Not Another A.T.U.-Deal | Großer Sommerschlussverkauf | 20% auf alle Sommerreifen & Aluett Alufelgen | + weitere Angebote bei ATU Werkstatt
135°Abgelaufen

Not Another A.T.U.-Deal | Großer Sommerschlussverkauf | 20% auf alle Sommerreifen & Aluett Alufelgen | + weitere Angebote bei ATU Werkstatt

31
eingestellt am 31. Jul 2013
Vom 31.08. bis 10.08. kann man 20% bei Sommerreifen und bei Alufelgen von Aluett sparen.

Angebot gilt On- und Offline.

Versandkostenfreie Lieferung ab 50€ innerhalb Deutschlands



Auswahl aus über 2175 Reifen-Modellen.

Dealpreis entspricht dem billigsten Reifen.

Beste Kommentare

Bei ATU kann es noch so billig sein, zu den Zigeuner bring ich mein bestes Stück ganz sicher nicht!

31 Kommentare

Bei ATU kann es noch so billig sein, zu den Zigeuner bring ich mein bestes Stück ganz sicher nicht!

Verfasser

schokodrink

Bei ATU kann es noch so billig sein, zu den Zigeuner bring ich mein bestes Stück ganz sicher nicht!



reifen kannste auch nach hause liefernlassen und selbst beziehen...

manche werkstattleistungen gibt's bei meinem rumänen für fast die hälfte...das gleiche gilt auch für "tachojustierungen" X)

W153

reifen kannste auch nach hause liefernlassen und selbst beziehen...manche werkstattleistungen gibt's bei meinem rumänen für fast die hälfte...das gleiche gilt auch für "tachojustierungen" X)



Immer hilfsbereit die Rumänen

Da wird mich nach der Abzockaktion mit den Bremsen keiner mehr sehen.

Verfasser

lellbeck

Da wird mich nach der Abzockaktion mit den Bremsen keiner mehr sehen.



hab deine story gelesen...ganz schön stressig kanns da mal werden, aber man kann die doch wohl klein kriegen und nur so viel da lassen, wie vereinbart?! ich würde da (sobald genug leute im laden sind) einen aufschrei machen und "drohen", was eigentl. nicht meinem character entspricht aber mir in dem fall egal wäre, weil ich publicity erzeugen will, sodass die ATUler klein beigeben, um die kunden nciht zu vergraulen. im nachhinein klagen werden die wohl eh nicht, weil sie genau wissen, dass deren praktiken nicht ganz transparent/legal zu werten sind.

Alle getesten Reifen (17 Modelle unterschiedlicher Größen!) sind teurer als bei den Konkurrenten. Cold!

Verfasser

HotMuhKuh

Alle getesten Reifen (17 Modelle unterschiedlicher Größen!) sind teurer als bei den Konkurrenten. Cold!



schade, hatte vor 2 jahren noch einen guten preis für meine continentals herausbekommen.

ist mir ein absolutes Rätsel,warum sogenannte "Angebote" dieser Firma hier immer wieder gepostet werden,obwohl es ja schon mehr als genügend negative Kommentare gab

Verfasser

forfa

ist mir ein absolutes Rätsel,warum sogenannte "Angebote" dieser Firma hier immer wieder gepostet werden,obwohl es ja schon mehr als genügend negative Kommentare gab



weil es sich in diesem deal hauptsächlich um reifen und felgen handelt, also um handelsware und nicht um die berühmt berüchtigten werkstattleistungen der kette.

forfa

ist mir ein absolutes Rätsel,warum sogenannte "Angebote" dieser Firma hier immer wieder gepostet werden,obwohl es ja schon mehr als genügend negative Kommentare gab



vor Jahren gab es ein Inspektions-Angebot beim Discounter,incl Material wie Motoröl.Als ich den Wagen abholte,stand auf der Rechnung ein extra berechnetes Markenöl...obwohl die hauseigene ATU-Marke schon mit im Pauschalpreis enthalten war.Auf meinen Protest hin meinte der Werkstattleiter,das ATU-Öl sei NICHT empfehlenswert...Soviel zur Handelsware bei ATU X)

Atu? Niemals. Nie und Nummer. Ich habe meine Erfahrung ja bereits paar mal gepostet.

Bei atu lässt man maximal Räder wechseln.

