551°
ABGELAUFEN
NordWestBahn verschenkt 10.000 Portionen Eis

NordWestBahn verschenkt 10.000 Portionen Eis

FreebiesNordwestTicket Angebote

NordWestBahn verschenkt 10.000 Portionen Eis

Eine Abkühlung vom Sommerwetter: Nachdem Reisende auf der NordWestBahn-Linie RB 74 „Senne-Bahn“ (Bielefeld – Paderborn) wegen Bauarbeiten auf Busse ausweichen mussten, bedankt sich die NordWestBahn für ihre Geduld und ihr Verständnis – und überrascht ihre Fahrgäste mit 5.000 Portionen Eis. Das kostenlose Eis wird am 18. (heute) und 19. Juli in den Zügen zwischen Bielefeld und Paderborn verschenkt.

Am 20. und 21. Juli gibt es dann auch für die Fahrgäste des „Haller Willem“ zwischen Osnabrück und Bielefeld kostenloses Eis. Quasi als Vorabentschädigung für die geplanten Bauarbeiten in den Herbstferien.

15 Kommentare

Das Eis kühlt den Körper aber auch nicht runter in deren Bahnen. Wer wirklich eine Katastrophe erleben möchte, fährt mit der Bimmelbahn von HB nach Osna über VEC.

P.S.: das B in NWB steht für besch*****.

Gute Aktion

ist halt nicht wirklich ein Freebie, weil man ein Ticket für die Bahn braucht..

Hier die dazugehörige Pressemitteilung!

Bearbeitet von: "6aus49" 24. August

Bin heute gefahren, das Eis war wirklich sehr lecker und gut bei der Hitze.
War in etwa sowas wie ein "Flutschfinger"

motterdotter

Bin heute gefahren, das Eis war wirklich sehr lecker und gut bei der Hitze.War in etwa sowas wie ein "Flutschfinger"


was hast Du damit gemacht?

motterdotter

Bin heute gefahren, das Eis war wirklich sehr lecker und gut bei der Hitze.War in etwa sowas wie ein "Flutschfinger"



Die Ferienkinder wie dich beworfen...

Kommt das Eis den wenigstens Pünktlich?

Tobias19977

Kommt das Eis den wenigstens Pünktlich?



das eis wird in warmen bussen zum einsatzort gebracht und isst relativ pünktlich!

Und was ist mit den Leuten im RE5 Kleve-Düsseldorf, wir werden im Moment schon in Neuss aus dem Zug geschmissen und dann gibts noch nichtmal ein Entschuldigungseis

Ein geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul. Tolle Aktion

Sparkueken

Und was ist mit den Leuten im RE5 Kleve-Düsseldorf, wir werden im Moment schon in Neuss aus dem Zug geschmissen und dann gibts noch nichtmal ein Entschuldigungseis


So ist das eben bei der Deutschen Bahn. Der Kunde ist das letzte Glied in der Kette dort

Sparkueken

Und was ist mit den Leuten im RE5 Kleve-Düsseldorf, wir werden im Moment schon in Neuss aus dem Zug geschmissen und dann gibts noch nichtmal ein Entschuldigungseis



Wie der Fahrgast ist bei der Deutschen Bahn ein Glied in der Kette? Das wäre mir neu, bei der Deutschen Bahn ist der Fahrgast ein störendes Übel und Ursprung allen Ärgers.
Es heißt nicht umsonst "Eisenbahnfahren könnte so schön sein, wenn da nicht die Fahrgäste wären."

Cyberwolf

Es heißt nicht umsonst "Eisenbahnfahren könnte so schön sein, wenn da nicht die Fahrgäste wären."


Fahrgast? Beförderungsfall!

Sparkueken

Und was ist mit den Leuten im RE5 Kleve-Düsseldorf, wir werden im Moment schon in Neuss aus dem Zug geschmissen und dann gibts noch nichtmal ein Entschuldigungseis



Aber es geht doch um die NWB

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text