127°
ABGELAUFEN
[Notebook.de] MSI GS30 2M Shadow (13,3x27x27 FHD IPS matt, i7-4870HQ, 16GB RAM, 2x 128GB SSD M.2 Raid, Intel Iris Pro 5200, Gb LAN + Wlan ac, 1,2kg, bel. Tastatur, Windows 10) + Dockingstation für Desktop-Grafikkarte inkl. 3 Jahre Garantie für 977,50

[Notebook.de] MSI GS30 2M Shadow (13,3x27x27 FHD IPS matt, i7-4870HQ, 16GB RAM, 2x 128GB SSD M.2 Raid, Intel Iris Pro 5200, Gb LAN + Wlan ac, 1,2kg, bel. Tastatur, Windows 10) + Dockingstation für Desktop-Grafikkarte inkl. 3 Jahre Garantie für 977,50

ElektronikNotebook.de Angebote

[Notebook.de] MSI GS30 2M Shadow (13,3x27x27 FHD IPS matt, i7-4870HQ, 16GB RAM, 2x 128GB SSD M.2 Raid, Intel Iris Pro 5200, Gb LAN + Wlan ac, 1,2kg, bel. Tastatur, Windows 10) + Dockingstation für Desktop-Grafikkarte inkl. 3 Jahre Garantie für 977,50

Preis:Preis:Preis:977,50€
Zum DealZum DealZum Deal
Moinsen.

El_Lorenzo hatte ja schon auf die MSI-Aktion aufmerksam gemacht (Link im 1. Kommentar). Ihr erhaltet 15% auf jedes MSI-Gaming-Notebook mit dem Gutschein "MSI15".

So erhaltet ihr das MSI GS320 Shadow für 989,50€ (ich habe hier Paypalzahlung gewählt, Vorkasse wären 977,50€). Mit enthalten ist eine Garantieverlängerung auf 3 Jahre und ein bisschen Schnickschnack (Rucksack etc.). Viel wichtiger ist: das MSI-Gaming-Dock ist ebenfalls enthalten.


PVG [Geizhals / inkl. Gaming Dock]: 1089€ bei Cyberport ohne Garantieverlängerung und das Gaming-Gedöns (Rucksack etc.)


Was ist das Konzept dahinter? In das Gaming Dock könnt ihr eine externe Grafikkarte einbauen (Beispiel: GTX 970). Die Desktop-Varianten sind wesentlich performanter als ihre mobilen Pendants; so ist die GTX 970 Desktop mind. 50% schneller als die GTX 970M.

Da die Grafikkarten zudem billiger in der Anschaffung sind (und ausgetauscht werden können), ist eine höhere Flexibilität und eine wesentlich nachhaltigere "Gaming-Fähigkeit" gegeben.


• CPU: Intel Core i7-4870HQ, 4x 2.50GHz
• RAM: 16GB DDR3 (2x 8GB)
• Festplatte: 256GB SSD (SATA, M.2 2280, 2x 128GB SSD RAID 0)
• optisches Laufwerk: N/A
• Grafik: Intel Iris Pro Graphics 5200 (IGP), HDMI
• Display: 13.3", 1920x1080, non-glare
• Anschlüsse: 2x USB 3.0, Gb LAN
• Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.0
• Cardreader: 3in1 (SD/SDHC/SDXC)
• Webcam: 1.0 Megapixel
• Betriebssystem: Windows 8.1 64bit
• Akku: Li-Polymer, 4 Zellen, 6400mAh
• Gewicht: 1.20kg
• Besonderheiten: beleuchtete Tastatur, Dockingstation (Anschlüsse: HDMI, 2x DVI, 4x USB 3.0, Gb LAN, 2x Klinke), 2x M.2/B-Key (SATA, 2280, 2x belegt)
• Herstellergarantie: zwei Jahre (Pickup&Return) + Garantieverlängerung

55 Kommentare

Das ist schon ein Vieh
Aber auf 13 Zoll zocken? Das ist doch schon eine Qual....

DerMitDenDealsTanzt

Das ist schon ein Vieh (horror)Aber auf 13 Zoll zocken? Das ist doch schon eine Qual....

Mit dem 13" unterwegs auf der IRIS mal was einfaches zoggen und daheim ggf einen Moni und die Graka anschließen hat IMHO schon seinen Reiz.