Ich brauche die dachbox 455 in schwarz.

Ist die bei irgendjemanden im Angebot? Normalpreis sind 259€.

Wäre toll wenn es jemand abfotografiert damit ich es in meinen atu auch zu dem Preis bekomme.

Die Reifen, die ich gesucht hatte, sind in dem Fall 15.- billiger gewesen als sonst überall...

Avatar

GelöschterUser57388

Ich habe keine grundsätzliche Abneigung gegen ATU aber ich sehe keinen guten Deal.

Ryker

Ich habe keine grundsätzliche Abneigung gegen ATU aber ich sehe keinen gten Deal.



Wusste ich nicht das die auch scheiß Reifen produzieren
Avatar

GelöschterUser57388

Auf die Felgen (insbesondere Aluett) gibts dort dauernd irgendeine Rabattaktion, aber ich sehe gerade:
DU HAST RECHT!
DIESMAL HABEN DIE VERGESSEN DIE REIFENPREISE ZU ERHÖHEN BEVOR SIE DANN DEN RABATT ABZIEHEN, ES LOHNT SICH ALSO.
(geprüft für Conti Sport Contact 5).

Ryker

Ich habe keine grundsätzliche Abneigung gegen ATU aber ich sehe keinen gten Deal.


Ryker

ES LOHNT SICH ALSO(geprüft für Conti Sport Contact 5).


Same here ATU ist gesamt Rund 20€ billiger als der nächste im Netz für meine Reifen.

Edit: Und hey mal ehrlich. Sachen die man da "zum mitnehmen" kauft sind doch total in Ordnung. Wartungen würde ich da aber auch nicht machen lassen

ATU ist ein absoluter drecks laden. kann jedem nur davon abraten, dort hin zu gehen!

Bin jetzt mal mit meiner Karre nicht zu ATU.
Nach diversen tollen Erfahrungen bei ATU dachte ich mir, es wird mal wieder an der Zeit eine freie Werkstatt zu besuchen und den Service/Leistung/Preis mit ATU zu vergleichen.

Probleme:
1 Klappern beim Anfahren im 1 Gang.
2 Scheinwerfer vorne rechts tauschen.
3 Steinschläge Windschutzscheibe
4 Roststellen an der Türschwelle

zu 1) Kurz hoch mit dem Auto. Ursache gefunden. Schraube hat auf Blech (Auspuffanlage) geschlagen. Ratzfatz abgeflext und Problem KOSTENLOS behoben. Übrigens hat mir ATU die neue Auspuffanlage montiert.

zu 2) 150 Euro. Atu verlangt dafür mehr.

zu 3) ATU wollte Scheibe tauschen. Die freie auch, hat mir aber die Wahl gelassen. Selbstbeteilung ist natürlich überall gleich.

zu 4) ATU entfernt keine Roststellen. Die Freie schon. Gute Beratung. 150 Euro pro Roststelle.


schokodrink

Bei ATU kann es noch so billig sein, zu den Zigeuner bring ich mein bestes Stück ganz sicher nicht!


Unter mein bestes Stück verstehe ich was Anderes. Ein Auto sicher nicht.

NIE Wieder ATU!!! EGAL wie Günstig
Nicht umsonst nennt sich diese Firma Amateure Treiben Unfug.

Meine Story: 3 Reifen zum Wechsel gegeben zwei abgefahrene und einer hatte ein Loch. Diese drei sollten ersetzt werden, eine Achse war noch okay und sollte so bleiben. Am Ende sollte ich 4 neue Reifen bezahlen weil die Leuchten alle reifen abmontiert und entsorgt hatten und den Defekten wieder montieren wollten plötzlich festgestellt haben ui der hat ja ein Loch.

Ölwechsel
wollte man mir nicht das im Angebot beworbene sondern das sündhaft teurer Markenöl verkaufen.


Avatar

GelöschterUser57388

Vonti

3) ATU wollte Scheibe tauschen. Die freie auch, hat mir aber die Wahl gelassen. Selbstbeteilung ist natürlich überall gleich.


Such dir eine neue Kfz-Versicherung!
Avatar

GelöschterUser57388

schokodrink

Bei ATU kann es noch so billig sein, zu den Zigeuner bring ich mein bestes Stück ganz sicher nicht!



