NordVPN 69% Rabatt - 1 Jahre für 45$ ($3.75 monatlich)
138°Abgelaufen

NordVPN 69% Rabatt - 1 Jahre für 45$ ($3.75 monatlich)

25
eingestellt am 27. Apr
  • Jederzeit kündbar
  • 30 Tage Geld-Zurück-Garantie
  • Über 500 Server weltweit
  • "Keine Protokolle"-Regel (Keine Logs)
  • Bis zu 6 Geräte gleichzeitig
  • Doppelte Datenverschlüsselung
  • Extrem schnelle Server für Video-Streaming
  • TOR Über VPN

Coupon: SPRING
Bezahlung per Kreditkarte, Paypal und Bitcoins möglich.


Wer diesen Dienst erstmal 3 Tage testen möchte (NordVPN Account notwendig): NordVPN - 3 Day Free Trial


Gruppen
  1. Software
Beste Kommentare
25 Kommentare

Ist der Anbieter zu empfehlen?
Bearbeitet von: "gamermanu" 27. Apr

Kann jemand etwas zur Geschwindigkeit sagen?

gamermanuvor 8 m

Ist der Anbieter zu empfehlen?


Ich bin bei NordVPN, wenn du Netflix US gucken willst ist der Anbieter echt am besten. Die Serverauslastung/Geschwindigkeit ist zu manchen Zeiten nicht besonders, aber noch brauchbar. Für den Preis kann man sich aber nicht beschweren. Ich war vorher bei PerfectPrivacy, wenn es um Anonymität und Serverspeed geht unschlagbar, jedoch kein Netflix US Streaming und ca. 3 mal so teuer. Preis/Leistung stimmt eigentlich bei NordVPN

Florian2019vor 15 m

Ich bin bei NordVPN, wenn du Netflix US gucken willst ist der Anbieter …Ich bin bei NordVPN, wenn du Netflix US gucken willst ist der Anbieter echt am besten. Die Serverauslastung/Geschwindigkeit ist zu manchen Zeiten nicht besonders, aber noch brauchbar. Für den Preis kann man sich aber nicht beschweren. Ich war vorher bei PerfectPrivacy, wenn es um Anonymität und Serverspeed geht unschlagbar, jedoch kein Netflix US Streaming und ca. 3 mal so teuer. Preis/Leistung stimmt eigentlich bei NordVPN

Nein, ich meine eher für OCH und Torrent.

Florian2019vor 19 m

Ich bin bei NordVPN, wenn du Netflix US gucken willst ist der Anbieter …Ich bin bei NordVPN, wenn du Netflix US gucken willst ist der Anbieter echt am besten. Die Serverauslastung/Geschwindigkeit ist zu manchen Zeiten nicht besonders, aber noch brauchbar. Für den Preis kann man sich aber nicht beschweren. Ich war vorher bei PerfectPrivacy, wenn es um Anonymität und Serverspeed geht unschlagbar, jedoch kein Netflix US Streaming und ca. 3 mal so teuer. Preis/Leistung stimmt eigentlich bei NordVPN



Gibt es ein hier ein "Browser Plugin" oder eine andere Möglichkeit damit man z.B. mit Browser A (mit VPN-Plugin) Netflix US schauen kann und mit Browser B ohne VPN surfen kann.

gamermanuvor 35 m

Nein, ich meine eher für OCH und Torrent.


Anbieter ist bekannt, Firmensitz Panama, extra P2P Server. Also wenn du nicht deine 100Mbit Leitung ausnutzen willst ...

PS: Schonmal drüber nachgedacht das Usenet zum Downladen zu nutzen? Das hat schon vor dem Internet existiert und ist mehr oder weniger ein rechtsfreier Raum, das es nicht kontrollierbar ist. Google einfach mal wenn es dich interessiert
Bearbeitet von: "Florian2019" 27. Apr

Florian2019vor 3 h, 6 m

Ich bin bei NordVPN, wenn du Netflix US gucken willst ist der Anbieter …Ich bin bei NordVPN, wenn du Netflix US gucken willst ist der Anbieter echt am besten. Die Serverauslastung/Geschwindigkeit ist zu manchen Zeiten nicht besonders, aber noch brauchbar. Für den Preis kann man sich aber nicht beschweren. Ich war vorher bei PerfectPrivacy, wenn es um Anonymität und Serverspeed geht unschlagbar, jedoch kein Netflix US Streaming und ca. 3 mal so teuer. Preis/Leistung stimmt eigentlich bei NordVPN


Seit wann bist du bei Nord?
Wie läuft es zur Prime Time Abends? Läuft Streaming flüssig (konstanter Datenfluss auf ca 10Mbit)? Nutzt du zufällig auch Zattoo Schweiz? Falls ja wie läuft es?
Bin gerade am überlegen zu wechseln, Perfect Privacy hatte ich auch schon überlegt. Was war dein Grund für einen Wechsel?

rokenisdodelijkvor 15 m

Seit wann bist du bei Nord?Wie läuft es zur Prime Time Abends? Läuft S …Seit wann bist du bei Nord?Wie läuft es zur Prime Time Abends? Läuft Streaming flüssig (konstanter Datenfluss auf ca 10Mbit)? Nutzt du zufällig auch Zattoo Schweiz? Falls ja wie läuft es? Bin gerade am überlegen zu wechseln, Perfect Privacy hatte ich auch schon überlegt. Was war dein Grund für einen Wechsel?




