399°
ABGELAUFEN
[NORMA] LED-Leuchtmittel mit 42 SMD-LEDs

[NORMA] LED-Leuchtmittel mit 42 SMD-LEDs

Home & LivingNORMA Angebote

[NORMA] LED-Leuchtmittel mit 42 SMD-LEDs

Preis:Preis:Preis:4,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Der möchtegern Heimwerkermarkt NORMA verkauft ab heute (31.12.) - meist bis 14 Uhr geöffnet - LED-Glühbirnen für 4,99 Euro. Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers 14,90. Vergleichspreise um die 10 Euro. Die Lebensdauer wird mit 30.000 h angegeben.

Durchschnittliche Energieersparnis:

ca. 70% gegenüber herkömmlichen Glühbirnen
ca. 35% gegenüber herkömmlichen Energiesparlampen

Stromkostenersparnis pro Jahr gegenüber herkömmlichen Glühbirnen: 6,64 €

Reflektor JDR, E27 130 lm 2,0 Watt,
65 Lumen/Watt
Reflektor JDR, E14 130 lm 2,0 Watt,
65 Lumen/Watt
Birne, 130 lm E27, 2,0 Watt,
65 Lumen/Watt
Kerze, 130 lm E14, 2,0 Watt,
65 Lumen/Watt
Reflektor, 130 lm GU10, 2,0 Watt,
65 Lumen/Watt
Reflektor, 130 lm MR16, 2,4 Watt,
54 Lumen/Watt

ca. 3.000 K Warmweiß oder ca. 6.000 K Kaltweiß
130 lm
RA > 75

Ob die was taugen, kann ich nicht sagen, aber der Preis ist günstig.

Nachtrag: 130 Lumen entsprechen wohl ca. einer 20W Reflektor-Glühbirne, ist also nicht besonders hell.

Beliebteste Kommentare

Wenn man die mit Nutella beschmiert, hat man ein besonders schönes Ambiente.

Finger weg von dem Schrott, frag mich immer wieder, warum Norma das alle 1/2 Jahre im Angebot hat, die sind höchstens für ein Nachttischlicht geeignet. Bei uns liegen dann immer wieder einige pprovisorisch zugeklebte Blister im Laden, die Rückläufer der unzufriedenen Kunden X)

29 Kommentare

Dunkel... Cold!

Günstig -ja-
aber bei den Lumen Angaben wird es eher -dunkel-

Wenn man die mit Nutella beschmiert, hat man ein besonders schönes Ambiente.

scheinen wirklich Funzeln zus ein.

Hab mir so ein Teil vor fast einem Jahr zugelegt, damals allerdings noch für 9,99 Euronen. Habe die Birne im Gang eingesetzt, da dort die Birne mindestens 6 Stunden täglich brennt. (Kein lästiges ein und ausschalten durch die Zeitschaltuhr.)
Die Leuchtstärke ist nicht gerade berauschend, aber 65 Watt sind ja auch nicht der Brüller und von daher auf alle Fälle für solche Einsätze zu empfehlen. Daher als gut zu bezeichnen.

Danke, hab ich heut auch gesehen, aber die Angaben in Bezug auf die Lumen hauen einen jetzt nicht so wirklich vom Hocker

Wo gibts denn aktuell n gutes und günstiges Angeobt für MR16-Fassungen?

Finger weg von dem Schrott, frag mich immer wieder, warum Norma das alle 1/2 Jahre im Angebot hat, die sind höchstens für ein Nachttischlicht geeignet. Bei uns liegen dann immer wieder einige pprovisorisch zugeklebte Blister im Laden, die Rückläufer der unzufriedenen Kunden X)

auf der webseite wird angegeben:

30.00 h LED-LEBENSDAUER
.
.
130 lm
RA > 75

Vergleichspreise um 10,00 EUR? OMG

Bei Norma ist doch nie was von den Angeboten da. Zumindest nie was von den guten. Und dunkel sind die auch noch. Nö...