Jemand ne Ahnung: Wie schnell ist die IRIS eigentlich? Bspw verglichen mit einer 940m oder sowas?

Edit: Schade, 1h Akkulaufzeit unter 3D und das eher leuchtschwache Display führen das superniedrige Gewicht für unterwegs leider ziemlich ad absurdum.
NBcheck.com Größter Schwachpunkt des GS30 Panels ist die magere Leuchtkraft. So erreichte unser Testgerät im Schnitt nur 258 cd/m².

Moderator

Bei Cyberport für 1.089€ mit Dockingstation
cyberport.de/?DE…mp;

sehr verlockend ...

Wie wird die akkulaufzeit von dem Laptop ausfallen?

Hoffe das mit den externen Karten setzt sich durch. Die Prozessoren reichen schon lange selbst für die anspruchsvollsten Spiele, nur die Grafikkarten limitieren auf Grund der Hitzeentwicklung und Stromverbrauch.

Galoshi

Wie wird die akkulaufzeit von dem Laptop ausfallen?



Er hat doch extra einen Test verlinkt - da dann einfach mal unter Akku / Laufzeit gucken

Geiles Gerät, gutes Konzept!
Kannte ich noch nicht. Wieder was gelernt.
Und natürlich HOT!

Dankeschön!

Ein Prozessor mit einer TDP von 47 Watt in einem 1,2 Kilogramm leichten Gehäuse. Das ist mit Sicherheit eine ziemlich laute Angelegenheit!!

SupermutantMitBrille

Hoffe das mit den externen Karten setzt sich durch. Die Prozessoren reichen schon lange selbst für die anspruchsvollsten Spiele, nur die Grafikkarten limitieren auf Grund der Hitzeentwicklung und Stromverbrauch.


Wieso ist das so wichtig?
Die 1080M soll stärker sein als die Titan X, ich finde das reicht.

Großes Dankeschön an den Dealersteller! Habe es gerade eben bestellt. Kannte dieses Konzept noch nicht. Wollte aber immer ein gutes Notebook für unterwegs und ein Gaming Notebook für daheim!
Werde da eine 960 GTX reinhauen!
Vielen Dank!

Geile Sache, habe es auch bestellt! Hoffentlich bereue ich es nicht Wollte immer Mobile Power jedoch nicht auf Desktop Gaming verzichten, so kann man beides kombinieren und mein alter i7 2xxx kann in Rente mit der Radeon HD5770 geschickt werden

Der Vorteil ist echt, dass wenn die Graka mal nicht taugen sollte, diese im Gaming Dock getauscht werden kann. Super deal!!!

Das Konzept ist Klasse !
Die Akkulaufzeit könnte dennoch etwas länger sein
Surfen über WLAN = 3,5h

Schade schon weg... cooles teil

Galoshi

Großes Dankeschön an den Dealersteller! Habe es gerade eben bestellt. Kannte dieses Konzept noch nicht. Wollte aber immer ein gutes Notebook für unterwegs und ein Gaming Notebook für daheim!Werde da eine 960 GTX reinhauen!Vielen Dank!


Kouichi

Geile Sache, habe es auch bestellt! Hoffentlich bereue ich es nicht Wollte immer Mobile Power jedoch nicht auf Desktop Gaming verzichten, so kann man beides kombinieren und mein alter i7 2xxx kann in Rente mit der Radeon HD5770 geschickt werden :DDer Vorteil ist echt, dass wenn die Graka mal nicht taugen sollte, diese im Gaming Dock getauscht werden kann. Super deal!!!


Hey, prima! Feedback wäre noch nett, inwiefern das Konzept schon ausgereift ist.

Ich freu mich über eure Rückmeldungen

hot

Total geniales Konzept. Der Preis erscheint mir mit der Dockingstation auch echt fair.

Hiffe externe Grafikkarten setzten sich durch. Mit Thunderbold 3 geht da bestimmt noch einiges...
Wen das Thema Grundsätzlich interessiert muss nur mal nach eGPU suchen oder sich das Razer Core ansehen...
Schicke sache!
Das Lapi ist gut, aber das Display....mhm..

Ich finds geil!

Das einzige:
Festplatte: 256GB SSD (SATA, M.2 2280, 2x 128GB SSD RAID 0)

Ernsthaft?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text