879°
ABGELAUFEN
Nokia Lumia 520 schwarz B-Ware für 49,95€ Einsteiger Windows Phone 8 (8.1)

Nokia Lumia 520 schwarz B-Ware für 49,95€ Einsteiger Windows Phone 8 (8.1)

ElektronikModeo Angebote

Nokia Lumia 520 schwarz B-Ware für 49,95€ Einsteiger Windows Phone 8 (8.1)

Preis:Preis:Preis:49,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo zusammen,

ich habe einen aus meiner Sicht richtig geilen Preis für das Einsteigerhandy Nokia Lumia 520 gefunden.
Es handelt sich um B-Ware, also vermutlich Versandrückläufer und ihr bezahlt 49,95€ inkl. Versandkosten bei Vorkasse.

Dort steht: Einzelstücke, sofort lieferbar - also zumindest mal die Mehrzahl. Die Anzahl im Warenkorb lässt sich blöderweise beliebig erhöhen, ohne dass eine Warnung angezeigt wird. Unten steht noch "Gute Verfügbarkeit aller Varianten".
Wer Interesse hat, sollte denke ich schnell zuschlagen. Das Risiko ist insgesamt sehr gering, da der Versand kostenlos ist und ihr das Gerät kostenlos zurückschicken könnt.

Für das Gerät werdet ihr Windows Phone 8.1 erhalten und kostenlose, weltweite Navigation ist auch mit an Bord.

Technsiche Daten:
Format: Barren • Netze: GSM-Quadband (850/900/1800/1900), UMTS-Dualband (900/2100) • Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+ • Bandbreite (Download/Upload): keine Angabe • Navigation: A-GPS, GLONASS • OS: Windows Phone 8 • CPU: 2x 1.00GHz (Qualcomm MSM8227) • GPU: Adreno 305 (Qualcomm MSM8227) • RAM: 512MB • Display: 4", 800x480 Pixel, 16 Mio. Farben, IPS, kapazitiver Touchscreen • Kamera: 5.0MP, AF, Videos @720p (hinten) • Schnittstellen: Micro-USB 2.0, 3.5mm-Klinke, WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth 4.0 • Sensoren: Bewegungssensor, Lichtsensor, Annäherungssensor • Speicher: 8GB, microSD-Slot (bis 64GB) • Standby-Zeit: 360h • Gesprächszeit: 14.8h/9.6h (GSM/UMTS) • Akku: 1430mAh, wechselbar • Abmessungen: 119.9x64x9.9mm • Gewicht: 124g • SAR-Wert: 1.09W/kg • SIM-Formfaktor: Micro-SIM • Besonderheiten: N/A

Beliebteste Kommentare

Muahuah, da bekommt doch eh niemand ein Gerät außer der erste der es bestellt hat. Ist modeo, FAST immer alles nur Einzelstücke bei denen. Alter Hut, Aufreger hoch 10 jedes Mal. Typisches WE-Angebot, lässt sich wieder bis Montagmorgen bestellen, dann fangen die Hampelmänner an zu arbeiten und stellen fest das 900 Bestellungen eingegangen sind aber nur ein oder 2 Geräte im Regal liegen.

142 Kommentare

Wow! Mega Preis!!!! HOT!!!!

screen48j21.png

Krasser Preis!
HOT!

Vorkasse passt bei denen oder?

RAM: 512MB hater in 3...2...1...

Ailton

RAM: 512MB ...



Reicht doch völlig aus, also komme damit zumindest gut klar.

Deal ist natürlich extrem hot, wenn der Zustand auch noch passend ist

MEGA HOT!

nancyboy1988

Vorkasse passt bei denen oder?


Ja, der Shop gehört zu MotionTM. Unter MotionTM läuft auch Noovi, der offizielle Partnershop von Nokia (Zumindest war er das glaube ich mal vor der Microsoft-Übernahme)
Habe dort mein neues 930 gekauft und alles hat problemlos bei Vorkasse geklappt.

Als Zweithandy auf jeden fall gut zu gebrauchen

Super, ein Geburtstagsgeschenk für meine Mutter

angelus81

http://www.handytick.de/handys/nokia/nokia-lumia-520-black-b-ware.htm gibt eshier auch für den kurs.


Weil da die gleiche Firma dahinter steht MotionTM

Ist Modeo nicht der Shop der sein Bestellsystem ähnlich wie T-Mobile nicht unter Kontrolle haben? Also bei den B-Ware-Artikeln wars doch immer so, dass se mehr Bestellungen angenommen haben als sie liefern konnten (ich erinner mich da an einen iPad-Deal)

Wieso steht eigentlich in deren Technische Daten, dass es ein 4,3 Zoll Display hat?

Nokia nie mehr im Leben nach Kamp Lintfort (2008)

Hot. Danke bestellt.8)

lalule321

Nokia nie mehr im Leben nach Kamp Lintfort (2008)



Kamp-Lintfort -> Benq-Siemens

Nokia -> Bochum

Lumi autohot So, neues Handy für mutter bestellt.

lalule321

Nokia nie mehr im Leben nach Kamp Lintfort (2008)



Es gibt sicher auch genug Samsung-Besitzer die nie mehr im Leben nach Kamp Lintfort wollen =)

top!

lalule321

Nokia nie mehr im Leben nach Kamp Lintfort (2008)


Ich bin mal gespannt, wann solche Kommentare aufhören.
Fakt ist, dass Nokia die Quittung für das Missmanagement schon längst bekommen hat, von Microsoft einverleibt wurde und dies letztlich nun mit der bekanntgegebenen Entlassung von über 12500 Mitarbeitern im Mobile Devices Bereich wohl seinen Höhepunkt erreicht hat.
Bleibt die Frage wann man als Hater Genugtuung verspürt?
Eventuell wenn der Bereich ganz pleite geht und auch noch weitere 12.000 Leute auf der Straße sitzen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text