494°
ABGELAUFEN
[NORDHESSEN] RB-Becker: 10kg Deutsche Kartoffeln für 1,99€
Beliebteste Kommentare

Für Bundeswehr oder Mastvieh (habe ich in den 90ern mal auf Kartoffellieferungen für den Bund gelesen )

22 Kommentare

Naja, die Sorte/n sollte man aber schon nennen.
Gibt da so einiges was man Stunden lang kochen kann ohne das es geniessbar wird, da zu wässerig, mehlig,...

Wobei.. immerhin steht im verlinkten Prospekt "festkochend", auch wenn es in der Beschreibung hier fehlt.

Bearbeitet von: "Meinereinereins" 9. September

Für Bundeswehr oder Mastvieh (habe ich in den 90ern mal auf Kartoffellieferungen für den Bund gelesen )

McFly261015

Für Bundeswehr oder Mastvieh (habe ich in den 90ern mal auf Kartoffellieferungen für den Bund gelesen )


Gibt es dort einen Unterschied?
Bundeswehr=Kannonen-futter
Mastvieh=Menschen-futter

McFly261015

Für Bundeswehr oder Mastvieh (habe ich in den 90ern mal auf Kartoffellieferungen für den Bund gelesen )



gab es nie. das ist nur eine legende die irgend ein scherzkeks mal frei erfunden hat.

Tja. Das erste mal das ich es Bedauer,dass ein Deal hot gevotet wird. Wobe icih den Anbieter nicht einmal einen Vorwurf mache, sondern eher freeload für eine unzureichende Beschreibung.

Bearbeitet von: "Meinereinereins" 9. September

Hot für Witzenhausen!

Munition für meine Kartoffelkanone

Der Award für den deutschesten Deal 2016 geht an ...

ich liebe kartoffeln!

Hab nie gedacht, dass n Sach Kartoffeln Mal einen Deal wert ist ...

Geiz ist geil !

Dem Erzeuger gegenüber preislich fair bleiben ist noch geiler !

Wie viele Kartoffelpuffer kann man daraus herstellen. So grosse wie die 12 cm Pfanne in dem Deal hier bei MD

jeannedarcvor 1 h, 32 m

gab es nie. das ist nur eine legende die irgend ein scherzkeks mal frei erfunden hat.



Von wegen Legende oder Scherzkeks. Wohl selber nicht bei Y-Tours gewesen oder zu fein es selbst herauszufinden ? Auf den Säcken stand "Für Schweinemast oder Bundeswehr".

Blauerhund

Von wegen Legende oder Scherzkeks. Wohl selber nicht bei Y-Tours gewesen oder zu fein es selbst herauszufinden ? Auf den Säcken stand "Für Schweinemast oder Bundeswehr".



war jahrelang bei der bundeswehr. diese säcke gab es nie und wird es auch nie geben.
das wird immer nur von leuten erzählt die es angeblich selbst gesehen haben. stammtisch gewäsch halt.
Bearbeitet von: "woosh." 9. September

Deutsche Kartoffeln!hot

jeannedarcvor 57 m

war jahrelang bei der bundeswehr. diese säcke gab es nie und wird es auch nie geben. das wird immer nur von leuten erzählt die es angeblich selbst gesehen haben. stammtisch gewäsch halt.



Auf den olivgrünen Plastiksäcken stand drauf "Nur für Schweinemast und Bundeswehr", habe es SCHERZKEKS selbst 1991 gesehen, nachdem ich davon gehört aber natürlich noch nicht überzeugt war.
Anbei noch zwei Links, die ich auf die schnelle extra für DICH suchen musste:
tripadvisor.de/Sho…tml

talkteria.de/for…tml

Es ist mehr als befremdlich davon zu lesen, daß Jemand der angeblich beim Bund jahrelang gedient hat und von normalsten Vorgängen, die nicht geheim sind absolut keinen Schimmer hat und aus Unwissenheit alles was er nicht kennt als Unfug abtut. So entstehen Stammtischparolen und Legenden. Einfach mal einen Küchenmuckel oder Nachschübler fragen.



Preis ist der Hammer!

Man könnte ja fast meinen, der Kartoffelpreis normalisiere sich endlich wieder, nachdem er 2013 wegen Ernteausfällen explodiert war und in den Folgejahren (wo das Problem nicht mehr bestand) nicht mehr auf das normale Niveau gesunken war.
Bearbeitet von: "Zalgo" 9. September

Zalgovor 1 h, 5 m

Man könnte ja fast meinen, der Kartoffelpreis normalisiere sich endlich wieder, nachdem er 2013 wegen Ernteausfällen explodiert war und in den Folgejahren (wo das Problem nicht mehr bestand) nicht mehr auf das normale Niveau gesunken war.



10 Kilo für 2€ sind dir noch zu teuer?

TonyTonyChoppervor 27 m

10 Kilo für 2€ sind dir noch zu teuer?


nein, das ist in etwa der frühere Preis (vor der Preisexplosion) für 10kg-Säcke (auch wenn man immer wieder mal für 1,60€ und selten sogar für 1,20€ den 10kg-Sack bekam). Nur ist es ja gerade noch lange nicht so, als ob sich außerhalb dieses temporären lokalen Sonderangebots der Preis schon wieder normalisiert hätte. Der allgemeine Preis ist davon unberührt immer noch hoch.
Bearbeitet von: "Zalgo" 9. September

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text