474°
Nokia Lumia 1320 im o2 Blue Basic MD (o2 Flat/50 Min/200 SMS/200MB)

Nokia Lumia 1320 im o2 Blue Basic MD (o2 Flat/50 Min/200 SMS/200MB)

ElektronikSparhandy Angebote

Nokia Lumia 1320 im o2 Blue Basic MD (o2 Flat/50 Min/200 SMS/200MB)

Preis:Preis:Preis:264,76€
Zum DealZum DealZum Deal
Zu aller erst, das Wichtigste, der Preis:

8,99€/Monat * 24
= 215,76€
+ 49€ Einmalzahlung
= 264,76€


Die technischen Daten vom Lumia:

Betriebssystem: Windows Phone 8
Display: 6 Zoll IPS, 1.280 x 800 Pixel
Prozessor: Snapdragon S4 Dual-Core mit 1,7 GHz
Arbeitsspeicher: 1 GB
Interner Speicher: 8 GB, via microSD um bis zu 64 GB erweiterbar
Kameras: 5 MP hinten, 0,3 MP Front
Konnektivität: LTE, Bluetooth 4.0
Akku: 3.400 mAh
Gewicht: 220 Gramm


Engaged Review: engadget.com/201…ew/

Hier kann man gut sehen, wie groß das Ding ist: youtube.com/wat…qLk


ACHTUNG: Lieferbar ist es natürlich noch nicht, aber das ist es ja überall noch nicht. Vorbestellungen sind bei verschiedenen Websites für rund 400€ möglich. Somit 35% Ersparnis, Schubladenvertrag ist natürlich auch möglich. Aber für manche Anwender wird dieser Vertrag wohl auch reichen oder haben zumindest anderweitig eine Verwendung (Kind/(Groß-)Eltern).

Beliebteste Kommentare

Für Windows Phone reichen diese Spezifikationen, damit das gleiche Schnelligkeitsgefühl wie bei einem HTC One oder Galaxy S4 aufkommt

Oje anscheinend immernoch nicht verstanden wie windowsphone arbeitet. Ist halt kein schicki micki daddel os wie Android. Aber klar hauptsache 8kerne, 4 k Auflösung und 2tb interner Speicher.

sharky

Oje anscheinend immernoch nicht verstanden wie windowsphone arbeitet. Ist halt kein schicki micki daddel os wie Android. Aber klar hauptsache 8kerne, 4 k Auflösung und 2tb interner Speicher.



Na da hat jemand das Wortspiel mit Übertreibungen nicht verstanden

Ich bin sehr viel zufriedener mit meinen Telefonen seit ich Windows Phone nutze, endlich kein stundenlanges gefrickel mehr bis etwas wieder richtig läuft. Grundfunktionen integriert und weniger unnötige Apps.

Die Zeit die ich früher jede Woche in Android gesteckt habe weiß ich nun besser zu nutzen. Und wenn dann mal ne ach so tolle App fehlt? Halb so wild, ist ja nur ein Telefon. Mach ich halt was anderes...

Finde diese Werbung hier immer passender obwohl sie schon zu WP7 zeiten erschien. ...
youtube.com/wat…0sk

youtube.com/wat…bgw

Guter Deal, guter Preis. Wer für das Geld High-End erwartet ... naja, sag ich nix mehr zu.

71 Kommentare

NOKIA = Autohot. Vertrag Cold.

Nice! Lohnt auch auf jeden Fall als Schubladenvertrag wie ich finde.

find ich auch

220 Gramm ... voll gepackt mit allen Rafinessen der Mobilfunkwelt ... von vor 2 Jahren.

Aber man soll ja hier den Deal (HOT) und nicht das Produkt (COLD, COLD, COLD) bewerten!

Oje anscheinend immernoch nicht verstanden wie windowsphone arbeitet. Ist halt kein schicki micki daddel os wie Android. Aber klar hauptsache 8kerne, 4 k Auflösung und 2tb interner Speicher.

sharky

Oje anscheinend immernoch nicht verstanden wie windowsphone arbeitet. Ist halt kein schicki micki daddel os wie Android. Aber klar hauptsache 8kerne, 4 k Auflösung und 2tb interner Speicher.