Seid ca. 2 Monaten, eigentlich läuft Streaming immer flüssig, ausgenommen Samstag Abend auf den amerikanischen Servern, da dort wohl echt viele Nutzer sind. Zeitweise kriegt man dann halt nicht dauerhaft FHD hin. Wenn ich es richtig gesehen habe ist aber ein neuer Server dazu gekommen. Gewechselt bin ich da ich mit Perfect Privacy nicht Netflix US nutzen kann und NordVPN deutlich günstiger ist

Florian2019vor 9 m

Seid ca. 2 Monaten, eigentlich läuft Streaming immer flüssig, ausgenommen S …Seid ca. 2 Monaten, eigentlich läuft Streaming immer flüssig, ausgenommen Samstag Abend auf den amerikanischen Servern, da dort wohl echt viele Nutzer sind. Zeitweise kriegt man dann halt nicht dauerhaft FHD hin. Wenn ich es richtig gesehen habe ist aber ein neuer Server dazu gekommen. Gewechselt bin ich da ich mit Perfect Privacy nicht Netflix US nutzen kann und NordVPN deutlich günstiger ist


Kannst du einen Speedtest mit und ohne VPN ausführen und Ergebnisse Posten? Mir langt eine Deutscher Server, Ping wäre auch interessant.

Deal an sich ist cold. Erster Kommentar ist hot!

Also wenn ich nicht schon da wäre würde ich zuschlagen.
Ich hatte mir Weihnachten das Angebot für 77 für 2 Jahre geholt.
Bearbeitet von: "DerMiB" 28. Apr

Hey Leute gibt es auch so etwas für Kodi einfach add on installieren und fertig ohne viel zu machen

Florian2019vor 12 h, 51 m

Anbieter ist bekannt, Firmensitz Panama, extra P2P Server. Also wenn du …Anbieter ist bekannt, Firmensitz Panama, extra P2P Server. Also wenn du nicht deine 100Mbit Leitung ausnutzen willst ...PS: Schonmal drüber nachgedacht das Usenet zum Downladen zu nutzen? Das hat schon vor dem Internet existiert und ist mehr oder weniger ein rechtsfreier Raum, das es nicht kontrollierbar ist. Google einfach mal wenn es dich interessiert

Pssst..
Das soll doch auch so bleiben

Wie zahlt ihr dort...oder ist das wurscht?

Florian2019vor 14 h, 11 m

...PS: Schonmal drüber nachgedacht das Usenet zum Downladen zu nutzen? Das …...PS: Schonmal drüber nachgedacht das Usenet zum Downladen zu nutzen? Das hat schon vor dem Internet existiert und ist mehr oder weniger ein rechtsfreier Raum, das es nicht kontrollierbar ist. Google einfach mal wenn es dich interessiert


oder Wikipedia, das gab es doch auch schon vor dem Internet.
Das Internet, .... ist ein weltweiter Verbund von Rechnernetzwerken, den autonomen Systemen. Es ermöglicht die Nutzung von Internetdiensten wie WWW, E-Mail, Telnet, Usenet und FTP.
...
de.wikipedia.org/wik…net

Auf jeden Fall Danke für deinen Gutscheincode und deinem Erfahrungsbericht.
Bearbeitet von: "u2dealz" 28. Apr

Cheatyxvor 15 h, 20 m

Kann jemand etwas zur Geschwindigkeit sagen?


Nutze seit über zwei Jahren immer mal wieder NordVPN. Bin sehr zufrieden. Geschwindigkeit ist abhängig vom Server und dessen Last (s. nordvpn.com/de/…rs/). Ich nutze regelmäßig Server in angrenzenden Ländern und komme i.d.R. auf durchgängig 1-2 MiB/s. Latenz hab ich allerdings nie länger gemessen, aber Online Spiele würde ich doch eher ohne VPN spielen.

Hab es getestet mit dem Testmonat, die Geschwindigkeit ist ok. Ist jetzt nicht zur Hightime getestet.