"zu den Zigeuner"


Auf sowas antwortet man gar nicht erst...

pilgrim2001

Bei atu lässt man maximal Räder wechseln.



Nein, Nichtmal das. Uns haben die selbst beim Reifenwechsel beschissen.
Ich habe dann den Geschäftsführer verlangt und bin dann auch laut geworden. Unglaublich wie unverschämt der war. Als ich dann sagte, dass ich die Polizei holen würde, hieß es nur "Ja machen Sie doch".

Verfasser

hueron

Am Ende sollte ich 4 neue Reifen bezahlen weil die Leuchten alle reifen abmontiert und entsorgt hatten und den Defekten wieder montieren wollten plötzlich festgestellt haben ui der hat ja ein Loch. Ölwechselwollte man mir nicht das im Angebot beworbene sondern das sündhaft teurer Markenöl verkaufen.



hatte beim reifenkauf, -wechsel und achsvermessung zwar gute erfharungen bei meinem ATU in HD gemacht, habe aber mein anliegen klipp und klar dem berater und dem werkstattmeister zu verstehen gegeben, damit ncihts verwechselt wird und meine noch guten reifen nicht weggeschmissen werden: 2 sommerreifen runter und 2 der neugekauften 4 sommerreifen rauf auf die felge + 4 neu gekaufte winterreifen auf mitgebrachte stahlfelgen drauf

hatte bisher auch noch keine probleme mit unserem provinz-ATU. die meister/monteuere sind freundlich, man darf in werkstatt mit unter die bühne und wenn man denen klar sagt was sie zu machen haben (und was nicht) dann gabs auch nie probleme....
bei der inspektion kann man sein eigenes öl mitbringen und dadurch sind deren pauschalpreise für inspektionen echt sehr günstig. wer natürlich da rein geht und sagt: machen sie mal.... der wird überall verarscht.

schokodrink

Bei ATU kann es noch so billig sein, zu den Zigeuner bring ich mein bestes Stück ganz sicher nicht!



Noch schlimmer - die klauen auch die Pferdekräfte aus dem Motor!

Vonti

3) ATU wollte Scheibe tauschen. Die freie auch, hat mir aber die Wahl gelassen. Selbstbeteilung ist natürlich überall gleich.


Ich höre ... Dachte Selbstbeteiligung wird immer fällig.

SB bei teilkasko wird nicht automatisch fällig, sondern vertragsabhängig. allerdings sind bei einer TK ohne SB die prämien entsprechend höher, einfach mal beim versicherungsvergleich durchspielen....

Hab auch nur schlechte Erfahrungen mit der Verbrecherbande gemacht.
Selbst zum Reifenwechsel würde ich da nicht hin. Meine Erfahrung ist, dass sie jedes Fahrzeug komplett durchchecken. Jeder noch so kleine Fehler am Fahrzeug und auch Fehler die gar nicht da sind, werden dir vorgehalten. Dann kommen ihre Verkäufersprüche wie: "So können wir sie hier nicht vom Hof fahren lassen" oder "wenn sie fahren müssen wir die Polizei informieren".

Brauchte mal nur eine neue Glühbirne vorne. Wollte eigentlich nur eine kaufen und selbst einbauen.
Der Verkäufer sagte dann, dass ein Mitarbeiter schnell die Birne kostenfrei einsetzen wurde. Dachte mir: oh, machst dir nicht mal die Hände schmutzig.
Nach ner halben Stunde wurde mir mitgeteilt, dass ich wahrscheinlich einen Riss in der Ölwanne hätte, ein Klitzekleiner Steinschlag unbedingt repariert werden muss und meine Reifen nicht mehr verkehrssicher wären.
Nachdem ich sagte, dass ich mich selbst irgendwann kümmern würde, wurde mir nun das Birnewechseln in Rechnung gestellt. Plötzlich wusste der Verkäufer nix mehr von unserer Abmachung. Da bin ich dann richtig durchgedreht.
Letztlich brauchte ich den Einbau nicht bezahlen. Die Ölwanne hat sich nie wieder gemeldet und ich konnte noch 2 Jahre mit dem klitzekleinen Steinschlag fahren, bevor ich mein Auto verkauft habe. Die Reifen waren tatsächlich abgefahren, aber noch locker im gesetzlichen Rahmen.

Seitdem: NIE wieder ATU

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text