Hat welches Handy?

sharky

Oje anscheinend immernoch nicht verstanden wie windowsphone arbeitet. Ist halt kein schicki micki daddel os wie Android. Aber klar hauptsache 8kerne, 4 k Auflösung und 2tb interner Speicher.



Na da hat jemand das Wortspiel mit Übertreibungen nicht verstanden

Für Windows Phone reichen diese Spezifikationen, damit das gleiche Schnelligkeitsgefühl wie bei einem HTC One oder Galaxy S4 aufkommt

sharky

Oje anscheinend immernoch nicht verstanden wie windowsphone arbeitet. Ist halt kein schicki micki daddel os wie Android. Aber klar hauptsache 8kerne, 4 k Auflösung und 2tb interner Speicher.



Ach ne...

Uh uh, MD.. ob die mich noch dran lassen?

Angebot HHHOT!

top!
Endlich gibts Phablets auch bei WP

sharky

Oje anscheinend immernoch nicht verstanden wie windowsphone arbeitet. Ist halt kein schicki micki daddel os wie Android. Aber klar hauptsache 8kerne, 4 k Auflösung und 2tb interner Speicher.



Es arbeitet anscheinend mit veralteter und sehr viel schwererer Technik.

Sorry, aber 8GB Speicher ist 2014 weit weg von State of the Art und hat nur wenig mit Leistung, aber viel mit Usability zu tun.
Das Gleiche gilt für die Auflösung der Kameras ... dass WindowsPhone da deutlich mehr kann hat Nokia selber shcon mehrfach gezeigt.

Aber interessant das ein WindowsPhone-Lover bei der recht weit gefassten Kritik an veralteter Technik zuallererst an MEgaherz, Kerne und Ram denkt ... wo doch die Unzulänglichkeiten viel offensichtlicher sind.

Gut es ist ein abgespecktes 1520 für 1/3 Preisabschlag ... aber für mich immer noch viel zu teuer. WindowsPhone ist wenig verbreitet, dass die Systeme eigentlich günstiger sein sollten als die Konkurrenz. Nicht jeder ist bereit auf die Zukunft zu hoffen und die quasi vorzufinanzieren ... mit Technik von gestern.

Imho eine falsch Produktstrategie von Microsoft, aber der Markt spiegelt das ja auch wieder ...

Wirklich günstig, aber 6 Zoll sind schon ein bisschen viel. Habe gebraucht ein Lumia 920 für 150€ gekauft und bin nach meinem Wechsel von Android zu WP8 total zufrieden.

IMCARLOS

Aber interessant das ein WindowsPhone-Lover bei der recht weit gefassten Kritik an veralteter Technik zuallererst an MEgaherz, Kerne und Ram denkt ... wo doch die Unzulänglichkeiten viel offensichtlicher sind.



Interessant das Android Lover immer bei WP8 Deals stänkern müssen!
(Stinkig weil Microsoft soviel an euch verdient? )


Hat ein Handy eine 41MP Kamera heißt es: Wer braucht denn sowas?
Hat es 5MP heißt es: Wie alt ist das denn? (<- wahrscheinlich macht es trotzdem deutlich bessere Bilder als andere mit mehr Pixel)

Mensch, es ist ein Phablet...da ist eine Kamera sekundär.
Wobei ich die Frontkamera wirklich nicht durchdacht finde zwecks Videotelefonie.

Gut, 8Gig intern sind wirklich sehr wenig, aber was vermisst du denn sonst? (<- ich meine die Frage ernst und nicht provozierend)

Fakt ist nun mal: WP8 läuft mit weniger Hardware schneller und flüssiger als Android.
Und der Markt zeigt ein deutliches Wachstum.


Wer 1000 Taschenlampen Apps und jedes Spiel haben will, ist bei WP8 an der falsche Stelle.
Ansonsten gibt es eigentlich nichts was ich vermisse oder im nächsten Update dabei ist.

Der Dealersteller hätte vielleicht auch die anderen 3 Handys mit in die Beschreibung aufnehmen sollen. Alternativ zu dem Nokia. Gibt es noch: das Moto X, iPhone 4S oder ein Samsung S4 Mini. Die ersten beiden mit 89€ Zuzahlung und das Samsung ab 69€. Aber macht euch selber ein Bild und geht auf die Startseite von Sparhandy.

