[notebookgalerie.de] Fujitsu LifeBook S6420 - B-Ware - 13 Zoll, Intel Core 2 Duo, 4GB RAM, neue 160GB HDD, DVD-RW, Windows Vista - 1 Jahr Gewährleistung
369°Abgelaufen

[notebookgalerie.de] Fujitsu LifeBook S6420 - B-Ware - 13 Zoll, Intel Core 2 Duo, 4GB RAM, neue 160GB HDD, DVD-RW, Windows Vista - 1 Jahr Gewährleistung

48
eingestellt am 8. Dez 2015
Bei notebookgalerie.de gibt es ein interessantes Angebot für ein Fujitsu B-Ware-Notebook unter 100 Euro.

Gleich zu Beginn der Hinweis auf den Zustand: "Gebrauchsspuren am Gehäuse (stark abgenutzt und verkratzt)."
Wer damit leben kann, bekommt ein geprüftes und gereinigtes Notebook mit nagelneuer Festplatte und 1 Jahr Gewährleistung. Zudem finde ich die Gebrauchsspuren auf den Beispielfotos erträglich.

Es handelt sich natürlich um ältere Hardware, für unter 100 Euro sind ein Intel Dual Core samt 4GB RAM, eine neue 160GB HDD, DVD-RW und Windows Vista Business aber absolut brauchbar. Auch die 25 Watt TDP des Prozessors sind im Rahmen.

Langer Rede kurzer Sinn, schaut euch die technischen Daten an(auf den Deallink klicken, unter dem Reiter "Alle technischen Daten") und entscheidet selbst, ob das Angebot etwas für euch ist.

33,8cm 13,3 Zoll LCD/-TFT 1280 x 800 ( WXGA )
Intel® Core™2 Duo Processor P8700 (3M Cache, 2.53 GHz, 1066 MHz FSB)
Arbeitsspeicher 4GB DDR3
Festplatte 160GB SATA 5400 U/Min "NAGELNEU"
Audio Codec Realtek ALC269, Stereolautsprecher , Mikrofon
Intel GMA 4500MHD Dynamic Video Memory Technology 5.0
Trusted Platform Module (TPM 1.2) Security Chip
WLAN, Kartenleser, 3x USB 2.0


EDIT (Danke Smithers):
Mit einem Füllartikel und dem 10 Euro Newslettergutschein reduziert sich der Preis auf 90,99 Euro.

Füllartikel:
notebookgalerie.de/pc-…87/

Sinnvoller Füllartikel für 5 Euro Aufschlag (Danke ThomasausWB):
notebookgalerie.de/not…12/

Newsletter:
notebookgalerie.de/kon…ng/

Beste Kommentare

Gekauft! Ab jetzt kann mein win95 Pentium in Rente

48 Kommentare

Linux drauf und los gehts...

das aber ein klopper...

Für die Oma reichts.

traden

das aber ein klopper...


brabbitz

Für die Oma reichts.




die arme Oma und dann noch ein Klopper X)

Hier gibt es günstig eine Tasche dafür:
ebay.de/itm…550

Reicht fürs Gästeklo.

Preis Leistung ist schon gut. Aber ne weiße Tastatur würde ich mir nicht antun, die ist bestimmt schon vergilbt.

Ansonsten würde ich mich aber eher im Thinkpad Lager umsehen, da gibts zumindest günstige Ersatzteile / Akkus.

An einem Thinkpad X200 oder X201 hat man bestimmt mehr Spaß

Das günstigste Zubehör auf der Seite gibt es für 1,99€.

notebookgalerie.de/pc-…87/

Somit wäre man über 100€, und man könnte den 10€ Newsletter Gutschein anwenden. Wären dann 8€ Ersparnis.

Den haben die Lageristen wohl vor 8 Jahren unter einer Palette vergessen.

Kapier nicht warum das hot sein soll, solche Notebooks gibts bei ebay in einem zerkratzen/starke Gebrauchsspuren Zustand doch zu 1000en.

Nicht schlecht eigentlich. Man sollte nur Vista durch Linux oder Windows 10 ersetzen. Ich wollte eigentlich mein altes Subnotebook aus dem Jahre 2008 ersetzen, da es echt super langsam geworden ist, aber ein simples Upgrade über eine günstige W10-Lizenz und eine ältere SSD brachten mir wieder Spaß mit dem alten Gerät. Ein neuer Akku ist auch bestellt.

Und der hier hat ja auch noch mal mehr Power als mein alter z.B., ich habe nur einen T7250 mit 2,0 Ghz und 2GB Ram.

Jetzt bin ich aber fassungslos!
Wieso für so eine alte Gurke auch noch Geld ausgeben?

Wer tut sich das an? Und dann ausgerechnet noch Windows Vista. Da gebe ich lieber 50 oder 100 Euro mehr aus und habe dann einen ordentlichen Rechner für Windows XP oder Windows 7, der auch noch Spaß macht.

