kopfschütteln aus. Warum bitte sollen "Pixeldichte und Auflösung viel geringer" sein? Das ist nicht nachvollziehbar.Und nochmal sorry: Das Nokia hat auch noch mehr Schwächen. - Kommt tatsächlich mit einem 10 Watt Netzteil daher und scheint auch keine höhere Ladeleistung zu unterstützen (die Xiaomis haben 18 Watt Quick Charge und entsprechende Netzteile) - Kein UFS 2.1 Speicher (= merkbar langsamerer Zugriff)- Corning Gorilla Glass 3 (statt 5 wie die Xiaomis) - bitte nicht runterfallen lassen...- Die Xiaomis haben alle 6 GB Arbeitsspeicher, das Nokia nur 4 GBFazit zum Nokia: Stromfressendes LCD IPS Display mit Standard FHD+ Auflösung und ältlicher Corning Gorilla Glass Variante. Kombiniert mit Snapdragon 660, der im 14nm Verfahren gefertigt ist und daher ebenfalls gut Strom frisst. Aufladen eher langsam und auch sonst arm an Highlights. Da gibt es Besseres für das gleiche Geld.Und zu dem Nokia-Preis kriegt man die Xiaomis auch in DE, wenn man ein gutes Angebot erwischt.


Ok mache bitte einen Vergleich in der selben Preisklasse und Händler in de. (Mit link)
Nene das Modell mit dem du es vergleichst.
Siehe erstmal nach was corning Gorilla Glas Unterschiede an wegen stoßfest oder Kratzfestigkeit.
Helligkeit, Pixeldichte wie HDR(Helligkeit) funktioniert.
Oben ist dein vergleich nichts anderes als ein Handy zu was aktuell teurer ist mit einem günstigeren.
Und ganz wichtig auch kleine Unterschiede sind auf beiden Seiten zu beachten und nicht zu sagen sind ähnlich.
Ich bin mir ziemlich sicher jetzt kommt einfach wahrscheinlich ein beleidigender Kommentar mehr nicht.
Akkulaufzeit sollte gemessen sein und nicht könnte oder evtl.
Bearbeitet von: "thom_ass111" 4. Okt 2019
schönes Gerät, hot
thom_ass11104.10.2019 08:09

Ok mache bitte einen Vergleich in der selben Preisklasse und Händler in …Ok mache bitte einen Vergleich in der selben Preisklasse und Händler in de. (Mit link)Nene das Modell mit dem du es vergleichst.Siehe erstmal nach was corning Gorilla Glas Unterschiede an wegen stoßfest oder Kratzfestigkeit.Helligkeit, Pixeldichte wie HDR(Helligkeit) funktioniert.Oben ist dein vergleich nichts anderes als ein Handy zu was aktuell teurer ist mit einem günstigeren.Und ganz wichtig auch kleine Unterschiede sind auf beiden Seiten zu beachten und nicht zu sagen sind ähnlich.Ich bin mir ziemlich sicher jetzt kommt einfach wahrscheinlich ein beleidigender Kommentar mehr nicht.Akkulaufzeit sollte gemessen sein und nicht könnte oder evtl.



Die Kombi aus SD 660 und LCD IPS Display ergibt gerne ein energiehungriges Gerät. Ist z.B. beim Xiaomi A2 auch so. Der SD 660 hat Strukturen in einer Größe von 14nm. Das braucht etwas mehr Strom. Beim LCD IPS Display liegt das an der Hintergrundbeleuchtung. Die ist immer an, wenn das Display eingeschaltet ist. Beim Amoled dagegen verbrauchen nur die Pixel Strom, die auch leuchten. Amoled bedeutet auch bessere Kontraste - schwarz ist wirklich schwarz und nicht dunkelgrau.

Corning Gorilla Glass wird mit steigender Version immer bruchfester. Daher ist 5 besser als 3. Siehe z.B.:
giga.de/sma…ss/

Beispiel Mi 9 Lite bei Notebooks Billiger für 269 €:
notebooksbilliger.de/xia…834

Das Mi 9 Lite hat ein Amoled-Display in der gleichen Auflösung wie das Nokia. Prozessor ist der SD 710, der im 10nm Verfahren hergestellt wird. Akku liegt bei 4.030 mAh statt 3.500 mAh beim Nokia. Akku lädt beim Mi 9 Lite mit 18 Watt. Display hat Corning Gorilla Glass 5. Speicher ist UFS 2.1.