Murmel1

[quote=IMCARLOS] Und der Markt zeigt ein deutliches Wachstum.



Aber auch nur in ausgewählten Ländern Europas. Im Rest der Welt verliert MS auf Dauer.

8GB sind für mich wirklich ein PFerdefuß. Immerhin kann man Mediendaten auf eine externe SD verbannen ...

Dazu find ich die Auflösung nicht mehr wirklich zeitgemäß ...

Ob die Fotos bei dem hier tatsächlich besser sind als bei höher aufgelöster Konkurrenz würd ich gern belegt wissen. Ansonsten halt ich mich an die feststehenden Fakten (MP).

Ein Phablet soll Smartphone und Tablet zusammenführen und ersetzen ... oder führt hier irgendjemand neben einem Phablet noch ein Smartphone mit, damit man bessere Fotos machen kann? Sicher ein Phablet ist immer ein Kompromiss … nur ersetzt das Phablet hier tatsächlich eins der beiden Geräteklassen?

Das 1520 ist ein klasse Gerät mit State of the Art Technik ... das hier ist wie ein Modell von vor zwei Jahren. So wie ichs geschrieben hab.

Deal ist HOT, aber ich würde trotzdem nicht zuschlagen. Auch wenn WindowsPhone ja laut Useraussage auch mit Uralttechnik noch rennt wie ein Olympionike.

btw. Stört mich nicht, dass MS bei jedem Androiden mit verdient. Ich zahl lieber dort als für eine System was ich in Zukunft auf dem Abstellgleis sehe ... aber vielleicht reißt der Neue an der Spitze ja das Ruder endlich in die richtige Richtung. MS rennt in den letzten 10 Jahren den Trends nur hinterher. Man sollte nicht vergessen, dass WindowsMobile der Vorgänger einst sowas wie Marktführer war ... in einem Markt den Microsoft meiner Meinung nach immer noch unterschätzt. Wenn MS nicht aufpaßt läuft Android/ChromeOS auch noch Windows den Rang ab. Das Potential ist jedenfalls vorhanden und MS legt sich mit Fehlentwicklungen wie Windows 8 bereitwillig selber Steine in den Weg. Wenn ChromeOS irgendwann in Android aufgeht, bzw. Android in ChromeOS dann sieht MS plötzlich zeimlich alt aus mit veralteter Software und veralteten Geschäftsvorstellungen. Meine Meinung …

borkbj

Der Dealersteller hätte vielleicht auch die anderen 3 Handys mit in die Beschreibung aufnehmen sollen. Alternativ zu dem Nokia. Gibt es noch: das Moto X, iPhone 4S oder ein Samsung S4 Mini. Die ersten beiden mit 89€ Zuzahlung und das Samsung ab 69€. Aber macht euch selber ein Bild und geht auf die Startseite von Sparhandy.



Die anderen Handys sind von der Preisersparnis bei weitem nicht so attraktiv wie das Nokia.

Immerzu wird ein UVP-Preis (das 1320 ist noch nicht im Handel) mit bereits reduzierten Marktpreisen verglichen ...war beim 1520 auch so. UVP 799,- und dann ganz schnell bei getgoods für 599,-

Mal 2-3 Monate warten und dann über den Preis meckern

Ich hätte mir eine 8MP-Kamera gewünscht, ansonsten finde ich das 1320 absolut in Ordung. Die 8GB interner Speicher reichen, da Offline-Karten, Bilder, Musik und Videos auf SD können. Einzig Gamer werden (i.d.R.) an Grenzen stoßen...

Mein Lumia 920 freut sich aber so sehr auf WP8.1 ...ich möchte es nicht enttäuschen, also bleibt es erst mal bei mir.

IMCARLOS ist ein von google bezahlter Astroturfer (bei heise wird man ja auch sofort von MS bezahlt, wenn man mal was positives über WP8 sagt).

Viele Benutzer hier freuen sich bestimmt, wenn du bessere Deals aufzeigen kannst, wo man für 270€ High-End Smartphones bekommt. Das Lumia 1320 kann da dann wirklich nicht mit halten, denn es ist preislich wie auch hardware-technisch offensichtlich auf das untere Preissegment ausgerichtet.

Murmel1

[quote=IMCARLOS] Und der Markt zeigt ein deutliches Wachstum.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text