Klopper ? Das ist das einzige Display von fujitsu welches so extrem dünn ist. Ich repariere die Dinger seit 8 Jahren, und das 6410/6420 ist das geilste Gerät was es gibt.

Definitiv kein Klopper.

Hab das Gerät selbst noch, perfekt W7 drauf.

Gekauft! Ab jetzt kann mein win95 Pentium in Rente

Stober99

Gekauft! Ab jetzt kann mein win95 Pentium in Rente


hoffe einer der ersten mit Flieskommafehler?

Brami

Klopper ? Das ist das einzige Display von fujitsu welches so extrem dünn ist. Ich repariere die Dinger seit 8 Jahren, und das 6410/6420 ist das geilste Gerät was es gibt. Definitiv kein Klopper. Hab das Gerät selbst noch, perfekt W7 drauf.



13" und 2kg? das ist ein Klopper.

sorry aber da gibst wirklich bessere angebote sogar mit win 7

mydealz.de/dea…012

da hast du für 119 upgrade win10 mit drin geht ja mit vista nicht

Verfasser

BWLmieze

sorry aber da gibst wirklich bessere angebote sogar mit win 7


Hi BWLmieze. dein Windows 7 Notebook kostet mit Versand 124,95 Euro, das ist ein Aufpreis von knapp 40%, was ich schon als eine andere Preisklasse einstufen würde.

Zudem sind nur 3GB RAM verbaut, der Prozessor ist etwas langsamer, die Festplatte ist nicht neu und es wiegt noch mal 0,4Kg mehr.

Ob das nun das bessere Angebot ist, muss jeder selbst entscheiden, generell finde ich es aber gut, wenn durch einen Deal andere Deals entstehen und die Auswahl somit größer wird.

Scytale

Kapier nicht warum das hot sein soll, solche Notebooks gibts bei ebay in einem zerkratzen/starke Gebrauchsspuren Zustand doch zu 1000en.


Ja, und 13,3 Zoll LCD/-TFT 1280 x 800 hat man mir beim meckern letztens um die Ohren gehauen.
Nun ist so etwas ein Deal.
Vielleicht ist Vollmond.

Smithers

Das günstigste Zubehör auf der Seite gibt es für 1,99€. https://www.notebookgalerie.de/pc-zubehoer/soundkarten/stereo-audio-kabel-klinkenstecker-klinkenstecker-1-8-m-neu/a-7587/ Somit wäre man über 100€, und man könnte den 10€ Newsletter Gutschein anwenden. Wären dann 8€ Ersparnis.




woher hast du den newsletter gutschein?

hummel789

Hier gibt es günstig eine Tasche dafür: http://www.ebay.de/itm/201478861550


Die Dinger hatten wir auch mal bestellt. Taugen absolut nichts. Ist nur ein schlechtes Sleeve.

xsjochen

Linux drauf und los gehts...


Nein, Windows 10 64 Bit drauf und SSD rein.
Hab das Gerät mit nur 2 GHz Dual-Core und Samsung 850 Pro SSD (ich weiß: Perlen vor die Säue und so).
Das bootet in 40 Sekunden.

voyager_2000

Jetzt bin ich aber fassungslos! Wieso für so eine alte Gurke auch noch Geld ausgeben? Wer tut sich das an? Und dann ausgerechnet noch Windows Vista. Da gebe ich lieber 50 oder 100 Euro mehr aus und habe dann einen ordentlichen Rechner für Windows XP oder Windows 7, der auch noch Spaß macht.



Ich bin auch fassungslos...
Windows XP? wo kommst du denn her? Bei Windows XP brauchst 3 Tage um alle Updates und Hotfixes einzuspielen.
Bei Win7 ist das mittlerweile genau so! YMMD

cedric76

[...] die Festplatte ist nicht neu [...]



Die ist auch bei dem Fujitsu nicht neu, die ist bloß "NAGELNEU".
Darf ich Dich auf ein "frisches" Mettbrötchen einladen? Garantiert "gesund" :-)

Aber im Ernst: Woher will der Verkäufer eine neue 160GB-Festplatte bekommen haben? Die liegt doch schon ewig in irgendwelchen Regalen herum, selbst wenn sie bisher unbenutzt ist. Ich würde mir so einen Rechner heute ungern antun.

Hier noch ein sinnvoller Auffüllartikel:

Die passende Dockingstation:
notebookgalerie.de/not…12/

Avatar

GelöschterUser16533

xsjochen

Linux drauf und los gehts...

mit einer aktuellen Linux distribution mit systemd (z.B. Debian 8, Fedora 23 oder Arch) würde es sicher noch schneller starten, aber was der Bauer nicht kennt, frisst er nicht

90 Euro, für den Elektroschrott? Da sind vielleicht 25.- angemessen.

shiki92

mit einer aktuellen Linux distribution mit systemd (z.B. Debian 8, Fedora 23 oder Arch) würde es sicher noch schneller starten, aber was der Bauer nicht kennt, frisst er nicht


Das mag ja alles sein, aber ich bleibe beim etablierten Betriebssystem, für das es jegliche Software gibt und das ohne Bastelei einfach funktioniert.