ghost

auf der webseite wird angegeben:30.00 h LED-LEBENSDAUER



ist wohl ein Fehler, im Prospekt steht 30.000 h

Der Deal kommt auch zu Spät, bei uns lagen die Freitag schon da. Wobei, wiederum nicht zu spät, die liegen nächsten Freitag auch noch rum. Und bei uns hab ich auch paar vom letzten Angebot vor 1/2 Jahr gesehen, die sind sie nicht losgeworden. Vergleichspreis würd ich sagen 3,50€

Nach 30,00h werden sie wieder zurückgebracht

ich bezweifle stark, dass 130lm einer herkömmlichen 20W Glühbirne entsprechen
bei der viel gelobten Philips 4W LED Kerze sind 330lm angegeben, welche lt. technischen Daten 30W entsprechen soll (abgelaufene Hornbach Aktion 9,95€ - 3€ für Abgabe einer (defekten) Glühbirne)
philips.de/c/-…rd/
diese empfinde -nicht nur ich- (leicht) grünstichig; eher so hell wie eine 25W Kerze
Lt. Verkäufer gab es wohl auch bei Philips Chargen mit diesen "Fehlfarben"? Der Test steht noch aus ab 07.01. in meinem Hornbach
Yipihjeeh jeeh, yippi yippy yeah!

130 Lumen gibt ja den gesammten Lichtstrom an, der ist bei einer Reflektorlampe natürlich mehr gebündelt und kann daher nicht ganz mit der Kerzenlampe verglichen werden. Für bestimmte Einsatzbereiche (Flur-Deckenstrahler) reichten ja beispielsweise 3x20W ~ 60W

Habe mir sowelche bei eBay für testzwecke bestellt:

ebay.de/itm…7d5

Habe jedoch bei einer Auktion 5 Stück incl Versand für 16€ bekommen.

Diese haben laut den Angaben 210lumen sollten doch dann heller leuchten als die von Norma oder?

Hatte zuvor immer OSRAM Leuchtmittel, da die letzten die ich gekauft habe 2 stück innerhalb einer Woche kaputt gegangen sind habe ich mich entschieden so welche SMD Leuchten mal zu testen.

bei 800 lumen wäres absolut hot aber 130 lumen eher cold

sorccerer

Durchschnittliche Energieersparnis:ca. 70% gegenüber herkömmlichen Glühbirnenca. 35% gegenüber herkömmlichen Energiesparlampen


Also das kann ja hinten und vorne nicht stimmen. Das würde bedeuten, das die LED so hell ist wie eine 6,66W-Glühbirne oder wie eine 3,07W-Energiesparlampe, und eine 3,07W-ESL ist deutlich heller als eine 6,66W-Glühbirne.
Aber fürs Klo, Abstellkammer, Nachttischstrahler oder wenn man mehrere einsetzt sicher zu gebrauchen, wenn man keine Lust hat, die in China für die Hälfte zu bestellen, hab zwar keine mehr mit nur 42 SMD-LED gefunden, dafür aber etwas stärkere, z.B. hier:
ebay.de/itm…7d3
ebay.de/itm…d91
ebay.de/itm…0b0
mit 48-60 SMD-LED für 2,20 - 2,70 €.
Die erste passt auch super in enge Lampen wie Leuchtgloben oder Salzlampen.

Ich hatte mal 2 (Kerze) von denen, die waren einfach furchtbar, dunkel und dazu noch ein stark rötliches Licht, hab sie inzwischen gegen welche von Philips ersetzt.

Die zeit mit Lumen ist gekommen . Stellt euch drauf ein . Woher kommt der Begriff Lumen überhaupt ?? Watt ist ja klar....aber Lumen !!!

Cold, Leuchtstark ist was anderes und dafür ist der Preis eindeutig viel zu hoch. Da gibt es deutlich bessere und stärkere bei der Bucht.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text