[Norma] [offline] 5-fach Schuko-Steckerleiste / Steckdosenleiste mit Schalter und Flachstecker ab 3,99 EUR
523°Abgelaufen

[Norma] [offline] 5-fach Schuko-Steckerleiste / Steckdosenleiste mit Schalter und Flachstecker ab 3,99 EUR

16
eingestellt am 12. JanBearbeitet von:"ohnenick"
Hallo,

ab kommenden Mittwoch 16.1. erhaltet ihr in den Norma-Filialen eine 5-fach Steckerleiste mit flachem Anschlußstecker für 3,99 EUR.
Merkmale:
- Anschlußkabel 1,40m
- Flachstecker (besser hinter Möbeln usw)
- 3 Jahre Garantie
mit ingetrierter Kindersicherung

Dem Angebot zufolge ebenfalls als 4-fach-Steckerleiste verfügbar oder online bestellbar (zuzügl. Versandkosten).1316588.jpg
Zusätzliche Info
NORMA AngeboteNORMA Prospekte

Gruppen

Beste Kommentare
Bei Steckendosenleisten wird ich immer das billigste Angebot möglichst aus China nehmen. 0,5 mm2 Leitungsquerschnitt reichen locken für 5 Haushaltsgeräte (hinterm Schrank).
16 Kommentare
Bei Steckendosenleisten wird ich immer das billigste Angebot möglichst aus China nehmen. 0,5 mm2 Leitungsquerschnitt reichen locken für 5 Haushaltsgeräte (hinterm Schrank).
welche Leistung oder wo ist die Stromangabe.
canobus6vor 3 m

Bei Steckendosenleisten wird ich immer das billigste Angebot möglichst aus …Bei Steckendosenleisten wird ich immer das billigste Angebot möglichst aus China nehmen. 0,5 mm2 Leitungsquerschnitt reichen locken für 5 Haushaltsgeräte (hinterm Schrank).



Du Schelm, arbeitest bei einer Versicherung, die nicht zahlen will.
RobertBobvor 7 m

welche Leistung oder wo ist die Stromangabe.



fehlt leider in der Beschreibung von Norma. Man wird einen Blick auf das Anschlußkabel werfen müssen. Findet sich dort bspw. "H05VV-F-3G 1,5" dann sollte diese für einen gewöhnlichen Haushalt durchaus ausreichen und ähnlichen Angeboten zufolge mit bis zu 16A (=3,5kW) belastbar sein.
RobertBobvor 10 m

Du Schelm, arbeitest bei einer Versicherung, die nicht zahlen will.


Ne, aber bei so einer Steckdosen brauchst du eine Gute
ikea.com/de/…02/

8 Kühlschränke würde ich darüber vllt auch nicht betreiben, aber wem ist wann mal so eine Leiste abgeraucht?
Im Aktion Geschäft gibt es diese Leisten und diese haben noch höhere Standarts,da Holland, als die Meisten Deutschen Steckerleisten und sind dann auch noch Spottbillig nur 3,29 Euro
Link hier:

action.com/de-…e2/
Bearbeitet von: "saiya" 12. Jan
canobus6vor 1 h, 14 m

Ne, aber bei so einer Steckdosen brauchst du eine Gute



Keine Sorge bei dieser Mehrfachsteckdosenleiste. Ist GS-Geprüft und somit sicher ->Kein gefährlicher China-Import. Eine einfache "Gute" Steckdosenleiste braucht nicht mehr als diese. Mehr als 1,5qmm ist auch quatsch.
Von mir ein "Hot" für Preis und Qualität.
canobus6vor 1 h, 36 m

Bei Steckendosenleisten wird ich immer das billigste Angebot möglichst aus …Bei Steckendosenleisten wird ich immer das billigste Angebot möglichst aus China nehmen. 0,5 mm2 Leitungsquerschnitt reichen locken für 5 Haushaltsgeräte (hinterm Schrank).