Smithers

Das günstigste Zubehör auf der Seite gibt es für 1,99€. https://www.notebookgalerie.de/pc-zubehoer/soundkarten/stereo-audio-kabel-klinkenstecker-klinkenstecker-1-8-m-neu/a-7587/ Somit wäre man über 100€, und man könnte den 10€ Newsletter Gutschein anwenden. Wären dann 8€ Ersparnis.



Rechts auf der Webseite wird doch für Newsletter Anmeldung ein 10€ Gutschein angeboten

für kali linux perfekt

Die Geräte waren neu schon Elektroschrott. Tastatur klappert und biegt sich durch. Kann nur von abraten

Avatar

GelöschterUser16533

shiki92

mit einer aktuellen Linux distribution mit systemd (z.B. Debian 8, Fedora 23 oder Arch) würde es sicher noch schneller starten, aber was der Bauer nicht kennt, frisst er nicht


Auf so alten Rechnern funktioniert Linux natürlich auch OOTB ohne Bastelei, keine Ahnung woher du Deine Vorurteile hast. Welche Software brauchst du denn, für die es kein Äquivalent unter Linux gibt? Selbst MS Office läuft mittlerweile...

hummel789

Hier gibt es günstig eine Tasche dafür: http://www.ebay.de/itm/201478861550


Schade, habe mir die Tasche für mein Chromebook 13 bestellt. Naja, als Sleeve zum Transport im Rucksack wird es reichen.

Naja und was ist mit dem gebrauchten Akku? Der ist doch hinüber. Geldverschwendung bzw. noch zu teuer.

Windows Vista - Autohot!

Verfasser

Charlie21

Naja und was ist mit dem gebrauchten Akku? Der ist doch hinüber. Geldverschwendung bzw. noch zu teuer.


Was mit dem Akku ist, kommuniziert der Anbieter auf der Produktseite deutlich: "Der Akku dieses Gerätes wurde auf Funktion geprüft. Wir bieten dir eine Funktions- aber keine Laufzeitgarantie."

Geldverschwendung muss es dennoch nicht sein, wenn man eine Steckdose und keine Lust auf PC und Monitor hat, die mehr Platz wegnehmen und schwerer portabel sind.
Alternativ kann man sich einen neuen Akku für 35 Euro zulegen, wobei sich der Deal sicherlich nicht an Interessenten mit höchsten Ansprüchen an Mobilität richtet. Dies sollte aber allein schon der Preis von 90 Euro suggerieren.

Es hat schon seine Daseinsberechtigung, dennoch 90 Euro für ein altes Gerät ausgeben ist natürlich die Frage. Ein Akkuneukauf würde sich nicht rechnen, dann lieber ran der Steckdose. Würde lieber das Geld sparen und in kleines, neues günstiges Subnootebok für 200,- investieren. Die Geräte sind keine Performancewunder, aber der Akku ist neu und die Tastatur auch. Wenn ein neuer Akku dabei wäre okay, aber so ist es wirklich nur eingeschränkt zu gebrauchen. Es sammelt sich doch meist schon selbst genug Elektroschrott an. ;-) Spaß beiseite, aber man sollte es sich schon überlegen und nicht nur den verlockenden Preis sehen.

Nagut bin auch am Überlegen da ich noch einen 4 GB RAM DDR3 RAM Riegel über habe, wieviel Slots at das Ding und ist es sicher DDR3? Und wie gut und hell ist das Display?:D

shiki92

mit einer aktuellen Linux distribution mit systemd (z.B. Debian 8, Fedora 23 oder Arch) würde es sicher noch schneller starten, aber was der Bauer nicht kennt, frisst er nicht


Suche noch ein mobiles Gerät für meine Masterarbeit und spiele momentan mit LXLE auf meinem Acer 751h rum. Dort fehlt mir jedoch momentan noch Citavi, auch wenn ich mir prinzipiell eh LaTex angewöhnen möchte.
Welche Distribution könntest du mir für meine Ansprüche (Office+Citavi / LaTex) empfehlen? Und reicht dafür das 751h (http://www.notebookcheck.com/Test-Acer-Aspire-One-751-Mini-Notebook.17570.0.html , aufgerüstet mit 2GB ram)
Vielen lieben Dank im Voraus!

Verfasser

Charlie21

ist es sicher DDR3?


Ja, es ist DDR3. 2 Slots sind vorhanden. Ich würde tippen, es sind 2x2GB verbaut. Ob 4GB Module unterstützt werden, also 8GB möglich wären, kann ich nicht genau sagen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text