60°
Nokia Asha 306 Red - @handyliga.de - 55,- € zzgl. 5,90 € Versand

Nokia Asha 306 Red - @handyliga.de - 55,- € zzgl. 5,90 € Versand

Elektronik

Nokia Asha 306 Red - @handyliga.de - 55,- € zzgl. 5,90 € Versand

Preis:Preis:Preis:60,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Idealo: Nächster Preis 95,- €

Nokia Asha 306 - dein günstiges Einsteiger-Smartphone

Willst du den Einstieg in die Smartphone-Welt wagen? Mit dem Asha 306 hat Nokia ein Low-Budget- Smartphone auf den Markt gebracht. Es richtet sich vor allem an den Funktionen Telefonieren und mobiles Internet aus. Der 1 GHz-Prozessor und die Datenkomprimierung garantieren dir schnelles Surfen und kurze Ladezeiten. Auch beim Preis stellt sich Nokia auf deine Einsteiger-Bedürfnisse ein.

Kompaktheit und weitere Vorteile

Das herausstechendste Merkmal des Asha 306 ist seine Kompaktheit. Mit 110,3 x 53,8 x 12,8 mm Größe und leichten 96 gr Gewicht ist es eine echte Seltenheit auf dem Smartphone-Markt. Dort dominieren ansonsten weitaus sperrigere Geräte. Das Asha 306 dagegen passt in jede Tasche. Du kannst es ganz bequem überallhin mitnehmen.
Ein weiterer Vorteil des Smartphones liegt darin, dass es eine Vielzahl von Frequenzen unterstützt. Es hat alle GSM-Frequenzen zur Auswahl.

Das Asha 306 punktet gegenüber vielen seiner Konkurrenten – selbst aus höheren Preissegmenten - mit seinem austauschbaren Akku.

Multimedia und Touchscreen

Auch im Multimedia-Bereich bedient das Asha 306 deine Bedürfnisse. Es ist mit einer 2 Megapixel Kamera, UKW Radio, Music Player sowie Mediaplayer ausgestattet. Dank WLAN bist du auch flott im mobilen Internet unterwegs.
Kostenlose Kopfhörer sind überdies im Lieferumfang enthalten. Standardmäßig hat Nokia das Asha 306 zudem mit einem 3-Zoll (7,61cm) Touchscreen mit einer 400x240 Pixel Displayauflösung ausgestattet.
Du kannst dir das Smartphone mit oder ohne Handyvertrag bestellen. Wenn du auf der Suche nach einem passenden Tarif zu deinem Gerät bist, schau doch einmal in die Tarifempfehlung zum Gerät!

14 Kommentare

Der Deal selber ist gut für den Preis – kann man nix sagen. Mit Symbian als Betriebssystem kann man auch gut umgehen.

Aber ich finde Nokia seit dem das Bochumer Werk ( rund 3000 haben einen Arbeitsplatz verloren ) geschlossen wurde für mich persönlich nicht mehr attraktiv. Da können die noch so tolle Handys in Billiglohnländern herstellen und hier zum Knallerpreis anbieten.

vielpilstrinker

Der Deal selber ist gut für den Preis – kann man nix sagen. Mit Symbian als Betriebssystem kann man auch gut umgehen. Aber ich finde Nokia seit dem das Bochumer Werk ( rund 3000 haben einen Arbeitsplatz verloren ) geschlossen wurde für mich persönlich nicht mehr attraktiv. Da können die noch so tolle Handys in Billiglohnländern herstellen und hier zum Knallerpreis anbieten.



Das gefiel mir auch nicht.

Aber mittlerweile gehört Nokia Microsoft.
sueddeutsche.de/wir…764
Hat also mit Nokia nicht mehr so viel zu tun.

vielpilstrinker

Der Deal selber ist gut für den Preis – kann man nix sagen. Mit Symbian als Betriebssystem kann man auch gut umgehen. Aber ich finde Nokia seit dem das Bochumer Werk ( rund 3000 haben einen Arbeitsplatz verloren ) geschlossen wurde für mich persönlich nicht mehr attraktiv. Da können die noch so tolle Handys in Billiglohnländern herstellen und hier zum Knallerpreis anbieten.