Deutsche IP, Server Standort FFM: PING 15 ms / DOWNLOAD 82.98 Mbps / UPLOAD 5.29 Mbps
Deutsche IP, Server Standort NYC: PING 96 ms / DOWNLOAD 35.01 Mbps / UPLOAD 4.78 Mbps
Deutsche IP, Server Standort Miami: PING 125 ms / DOWNLOAD 17.25 Mbps / UPLOAD 5.63 Mbps
Niederländische IP, Server Standort FFM: PING 46 ms / DOWNLOAD 20.11 Mbps / UPLOAD 5.53 Mbps
US IP, Server Standort NYC: PING 116 ms / DOWNLOAD 98.48 Mbps / UPLOAD 5.653 Mbps
US IP, Server Standort München: PING 218 ms / DOWNLOAD 4.77 Mbps / UPLOAD 4.85 Mbps
US IP, Server Standort Weimar: PING 207 ms / DOWNLOAD 78.51 Mbps / UPLOAD 5.61 Mbps

Ohne VPN:
Server Standort FFM: PING 13 ms / DOWNLOAD 127.02 Mbps / UPLOAD 5.87 Mbps
Server Standort NYC: PING 159 ms / DOWNLOAD 91.83 Mbps / UPLOAD 5.56 Mbps
Server Standort Miami: PING 140 ms / DOWNLOAD 51.09 Mbps / UPLOAD 5.76 Mbps
Server Standort München: PING 22 ms / DOWNLOAD 127.28 Mbps / UPLOAD 5.79 Mbps
Server Standort Weimar: PING 16 ms / DOWNLOAD 124.76 Mbps / UPLOAD 5.85 Mbps


Ist der VPN Service von smartdnsproxy nicht gleichwertig? 79% (lifetime!) Discount auf 2 Jahre für $ 24,90

gamermanu27. Apr

Ist der Anbieter zu empfehlen?


Spar es dir habe mir das vor einigen Monaten beschafft und bereue es nur. Die Server sind lahm wie Hölle sowohl auf dem Smartphone sowie dem PC eine einzige Katastrophe. Rege mich richtig über mich selbst auf das ich den Mist abgeschlossen habe. Teste dich mal durch von NordVPN kann ich nur abraten...

Cheatyx27. Apr

Kann jemand etwas zur Geschwindigkeit sagen?


Eine einzige Katastrophe kurz und knapp zusammen gefasst. In der Testzeit ging es noch aber danach nur noch Katastrophe. Die App (Smartphone)und das Programm am PC werden gar nicht mehr genutzt von mir.


Aus deren FAQ:
"Do you support IPv6? No, but we are planning to add the support of IPv6 in 2017."

KO-Kriterium, falls man hinter einem DS-Lite(IPv6)-Anschluss sitzt?
Perfect-Privacy VPN wirbt damit, dass man das unterstütze. Gibt es (preiswertere) Alternativen, die in dieser Situation geeignet sind?

  • Bis zu 6 Geräteaq gleichzeitig

Heißt das man könnte sich einen Account sharen?

Hab mir Mal nen testzugang aktiviert. Hab jetzt keine gravierenden einbusen zwecks Geschwindigkeit festgestellt. Jetzt würde ich das ganze Mal für ein Jahr testen. Wenn ich via PayPal bezahlen wird, bekomme ich eine Meldung dass, das Land nicht dazugehört. Hab keine Kreditkarte sowie Bitcoins. Irgendwie eine andere Möglichkeit?

MCS680029. Apr

Aus deren FAQ:"Do you support IPv6? No, but we are …Aus deren FAQ:"Do you support IPv6? No, but we are planning to add the support of IPv6 in 2017."KO-Kriterium, falls man hinter einem DS-Lite(IPv6)-Anschluss sitzt?Perfect-Privacy VPN wirbt damit, dass man das unterstütze. Gibt es (preiswertere) Alternativen, die in dieser Situation geeignet sind?


Naja das hat nichts mit einem IPv6 Anschluss zu tun. Einfaches Beispiel: Du willst eine Seite aufrufen die KEINE IPv6 Adresse hat, und es wird trotzdem funktionieren. (IPv6 haben ja bis jetzt eh nur wenige Websites.) ipv6-test.com/val…php hier kannst eine Website testen ob sie Ipv6 unterstützt.
-> Da ein einfacher Website Aufruf auf eine IPv4 Adresse funktioniert wird auch der VPN funktionieren.
Wie das technisch funktioniert kann dir hier vielleicht jemand erklären, wüsste nicht wie man das kurz erklären könnte.

" Denn alle ausgehenden IPv4-Verbindungen werden durch einen DS-Lite-Tunnel Ihres Providers geschleust, der IPv4-Pakete in IPv6-Pakete verpackt. So gelangen die Pakete bis zum IPv6-/IPv4-Gateway Ihres Providers. Dort wird die IPv6-Hülle entfernt und das Paket wird über IPv4 zum Ziel weitergeroutet. "

pc-magazin.de/rat…tml

Du baust bei einer VPN Verbindung eine verschlüsselte Verbindung Zu Server X auf, der dich dann auf den eigentlichen Server Z weiterleitet.

Dabei wird die Verschlüsselte Verbindung genauso über deinen Netzprovider geleitet, der die IPv6 Hülle entfernt.



Hoffe das ist irgendwie verständlich für dich.



Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Dewayne.Towner. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text