Sorry, aber da hält das Nokia 7.2 nicht mit.
Bearbeitet von: "blechkuchen" 4. Okt 2019
Gibt es dazu schon einen ausführlichen test. Bisher nur die Messe hands on test gesehen
Beim honor ist nach genau 2 Jahren der Fingerabdruck sensor kaputt gegangen. Also nun ein Nokia good old times...
Ich lese hier mit, weil ich mich tatsächlich für das Nokia interessiere. Mich interessiert Bestleistung bei Prozessoren und Display eher wenig, aber die Zuverlässigkeit von Updates (wie lange, schnell, wie oft) sowie die Akkulaufzeit natürlich auch. Zumindest bei den Updates scheint mir Nokia die Nase vorn zu haben oder ist da bei Xiaomi noch was zu erwarten?
samba04.10.2019 10:57

Ich lese hier mit, weil ich mich tatsächlich für das Nokia interessiere. M …Ich lese hier mit, weil ich mich tatsächlich für das Nokia interessiere. Mich interessiert Bestleistung bei Prozessoren und Display eher wenig, aber die Zuverlässigkeit von Updates (wie lange, schnell, wie oft) sowie die Akkulaufzeit natürlich auch. Zumindest bei den Updates scheint mir Nokia die Nase vorn zu haben oder ist da bei Xiaomi noch was zu erwarten?


Das Xiaomi Mi A3 hat auch Android one. Da sind auch 3 Jahre Garantiert.
Hat dafür eine geringere Auflösung.
Laut deiner Beschreibung müsste es besser passen wie das Nokia zu dir.
Bearbeitet von: "thom_ass111" 4. Okt 2019
samba04.10.2019 10:57

Ich lese hier mit, weil ich mich tatsächlich für das Nokia interessiere. M …Ich lese hier mit, weil ich mich tatsächlich für das Nokia interessiere. Mich interessiert Bestleistung bei Prozessoren und Display eher wenig, aber die Zuverlässigkeit von Updates (wie lange, schnell, wie oft) sowie die Akkulaufzeit natürlich auch. Zumindest bei den Updates scheint mir Nokia die Nase vorn zu haben oder ist da bei Xiaomi noch was zu erwarten?



Xiaomi macht eigentlich auch mit seinem MIUI ziemlich lange Updates. Kannst ja mal schauen, welche Phones jetzt demnächst alle MIUI 11 mit Android 10 bekommen:
trustedreviews.com/new…221

Beispiele:
- Mi 5S (erschienen im September 2016)
- Mi Mix (erschienen im Oktober 2016)
- Redmi 4X (erscheinen im Februar 2017)
IPS Display, Android-One, Snapdragon 660 und 4 GB RAM dürften eine solide Alltagskombination und für die meisten ausreichend sein ein Akkudauerläufer wird es wohl aber nicht werden. Denke Mal, eine durchschnittliche Laufzeit, die einen gut über den Tag bringt, wird drin sein, 2 Tage werden aber eher nur Wenignutzer schaffen. Ansonsten sind die Specs eigentlich ganz in Ordnung, aber ein bisschen was muss am Preis noch gehen.
machs04.10.2019 09:29

Beim honor ist nach genau 2 Jahren der Fingerabdruck sensor kaputt …Beim honor ist nach genau 2 Jahren der Fingerabdruck sensor kaputt gegangen. Also nun ein Nokia good old times...


Nach 2 Jahren und dutzendfacher Benutzung täglich ging was kaputt? Und nun " nie wieder Honor" ? Finde ich hochgradig albern.
Apep03.10.2019 22:33

Definitiv Nokia. Pures Android One mit updates. Keine sinnlose overlays …Definitiv Nokia. Pures Android One mit updates. Keine sinnlose overlays oder Bloatware.Falls die Kamerasoftware immer noch schlecht ist, eine andere App herunterladen und das wars.

Besser gleich das Pixel 3a mit OLED und Snapdragon 670 (gibt es neu gerade laufend für unter 280 EUR Bei Kleinanzeigen, weil es bei Mobilcom-Debitel gerade für 299 EUR im Angebot war), anstatt sich über die Kamera-Qualität zu ärgern!
Bearbeitet von: "Korrekturleser" 4. Okt 2019
Pickups04.10.2019 14:31

Nach 2 Jahren und dutzendfacher Benutzung täglich ging was kaputt? Und nun …Nach 2 Jahren und dutzendfacher Benutzung täglich ging was kaputt? Und nun " nie wieder Honor" ? Finde ich hochgradig albern.


Das habe ich nicht geschrieben. Nokia eher wegen dem pure Android und der Update politik ausserdem ist die Kamera des honor sehr langsam.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text