Ich unterstelle mal, das Microsoft bestimmt auch eingestiegen wäre wenn ein Teil der Produktion aus Bochum kommt. Das MS einen kompetenten Partner für die Mobile Phones mit Nokia gefunden hat ist ohne Frage.

vielpilstrinker

Ich unterstelle mal, das Microsoft bestimmt auch eingestiegen wäre wenn ein Teil der Produktion aus Bochum kommet. Das MS einen kompetenten Partner für die Mobile Phones mit Nokia gefunden hat ist ohne Frage.


Ähhh, ja.
Ich wollte nur darauf hinweisen, dass man ja kein Nokia (die das Werk in Bochum geschlossen haben) sondern ein MS (die damit nichts zu tun haben) kauft. Macht es vielleicht nicht besser, man kann aber dem neuen Eigentümer keine Vorwürfe machen, was der alte Eigentümer verbockt hat.

und wieso ist Nokia abgezischt nach Rumänien? - weil sie sehr (hinterhältig) clever waren im Bezug der Verträge, welche sie mit Bochum hatten. Vertragsdauer erfüllt, Geld kassiert, abgehaun. Hat sich in Rumänien wiederholt.

Das deutsche GB ist ja eh wie ein Geschichtsbuch. (aus Fehlern lernt man)

ScoccerBoy

und wieso ist Nokia abgezischt nach Rumänien? - weil sie sehr (hinterhältig) clever waren im Bezug der Verträge, welche sie mit Bochum hatten. Vertragsdauer erfüllt, Geld kassiert, abgehaun. Hat sich in Rumänien wiederholt. Das deutsche GB ist ja eh wie ein Geschichtsbuch. (aus Fehlern lernt man)


Ja. Aber auf wen schimpfst Du? Auf Bochum, unsere Regierung oder auf Nokia?

ScoccerBoy

und wieso ist Nokia abgezischt nach Rumänien? - weil sie sehr (hinterhältig) clever waren im Bezug der Verträge, welche sie mit Bochum hatten. Vertragsdauer erfüllt, Geld kassiert, abgehaun. Hat sich in Rumänien wiederholt. Das deutsche GB ist ja eh wie ein Geschichtsbuch. (aus Fehlern lernt man)



NOKIA hat in den letzten Jahren unsolide Firmenpolitik betrieben.
Weder für die Mitarbeiter noch für das Unternehmen weiter führend.
Grundsätzlich können die froh sein das Microsoft eingestiegen ist. Da erhoffe ich ein Umdenken. Der Marktanteilverlust von Nokia ist nicht schlechteren Entwicklungen geschuldet. Die unglückliche Firmenpolitik hat viel zerstört.

evtl. was für meine Mama

ScoccerBoy

und wieso ist Nokia abgezischt nach Rumänien? - weil sie sehr (hinterhältig) clever waren im Bezug der Verträge, welche sie mit Bochum hatten. Vertragsdauer erfüllt, Geld kassiert, abgehaun. Hat sich in Rumänien wiederholt. Das deutsche GB ist ja eh wie ein Geschichtsbuch. (aus Fehlern lernt man)

Dem kann ich nur zustimmen. Hochmut kommt vor dem Fall..so geschehen bei Nokia. Außerdem hat Microsoft die Handysparte von Nokia übernommen. Übrig ist nur noch die Netzwerksparte.

Ich weiß zwar nicht, warum man es kaufen sollte, aber laut Idealo ja ganz gut, deswegen Hot von mir!

schutzhulle

Ich weiß zwar nicht, warum man es kaufen sollte, aber laut Idealo ja ganz gut, deswegen Hot von mir!


Sohn wollte ein Touchscreen-Handy. Da habe ich mich mal umgeschaut.
Und nein, ich habe es ihm nicht gekauft.

Wie ist denn die Akku Laufzeit?

Reflex11

Wie ist denn die Akku Laufzeit?


Standby-Zeit: 600 Std.
Sprechzeit: 14 Std.

schutzhulle

Ich weiß zwar nicht, warum man es kaufen sollte, aber laut Idealo ja ganz gut, deswegen Hot von mir!



Ich weiß zwar nicht wie alt er ist, aber dann lieber ein 100€ Android Handy Am besten noch gebraucht

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text