Die ganz Schlauen kaufen woanders zum dreifachen Preis und bilden sich dann ein, bessere Qualität zu erhalten. Ich hab letztens gerade eine von Brennenstuhl bei Conrad bestellt und die ist nach dem Auspacken direkt in ihre Bestandteile zerfallen.

Der Tipp unten mit Action ist gut, gegen Angebote von Norma gibt es allerdings auch nichts zu sagen. Ich mag den Laden, außer Obst- und Gemüse.
saiyavor 13 m

Im Aktion Geschäft gibt es diese Leisten und diese haben noch höhere S …Im Aktion Geschäft gibt es diese Leisten und diese haben noch höhere Standarts,da Holland, als die Meisten Deutschen Steckerleisten und sind dann auch noch Spottbillig nur 3,29 EuroLink hier:https://www.action.com/de-at/p/pro-max-steckdosenleiste2/



Sicher auch eine gute Leiste und ein guter Preis. Bessere Qualität stimmt sicher nicht pauschal. Die Steckdosenleiste im Deal bietet 3 Jahre Garantie; ist GS-Geprüft; besitzt Kindersicherung und hat einen versenkten Hauptschalter. Für mich gute Argumente, wenn ich die Wahl hätte zwischen den beiden.
Bearbeitet von: "Hutschnur" 12. Jan
hot
Kann ich empfehlen. Und vor allem der Flachstecker ist sehr praktisch. Steckerleisten aus deutscher Produktion gibt es nur noch aus alten Lagerbeständen.
Bearbeitet von: "Göktürk_" 12. Jan
Avatar
GelöschterUser188840
RobertBobvor 2 h, 13 m

Du Schelm, arbeitest bei einer Versicherung, die nicht zahlen will.



Bestimmt Agent bei der Humbug-Brandheimer.
GelöschterUser18884012. Jan

Bestimmt Agent bei der Humbug-Brandheimer.



Hoffentlich Arroganz versichert - Guten Tag Herr Kaiser!
canobus6vor 4 h, 5 m

Bei Steckendosenleisten wird ich immer das billigste Angebot möglichst aus …Bei Steckendosenleisten wird ich immer das billigste Angebot möglichst aus China nehmen. 0,5 mm2 Leitungsquerschnitt reichen locken für 5 Haushaltsgeräte (hinterm Schrank).


20395960-5TRfi.jpg
Heul doch. Sind je Ader mindestens 1,5 mm²

DIN VDE 0620-2-1 Abschnitt 23.3
ohnenickvor 4 h, 19 m

fehlt leider in der Beschreibung von Norma. Man wird einen Blick auf das …fehlt leider in der Beschreibung von Norma. Man wird einen Blick auf das Anschlußkabel werfen müssen. Findet sich dort bspw. "H05VV-F-3G 1,5" dann sollte diese für einen gewöhnlichen Haushalt durchaus ausreichen und ähnlichen Angeboten zufolge mit bis zu 16A (=3,5kW) belastbar sein.



Es steht drauf: H05VV- F 3G1.5mm". Und das muss auch so sein.

canobus6vor 4 h, 30 m

Bei Steckendosenleisten wird ich immer das billigste Angebot möglichst aus …Bei Steckendosenleisten wird ich immer das billigste Angebot möglichst aus China nehmen. 0,5 mm2 Leitungsquerschnitt reichen locken für 5 Haushaltsgeräte (hinterm Schrank).


Da Schränke grundsätzlich die Angewohnheit haben, dort zu stehen zu müssen, wo sich eine Steckdose befindet, kann man mit einer solchen Steckdosenleiste das Problem elegant beheben: Schrank vorrücken, Flachstecker einstecken, Schalterleiste so hinlegen, dass man was anstecken kann (nicht hinter den Schrank, da ist ja eh kein Platz, daher ja der Flachstecker!) und dann den Schrank wieder an die Wand rücken.
Bearbeitet von: "Memphi" 12. Jan
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text