Noontec Zoro HD On Ear Kopfhörer
167°Abgelaufen

Noontec Zoro HD On Ear Kopfhörer

25
eingestellt am 3. Aug 2017
Bei Amazon ist der Noontec Zoro HD On Ear Kopfhörer zur Zeit für 19,99€ im Angebot.

Ich besitze den Kopfhörer selber und bin mehr als zufrieden. Habe ihn mir damals als günstige Alternative zu den teureren Markenherstellern besorgt und kann ihn nur weiterempfehlen.

Normalpreis liegt bei 35-40€
Zusätzliche Info
Impressum & Info zum Verkäufer
  • Geschäftsname:Shenzhenshi Tumei Dianzijishu youxiangongsi
  • Geschäftsart:Ltd.
  • Handelsregisternummer:91440300736262900E
  • UStID:GB245186989
  • Telefonnummer:+86075581798273
  • Kundendienstadresse:
    • Building C,Zhangkeng Industial Park, Minzhi,Longhua
    • Shenzhen
    • Guangdong
    • 518031
    • CN
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

25 Kommentare
hab ich selbst auch, sind einfach hammer für den Preis.
Sind wirklich gut vom Klang für den Preis. Bei mir sind aber zwei Modelle irgendwann gebrochen. Erstes Mal innerhalb der Gewährleistung, zweites Mal danach bei täglichem Gebrauch und einem breiten Kopf. Deswegen kann ich sie nur bedingt empfehlen.
ohje, sehen irgendwie wie billige Beats aus^^
brewwda3. Aug 2017

ohje, sehen irgendwie wie billige Beats aus^^



billig nicht, sondern günstig.

Habe meine schon seit etwas mehr als 2 Jahren. Abgesehen vom Logo gibt's kaum einen Unterschied zu den Beats.
Klang ist gut, bei mir gingen aber 2 Stück jeweils innerhalb eines Jahres kaputt. Habs mittlerweile aufgegeben und was gescheites geholt
brewwda3. Aug 2017

ohje, sehen irgendwie wie billige Beats aus^^


Die Beats sind trotz den hohen Preises auch nur Billigzeugs (was sie so passend fürs Apple-Portfolio machte)

Die Zoros klingen für den Preis schon orgentlich
saddi873. Aug 2017

billig nicht, sondern günstig.Habe meine schon seit etwas mehr als 2 …billig nicht, sondern günstig.Habe meine schon seit etwas mehr als 2 Jahren. Abgesehen vom Logo gibt's kaum einen Unterschied zu den Beats.


FALSCH! Die Noontec Zoro HD sind klanglich sogar besser als die Beats. Beats sind ziemlich de facto sogar ziemlich miserabel.
j4velin3. Aug 2017

Klang ist gut, bei mir gingen aber 2 Stück jeweils innerhalb eines Jahres …Klang ist gut, bei mir gingen aber 2 Stück jeweils innerhalb eines Jahres kaputt. Habs mittlerweile aufgegeben und was gescheites geholt


...was ist es dann geworden? welches gerät?
mittlerweile ist meine ganze Familie mit den Dingern ausgestattet.

Ausser die Kinder meiner Schwester, die wollen unbedingt Beats Kopfhörer
Aber wenn man nach dem Grund fragt, dann kommt da auch nur weil sie cool sind.

jedes Mal wenn ich ältere Personen mit Beatskopfhörern sehe, dann denke ich:
Die sind bestimmt auf dem geistigen Niveau einer/s 14 jährigen stehen geblieben

Was nicht schlimm ist, sonst müsste ich für die noontec bestimmt mehr bezahlen.
Danke an alle Beats User
Danke, bestellt :D.
ist jetzt mein dritter, ein defekt, ein der noch läuft, ein reserve
vielleicht sollte man erwähnen, das man das kabel wechseln kann und bei ali ab 8 € kabel mit mikrofon gibt
vorbei
wieder bei 39
Hot aber vorbei
habe meine seit 2014 und oft in gebrauch. Sind Top für den Preis !
bei mir gibt es kein 19 Euro Preis , irgendwas übersehen ?
htcmobil3. Aug 2017

irgendwas übersehen ?


Das war ein Blitzangebot, das inzwischen ausgelaufen ist.
Sind die kabellos oder ist nur das schöne Produktfoto kabellos? Oder bin ich blind
kabel und is abgelaufen.
Sieht aus wie billig Plastikbomber wen Kunstoffteile dann nur original Beats.
So was kommt mir nicht ans Ohr.
Läuft gerade wieder, hab einen für 19,99 € gekauft.
Danke für den Deal! Mit den passenden EQ-Einstellungen klingen sie ziemlich gut für den Preis!
AligatorSky12. Sep 2017

Mit den passenden EQ-Einstellungen klingen sie ziemlich gut


Kannst du das ein wenig präzisieren?
Erstmal eine Gegenfrage: Was für ein EQ steht dir zur Verfügung?

Da ich den Zoro ausschließlich mit dem S7 nutzen werden, habe ich mir zuerst den integrierten EQ angeschaut und damit etwas herum gespielt. Am besten klang für mich das Rock-Preset, das ich dann leicht angepasst habe.

Sieht dann so aus (der UHQ Upscaler ist zu vernachlässigen, wenn der deaktiviert ist klingt es nicht wirklich schlechter):


14832504-PRyRC.jpg

Kurze Erklärung: Da der Bass vom Zoro für mich ausreichend ist, habe ich die entsprechenden Frequenzen auf 0db gelassen. Das Absenken in den Bereichen 400hz und 1khz sowie die Anhebung der Höhen (ab 8khz) führt für mich zu einem klareren Klang.

Des weiteren habe ich noch den Equalizer Pro (10 Band) im Einsatz. Hier experimentiere ich noch etwas und habe noch keine finalen Einstellungen gefunden. Wird aber wohl sehr ähnlich aussehen. Ich muss dazu sagen, dass ich kein Experte in Sachen "Equalizing" bin.
Der EQ des Sansa Clip+. Ist aber eigentlich erstmal egal. Mich hat nur interessiert, welche Frequenzen du anhebst/absenkst.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text