[Norma] 2 Kästen Oettinger Pils "Steinie" 20 x 0,33l zzgl 2 x 3,10€ Pfand (Bundesweit?)
326°Abgelaufen

[Norma] 2 Kästen Oettinger Pils "Steinie" 20 x 0,33l zzgl 2 x 3,10€ Pfand (Bundesweit?)

21
eingestellt am 2. Jan
Hallo zusammen,

beim Stöbern bei Tiendeo in den aktuellen Prospekten, habe ich bei Norma diese Woche
2 Kästen Oettinger Pils "Steinie" (2 x 20 x 0,33l) im Angebot für 6,99€ zzgl. 2x 3,10€ Pfand gesehen. Wer gerne 0,33l Bier trinkt, müsste hier richtig sein.
Habe ein paar Filialen ausprobiert, scheint Bundesweit zu gelten...

Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten.

Beste Kommentare

Wie in jedem Bierdeal sind hier wieder die absoluten Bierverkoster unterwegs. Alle mit einem zertifizierten Braumeisterabschluss welche ihr lokales Bier aus der Nachbarstadt in den Himmel loben weil es einfach das beste EVER ist. Das Bier 2 Dörfer weiter ist schon wieder die ekligste Plörre Deutschlands.

Da fragt man sich wieso Firmen wie InBev Milliarden Liter Bier verkaufen - scheinbar schmeckt niemandem deren Bier.
21 Kommentare

gustl < oetti
Bearbeitet von: "IGetBuckets" 2. Jan

guter Witz: schmeckt wie Becks, Veltins oder Warsteiner

Leider nicht bundesweit, wenn ich auf den Deallink klicke erscheint sofort "Artikel in Ihrer Region nicht verfügbarDer aufgerufene Artikel (.../2-kaesten-pils-steinie-i-23881) ist in Ihrer Region nicht verfügbar." und im Flyer für meine PLZ ist es auch nicht enthalten.

Aber hot für 0,33l Bier.

"Pumapisse" - Bemerkungen in 3-2-1...

darthmallvor 7 m

guter Witz: schmeckt wie Becks, Veltins oder Warsteiner

​Stimmt, guter Witz. Eigentlich müsste es heissen: schmeckt genauso wenig wie Becks, Warsteiner und Veltins. Alle vier sind Industriebiere. Die Unterschiede sind minimal. Oettinger ist nicht besser oder schlechter als die anderen genannten.

tibvor 16 m

​Stimmt, guter Witz. Eigentlich müsste es heissen: schmeckt genauso wenig wie Becks, Warsteiner und Veltins. Alle vier sind Industriebiere. Die Unterschiede sind minimal. Oettinger ist nicht besser oder schlechter als die anderen genannten.

​aber billiger...

tibvor 16 m

​Stimmt, guter Witz. Eigentlich müsste es heissen: schmeckt genauso wenig wie Becks, Warsteiner und Veltins. Alle vier sind Industriebiere. Die Unterschiede sind minimal. Oettinger ist nicht besser oder schlechter als die anderen genannten.



haha dann haste keine Ahnung von pils. Becks, Warsteiner und Veltins ist jetzt auch nicht so meins...DAS ist Geschmacksache..... aber Oettinger ist einfach widerlich vom Geschmack her

Wie in jedem Bierdeal sind hier wieder die absoluten Bierverkoster unterwegs. Alle mit einem zertifizierten Braumeisterabschluss welche ihr lokales Bier aus der Nachbarstadt in den Himmel loben weil es einfach das beste EVER ist. Das Bier 2 Dörfer weiter ist schon wieder die ekligste Plörre Deutschlands.

Da fragt man sich wieso Firmen wie InBev Milliarden Liter Bier verkaufen - scheinbar schmeckt niemandem deren Bier.

Für irgendwas müssen die vielen Millionen, die in die Werbung gesteckt werden, ja gut sein ;-

Ich hoffe das es irgendwann nur noch Oettinger gibt....dann schaffe ich es auch endlich meinen Neujahrsvorsatz umzusetzen!

cool, den Keller wieder voll machen. glaub der Jahresvorrat wäre wieder gedeckt

klingt gut ... Anstoßbier neigt sich langsam dem Ende entgegen

Bestens geeignet für Trichtersaufen

SchalkerKnappevor 43 m

haha dann haste keine Ahnung von pils. Becks, Warsteiner und Veltins ist jetzt auch nicht so meins...DAS ist Geschmacksache..... aber Oettinger ist einfach widerlich vom Geschmack her

​Geschmack ist Geschmackssache

schmeckt mir auch nicht, aber preis ist sehr gut. deswegen hot.

Hot - bin sowieso reiner Wirkungstrinker

SchalkerKnappevor 3 h, 42 m

haha dann haste keine Ahnung von pils. Becks, Warsteiner und Veltins ist jetzt auch nicht so meins...DAS ist Geschmacksache..... aber Oettinger ist einfach widerlich vom Geschmack her

​Richtig, Geschmackssache. Und da sind alle vier Marken unauffällig, denn sonst würden sie nicht in diesen Massen getrunken.

tibvor 43 m

​Richtig, Geschmackssache. Und da sind alle vier Marken unauffällig, denn sonst würden sie nicht in diesen Massen getrunken.


oettinger wohl eher wegen des preises oder ?!

SchalkerKnappevor 1 h, 54 m

oettinger wohl eher wegen des preises oder ?!


Und die anderen drei wegen der vielen Werbung

equanoxvor 22 h, 22 m

Wie in jedem Bierdeal sind hier wieder die absoluten Bierverkoster unterwegs. Alle mit einem zertifizierten Braumeisterabschluss welche ihr lokales Bier aus der Nachbarstadt in den Himmel loben weil es einfach das beste EVER ist. Das Bier 2 Dörfer weiter ist schon wieder die ekligste Plörre Deutschlands. Da fragt man sich wieso Firmen wie InBev Milliarden Liter Bier verkaufen - scheinbar schmeckt niemandem deren Bier.




Aber das Argument, nur weil etwas viel getrunken wird, ist es gut, zieht auch nicht. Ein Haufen Scheise zieht auch Millionen Fliegen an xD

mazznvor 26 m

Aber das Argument, nur weil etwas viel getrunken wird, ist es gut, zieht auch nicht. Ein Haufen Scheise zieht auch Millionen Fliegen an xD



Wir sind aber Menschen und keine Fliegen. Für Fliegen ist ein Haufen Scheiße eben etwas super tolles. Für uns Menschen eben ekelhaft. Außerdem hast du als Mensch die Auswahl zwischen tausenden von Bieren für die du dich bewusst entscheiden kannst. Die meisten wählen die oben genannten Marken. Sie sind auch nicht meine Favoriten, in der Disco gönne ich mir aber auch mal ein Becks Gold und fühle mich nicht schlecht dabei.

Hier geht wohl eher dein Argument nicht auf ;-)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text